Home / Forum / Liebe & Beziehung / Haarausfall + Hautausschlag

Haarausfall + Hautausschlag

17. September 2007 um 14:44

Ich weiß, dass ich hier nicht ganz richtig bin, aber da ich der Meinung bin, dass hier am meisten gelesen wird, versuche ich es mal...

Bin 42 und habe in letzter Zeit unglaublichen Haarausfall, gegen den mir mein Arzt Thallum Kügelchen empfohlen hat. Dass sie mir helfen, kann ich momentan noch nicht feststellen.

Als ich meinen Gynäkologen nach einer "Hormon-Untersuchung" fragte, meinte er, da ließe sich eh nichts feststellen...

Außerdem habe ich seit einigen Wochen Hautausschlag, von dem der Hautarzt meint, es wäre Neurodermitis...

In dem Alter??

Kann das alles stressbedingt sein?

Oder muss es eine organische Ursache haben...

LG Zecke

Mehr lesen

17. September 2007 um 20:35

Neurodermitis
ist leider altersunabhängig..babys können damit zur welt kommen..hat häufig psychische, also auch stressbedingte auslöser.
das kann sich auch auf den haarausfall beziehen.
habe vor jahren mal einen haarwurzeltest beim hautarzt machen lassen, wurde aber in meinem fall nichts festgestellt.
zink ist immer toll, auch für haut und immunsystem..
wegen der haut würde ich auf jeden fall weiter personen kommunuzieren, da es ein super komplexes thema ist und häufig falsche diagnosen gestellt werden.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram