Home / Forum / Liebe & Beziehung / Habe ein Problem...

Habe ein Problem...

17. Juni 2009 um 12:40

Ich brauche dringend euren Rat... Es geht um folgendes:
Ich habe einen Freund mit dem ich sehr glücklich bin... Ich habe auch das Glück, dass er ein Mensch ist, der über seine Probleme redet und eine Lösung dafür sucht... Er redet auch über Probleme mit mir, wenn sie uns beide betreffen...
Irgendwie bekomme ich das nicht auf die Reihe... Ich kann mit meiner Brieffreundin über meine Probleme (und Beziehungsprobleme) reden, mit meinen Klassenkameradinnen in der Berufsschule, aber nicht mit meinem Freund... Ich bekomme das nicht hin und ich weiß nicht wieso... Ich bin auch schon zu sämtlichen Psychologen gegangen, aber es hat nichts geholfen... Jedesmal, wenn mein Freund mir ansieht, dass ich ein Problem habe, fragt er mich, was denn los sei... Aber ich bekomme nichts aus mir raus... Ich schweige ihn an und lenke dann nach einer gewissen Zeit immer auf ein anderen Thema...

Könnt ihr mir sagen, warum ich nicht mit meinem Freund reden kann??? Was kann ich tun...
Ich habe vor meinem Freund keine Angst oder so... Er ist der einfühlsamste und liebste Mann, den es gibt... Mache ich was falsch??? Was ist mit mir???

Bitte helft mir...

Danke schon mal im Voraus...
LG CherryMo

Mehr lesen

17. Juni 2009 um 12:48

RE: Naja
Wie kann man das denn lernen??? Ich wohne mit meinem Freund jetzt ein paar Monate schon zusammen und wenn ich nicht reden will, droht er gleich mit Trennung und das er mich rausschmeißt und ich im Frauenwohnheim anrufen soll... Er meint dann immer gleich, dass es mit uns zu Ende geht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2009 um 13:09

Danke...
Danke... Ich werde versuchen, mit meinem Freund drüber zu reden und ihm das zu sagen... Aber du hast Recht... Je öfters er mir damit "droht", desto schwieriger wird das reden für mich... Und dadurch will ich auch weniger mit ihm reden... Aber andererseits weiß ich auch nicht, warum er sowas macht und mir so droht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2009 um 13:11

Überwinde dich
Also ich kann dazu nur sagen: wenn Dir der Mann wichtig ist, gib ihm ne Chance und mach die Klappe auf.
Du MUSST reden, wenn Du ein Problem hast. Eine Beziehung kann nur wachsen und gedeihen, wenn man kommuniziert.
Lass Dir Zeit und denke darüber nach, wie Du am besten reden kannst und dann gib Dir nen Ruck und tu es! Oder schreib ihm einen Brief. Danach kann man immer noch darüber reden.

Schweigen ist der Weg ins Aus. Das kann ich Dir nur aus eigener Erfahrung sagen.

Mein Exgemahl hat mich gezwungen zu reden (mit sanften, aber hartnäckigen Druck) und es war sehr heilsam für mich.

Rede mit ihm, wenn Du ein Problem hast. Das bist Du Dir und ihm schuldig und pass mal auf: danach bist Du erleichtert und froh, wenn ihr das Problem zusammen lösen konntet! Manchmal hilft das Reden an sich schon und man fühlt sich besser *lächelt sanft*.

Glaub ner ollen Kuh wie mir

LG
Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook