Home / Forum / Liebe & Beziehung / Habe angst sie zu verlieren..

Habe angst sie zu verlieren..

24. Dezember 2015 um 19:09

Hallo, und danke schon mal für die Hilfe..

Folgendes, ich habe Angst eine Frau zu verlieren, es ist für mich nicht nur irgendeine Frau, es war Liebe auf dem ersten Blick...
Wir sind bzw waren zu dem Zeitpunkt meines dummen verhaltens kein Paar, deswegen macht es die ganze Sache um einiges komplezierter..
Folgende Vorgeschichte, meine "Freundin" kommt aus einer 3 Jahre langen Horrorbeziehung.. Sie wurde von ihren ex freund regelrecht eingespert und durfte nichts mehr bzw wurde sie geschlagen..
Letztes Wochenende waren wir miteinander in einer Disco, und ich hab paar mal böse geschaut wie sie mit anderen Männern geredet hat..
Jetzt hat sie Angst, das ich so werde wie ihr ex und sie meinte genau mit so einen Verhalten enge ich sie ein und ich habe sie sehr verletzt mit meinem Verhalten, dazu hat sie mir geschrieben das sie Zeit zum nachdenken braucht..
Diese Zeit hab ich ihr auch gegeben, hab mich 2 Tage nicht gemeldet einfach um ihr zu zeigen das ich sie respektiere, kein kontrolll zwang habe und ich ihr die Zeit gebe die Sie braucht,,
Nach 2 Tagen jedoch war der drang schon so groß und ich habe mich wieder gemeldet.. Am selbigen Tag bin ich noch zu ihr und wir haben geredet, haben uns jedoch nicht geküsst oder umarmt.. Hab ihr erklärt das ich nicht so bin und es nie wieder vorkommen wird (Hatte eine schlechte Woche in der Arbeit, das wusste sie jedoch nicht) und sie meinte immer nur sie weiß nicht ob sie mir glauben kann.. bzw sie hat Angst einfach wieder sowas durch zumachen müssen wie mit ihrem Ex..
Heute bin ich wieder zu ihr um ihr das Weihnachtsgeschenk zu überreichen.. habe auch eine Umarmung wieder bekommen und zum Abschied dann auch wieder..
Aber wenn wir miteinander schreiben, ist sie sehr abweißend und emotionslos.. weißt jedes komplement bzw jeden Annäherungs versuch ab..

Nun zu meiner Frage, wie soll ich mich verhalten? wird das wieder zwischen uns? Wielange wird es dauern bis sie mir wieder vertraut?

Ich will ihr einfach zeigen, das ich nicht so bin wie ihr ex. Sie ist ja die Frau die das gewisse Bauchkripeln bei mir verursacht und das hatte ich noch nie..

Danke schon mal im vorraus und ich hoffe auf schnelle Antworten..

Mehr lesen

24. Dezember 2015 um 23:57

Normal ist das nicht
Also ihr Verhalten. Sie vergisst offensichtlich dass du nicht ihr ex bist. Ich kann mir auch nicht vorstellen dass sie dich wirklich gern hat. Ich mein nur vom böse gucken gleich so ein Drama draus zu machen finde ich absurd. Sie hat mit anderem neben dir geflirtet, da finde ich böse gucken auch angebracht. Ich würde mir da schnell was anderes suchen... Auf jeden Fall solltest du warten bis sie sich von selbst meldet oder ihr nach ner Woche schreiben wie sie sich vorstellt wie es weitergeht....

Ich hoffe sehr sie meldet wieder. Alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2015 um 9:16
In Antwort auf ayarelne

Normal ist das nicht
Also ihr Verhalten. Sie vergisst offensichtlich dass du nicht ihr ex bist. Ich kann mir auch nicht vorstellen dass sie dich wirklich gern hat. Ich mein nur vom böse gucken gleich so ein Drama draus zu machen finde ich absurd. Sie hat mit anderem neben dir geflirtet, da finde ich böse gucken auch angebracht. Ich würde mir da schnell was anderes suchen... Auf jeden Fall solltest du warten bis sie sich von selbst meldet oder ihr nach ner Woche schreiben wie sie sich vorstellt wie es weitergeht....

Ich hoffe sehr sie meldet wieder. Alles gute

Bist dir da sicher
Sie hat ja nicht geflirtet das waren alles bekannte von ihr.. nur wusste ich das nicht..
Sie is ja an dem abend immer noch hergekommen und hat mich geküsst..
Kann es kaum glaubn das die mich nicht mehr mag, weil sie schreibt jedes mal sofort zurück bzw sehen wir uns heute wieder..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2015 um 12:19

Sie hat Angst
Ich glaube, sie hat wirklich Angst davor, dass ihr dasselbe noch einmal passieren könnte.
Sie liebt Dich mit Sicherheit noch, aber das Ereignis in der Disco hat wieder sehr an ihren Ex-Freund erinnert, würde ich sagen.
Ich glaube, Du musst ihr einfach vertrauen und ihr ihren Freiraum lassen. Darauf vertrauen, dass sie erkennt, dass Du nicht ihr ex-freund bist. Gib ihr aber die Zeit dafür. Meiner Meinung nach spricht nichts dagegen, dass Ihr Kontakt habt, wenn sie nicht dagegen hat.
Aber lass ihr Zeit und überstürze nicht und gehe das ganze langsam am

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2015 um 13:13
In Antwort auf kunal_12172692

Bist dir da sicher
Sie hat ja nicht geflirtet das waren alles bekannte von ihr.. nur wusste ich das nicht..
Sie is ja an dem abend immer noch hergekommen und hat mich geküsst..
Kann es kaum glaubn das die mich nicht mehr mag, weil sie schreibt jedes mal sofort zurück bzw sehen wir uns heute wieder..

Na dann
Ist doch alles gut

Wenns wirklich nur alte Bekannte waren ist das ja ok, ich dachte schon mit irgendwelchen Typen...

Dann schließe ich mich der obigen Meinung an. Gib ihr zeit, lass vertrauen fassen. Das wird schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2015 um 14:54
In Antwort auf ayarelne

Na dann
Ist doch alles gut

Wenns wirklich nur alte Bekannte waren ist das ja ok, ich dachte schon mit irgendwelchen Typen...

Dann schließe ich mich der obigen Meinung an. Gib ihr zeit, lass vertrauen fassen. Das wird schon

Sehr schwer einfach
Ich will es ja langsam angehn, und ich versuche auch das ich sie nicht unterdruck setzte..
Nur heute schreibt sie plötzlich nicht zurück.. warum?
Ich bin schon richtig am kaputt werdn..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram