Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hab ich es nun komplett versaut...?

Hab ich es nun komplett versaut...?

2. Februar um 17:02

Hallo Ihr Lieben,
Ich habe ein riesen Problem...
Vor einigen Wochen habe ich einen tollen Mann kennengelernt. Wir haben uns ein paar mal getroffen...er hat für mich gekocht, mich massiert und gesagt, dass er noch nie so eine Frau kennengelernt hat, wie mich. Er schrieb mir ein Gedicht und machte fortwährend Anspielungen, dass nicht auch etwas Ernstes draus werden kann. Sex mit mir lehnte er sogar ab... er wolle meine Gefühle nicht verletzen.
So manche Zweideutigkeit hat mich dann nach und nach zu den Gedanken gebracht, dass er mehr will... sich aber nicht traut oder so. Mit der Zeit habe ich mich in ihn verliebt...und wollte es ihm sagen, bloß in letzter Zeit, kam es zu keinem Treffen. Also hab ich es ihm geschrieben... es kam eine Sprachnachricht, in der er meint: Es ist alles gut, er muss sich die Nachricht genau durchlesen und er meldet sich dann. Was soll ich nun tun...? Wie lange soll ich warten...?

Mehr lesen

2. Februar um 17:09
In Antwort auf klara95

Hallo Ihr Lieben, 
Ich habe ein riesen Problem...
Vor einigen Wochen habe ich einen tollen Mann kennengelernt. Wir haben uns ein paar mal getroffen...er hat für mich gekocht, mich massiert und gesagt, dass er noch nie so eine Frau kennengelernt hat, wie mich. Er schrieb mir ein Gedicht und machte fortwährend Anspielungen, dass nicht auch etwas Ernstes draus werden kann. Sex mit mir lehnte er sogar ab... er wolle meine Gefühle nicht verletzen.
So manche Zweideutigkeit hat mich dann nach und nach zu den Gedanken gebracht, dass er mehr will... sich aber nicht traut oder so. Mit der Zeit habe ich mich in ihn verliebt...und wollte es ihm sagen, bloß in letzter Zeit, kam es zu keinem Treffen. Also hab ich es ihm geschrieben... es kam eine Sprachnachricht, in der er meint: Es ist alles gut, er muss sich die Nachricht genau durchlesen und er meldet sich dann. Was soll ich nun tun...? Wie lange soll ich warten...?

Womit meinst du hast du es versaut? 
Du bist aufrichtig gewesen und das ist der einzige Weg wenn daraus was ernsthaftes entstehen sollte. 

Wenn er schon vor dem Sex mit dir weiß das er deine Gefühle verletzen wird, solltest DU dir um diesen Mann vielleicht keine weiteren Gedanken machen. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar um 17:15

Es gibt auch - zugegeben noch weniger - Männer, die Frauen massieren und bekochen, ohne mit ihnen zu schlafen. Worauf sollte man(n) auch warten wenn´s passt. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar um 17:30
In Antwort auf klara95

Hallo Ihr Lieben, 
Ich habe ein riesen Problem...
Vor einigen Wochen habe ich einen tollen Mann kennengelernt. Wir haben uns ein paar mal getroffen...er hat für mich gekocht, mich massiert und gesagt, dass er noch nie so eine Frau kennengelernt hat, wie mich. Er schrieb mir ein Gedicht und machte fortwährend Anspielungen, dass nicht auch etwas Ernstes draus werden kann. Sex mit mir lehnte er sogar ab... er wolle meine Gefühle nicht verletzen.
So manche Zweideutigkeit hat mich dann nach und nach zu den Gedanken gebracht, dass er mehr will... sich aber nicht traut oder so. Mit der Zeit habe ich mich in ihn verliebt...und wollte es ihm sagen, bloß in letzter Zeit, kam es zu keinem Treffen. Also hab ich es ihm geschrieben... es kam eine Sprachnachricht, in der er meint: Es ist alles gut, er muss sich die Nachricht genau durchlesen und er meldet sich dann. Was soll ich nun tun...? Wie lange soll ich warten...?

Er antwortet auf eine Nachricht, die erst noch genau durchlesen muss? Wär mir schon zu kompliziert und zu anstrengend. Da folgt meist nix gesundes nach...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar um 18:36
In Antwort auf klara95

Hallo Ihr Lieben, 
Ich habe ein riesen Problem...
Vor einigen Wochen habe ich einen tollen Mann kennengelernt. Wir haben uns ein paar mal getroffen...er hat für mich gekocht, mich massiert und gesagt, dass er noch nie so eine Frau kennengelernt hat, wie mich. Er schrieb mir ein Gedicht und machte fortwährend Anspielungen, dass nicht auch etwas Ernstes draus werden kann. Sex mit mir lehnte er sogar ab... er wolle meine Gefühle nicht verletzen.
So manche Zweideutigkeit hat mich dann nach und nach zu den Gedanken gebracht, dass er mehr will... sich aber nicht traut oder so. Mit der Zeit habe ich mich in ihn verliebt...und wollte es ihm sagen, bloß in letzter Zeit, kam es zu keinem Treffen. Also hab ich es ihm geschrieben... es kam eine Sprachnachricht, in der er meint: Es ist alles gut, er muss sich die Nachricht genau durchlesen und er meldet sich dann. Was soll ich nun tun...? Wie lange soll ich warten...?

Einfach abwarten. Wenn du Ihm deine Gefühle offenbart hast, dann lass ihm einfach die Zeit die er braucht. Immerhin kann man nicht spontan auf solche Sachen antworten, sondern schon bedenken. Bald weißt du mehr, drängen ihn nicht. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mir mehr Zeit geben.. nur wie?
Von: lovingbunny
neu
2. Februar um 17:53
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen