Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hab totale Sehnsucht - bin ich liebeskrank ???

Hab totale Sehnsucht - bin ich liebeskrank ???

23. Juni 2009 um 17:17

Mein Freund ist 10 Tage im Urlaub mit 2 Freunden (Motorrad ) und ich bin ganz krank vor Sehnsucht. Das Gefühl ist so stark daß es schmerzt. Ich könnt den ganzen Tag nur weinen, ist das normal? Manchmal denk ich ich ticke nicht richtig.
Ich freu mich für ihn, hab auch Vertrauen aber ich denke oft darüber nach, was er grad macht.
Dann kommen mir die schlimmsten Vorstellungen, das macht mich fertig und ich kann nichts dagegen machen. Das schlimme ist, ich bin doch nicht mehr grün hinter den Ohren, bin eine erfahrene Frau.
Wie kann ich relaxter damit umgehen, ich möchte daß es mir wieder gut geht!!!

Mehr lesen

23. Juni 2009 um 17:21

Es ist schon ein wenig stark
aber ich denke, du musst einfach auch deinen "garten" ein wenig pflegen. du bestehst nicht nur aus ihm, du bist ein ganzes universum. und dieses universum liebt ihn. damit diese liebe blühen kann, musst du dein universum pflegen und nicht nur auf ihn warten. tu dinge, die dir gefallen, du darfst auch mit einem andern ein wenig flirten. usw. was zeichnet dich aus, wie kannst du dich ausdrücken?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2009 um 17:25


Hey Tigerwoman,

kenn ich. Ich hatte ein ähnliches Problem. Ich hab es echt geschafft, mich selber mit Gedanken total fertig zu machen. Mein Freund hats gemerkt und weil ich dadurch oft mißtrauisch wurde und fies und kühl zu Ihm war hat er an meiner Liebe gezweifelt. Das hat dafür gesorgt, dass wir nach einem langen Gespräch am WE beschlossen haben: die Denkerei muss aufhören!

Ich muss sagen, seit ich mich quasi dazu zwingen nicht mehr nur das Böse zu sehen und so zu denken geht es mir um Welten besser!

Wie Du siehst, Du bist schon mal nicht alleine

Überleg Dir doch mal, wie Dein Freund zu Dir ist und mit Dir umgeht. Ihr beide liebt Euch doch, oder? Denk an alle schönen Momente und daran, dass er nur mit seinen Jungs dort ist um Motorrad zu fahren. Fremdgehen könnte er Dir zuhause auch. Dafür muss er nicht extra bis nach Mallorca düsen Versuch auch Dir selbst was Gutes zu tun. Unternimm was mit Freundinnen und lass es Dir gutgehen! Lenk Dich ab undv versuch nicht zu viel zu grübeln.


Alles Liebe für Dich
Polomaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2009 um 17:33
In Antwort auf mina_12758409

Es ist schon ein wenig stark
aber ich denke, du musst einfach auch deinen "garten" ein wenig pflegen. du bestehst nicht nur aus ihm, du bist ein ganzes universum. und dieses universum liebt ihn. damit diese liebe blühen kann, musst du dein universum pflegen und nicht nur auf ihn warten. tu dinge, die dir gefallen, du darfst auch mit einem andern ein wenig flirten. usw. was zeichnet dich aus, wie kannst du dich ausdrücken?

Guter Tipp
aber wenn das so einfach wär. Hab auch Bekannte im Verein und mein Ex kümmert sich auch um mich (rein freundschaftlich) hab auch am Wo Ende mit ihm zusammen im Verein gearbeitet. Aber mein Partner fehlt mir total. Ich höre mich schon an wie eine 17 Jährige denn ich liebe ihn so intensiv wie noch nie einen Mann zuvor. Am liebsten würd ich mich zusaufen aber das bringt außer einem Kater nicht viel.
Ich hab so das Gefühl seelisch abhängig zu werden - ich eine selbstbewußte Frau die immer bekommen hat was sie will. so eine Schei...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2009 um 17:45
In Antwort auf janae_12249006


Hey Tigerwoman,

kenn ich. Ich hatte ein ähnliches Problem. Ich hab es echt geschafft, mich selber mit Gedanken total fertig zu machen. Mein Freund hats gemerkt und weil ich dadurch oft mißtrauisch wurde und fies und kühl zu Ihm war hat er an meiner Liebe gezweifelt. Das hat dafür gesorgt, dass wir nach einem langen Gespräch am WE beschlossen haben: die Denkerei muss aufhören!

Ich muss sagen, seit ich mich quasi dazu zwingen nicht mehr nur das Böse zu sehen und so zu denken geht es mir um Welten besser!

Wie Du siehst, Du bist schon mal nicht alleine

Überleg Dir doch mal, wie Dein Freund zu Dir ist und mit Dir umgeht. Ihr beide liebt Euch doch, oder? Denk an alle schönen Momente und daran, dass er nur mit seinen Jungs dort ist um Motorrad zu fahren. Fremdgehen könnte er Dir zuhause auch. Dafür muss er nicht extra bis nach Mallorca düsen Versuch auch Dir selbst was Gutes zu tun. Unternimm was mit Freundinnen und lass es Dir gutgehen! Lenk Dich ab undv versuch nicht zu viel zu grübeln.


Alles Liebe für Dich
Polomaus

Hey Polomaus
Du hast recht, Fremdgehen kann man überall. Ich unterstell ihm ja auch nix, was ich nicht weiß macht mich eh nicht heiß aber die üblen Gedanken sind trotzdem da, die waren in meiner vorigen 5 Jährigen Beziehung auch da und fressen mich auf. Hat nichts mit krankhafter Eifersucht zu tun, denn ich bin mit meinen Expartnern z. Teil noch befreundet und solches auch meinem Freund zugestehen. Ich hab nur so starke Sehnsucht wenn wir uns 2 - 3 Tage nicht sehen, wir wohnen getrennt.
Und dann dieses ständige Nachdenken drüber, wie stark seine Gefühle wohl mir gegenüber sind und er es wert ist, ihn so stark zu lieben. Ich bin intensiver Liebe fähig und das kann sehr belasten weil ich oft zu viel denke. Ich sollte relaxter mit der Liebe umgehen und das kann ich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2009 um 19:21
In Antwort auf tigerwoman7

Hey Polomaus
Du hast recht, Fremdgehen kann man überall. Ich unterstell ihm ja auch nix, was ich nicht weiß macht mich eh nicht heiß aber die üblen Gedanken sind trotzdem da, die waren in meiner vorigen 5 Jährigen Beziehung auch da und fressen mich auf. Hat nichts mit krankhafter Eifersucht zu tun, denn ich bin mit meinen Expartnern z. Teil noch befreundet und solches auch meinem Freund zugestehen. Ich hab nur so starke Sehnsucht wenn wir uns 2 - 3 Tage nicht sehen, wir wohnen getrennt.
Und dann dieses ständige Nachdenken drüber, wie stark seine Gefühle wohl mir gegenüber sind und er es wert ist, ihn so stark zu lieben. Ich bin intensiver Liebe fähig und das kann sehr belasten weil ich oft zu viel denke. Ich sollte relaxter mit der Liebe umgehen und das kann ich nicht

Ich versteh Dich!
Ich kann Dich gut verstehen. Mein Schatz und ich waren vor Kurzem auch für eine Woche getrennt. Er war im Trainingslager und ich ein WE mit meinem Bruder und meiner Mama weg. Wir haben da nur ein paar SMS geschrieben. Sonst sehen wir uns spät. nach vier Tagen oder telefonieren zumindest regelmäßig. Ich hab Ihn auch sehr vermisst.
Er schrieb mir aber sehr liebe SMS in denen stand, dass er mich liebt, vermisst, sich auf mich freut usw. usf.

Habt Ihr denn Kontakt im Moment oder gar nicht?

Du darfst die bösen Gespenster (Gedanken) nicht zulassen! Sie machen Dir nur kaputt und auf die Dauer auch Deine Beziehung weil er ja merkt, dass es Dir nicht gutgeht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2009 um 6:29
In Antwort auf janae_12249006

Ich versteh Dich!
Ich kann Dich gut verstehen. Mein Schatz und ich waren vor Kurzem auch für eine Woche getrennt. Er war im Trainingslager und ich ein WE mit meinem Bruder und meiner Mama weg. Wir haben da nur ein paar SMS geschrieben. Sonst sehen wir uns spät. nach vier Tagen oder telefonieren zumindest regelmäßig. Ich hab Ihn auch sehr vermisst.
Er schrieb mir aber sehr liebe SMS in denen stand, dass er mich liebt, vermisst, sich auf mich freut usw. usf.

Habt Ihr denn Kontakt im Moment oder gar nicht?

Du darfst die bösen Gespenster (Gedanken) nicht zulassen! Sie machen Dir nur kaputt und auf die Dauer auch Deine Beziehung weil er ja merkt, dass es Dir nicht gutgeht....

Danke für Trost
Er ruft mich abends ganz kurz am Handy an wenn sie die Tagestour hinter sich haben ist aber Männertypisch der "harte" Kerl, da er mit Motorradfreunden auf Tour ist. Nichts mit zärtlichem Gespräch. Und ich würd so gern mit ihm länger sprechen.
Aber das pack ich schon. Gestern hat er mir gesagt daß er mich vermisst - schön!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2009 um 8:42
In Antwort auf tigerwoman7

Danke für Trost
Er ruft mich abends ganz kurz am Handy an wenn sie die Tagestour hinter sich haben ist aber Männertypisch der "harte" Kerl, da er mit Motorradfreunden auf Tour ist. Nichts mit zärtlichem Gespräch. Und ich würd so gern mit ihm länger sprechen.
Aber das pack ich schon. Gestern hat er mir gesagt daß er mich vermisst - schön!

Na siehst Du!
Ich denke mal, dass das schon fast mehr ist als Du erwarten kannst von Deinem harten Biker!
Ihr telefoniert jeden Abend! Da kenne ich nicht so viele die das machen auch wenn beide zuhause sind! Er liebt Dich, er vermisst Dich und sicher findet er es toll, eine Frau an seiner Seite zu haben die Ihn bei seinem Hobby machen lässt und Ihm die Tour mit seinen Jungs nicht durch Kontrollanrufe oder sehnsuchtsvolle SMS vermiest. Nutz die freie Zeit für Dich, lass es Dir gut gehen und freu Dich auf Ihn wenn er wieder da ist. So eine Zeit der Sehnsucht kann auch viele gute Seiten haben!

Also Kopf hoch, tu was für Dich und genieß die Zeit alleine - hat auch was Schönes und freu Dich natürlich auf Ihn!
Aber Du bist auch für Dich allein ein toller Mensch und brauchst Ihn nicht zum Überleben. Das musst Du Dir selbst klar machen. Es ist schöner mit Ihm aber Du könntest auch alleine... Männer stehen auf selbstbewusste und eigenständige Frauen!


Alles Gute
die Polomaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2009 um 9:04
In Antwort auf tigerwoman7

Guter Tipp
aber wenn das so einfach wär. Hab auch Bekannte im Verein und mein Ex kümmert sich auch um mich (rein freundschaftlich) hab auch am Wo Ende mit ihm zusammen im Verein gearbeitet. Aber mein Partner fehlt mir total. Ich höre mich schon an wie eine 17 Jährige denn ich liebe ihn so intensiv wie noch nie einen Mann zuvor. Am liebsten würd ich mich zusaufen aber das bringt außer einem Kater nicht viel.
Ich hab so das Gefühl seelisch abhängig zu werden - ich eine selbstbewußte Frau die immer bekommen hat was sie will. so eine Schei...


ich kann dich sehr gut verstehen. Mir geht es genauso. ich liebe leider auch sehr oder zu intensiv. Nur bei mir ist das alles noch viel verzwickter, weil ich mit meiner liebe nicht wirklich zusammen bin wir haben ein "Verhältnis" und sehen uns ca. 4-6 mal die woche... Und er ist auch so ein "harter" Ker.

Schon wenn er mit seinen kumpels am we raus geht dann habe ich manchmal schon bedenken und vermisse ihn total. habe angst ihn zu verlieren, dass er ne andere kennen lernt... Er ruft zwar jeden abend an auch wenn er auf partys ist, telefonieren wir aber da wir nicht fest zusammen sind finde ich es richtig schwer nicht so zudenken wie ich es leider tue.

aber ich glaube wir frauen machen uns einfach viel zu viele gedanken über alles und jeden. das muss aufhören weil dadurch wird man echt krank.

Vielleicht sagst du ihm mal , wie du dich gefühlt hast, wenn er wieder da ist. wahrscheinlich wird er dich dann in den arm nehmen und sagen, dass du dir keine sorgen machen brauchst und das er dich genauso vermisst. dann wäre doch alles gut! oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2009 um 9:09

Hallo
ich kenn auch dieses Gefühl...und das als Mann Ich denke dann auch,daß ich sozusagen liebeskrank bin, wie Du es beschreibst. Leider ist es bei uns sehr kompliziert...Fernbeziehung,se rh serh weit.Stehen täglich per SMS in Kontakt.Habe auch oft die Gedanken,was sie wohl grad macht. Man kann nicht so am Leben des anderen teilhaben,wie wenn man sich täglich sieht oder zusammenwohnt. Je seltener sie sich manchmal meldet um so mehr melde ich ich,doch damit denke ich dann vergraule ich sie.Könnte sie dann immer mit Liebe "überhäufen". Aber das schreckt eien Frau sicher auch wiederum ab. Du sagts,Du bist eine selbstbewußte Frau...hmm, Dein Verhalten bezüglich Deinem Freund ,wenn er weg ist sieht aber mehr nach Unsicherhiet aus. Was meinst DU, bist Du wirklich so selbstbewußt, oder eher nach außen "gespielt"?
Wenn DU schon früher diese Sehnsuchtsgedanken hattest, ist es glaube ich schwer, diese abzulegen. Ich merke es an mir. Aber wir sind die einzigen,die das ändern können und müssen, wenn wir uns besser, freier fühlen wollen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2009 um 18:26
In Antwort auf hector_12080339

Hallo
ich kenn auch dieses Gefühl...und das als Mann Ich denke dann auch,daß ich sozusagen liebeskrank bin, wie Du es beschreibst. Leider ist es bei uns sehr kompliziert...Fernbeziehung,se rh serh weit.Stehen täglich per SMS in Kontakt.Habe auch oft die Gedanken,was sie wohl grad macht. Man kann nicht so am Leben des anderen teilhaben,wie wenn man sich täglich sieht oder zusammenwohnt. Je seltener sie sich manchmal meldet um so mehr melde ich ich,doch damit denke ich dann vergraule ich sie.Könnte sie dann immer mit Liebe "überhäufen". Aber das schreckt eien Frau sicher auch wiederum ab. Du sagts,Du bist eine selbstbewußte Frau...hmm, Dein Verhalten bezüglich Deinem Freund ,wenn er weg ist sieht aber mehr nach Unsicherhiet aus. Was meinst DU, bist Du wirklich so selbstbewußt, oder eher nach außen "gespielt"?
Wenn DU schon früher diese Sehnsuchtsgedanken hattest, ist es glaube ich schwer, diese abzulegen. Ich merke es an mir. Aber wir sind die einzigen,die das ändern können und müssen, wenn wir uns besser, freier fühlen wollen.

LG

He y
Schön daß es auch Männer mit solchen Gefühlen gibt. Ja du hast recht mit deiner Vermutung, zu viel Aufmerksamkeit und "Betüdeln" schätzen die meisten Frauen nicht. Mein Partner brachte es mal auf den Punkt und sagte er hat die Erfahrung gemacht daß man bei Frauen ein wenig A......loch sein muß um auf Dauer Erfolg zu haben. Und er ist sicherlich kein Macho ! Ich hatte mal einen Freund der hat den Boden unter meinen Füßen geküßt, und war total sensibel und lieb. Das hat nur genervt, weil er nie aufgemuckt hat. Am Schluß hab ich ihn nur noch fertiggemacht. Böse, aber er hätt sich ja wehren können. Du mußt immer Zuckerbrot und Peitsche geben, das ist das Geheimnis denk ich.
Mein Liebster und ich wohnen auch getrennt, kennen uns auch erst seit 7 Monaten. Wir sehen uns meist 2-3 mal in der Woche vor allem am Wo Ende, aber auch nicht immer da wir auch noch Hobbys haben die der andre nicht teilt, leider. Das würd ich gern ändern aber ich möcht die Freiheit meines Partners nicht beschneiden. Männer brauchen Freiraum sonst fühlen sie sich beengt in der Beziehung.
Ich bin halt einfach ein romantischer Mensch kann nix dafür. Bewundere immer Menschen die rational und vernünftig sind.
Zum Selbstbewußtsein, auf der einen Seite hab ich sehr viel, aber auf einer andren Ebene bin ich schnell zu verunsichern. Ich werd da manchmal auch nicht schlau draus. Auf jeden Fall haben mir Antworten im Forum geholfen, danke noch allen !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2009 um 22:47
In Antwort auf joan_12318508


ich kann dich sehr gut verstehen. Mir geht es genauso. ich liebe leider auch sehr oder zu intensiv. Nur bei mir ist das alles noch viel verzwickter, weil ich mit meiner liebe nicht wirklich zusammen bin wir haben ein "Verhältnis" und sehen uns ca. 4-6 mal die woche... Und er ist auch so ein "harter" Ker.

Schon wenn er mit seinen kumpels am we raus geht dann habe ich manchmal schon bedenken und vermisse ihn total. habe angst ihn zu verlieren, dass er ne andere kennen lernt... Er ruft zwar jeden abend an auch wenn er auf partys ist, telefonieren wir aber da wir nicht fest zusammen sind finde ich es richtig schwer nicht so zudenken wie ich es leider tue.

aber ich glaube wir frauen machen uns einfach viel zu viele gedanken über alles und jeden. das muss aufhören weil dadurch wird man echt krank.

Vielleicht sagst du ihm mal , wie du dich gefühlt hast, wenn er wieder da ist. wahrscheinlich wird er dich dann in den arm nehmen und sagen, dass du dir keine sorgen machen brauchst und das er dich genauso vermisst. dann wäre doch alles gut! oder?

Hallo Anne
schön für dich, du siehst deinen Schatz öfter als ich. Wir sehen uns unter der Woche 1 mal und fast jedes Wo Ende
Ich werd ihm, wenn er wieder da ist, erzählen, wie es mir ging während seiner Abwesenheit. Ich neige dazu, Gefühle für mich zu behalten (Fische) aber es ist besser, man läßt es raus.
Er hat heut ganz kurz angerufen und mir gesagt daß er Samstag statt sonntag zurückkommt, und mich auch vermisst (ganz cool und trocken natürlich)
Danke noch für deinen Beitrag, hast mich aufgebaut!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2009 um 8:54
In Antwort auf tigerwoman7

Danke für Trost
Er ruft mich abends ganz kurz am Handy an wenn sie die Tagestour hinter sich haben ist aber Männertypisch der "harte" Kerl, da er mit Motorradfreunden auf Tour ist. Nichts mit zärtlichem Gespräch. Und ich würd so gern mit ihm länger sprechen.
Aber das pack ich schon. Gestern hat er mir gesagt daß er mich vermisst - schön!

Deine PN
Hey Tigerwoman,

wollte gerade auf Deine PN antworten - geht nicht... Nur damit Du weisst, warum keine Antwort kommt
Du hast wohl eingestellt, dass Du keine PNs haben willst.

lg
Polomaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen