Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hab einen riesenfehler gemacht

Hab einen riesenfehler gemacht

1. April 2009 um 17:55

hallo es wäre toll wenn ihr für mich paar tips habst und zwar:

habe ich vergangenen Freitag nach fast 3j Beziehung alles beendet, er konnte es gar nicht glauben und man sah ihm an dass ich ihn ziemlich verletzt abe und dass sagte er auch. Aber jetzt bereue ich alles und ich will ihn zurückgewinnen, darum hab ich einen brief geschrieben und würde gernen wissen was ihr avon haltets. ist ziemlich lang ,also danke im voraus:

bebibär,

es ist 4 uhr in der früh ich kann nicht shclafen denk die ganze zeit nur an dich und daran wie ich nur solch einen großen fehler machen konnte.
Ich mein es war soweit alles in ordnung und ich schmeiß dass alles einfach weg, weil ich nicht zu schätzen wusste was ich an dir habe, ich hab alles
versaut. Ich hoffe so sehr dass du mir verzeihen kannst.Es wird sicher eine weile dauern bis es soweit ist. Es macht mich fertig wenn ich
daran denke dass, nach dem du nachgedacht hast vll auf den entschluss kommen könntest dass es für dich keine liebe mehr war sondern auch nur
Gewohnheit.Bebi du bist alles für mich dass ist mir endlcih klar geworden ich kann einfach nciht ohne dich sein, und ich will es auch nciht.
es amcht mich so fertig dich traurig zu sehen wie sehr ich dich damit verletzt habe.Wenn ich an dich denke muss ich mich zusammenreißen dass ich nicht
begin zu weinen, weil mir sofort wiede rklar wird, dass ich selbst dafür verantwortlich bin und dass ich nunmal die folgen davon tragen muss.
Meine hoffnung ist dass du mir verzeihen kannst und ich dir zeigen kann wie sehr ich dich liebe, und dein vertrauen zurück gewinnen kann.
Es macht mich wahnsinig zu warten, aber iich werde auf dich warten.Aber wenn dir jetzt schon klar ist dass es keine chance mehr für uns gibt sag es mir
und quäl mich nicht.Jetzt sitz ich da und weine... es tut mir einfach alles so unendlcih leid!!! gib mir bitte noch eine einzige chance du wirst es nicht
bereuen
Schatz, sei mir nicht böse! Sag, was kann ich tun?
Wir sind jetzt fast 3 Jahre zusammen.
Noch nie habe für jemanden so empfunden wie für Dich.
Ich liebe Dich mehr als alles andere.
In meinen Augen bist Du wirklich vollkommen. So manch unvergesslichen Augenblick habe ich mit Dir erleben dürfen.
Komme was wolle, jederzeit werde ich hinter Dir stehen. Für Dich da sein. Du kannst Dich immer auf mich verlassen.
Alles würde ich für Dich tun. Jeden Wunsch würde ich Dir erfüllen. Du bist mein und alles, weißt Du das denn nicht?
Du kannst mir vertrauen. Ich wünschte,ich könnte alles rückgängig machen.
. Es kann wieder so werden wie früher, wir müssen es nur wollen.
Gib uns noch eine Chance. Ich weiß, dass es ein Fehler war.
Es kam einfach alles auf einmal. Ich habe einen großen Fehler gemacht.
Mir geht es so schlecht deswegen, das kannst Du Dir gar nicht vorstellen.
Du weißt, dass Du für mich das Wichtigste bist

Ich liebe dich unendlich und ein leben ohne dich will nicht.
deine Maus?

Was haltet ihr davon?

Mehr lesen

1. April 2009 um 18:59

Warum?
Ich habe alles beendet weils sich soviel in meinem leben geändert hat und ich dachte dass er da nicht mehr rein passen würde dass unsere beziehung nur noch wegen der gewohnheit bestanden hat. aber jetzt weiß ich es besser ich hätte besser überlegen soll es tut mir alles so unendlcih leid und ja ich kann eig nur abwarten weil ich ahbit ihm gerdet und er sagt er braucht zeit um darüber nach zudenken weil ich ih sehr verletzt habe und er meldet sich in den nächsten tagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 19:08

Da schließ ich mich an!
... wenn ich mir jetzt vorstellen würde, dass mein Freund das Gleiche mit mir macht, wäre das nicht mit einem Brief erledigt. Das ist ein ordentlicher Bruch, den es erstmal zu kitten gilt. Wer weiss, ob er Dir je wieder glauben wird, dass Du ihn liebst und nicht mit einer konstanten Angst lebt, dass Du es Dir morgen wieder anders überlegst....
Du wirst ihm sicherlich begründet haben, warum Du die Beziehung beendest. Deine Worte und diese Gründe wird er nicht so schnell vergessen.
Sorry, aber ehrlich gesagt hast Du da ganz schönen Mist gebaut.

Rede unbedingt mit ihm!
Hoffentlich nimmt das für Euch ein gutes Ende!

Liebe Grüße
Marlene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 19:25

Sehe ich genauso
Normaler Weise ist es so, dass man mit jemanden Schluss macht, wenn man sich vorher die ganze Sache durch den Kopf hat gehen lassen.

Ich persönlich würde es auch komisch finden, danach einen schmalzigen Brief zu bekommen, in dem mir die Liebe des anderen betreuert wird. Ich würd mich fragen: Wieso hat er/sie mit mir Schluss gemacht, wenn er/sie mich doch noch liebt.

Für Kurzschlussreaktionen à la Zusammensein, getrenntleben, wieder zusammensein, getrenntleben, wiederzusammensein, sind wir alle keine 13 mehr.

Ich wünsche dir natürlich, dass er dir noch eine Chance gibt, weil du wirklich verzweifelt klingst. Aber dann solltet ihr die ganzen Probleme, die dich zu dieser Entscheidung bewogen haben, genau analysieren und dann ändern. Es kann aber auch gut sein, dass danach nichts mehr so ist wie vorher. Er wird immer denken: "Oh, ich darf nichts falsch machen, dann macht sie wieder mit mir Schluss."

Aber kann es nicht auch sein, dass du einfach kalte Füße wegen des Trennungsschmerzes bekommen hast? Oft ist es so, dass man eine Entscheidung rückgängig machen will, weil sie schmerzhaft ist. Klar, verstehen kann ich das. Nur leider ist das nicht die richtige Lösung in meinen Augen.

Bitte überlege gut, ob du nur aus Angst vor dem Schmerz wieder mit ihm zusammen sein willst oder aus Liebe. Stell dir bitte die Frage, ob du so viel Kraft in eine Wiedervereinigung zu stecken willst, auch wenn es sich im Endeffekt vielleicht nicht lohnt.

Viel Erfolg und Kraft dabei.

Zauberin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 20:31

Bist du dir ganz sicher?
Wenn du das Gefühl hattest, dass er nicht mehr in dein Leben passt, dann wird es ja dafür konkrete Anlässe gegeben haben. Situationen, in denen du gemerkt hast, dass es nicht mehr passt. Was hat sich daran in der kurzen Zeit verändert? Könnte es nicht sein, dass du das Negative verdrängst und in Erinnerungen an alles Positive schwelgst? Dass du ihn unbedingt zurückhaben willst, weil du dich einsam fühlst, obwohl sich an dem eigentlichen Problem nichts geändert hat? Den Eindruck habe ich beim Lesen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2009 um 20:50

Ehrlich antwort
also ich finds zwar auch schade, dass du unsere meinung für den brief brauchst, aber zurück zu deiner frage.

du schreibst über deine gefühle, wie du an ihn denkst, was du dir wünschen würdest, ich höre da immer nur dich raus.
versetze dich doch mal in ihn hinein.... er ist wahrscheinlich einfach unendlich traurig und wütend und sauer und sonstwas, frägt sich warum du das gemacht hast, und dann soll er sich wieder für DEINE gefühle interessieren. er ist doch bestimmt genug mit sich gerade beschäftigt, und dann soll ER DIR sagen, was DU tun kannst.
du sollest einfach mehr darüber schreiben warum du das gemacht hast, wie das alles gekommen ist, warum du gedacht hast es ist besser schluss zu machen.
du musst IHM die möglichkeit geben das irgendwie zu verstehen. wie soll er dir denn jetzt sagen was du tun sollst wenn er wahrscheinlich gerade nicht mal weiß was richtig ist von dem was du sagst.
so was muss man erst mal "verdauen" : erst wird mit einem schluss gemacht und paar tage später kann sich der andere kein leben ohne einen vorstellen.

sag ihm einfach warum und lass ihn erstmal verstehen, bevor du von ihm forderst zu sagen was du machen sollst.

ich wünsch euch alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2009 um 20:41

Und?
Was ist aus Euch beiden geworden?

Liebe Grüße,
Marlene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2013 um 20:51

Viel glück !!
Hey er wird dir verzeihen schicke ihm einfach das video hab das gefunden bei you tube !!! viel glück !!

http://www.youtube.com/watch?v=Ts_dr-NJMz4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen