Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hab ich es vermasselt?

Hab ich es vermasselt?

5. August 2012 um 17:46

Hallo ihr Lieben, ich kämpf mich jetzt schon den ganzen Tag mit Herzrasen und einem flauen Magen durch die Gegend und weiß nicht so recht, was ich mit meiner Situation anfangen soll. Es geht um Folgendes:
Vor einer Woche hab ich beim Feiern gehen jemand kennen gelernt. Haben uns daraufhin verabredet, vorher super nett geschrieben und auch an dem Abend selbst gut verstanden. Er war von Anfang an ehrlich zu mir, hat mir erzählt, dass er noch nicht sooo lange getrennt ist, und ein kleines Kind hat. Ich musste schon etwas schlucken, da dass in meinem Alter (22) nicht so oft vorkommt! Er ist allerdings auch 8 Jahre älter, was für mich persönlich absolut kein Problem darstellt, und sogar eher in Richtung wünschenswert geht. Das er eine "Vorgeschichte" hat war mir auch vollkommen bewusst, und das mit dem Kind stellt für mich schonmal kein Knock-out Kriterium dar, nur nebenbei. Wir haben uns wirklich offen unterhalten, was wir so für Personen sind. Auch nach einigen kurzen Statements zu meiner Person fand er mich, so wie es mir erschien, trotzdem noch toll. So viel zu dem Abend.
Freitag waren wir dann beide mit unseren jeweiligen Freunden in der gleichen Disko weg und haben uns demnach auch gesehen. Gestaltete sich schwieriger als angenommen, da einige Bekannte seiner Ex ebenfalls mit ihm da waren, und er mir sagte, da er nicht recht weiß wie er damit umgehen soll... also mit mir und denen usw. Trotzdem stand er dann irgendwann die ganze Zeit bei mir, hatte mich im Arm und hat mir dezente Küsschen aufgedrückt.
Gestern war ich dann noch kurz bei ihm bevor ich meine Eltern besuchen gefahren bin.. andere Stadt, 160 km entfernt. Ich hatte eigentlich vor bis Samstag bei meinen Eltern zu bleiben. Es wurde etwas "zärtlicher" (kein Sex oder Ähnliches, nur Rumkuscheln), und ich hab mich vollkommen wohl bei ihm gefühlt. Das hab ich ihm auch gesagt. Er hat mich dann öfters, als es still war, gefragt was ich denke. Und ich kann manchmal meine Gedanken einfach nicht in Worte fassen, schon gar nicht, wenn ich jemanden toll finde. Ich hab ihn also darüber "aufgeklärt", dass ich was über Gefühle reden anbelangt, eher zurückhaltend bin und erstmal abwarte. Das fand er, soweit ich es zu dem Zeitpunkt einschätzen konnte, auch vollkommen in Ordnung. Hab mich dann irgendwann verabschiedet und bin Richtung Eltern gefahren. Ich hab an seiner Verabschiedung gemerkt, dass er mich gern noch etwas da behalten hätte.. hab also auch positives Feedback von ihm bekommen. Wäre nach 2 Metern eigentlich schon gerne umgedreht, und jetzt im Nachhinein beiß ich mich dafür echt in den Arsch. Hab ihm dann gestern noch Bescheid gesagt, dass ich gut angekommen bin, und dass er es bitte nicht persönlich nehmen soll, wenn ich nicht überschwänglich über sowas die Gefühle reden kann!
Und jetzt kommen wir zum Knackpunkt der ganzen Geschichte (sorry schonmal, dass es so lang geworden ist): Ich bin bis Samstag nicht zu Hause, er bis Donnerstag, da er in Berlin bei Freunden ist. Am Wochenende wollte er dann spontan, wenn er einen Flug kriegt, zu seinen Eltern nach Brasilien fliegen für 5 Wochen. Er schrieb mir dann eben total reserviert zurück, dass es nicht schlimm ist wie ich damit umgehe, und dass er grad auf dem Weg nach Berlin ist. Und dann noch ein "bis dann mal". Ich hab jetzt ein bisschen Angst, dass ich alles vermasselt hab.. ich hoffe ihr wisst, worauf ich hinaus will. Ich wollte einfach nur ehrlich zu ihm sein, um Missverständnisse (die übrigens bei meinem Ex genau wegen dieses Themas aufgetaucht sind) vorzubeugen.
Ich hab ihn wirklich sehr lieb gewonnen, und krieg schon wieder Herzrasen wenn ich nur an ihn denke. Ich würd ihn wirklich liebend gerne nochmal sehen bevor er nach Brasilien fliegt. Aber dieses "bis dann mal" klang schon ziemlich reserviert, oder ich steiger mich einfach nur total hinein. Was meint ihr so als Außenstehende? Ich würde ihm gerne vorschlagen, dass wir uns Donnerstag oder Freitag nochmal kurz sehen, mir wäre es das sogar wert früher wieder abzureisen.. oder ist das too much?
Och man, das tut meinem Herzchen nicht gut

Mehr lesen

5. August 2012 um 17:54

Dich hat es ja ganz schön erwischt
hmm wie lange kennt ihr euch jz?
Ich verstehe, dass du dir totale Sorgen machst... Habt ihr noch nicht miteinander telefoniert oder so? Da erkennt man ja auch manchmal ganz gut, wie sehr sich jm freut von einem zu hören.
Ich finde es aber echt gut, dass du ihm noch nicht direkt deine Liebe gestanden hast. Finde das macht einen interessanter. Du hast doch geschrieben, er würde fliegen, wenn er noch einen Flug bekommt! Also ist das ganze ja noch nicht so sicher!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2012 um 18:02
In Antwort auf jarrod_12320058

Dich hat es ja ganz schön erwischt
hmm wie lange kennt ihr euch jz?
Ich verstehe, dass du dir totale Sorgen machst... Habt ihr noch nicht miteinander telefoniert oder so? Da erkennt man ja auch manchmal ganz gut, wie sehr sich jm freut von einem zu hören.
Ich finde es aber echt gut, dass du ihm noch nicht direkt deine Liebe gestanden hast. Finde das macht einen interessanter. Du hast doch geschrieben, er würde fliegen, wenn er noch einen Flug bekommt! Also ist das ganze ja noch nicht so sicher!?

...
Naja, Liebe ist da meiner Meinung auch noch nicht vorhanden. Es ist eher ein akutes Verknalltsein, wenn du weißt was ich meine Telefoniert noch nicht, haben uns ja eigentlich erst gestern gesehen, und wollt ihn jetzt auch nicht die ganze Zeit nerven wenn er bei Freunden zu Besuch ist. Bezüglich des Fluges meinte er zu mir, dass er, wenn er aus Berlin wiederkommt, eigentlich alles schon fertig haben will um zu fliegen. Also kann ich das absolut nicht einschätzen wann er genau fliegt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2012 um 18:11

..
Ja klar von Liebe zu reden ist echt zu früh Verstehe aber was du meinst.. Vielleicht schreibst du ihm vor Donnerstag noch, dass du es schade findest, dass er für 5 Wochen wegfliegt und du ihn vorher noch gerne mal gesehen hättest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2012 um 18:17
In Antwort auf jarrod_12320058

..
Ja klar von Liebe zu reden ist echt zu früh Verstehe aber was du meinst.. Vielleicht schreibst du ihm vor Donnerstag noch, dass du es schade findest, dass er für 5 Wochen wegfliegt und du ihn vorher noch gerne mal gesehen hättest.

..
Daran hatte ich auch gedacht. Wollte ihn fragen ob er kurz Lust und Zeit zum Telefonieren hat, dann kann ich ihn "persönlich" (soweit das über das Handy möglich ist) fragen, ob er Donnerstag Abend noch Zeit für mich hat. Dieses "bis dann mal" wurmt mich halt total..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2012 um 18:24

Das kann ich gut verstehen..
Aber manchmal darf man nicht alles so ernst nehmen was Männer schreiben. Denn oft denken die nicht nach was die da schreiben. Aber das kann man jetzt auch nicht auf jeden Mann übertragen.. Also kannst du es nur herausfinden, wenn du mal mit ihm telefonierst oder ihn per SMS fragst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen