Home / Forum / Liebe & Beziehung / Haarverlust gleich Beziehungsschluss

Haarverlust gleich Beziehungsschluss

11. August 2015 um 2:01

Es ist eine äußerst eigenartige Situation in der ich mich befinde. Sicherlich gab es solch ein Thema schon öfters in diesem Forum, wodurch ich mich motiviert sah, eine solche Frage hier zu stellen.

Kommen wir zur Ausgangssituation, ich bin 32 und habe eine merkwürdige Situation. Meine Freundin die mit mir seit ca. 3 Jahren zusammen ist, hat mein Haupthaar (auf dem Schädel) immer wieder extremst gemusterst. Wenn ich sie darauf angesprochen habe (da ich es gemerkt habe, ist ja nicht allzu schwer) wurde es immer wieder auf das schärfste dementiert.

Nun habe ich den starken Eindruck, dass sie eine potenzielle, nun eine Glatze, wohl abgrundtief nicht toleriert. Wenn ich lange Haare hatte, war sie die erste die meinte eine Langhaarfrisur sei doch äußerst schick (sie steht auf lange Haare).

Zudem weiß ich aus eigener Erfahrung dass Menschen mit einer Glatze aus ihrem Freundeskreis sehr stark belächelt werden.

Nochmal möchte ich dazu sagen, dass mir diese Leute ziemlich am Hintern vorbeigehen würden.

Allerdings bin ich mittlerweile in einer Situation, wo ich wirklich überlege (aufgrund meines Haarausfalls) die Beziehung zu beenden, da ich weiß, dass es definitiv in der Zukunft zu Problemen führen könnte.

Ich muss dazu sagen, dass ich meine Freundin wirklich aufs kleinste durchschaue und sie eine extrem schlechte Lügnerin ist. Ich weiß daher momentan nicht ob ich der Beziehung weiterhin nachkommen soll (wissentlich dass es wohl in einem für mich äußersten Disaster enden wird) oder ob ich darauf hoffen soll dass sie wohl nicht so reagieren wird wie ich gerade davon ausgehe...

Denn ich möchte mich selbst niemals in der Situation wissen, dass mein Haar sie von mir distanziert oder gar an-ekelt oder keine Ahnung. Entweder sie akzeptiert es oder schießt mich in den Wind. Ganz einfach. So ein scheinheiliges Spiel finde ich einfach nur absurd.

Unglaublich sowas als erwachsener Mann zu fragen der eigentlich keine Probleme mit sowas hat (für mich ist soetwas ganz normal). Ich würde aber gerne mal Meinungen von weiblichen Wesen lesen.

Grüße,

Nico

Mehr lesen

11. August 2015 um 13:18

Meinungen von weiblichen Wesen?

Wie bist du denn drauf?

Was ist das überhaupt für ein Thema?

Du hast dich doch schon längst entschieden, vermutlich sogar absolut richtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2015 um 13:28

Ich würde sie gezielt provozieren
und in der ganzen Wohnung Fotos von Männern mit Teil- oder Vollglatze aufhängen.

Wenn sie sich darüber mokiert,

Tür auf,

Freundin raus,

Tür zu!

Dann hast dei Ruh!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2015 um 10:28

Fehlende grammatik
= Besitzmangel!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2015 um 12:57

Vielleicht
hilft dir ja ein Sprichwort, das mit ein (übrigens auch glatzköpfiger) Freund vor inzwischen über 20 Jahren geschickt hat - und den Faxausdruck davon halte ich heute noch in Ehren:

"Sich über zukünftige Probleme Sorgen zu machen, gleicht dem Versuch, sich auf Vorrat zu rasieren".

Und was deine Freundin angeht: geh doch einfach zum Frisör und nimm die zukünftige Glatze per Haarschnitt schon mal kurz vorweg... Dann hast du eine unmittelbare Aussage von deiner Freundin und musst nicht erst noch Jahre warten....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2015 um 19:55

Haarverlust
Ich kann sowas immer nicht ganz nachvollziehen

Das ist bei Männern meiner Meinung nach wirklich nichts schlimmes.
Es gibt auch genug Männer mit Glatze, die super scharf aussehen.
Da solltest du dich selber nicht unter druck setzten.
Sie sollte dich ja so nehmen, wie du bist und dich nicht auf deine Haare reduzieren.

Vielleicht müsst ihr mal ein ausführliches klärendes Gespräch führen, um das "Problem" aus der Welt zu schaffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Suche W 15 bis 17 im Raum Würzburg
Von: rokuro_12136915
neu
13. August 2015 um 19:46
Ex-Freundin Stellt uns nach und will Beziehung sabotieren
Von: joze_12246348
neu
13. August 2015 um 19:35
Noch mehr Inspiration?
pinterest