Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hab ich eine Chance bei ihm?

Hab ich eine Chance bei ihm?

20. Oktober 2009 um 19:24

Hallo an alle, sorry für den langen Text. Bitte sagt mir eure Meinung, ob dieser Typ irgendwelche Mühen meinerseits verdient hat oder ob ich einfach nicht merke das ich keine Chance hab.

Ich arbeite Sonntags Abend in einer Pizzeria als Kellnerin. Seit einigen Monaten arbeitet auch der Bruder vom Chef in der Hauptgeschäftszeit auch öfters fleißig mit.
Der gute Mann ist Türke, Männer dieser Nationalität haben mich eigentlich noch nie interessiert. Er hat zu Anfang einen richtig arroganten und selbstverliebten Eindruck auf mich gemacht. Sobald er kam, wurde er zum strahlenden Mittelpunkt des Ladens. Es wurde nur noch türkisch geredet, ich war total außen vor. Ab und zu kam er dann mal kurz zu mir, mit Fragen wie Wie alt bist du denn? Hast du einen Freund? Nein? Ich habe auch keine Freundin.
Aha.
Was mir auch überhaupt nicht gefallen hat, war sein Tonfall, wenn ich ihm einen Kaffee oder ein Getränk hohlen sollte. Gut, ist ja mein Job, aber so würde ich niemals nach einer Pizza fragen
Ich habe mich immer geärgert wenn er sonntags kam, weil ich ihn überhaupt nicht leiden konnte.
Dann muss irgendwas passiert sein, was ich selber nicht verstehe, denn mittlerweile leide ich wie ein Hund, weil er mich gar nicht mehr beachtet. Wenn ich an die letzten Monate denke, sehe ich ihn lächeln, einen Witz machen, und denke an einen Satz den ich nicht vergessen kann: Gehts dir heute nicht so gut? Du leuchtest gar nicht wie sonst. (Ich war an dem Tag wirklich nicht gut drauf und er hats gemerkt) Und auch ein paar andere kleine Nettigkeiten.
Und jetzt? Wenn er in den Laden kommt krieg ich allenfalls noch ein Hallo zu hören, mittlerweile sagt er nicht mal mehr Tschüss Verschwindet durch den Hinterausgang, das ich nicht mitkriege, wenn er geht? Hallo? Was ist denn das für eine Art? Und ich glaube ich hab mich in ihn verknallt. Ich war doch immer freundlich zu ihm, ich hab ihn meine Antisympathie nie spüren lassen. Einmal fragte er, wann wir denn mal zusammen Kaffee trinken gehen, das war zu der Zeit, als ich ihn nicht mochte. Ich sagte nur ganz nebenbei später vielleicht mal. Oder er meinte ihm wäre immer so langweilig wenn er in meinem Dorf wäre. Da bin ich natürlich auch nicht drauf eingegangen. Mist, würd er doch nur noch einmal einen Funken Interesse zeigen
Ich glaube ich habs mir bei ihm verscherzt. Oder könnte es nicht auch sein, das er vielleicht doch noch auf mich steht, aber er halt denkt er hätte keine Chance und deshalb so tut?
Ich finde diese Situation so furchtbar, jeden Sonntag bretzel ich mich auf als gäbs kein morgen, bin dann total enttäuscht wenn ich sehe das sein Auto weg ist und er scheinbar aus dem Hinterausgang gegangen ist, oder wenn er überhaupt nicht auftaucht.
Soll ich ihn mir besser abschminken oder ihn vielleicht dochmal darauf ansprechen, und wie denn? Und wie bitte soll ich ihn vergessen, wenn ich ihn mehrmals im Monat sehen muss?

Mehr lesen

20. Oktober 2009 um 20:32

Meine Erfahrung..
...pass ein bisschen auf mit Südländern (soll jezt nicht rassistisch klingen, bitte nicht falsch verstehen). Die haben eine komplett andere Flirtkultur als wir hier... und (nicht immer, aber meine Erfahrung) auch ein etwas krasseres Hierarchiedenken als wir. Du bist die kleine Kellnerin von seinem Bruder, im worst case betrachtet er dich eher als Inventar denn als Frau.

Ich würd ihn mir aus dem Kopf schlagen...tut mir leid, wenn das jetzt hart klingt, aber ich finde, das sind nicht so gute Voraussetzungen (wiegesagt, nur meine Erfahrung, ich kann mich auch irren).

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen