Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hab ich es mit ihr verbockt ?

Hab ich es mit ihr verbockt ?

28. April 2015 um 2:24

Hallo erst einmal an alle,

ich habe bereits versucht mir Rat von jemandem zu holen ob er die folgende Reaktion versteht, aber leider ohne Erfolg, weshalb ich es mal hier versuchen wollte.

Nun ja, es geht um eine gute Freundin von mir. Ich habe mit der Zeit angefangen langsam Gefühle für sie zu entwickeln. Ich sag mal so, wir waren nicht gerade so eng befreundet, dass sie mir alles anvertraut hat, aber wir kennen uns bereits seit einigen Jahren und sprechen daher doch relativ häufig mit einander.
Lange Zeit, habe ich es vermieden mit ihr darüber zu sprechen, was ich für sie empfinde, ich wollte auf keinen Fall riskieren, dass sie nicht mehr mit mir spricht oder ähnliches. Dazu kommt noch, dass ich ziemlich schüchtern bin. Eine gute Freundin von ihr hatte mir vor gut einem Jahr im Vertrauen gesagt ich sollte es sein lassen, es gäbe da einen "potenziellen" Freund.
Ein Jahr ist vergangen und es ist nichts passiert, ich hab mir daher gedacht, wenn da jetzt nichts läuft, dann ist da wohl was schief gelaufen. Es gab zwar zwischen durch immer mal wieder gewisse Andeutungen, aber irgendwie mehr auch nicht. Daher habe ich nach dem Jahr (vor 3 Tagen um genau zu sein) einfach mal den Sprung ins kalte Wasser gewagt. Ich hab es ihr erzählt, ich habe ihr gesagt, dass die Gefühle die ich für sie habe nicht erst seit kurzem da sind, aber auch "leider" (das seh ich im Nachhinein auch selber ein) viel zu passiv, da ich sie als Freundin nicht verlieren wollte im schlimmsten Fall.

Dumme Idee. Nun, es war wohl eindeutig viel zu passiv und sie hat mir keine konkrete Antwort gegeben, bzw. in meinen Augen hat sie die Antwort schön umgangen und ich hab natürlich nicht nachgehakt.
Ihre Reaktion hat mich, dennoch sehr überrascht und hier ist genau das Problem. Ich weiß nicht genau ob ich es total verbockt habe oder nicht. Sie sagte nur zu mir, ich finde es gut, dass du es mir gesagt hast. Mehr nicht. Im ersten Moment war ich überglücklich, dass sie nicht negativ drauf reagiert hat und noch nicht einmal, bis jetzt zumindestens, den Kontakt abgebrochen hat oder den Kontakt verringert hat. Aber im selben Moment bin ich total verwirrt. Was um alles in der Welt ist, denn das für eine Antwort, was soll ich da raus interpretieren oder soll es erst gar nichts bedeuten, also quasi nur eine Antwort damit ich mich nicht schlecht fühle. Ich weiß einfach nicht ob ich hier noch irgendwelche Chancen habe oder ob ichs mir verbaut habe.

Vielleicht kann ja einer von euch damit was anfangen, ich kenn mich zwar mit Verschlüsselungs-/Entschlüsselungsverfahren aus der Informatik etwas aus, aber damit komm ich hier nicht weiter ^^"
Danke schonmal für die Antworten.
Schönen Abend noch.

Mehr lesen

28. April 2015 um 2:44

Danke für die Antwort
Wenn ich mal an den anderen Kerl denke, klingt es sogar einleuchtend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Schafft man es allein oder nur mit Psychologen/Neurologen ?
Von: prince_12236146
neu
27. April 2015 um 23:19
Diskussionen dieses Nutzers
Was mache ich falsch?
Von: kuroyama
neu
16. Juni 2016 um 21:34

Natural Deo

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen