Home / Forum / Liebe & Beziehung / Habe Freundin geschlagen..

Habe Freundin geschlagen..

12. Dezember 2010 um 18:21

Hey leute,

ich weiß es ist auf keinen fall zu entschuldigen aber ich muss unbedingt um rat fragen..
Ich habe meine freundin zum wiederholten mal geschlagen.. wir waren auch schon vor gericht.. ich bin also schon vorbestraft in sachen körperverletzung..
Ich bin 22 jahre alt und gerade im zivildienst, eine haftstrafe würde mein leben zerstören! was denkt ihr werde ich dafür bekommen? sie hat nichts. nur eine leichte prellung..
Und bevor mich jeder jetzt verurteilt, ich habe mich entschuldigt und ich werde alles tun um es wider gut zu machen!!

Mehr lesen

13. Dezember 2010 um 15:32

Ich..
weiß das es falsch war! und ich hasse mich dafür!
Das mit dem anti agressionstraining finde ich eine gute idee nur meinte ein bekannter das das nur bei jugendlichen verhängt wird.
Da ich schon vorbestraft bin könnte doch auch eine haftstrafe kommen oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2010 um 23:48
In Antwort auf lars300

Ich..
weiß das es falsch war! und ich hasse mich dafür!
Das mit dem anti agressionstraining finde ich eine gute idee nur meinte ein bekannter das das nur bei jugendlichen verhängt wird.
Da ich schon vorbestraft bin könnte doch auch eine haftstrafe kommen oder?

Pfhhh
Ist zwar sehr mutig von dir und fast schon löblich das du dir Rat suchst. Aber wäre das meine Schwester würde ich dir weh tun!
Absolut verachtenswert.
Sowas braucht die Welt nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2010 um 15:25

Entschuldigung :
Na Hauptsache Du bekommst nicht auch noch irgendwann ein Kind ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2010 um 16:59

Vergiß die Entschuldigung
und die Erklärung von wegen leichter Prellung. Ja gehts noch. Du kannst doch überhaupt nicht fühlen, was du hier getan hast. Wenn es dir wirklich ernst wäre, dann wärst du längst in
einer Therapie.Es nützt auch nichts , wenn man dich in den Knast steckt. Du gehörst in beste theapeutische Hände, aber das mußt du wollen. Und nicht die Haftstrafe wird dein Leben zerstören, das tust du höchstpersönlich und du bist mit 22 voll dafür verantwortlich. Es gibt bestimmt Ursachen, aber die zu erörtern und ergründen bringt nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2010 um 13:54

Huiiii
Also nur mal vorweg meine meinung dazu das es mit einer entschuldigung nicht getan ist,ist dir wohl hoffentlich klar?

Mein rat ist setze dich mit einem anwalt in verbindung und sag ihm du möchtest ein antiagressionstraining machen!!

Dies hilft dir wirklich und nur mal nebenbei gesagt vor gericht macht sich das auch gut wenn du an deinen fehlern arbeitest !!
und es hilft nicht nur dir sondern auch deiner freundin!!

Und jetzt zu sagen das zerstört dein leben HALLO??gehts noch du hast sie doch geschlagen oder??dann bist du ja wohl selbstverantwortlich dafür!!!

Und deine aussage du willst alles tun um es wieder gut zu machen da frage ich mich warum du nicht schon lange was gegen deine agression tust!!

Für deine freundin kann ich nur hoffen das sie so schnell wie möglich erkennt das man sich nicht schlagen lässt und das,dass keine liebe ist und sich von dir trennt!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest