Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hab von meinem freund nichts zu weihnachten bekommen

Hab von meinem freund nichts zu weihnachten bekommen

4. Januar 2011 um 22:44

die überschrift sagt es schon

ich hab hier einen ähnlichen beitrag gelesen aber mein fall ist dann doch bisschen anders denke ich.

normalerweise haben wir uns jedes jahr gegenseitig beschenkt. diesmal hab ich ihm etwas extra wertvolles gekauft da ich ihm eine freude machen wollte. als er es auspackte nörgelte er daran rum, denn er nörgelt immer an meinen geschenken rum. er hat es seitdem im auto liegen und nichtmal mit nach hause genommen.

mir hat er nichts geschenkt.

ich hatte nicht warten können und hatte ihm sein geschenk schon vor weihnachten gegeben, da wir uns sowieso ein paar tage nicht sehen würden. also wusste er genau dass wir uns wieder was schenken. aber er besorgte trotzdem nichts für mich.

er sagte nichtmal was a la: schatz ich hab kein geld ich kann dir leider nichts schenken dieses jahr, bzw selbst das fände ich ziemlich dämlich, denn dann hätte er sich auch was ausdenken können was nicht viel oder gar nichts kostet.

nein. ich musste ihn während eines streits darauf ansprechen. was das zu bedeuten hat. er meinte nur er wäre ja oft genug zu mir gefahren und das müsse genug sein (ca 30km hin und 30km zurück jedes mal)

so eine frechheit!! er fährt zwar oft zu mir aber ich auch mal zu ihm! und die telefonkosten trage ich zu 90% und darüber sage ich auch nichts! sie sind sehr hoch und verschlingen jeden monat mein gesamtes geld (also das was ich noch übrig habe nach allen andren kosten, bin studentin).

was hat er sonst für ausgaben?? wir gehen so gut wie nie raus oder ins kino oder essen. dann lädt er mich zwar tatsächlich auch ein aber ich nehme dann immer besonders wenig damit es nicht zu teuer wird, sodass es mir dann auch gar keinen spass mehr macht. aber selbst bezahlen darf ich nicht.

ich glaube, dass er sich einfach keine mühe machen will, dass er kein besonderes interesse mehr hat etc. als grund weshalb er nichts geschenkt hat.

bin ziemlich traurig deswegen und gleichzeitig komme ich mir total verarscht vor, nachdem wir schon so lange zusammen sind

was denkt ihr darüber?

Mehr lesen

4. Januar 2011 um 22:56

Ohjeee
wuahhh, das ist echt total herzlos und fies was Du beschreibst! Ich kann Deinen Frust verstehen!

Ich hatte auch mal ein paar Typen, die ähnlich herzlos waren in Sachen Geschenke. Aber das war dann auch direkt am Anfang der Beziehung. Ich habe dann auch andere Probleme bilanzierend bald Schluss gemacht und bin der Überzeugung, dass es in so einer Situation auch wenig Alternativen gibt. Es geht nicht um große teure Geschenke sondern um bestimmte Lieblosigkeiten, die in bestimmten "Geschenken" zum Ausdruck kamen.

Aber wie man damit umgeht, wenn die Beziehung schon länger geht...gute Frage....man will ja auch nciht vorschnell etwas überstürzen.

Aber dieses Aufrechnen von Kosten, die man durhc die Beziehung hat ...wuaaaah....das ist einfach nur peinlich und übel...ne ne ne.... ein Typ der mir vorrechnet, was es kostet, zu mir zu kommen??? Oh wehh....Und wie er mit Deinem Geschenk umgeht....

Schlimm....

Denk nach, wie Du die Beziehung sonst so insgesamt beurteilen würdest. Ich würde dann schon mit ihm sprechen und noch mal erklären wie sehr Dich seine Lieblosigkeiten, sein Geiz Dir gegenüber verletzen.

Musst halt echt aufpassen, ob der nicht nur mit Dir zusammen ist, weils eingespielt ist und besser als Single.....und ob er nicht weg wäre, wenn er "was Besseres" finden würde.


Nimm einfach das Geschenk an ihn aus dem Auto, verkauf es wenns geht und gönn Dir davon was Schönes hahahahha das wär ja mal eine Aktion...nein Spass...man sollte sich nicht auf das gleiche schlechte Niveau runterlassen....aber hm...... wenn er es weiterhin im Auto verschimmeln lässt...????

Fühl Dich gedrückt

VG

von deadly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 22:58


tja ich hatte gehofft da käme verspätet noch was von ihm.. ne unerwartete überraschung.. aber leider nein..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 23:02
In Antwort auf chava_12323691

Ohjeee
wuahhh, das ist echt total herzlos und fies was Du beschreibst! Ich kann Deinen Frust verstehen!

Ich hatte auch mal ein paar Typen, die ähnlich herzlos waren in Sachen Geschenke. Aber das war dann auch direkt am Anfang der Beziehung. Ich habe dann auch andere Probleme bilanzierend bald Schluss gemacht und bin der Überzeugung, dass es in so einer Situation auch wenig Alternativen gibt. Es geht nicht um große teure Geschenke sondern um bestimmte Lieblosigkeiten, die in bestimmten "Geschenken" zum Ausdruck kamen.

Aber wie man damit umgeht, wenn die Beziehung schon länger geht...gute Frage....man will ja auch nciht vorschnell etwas überstürzen.

Aber dieses Aufrechnen von Kosten, die man durhc die Beziehung hat ...wuaaaah....das ist einfach nur peinlich und übel...ne ne ne.... ein Typ der mir vorrechnet, was es kostet, zu mir zu kommen??? Oh wehh....Und wie er mit Deinem Geschenk umgeht....

Schlimm....

Denk nach, wie Du die Beziehung sonst so insgesamt beurteilen würdest. Ich würde dann schon mit ihm sprechen und noch mal erklären wie sehr Dich seine Lieblosigkeiten, sein Geiz Dir gegenüber verletzen.

Musst halt echt aufpassen, ob der nicht nur mit Dir zusammen ist, weils eingespielt ist und besser als Single.....und ob er nicht weg wäre, wenn er "was Besseres" finden würde.


Nimm einfach das Geschenk an ihn aus dem Auto, verkauf es wenns geht und gönn Dir davon was Schönes hahahahha das wär ja mal eine Aktion...nein Spass...man sollte sich nicht auf das gleiche schlechte Niveau runterlassen....aber hm...... wenn er es weiterhin im Auto verschimmeln lässt...????

Fühl Dich gedrückt

VG

von deadly


danke für deine liebe antwort, das hat mir schon bessere laune gemacht

leider kann mein freund richtig fies sein aber dann kann man ihn nich drauf ansprechen, man kann halt mit ihm nicht über sowas reden..

andererseits wirft man auch nicht einfach alles so weg und wenn ich schluss mache dann bereue ich es nach ein paar stunden sofort und nehm es zurück. aber jetzt gerade würde ich wirklich gern schluss machen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 23:05

Was für einen kleinen Jungen
hast du denn??! Ahahahaaaaaaa, 30 km ist er gefahren, Mann!!!!! Ich werd verrückt!
Hat er denn früher was dämliches geschenkt, was von ihm kam oder hast du immer gesagt, was du bräuchtest? Ich mein, manche Männer wissen nicht, was sie schenken sollen. Man muss ihnen immer sagen oder zusammen was aussuchen.
Schenk deinem nächtes Mal nichts. Diesen Fall sprich aber nicht mehr an.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 23:15
In Antwort auf hinundhergerissen1


danke für deine liebe antwort, das hat mir schon bessere laune gemacht

leider kann mein freund richtig fies sein aber dann kann man ihn nich drauf ansprechen, man kann halt mit ihm nicht über sowas reden..

andererseits wirft man auch nicht einfach alles so weg und wenn ich schluss mache dann bereue ich es nach ein paar stunden sofort und nehm es zurück. aber jetzt gerade würde ich wirklich gern schluss machen..

Pass einfach auf, dass du nicht dein selbstwertgefühl untergräbst
....ich hatte auch einen typen der die fahrerei immer aufgerechnet hat. der wollte das halt gaaaaaaaaaaaaanz gerecht aufteilen.

dabei war er refrendar mit ca 20h arbeitszeit in der woche und ich vollzeitarbeitskraft mit abendstudium. für mich war es oft echt ein spagat dann nach getanenem stress zu ihm zu hetzen. ich hätte es begrüsst, wenn er das erkannt hätte und häufiger zu mir gekommen wäre um mcih zu entlasten. aber nein. das ging sogar so weit, dass ich, als ich eine handverletzung hatte und einen gips hatte, zu ihm kommen sollte, WEIL ICH JA DRAN WAR...!!! dabei konnte ich das lenkrad gar nicht sicher bedienen!!!

mit dem typ war ich nur knapp 3monate zusammen weil dieser geiz so unerträglich war, aber ich denke noch immer an den mit der grössten verachtung zurück, obwohl andere jungs sich vielleicht objektiv "schlmmere klöpse" geleistet haben.

man kann einfach nicht klarer auf die nase gebunden bekommen, wie wenig man jemanden wert ist, wenn dieser einfach so egostisch abwägt, was ihn KOSTET mit einem zusammen zu sein, statt zu erkenne, dass es eine BEREICHERUNG ist, mit einer person zusammen zu sein.

für mich ist daher dieses verhalten das grösste NO GO und ich extrem allergisch auf sowas. Teste daher neue Typen immer auf diese Dinge ab. Gehe ins Cafe und eingeladen werden ist für mich Pflicht. Wenn da ein Typ schon dumm rummacht wegen ein paar Euro ist er für mich abgehakt. Mag krass sein, aber ich tu mir sowas nicht mehr freiwillig an.

Es ist einfach so verletzend. Da bleib ich lieber Single als mich an jemanden zu verschenken, der dies offenbar nicht zu schätzen weiß und mit Geld abwiegt!

VG

deadly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 23:19
In Antwort auf nike_12266258

Was für einen kleinen Jungen
hast du denn??! Ahahahaaaaaaa, 30 km ist er gefahren, Mann!!!!! Ich werd verrückt!
Hat er denn früher was dämliches geschenkt, was von ihm kam oder hast du immer gesagt, was du bräuchtest? Ich mein, manche Männer wissen nicht, was sie schenken sollen. Man muss ihnen immer sagen oder zusammen was aussuchen.
Schenk deinem nächtes Mal nichts. Diesen Fall sprich aber nicht mehr an.

LG


ja gell?? das war doch nur eine ausrede weil er mir nichts schenken WOLLTE.

ich hab ihm nie gesagt was ich wollte. aber ein halbwegs aufmerksamer mann wird doch irgendwas finden!!

egal was ich ihm schenke, irgendwas passt ihm nicht. ich hatte ihm mal ein paar tshirts gekauft die ihm auch total gut standen aber eben keine markenartikel waren. ich kriege das heute noch vorgehalten was das für ein billiges zeug war, zusammen mit kommentaren á la: bei mir hat jetzt ein 1-euro-laden aufgemacht, da kannst du ja ein geschenk für mich aussuchen gehen

dann hab ich ihm eben mal ein teures markenshirt gekauft. er benutzt es wenn er fenster putzt/streicht.

vor kurzem hab ich ihm ein lederzigarettenetui geschenkt. es fliegt irgendwo rum bzw er hat es ev weggeschmissen.

dieses mal habe ich ihm ein poloshirt für über 100 euro geschenkt. für mich ist das ne menge geld und ich hoffte, dass er diesmal gefallen an meinem geschenk finden würde.

aber es passte ihm auch wieder irgendwas nicht. man hätte es ja umtauschen können wenn er sowas nicht haben wollte. aber es ging wohl nur darum mich schlecht zu machen.

er sagte auch, nur weil ich ihm dieses mal was teures geschenkt habe würde nicht heissen dass er mir auch was schenken müsste, normalerweise würde ich ihm ja auch nur billiges zeug schenken

tja. letztes jahr schenkte er mir einen schal vom flohmarkt den ich total hässlich fand aber ich hab ihm das natürlich nicht gesagt sondern mich gefreut dass er an mich gedacht hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 23:22
In Antwort auf chava_12323691

Pass einfach auf, dass du nicht dein selbstwertgefühl untergräbst
....ich hatte auch einen typen der die fahrerei immer aufgerechnet hat. der wollte das halt gaaaaaaaaaaaaanz gerecht aufteilen.

dabei war er refrendar mit ca 20h arbeitszeit in der woche und ich vollzeitarbeitskraft mit abendstudium. für mich war es oft echt ein spagat dann nach getanenem stress zu ihm zu hetzen. ich hätte es begrüsst, wenn er das erkannt hätte und häufiger zu mir gekommen wäre um mcih zu entlasten. aber nein. das ging sogar so weit, dass ich, als ich eine handverletzung hatte und einen gips hatte, zu ihm kommen sollte, WEIL ICH JA DRAN WAR...!!! dabei konnte ich das lenkrad gar nicht sicher bedienen!!!

mit dem typ war ich nur knapp 3monate zusammen weil dieser geiz so unerträglich war, aber ich denke noch immer an den mit der grössten verachtung zurück, obwohl andere jungs sich vielleicht objektiv "schlmmere klöpse" geleistet haben.

man kann einfach nicht klarer auf die nase gebunden bekommen, wie wenig man jemanden wert ist, wenn dieser einfach so egostisch abwägt, was ihn KOSTET mit einem zusammen zu sein, statt zu erkenne, dass es eine BEREICHERUNG ist, mit einer person zusammen zu sein.

für mich ist daher dieses verhalten das grösste NO GO und ich extrem allergisch auf sowas. Teste daher neue Typen immer auf diese Dinge ab. Gehe ins Cafe und eingeladen werden ist für mich Pflicht. Wenn da ein Typ schon dumm rummacht wegen ein paar Euro ist er für mich abgehakt. Mag krass sein, aber ich tu mir sowas nicht mehr freiwillig an.

Es ist einfach so verletzend. Da bleib ich lieber Single als mich an jemanden zu verschenken, der dies offenbar nicht zu schätzen weiß und mit Geld abwiegt!

VG

deadly


du hast ja so recht!!

der mann den du beschreibst klingt echt unmöglich!! gut dass du mit ihm nur so kurz zusammen warst!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 23:30


danke für deine antwort,

ja flatrate geht leider nicht, ich hab schon alles ausprobiert, wir leben in verschiedenen ländern aber halt sehr grenznah jeweils, und er hat kein festnetz, bei mir zu hause will er nich anrufen wegen meiner eltern (mit denen versteht er sich nicht) etc...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2011 um 0:01
In Antwort auf hinundhergerissen1


du hast ja so recht!!

der mann den du beschreibst klingt echt unmöglich!! gut dass du mit ihm nur so kurz zusammen warst!!

Wieso...!
wenn Du mich fragst, klingt er genau wie Deiner, deswegen hab ich dir das ja erzählt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2011 um 0:04
In Antwort auf chava_12323691

Wieso...!
wenn Du mich fragst, klingt er genau wie Deiner, deswegen hab ich dir das ja erzählt


ich habs auch so verstanden und finde es trotzdem gut, dass du dich von deinem hast trennen können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2011 um 1:54

Mein rat
wenn er sich beim schenken so verhält, dann schenke ihm halt auch nichts mehr. dann braucht ihr euch deswegen nicht wieder zu streiten. da musst du mit gleicher münze zurückzahlen, sonst begreift der gar nicht, was er an dir hat.

also bei seinem nächsten geburtstag kein geschenk, wenn du in dem jahr vor ihm geburtstag hast, dann verzichte lieber darauf oder sieh als verspätetes weihnachtsgeschenk an. der wird ziemlich überrascht schauen.

die frauen sollen die männer nicht unbedingt verbiegen, aber ein bisschen zurechtrücvken, wenn bei seiner erziehung defizite vorliegen.

LG Clemens

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen