Home / Forum / Liebe & Beziehung / Habe ich eine Chance, dass es etwas Ernstes wird?

Habe ich eine Chance, dass es etwas Ernstes wird?

6. Mai 2015 um 12:43

Hallo ihr Lieben ,
ich würde gerne mein Problem schildern und hoffe darauf, dass jemand mir einen Tipp/Idee/neue Ansicht geben kann...


Ich habe vor ca einem Monat einen Jungen kennengelernt. Ich habe mich in ihn verliebt, aber wusste schon von Anfang an, dass es mit ihm eventuell nicht einfach werden würde.

Er ist Araber und hat sehr viele Freunde mit denen er sich regelmäßig draußen trifft und mich nicht unbedingt dabei haben will (ich werde zwar geduldet man merkt aber, dass es ihm nicht wirklich passt), dazu kommen Kulturunterschiede (er ist Moslem, ich Atheistin), die Sprache (ich verstehe ein paar Fetzen arabisch, und kann deuten in welche Richtung das Gespräch geht, das war's aber auch schon), seine Eifersucht und außerdem auch das Gefühl, dass es seinem besten Freund nicht passt, dass wir uns so oft sehen, da er ihn nicht mit mir teilen möchte (sein Freund möchte nicht, dass er eine feste Freundin hat denke ich).

Das klingt jetzt alles total negativ, aber er hat auch viele Vorzüge, so kann er total lieb sein und wir können über die selben Dinge lachen. Er beschützt mich und ich fühle mich wohl bei ihm und ich weiß, dass er mich tief im Herzen auch echt gern mag.. Und wie gesagt ich bin nun mal total in ihn verliebt

Aber denkt ihr, es ist überhaupt möglich diese Unterschiede zu bewältigen? Ich bin standhaft bei solchen Sachen und auch relativ robust, aber denkt ihr die Sache macht überhaupt Sinn ohne, dass man sich verbiegen muss?

Liebe Grüße,
Ich hoffe auf baldige Antwort und danke euch!
Mehrmehrmehr <3

Mehr lesen

6. Mai 2015 um 14:30

Du hast doch bereits
alles aufgelistet, warum es nicht klappen wird:

>>> Er ist Araber und hat sehr viele Freunde mit denen er sich regelmäßig draußen trifft und mich nicht unbedingt dabei haben will (ich werde zwar geduldet man merkt aber, dass es ihm nicht wirklich passt), dazu kommen Kulturunterschiede (er ist Moslem, ich Atheistin), die Sprache (ich verstehe ein paar Fetzen arabisch, und kann deuten in welche Richtung das Gespräch geht, das war's aber auch schon), seine Eifersucht... <<<

was willst du hören? Das ihr DIE große Ausnahme sein werdet, bei den kulturellen Unterschieden, die es zu überwinden gilt? Zieh rechtzeitig die Reißleine...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2015 um 18:46
In Antwort auf sweetwater5

Du hast doch bereits
alles aufgelistet, warum es nicht klappen wird:

>>> Er ist Araber und hat sehr viele Freunde mit denen er sich regelmäßig draußen trifft und mich nicht unbedingt dabei haben will (ich werde zwar geduldet man merkt aber, dass es ihm nicht wirklich passt), dazu kommen Kulturunterschiede (er ist Moslem, ich Atheistin), die Sprache (ich verstehe ein paar Fetzen arabisch, und kann deuten in welche Richtung das Gespräch geht, das war's aber auch schon), seine Eifersucht... <<<

was willst du hören? Das ihr DIE große Ausnahme sein werdet, bei den kulturellen Unterschieden, die es zu überwinden gilt? Zieh rechtzeitig die Reißleine...

Ok
er lebt seit 3 Jahren in Europa und seine Eltern sind noch im Heimatland, also sollte der kulturelle Druck (muslimische Kultur ist ja sehr konservativ) doch mit der Zeit geringer werden?
Hab ich vergessen hinzuzufügen, also es ist kein Urlaubsflirt oder sowas...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2015 um 18:53
In Antwort auf purdie_12542620

Ok
er lebt seit 3 Jahren in Europa und seine Eltern sind noch im Heimatland, also sollte der kulturelle Druck (muslimische Kultur ist ja sehr konservativ) doch mit der Zeit geringer werden?
Hab ich vergessen hinzuzufügen, also es ist kein Urlaubsflirt oder sowas...

Und warum....
Wird der kulturelle Druck deshalb geringer? Du wirst nicht unbedingt den Vorstellungen seiner Eltern entsprechen. Eventuell geht das mit euch eine gewisse Zeit, aber wohl nicht auf Dauer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2015 um 0:01
In Antwort auf sweetwater5

Und warum....
Wird der kulturelle Druck deshalb geringer? Du wirst nicht unbedingt den Vorstellungen seiner Eltern entsprechen. Eventuell geht das mit euch eine gewisse Zeit, aber wohl nicht auf Dauer.

Naja
er möchte ja eigentlich in Europa bleiben (nicht zur Familie zurück) und ich will ihn ja auch gar nicht umkrempeln oder sowas, nur einen gemeinsamen Nenner finden, aber wahrscheinlich hast du recht, natürlich ist die Kultur und die Religion tief verwurzelt und es wird nicht klappen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hab keine Ahnung wie ich mich verhalten soll
Von: darien_12952652
neu
6. Mai 2015 um 21:18
TIpps für Schüchterne, Mädchen anzusprechen
Von: lothar_11923026
neu
6. Mai 2015 um 20:57
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen