Home / Forum / Liebe & Beziehung / Habe ich Chancen?

Habe ich Chancen?

24. März 2009 um 15:46

Hallo zusammen, ich habe mich mal hier angemeldet, um vielleicht eine neutrale Meinung zu bekommen, denn ich bin mir in folgendem Punkt völlig unsicher, dabei ist es aber sehr wichtig für mich.

Vor ca. 3 Jahren hatte ich im Rahmen eines Ausflugs einen sehr netten Jungen kennen gelernt, mit dem ich mich total gut verstanden hatte und der mir auf Anhieb gefiel, aber er hatte eine Freundin. Danach haben wir uns noch einmal mit 2 weiteren Freunden getroffen, aber irgendwie verlief es sich dann im Sande. Vor ca. 4 Wochen dann war ich auf einer Party und plötzlich stand er in der Tür, völlig überraschend und nach so langer Zeit. Wir unterhielten uns den ganzen Abend sehr gut und verabschiedeten uns mit den Worten, dass wir uns bald wiedersehen müssen. Mit seiner Freundin ist er inzwischen seit 1 Jahr auseinander, davor waren sie aber 6 Jahre oder so zusammen, also eine sehr treue Seele und einer der liebsten und wunderbarsten Menschen, die ich je getroffen hatte. Per Mail machten wir dann ein nächstes Treffen aus. Eine weitere gemeinsame Freundin und ich fuhren also ca. 2 Wochen später zu ihm, er hatte etwas gekocht und es war wieder ein sehr netter Abend. Die Freundin ging gegen 22Uhr, ich war noch bis 1Uhr bei ihm, wir hörten Musik und schauten uns Fotos an und konnten uns wirklich super unterhalten. Zum Abschied umarmte er mich und meinte, dass er sich sehr über das Treffen gefreut hätte. 3 Tage später fand bei der gemeinsamen Freundin ein Spieleabend statt, zu dem wir uns dann wiedersahen. Wir beide hatten recht viel getrunken, so dass ich mir ein Herz fasste und ihn zu mir einlud (ich wohne ca 100km entfernt von ihm). Vorher chatteten wir noch ein bisschen und meinten beide, wie sehr wir uns freuen, einander wiederzusehen. Samstag Nachmittag war er dann schließlich tatsächlich hier und wir hatten sehr viel Spaß, unterhielten uns über alles mögliche und stellten fest, wie unglaublich ähnlich wir uns sind, das reicht vom wirklich absolut gleichen Film- und Musikgeschmack über Ansichten und Einstellungen bis hin zur gleichen Vorstellung, was ein erfülltes Leben braucht. Also wirklich wahnsinn. Weil es schon so spät war und wir wieder ziemlich viel getrunken hatten (bei mir eher aus dem Grund, dass ich hoffte, etwas lockerer zu werden und nicht mehr so schüchtern zu sein, aber das hat nicht funktioniert) übernachtete er dann bei mir, im Schlafsack auf der Isomatte und ich hatte mich auch nicht getraut, ihm einen Platz in meinem Bett anzubieten, auch wenn ich es mir gewünscht hätte. Gegen Mittag fuhr er dann wieder nach Hause und ich schrieb ihm noch eine SMS, dass ich mich wahnsinnig über seinen Besuch gefreut hatte und dachte, das wäre dann doch ein Hinweis darauf, dass ich ihn sehr mag, oder? Und er antwortete auch, dass er es sehr schön fand und am nächsten Tag, also gestern, chatteten wir noch kurz und wollen uns in 2 Wochen wiedersehen. Und eigentlich klingt das alles wirklich total schön, aber auf der anderen Seite hat er keinen Versuch unternommen, mir irgendwie näher zu kommen. Deswegen frage ich mich jetzt, ob er mich nur so als "Freundin" mag und einfach ein sehr lieber und offener Mensch ist, der anderen gern sagt, dass er sich freut, sie wiederzusehen, oder ob ich vielleicht doch Chancen bei ihm habe und wir beide einfach nur zu schüchtern sind. Oder bin ich einfach zu ungeduldig, weil meine letzten Beziehungen aus "Hals-über-Kopf"-Aktionen entstanden sind und ein so langes Kennenlernen gar nicht kenne? Zu erwähnen ist dazu aber auch noch, dass er in 1 Monat in eine 300km entfernte Stadt zieht und ich danach kaum noch eine Möglichkeit haben werde ihm zu zeigen, wie perfekt wir zusammenpassen würden....
Was sollte ich nun tun? Habe ich Chancen bei ihm oder bin ich gleich in das Raster "eine Freundin" abgerutscht? Oder sind wir beide einfach nur zu schüchtern? Erwarte ich zu schnell zu viel? Aber wenn ich ihm immer wieder schreibe, wie sehr ich mich auf das nächste Treffen freue, muss er doch auch mitbekommen, dass ich ihn sehr gern habe und vielleicht auch gern etwas mehr möchte, oder? Oder kann es auch sein, dass er vielleicht noch gar nicht darüber nachgedacht hat? Ich drehe mich mit meinen Überlegungen einfach nur im Kreis....

Mehr lesen

24. März 2009 um 16:28

Die Entfernung macht ihm zu schaffen
Meiner Meinung anch kann er dich besser als nur eine gute Freundin leiden und wahrscheinlich würde er
auch gern mit dir zusammen sein. Die Tatsache ist jedoch dass er bald wegziehen wird, wie dus chon selber sagtest 300km!
das ist eine große Distanz. Wenn er wirklich so lieb und wundervoll ist wie du ihn beschriebst, ist der Grund weshalb er nichts
mit dir anfängt einfach der, dass er dir nicht weh tun will. Würde sich zwischen euch zwei jetzt etwas anbändeln, wäre der
Abschied umso schwieriger... Er hat wahrscheinlich einfach zu viel Respekt vor dir. und vllt hofft er auch sich vor weiterem
liebeskummer zu bewahren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2009 um 16:50
In Antwort auf asifa_11902801

Die Entfernung macht ihm zu schaffen
Meiner Meinung anch kann er dich besser als nur eine gute Freundin leiden und wahrscheinlich würde er
auch gern mit dir zusammen sein. Die Tatsache ist jedoch dass er bald wegziehen wird, wie dus chon selber sagtest 300km!
das ist eine große Distanz. Wenn er wirklich so lieb und wundervoll ist wie du ihn beschriebst, ist der Grund weshalb er nichts
mit dir anfängt einfach der, dass er dir nicht weh tun will. Würde sich zwischen euch zwei jetzt etwas anbändeln, wäre der
Abschied umso schwieriger... Er hat wahrscheinlich einfach zu viel Respekt vor dir. und vllt hofft er auch sich vor weiterem
liebeskummer zu bewahren...


Mhm, deine Erklärung klingt wirklich plausibel. Und eigentlich wäre es nun auch ziemlich vernünftig, nichts anzufangen, aber ich habe einfach noch nie jemanden wie ihn getroffen (so lieb und wundervoll ist er wirklich!) und es wäre so traurig und schade, ihn jetzt einfach so gehen lassen zu müssen. Dabei sind 300km zwar weit, aber nicht unüberwindbar...
Aber vielen lieben Dank für deine Antwort!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen