Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hab n Depri!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!-!!!!!!!!!

Hab n Depri!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!-!!!!!!!!!

27. August 2003 um 10:56

Hallo,
irgendwo muß ich mich mal aussprechen. Bin seit fast 4 Jahren verheiratet, habe 2 Kinder 3 1/2 Jahre und 8 Monate. Mein Mann ist wirklich ein lieber, aber manchmal komm ich einfach nicht mit ihm zurecht. Er gibt mir das Gefühl, daß ich ständig irgendwas verkehrt mache. An jeder Kleinigkeit hat er irgendwas rumzumeckern. Mein Selbstwertgefühl ist eh nicht das Beste, und dann noch jemand, der einen ständig runtermacht. Ich erzieh unsere Kinder falsch, mach dies falsch und jenes auch. Ich bin "leider" ein Typ, der ihm nicht sagen kann, was er verkehrt macht. Ich habe Angst ihn zu verletzen. Ständig sagt er: " Früher hab ich immer gesagt, wenn ich wüßte, Du wirst wie Deine Mutter, hätte ich Dich nie geheiratet!" Ständig vergleicht er mich mit meiner Mutter. Seine Eltern sind die Besten der Welt.
Kann mir jemand einen Rat geben oder aufmuntern???????????
Danke

Mehr lesen

27. August 2003 um 11:52

Frag ihn mal
ob du so werden sollst wie seine Mutter

Vielleicht ist er noch nicht ganz abgenabelt?!

Ernsthaft jetzt: aufmuntern kann ich Dich auch nicht, solche Probleme zehren ganz schön an der Substanz. Am Selbstwertgefühl vor allem.
Aber ich würde ihn schon fragen, ob ich wohl auch ein paar gute Seiten hätte und so in eine Diskussion einsteigen. Was möchte er denn anders machen/haben? Wo sollst Du Dich verändern? Was stört ihn am meisten?

Aus lauter Sturheit auf seinem Standpunkt zu beharren, bringt weder ihn noch Dich weiter, daran wird auf Dauer nur eure Bezeihung scheitern...
*Kopf hoch* Lilli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2003 um 11:52

"Hallo Madi!"
Das Einzige, was ich Dir raten kann, ist, ganz fest daran zu glauben, daß er Dich liebt! Das hilft zu mindestens über den ersten Schmerz hinweg zu kommen...
Und bitte bitte sag ihm doch, was Dich an ihm stört! Du tust Dir selber keinen Gefallen, wenn Du auf ihn Rücksicht nimmst! Macht er denn das bei Dir?? Ich mein, ich find ihn mal ganz schön unverschämt!!
Wenn Du findest, Deine Mama ist ok, dann bleib so wie Du bist! Laß, Dich nicht so verbiegen!!
Also, laß Dich nicht unterkriegen!!
Gruß Wichtel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2003 um 13:05
In Antwort auf lilli1508

Frag ihn mal
ob du so werden sollst wie seine Mutter

Vielleicht ist er noch nicht ganz abgenabelt?!

Ernsthaft jetzt: aufmuntern kann ich Dich auch nicht, solche Probleme zehren ganz schön an der Substanz. Am Selbstwertgefühl vor allem.
Aber ich würde ihn schon fragen, ob ich wohl auch ein paar gute Seiten hätte und so in eine Diskussion einsteigen. Was möchte er denn anders machen/haben? Wo sollst Du Dich verändern? Was stört ihn am meisten?

Aus lauter Sturheit auf seinem Standpunkt zu beharren, bringt weder ihn noch Dich weiter, daran wird auf Dauer nur eure Bezeihung scheitern...
*Kopf hoch* Lilli

DANKE
Danke für die Antworten. DAmit er mir mal sagt, was gut an mir ist, muß man betteln. Meine Mutter sagte mal, ich soll Geduld haben, er hat nicht gelernt, auch mal zu loben. Aber ich hab schon so lange Geduld! Gut ich liebe ihn wirklich sehr, aber das nagt schon ganz schön an mir.
Madi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2003 um 13:22
In Antwort auf teagan_12481159

DANKE
Danke für die Antworten. DAmit er mir mal sagt, was gut an mir ist, muß man betteln. Meine Mutter sagte mal, ich soll Geduld haben, er hat nicht gelernt, auch mal zu loben. Aber ich hab schon so lange Geduld! Gut ich liebe ihn wirklich sehr, aber das nagt schon ganz schön an mir.
Madi

Also Madi,
Geduld hast du, wie es sich anhört schon lange gehabt, es wird Zeit, dass du dein Selbstbewusstsein aufbaust, da mußt du ansetzen, und dir die Nörgeleien nicht gefallen lassen, fang damit an, sonst, fürchte ich, wird's nur schlimmer.
Wenn du zu wenig Zeit hast, zum Lesen findet man immer Zeit, es gibt wunderbare Bücher zum Thema Selbstwertgefühl.

Liebe Grüße
Gabriele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2003 um 13:31

Liebe Madi,
lass Dich nicht runtermachen! Ich glaube nicht, dass Du in der Erziehung der Kinder usw. versagst! Wenn jemand die ganze Zeit nur meckert, liegt es normalerweise nicht an dem, mit dem gemeckert wird, sondern daran, dass dem Meckernden irgendeine Laus über die Leber gelaufen ist. Vielleicht ist er mit irgendwas an sich nicht zufrieden? Oder hat auf der Arbeit etwas Ärger?
Ich denke aber auch nicht, dass er das so ernst meint, denn - ich meine, ihr seid fast 4 Jahre verheiratet und kennt euch natürlich noch länger! Wenn es ihm echt an die Nieren gehen würde, denke ich nicht, dass er noch bei Dir wäre! ALso wird es wohl nicht so schlimm sein, oder?
Und kein anderer meckert an Dir rum, oder? Damit steht er allein da in seiner Meinung.
Du könntest Dich ja mal für einen Tag Deiner Mutter angleichen, ihre Frisur nachahmen, Klamotten wie ihre anziehen und Dich dann so verhalten. Ich stelle mir gerade vor, wie Dein Mann Dich anfleht, wieder seine alte Madi zu werden!
Aber Scherz beiseite, Du bist sicherlich gerade richtig genauso wie Du bist! Lass Dich davon nicht abbringen!
Deine Katharina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2003 um 15:48

Das wird schon
Liebe Madi21!
ich hatte den gleichen mann, d. h. hab ihn immer noch. anfangs war er ganz genau so. nur, bitte, gib ihm paroli. aber wie? ganz einfach, versuch es mit humor, das hat bei mir gewirkt. heute amüsieren wir uns über einige sachen, die so gesagt werden. Dinge, die total unlogisch erscheinen am besten erst mal belächeln und dann irgendwie weiter versuchen, das Problem zu lösen. Denke immer dran, alles bisschen locker zu sehn und immer ein schmunzeln im gesicht zu haben, das wirkt sich auch auf dein gegenüber aus. die geschichte mit der mutter kenne ich auch, aber lass dir was einfallen, trau dich. sag doch einfach, wenn du mutig bist, dann geh doch. (gut ist vielleicht bisschen zu brutal) erzähl, was draus geworden ist.
alles gute - Sperling2108

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram