Home / Forum / Liebe & Beziehung / Guter Freund - steht er nun auf mich? Oder was??

Guter Freund - steht er nun auf mich? Oder was??

16. November 2009 um 20:36

Hi Leute!
Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
Aaaalso es geht darum: Ich habe mich volle Kanne in einen guten Freund verknallt. Anfangs ist er mir nie aufgefallen und ich mochte ihn halt nur ganz normal und so. Aber dann, fing er irgendwie an, mir Avancen zu machen, oder zumindest hatte ich das Gefühl, dass es so ist: Er suchte Körperkontakt, z.B. streichelte mir durch die Haare, streichelte meinen Rücken, Bauch, wenn wir beieinander waren. Ich meine, bei Freunden umarmt man sich ja und sowas, oder bei Weibern gibt man sich auch Küsschen auf die Wange oder was weiß ich. Aber halloooo bei nem Typen und nem Mädel, finde ich Taillenstreicheln, Kopf kraulen und Beschützerinstinkt gegenüber anderen männlichen Wesen raus hängen lassen schon ziemlich "un-freundschaftlich" wenn ihr wisst was ich meine. So. Na jedenfalls bin ich dann einfach mal mit der Tür ins Haus gefallen und hab ihm gesagt was Sache ist. ...Aber er meinte ihm ginge es nicht so...wäre alles nur freundschafltich. Nun bin ich verwirrt. Machen Typen sowas bei ner "normalen" Freundin?? Hab ihn auch noch nie so was machen sehen bei anderen Freundinnen. Echt komisch. Weiß jemand Rat? Soll ich ihn vergessen? Oder..naja, eher vergessen, dass mehr draus wird? Oder soll ich weiterhin hoffen? Was? was? was? ich hab keine Ahnung!!
Hoffe jemand mit mehr Erfahrung Typen-technischerweise kann mir helfen! Bin für jede Antwort dankbar!!

Eure Melissa

Mehr lesen

20. November 2009 um 15:21

Du...
Mir scheint es so dass der Typ eure Freundschaft ausnutzt...ich glaube, nicht absichtlich...Aber danach sieht es aus. Ich würdemir keine Hoffnungen machen, denn er meint diese Grenzüberschreitungen nicht ernst. Du solltest aber ihn diese Grenze klar machen, sonst stehst du da und verhungerst und das darfste nicht ihn zulassen. Brauchst nicht unfreundlich zu werden mit ihm. Nur ihm die Bremse ziehen wenn du siehst dass er damit anfängt. Lass dich dabei nicht beirren falls er doof und beleidigt reagiert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2009 um 3:23

Sorry
... aber ich würde meine Hoffnungen nciht zu hoch schrauben. Den Fehler hab ich zu oft bei we anders gemacht und auch wenn das mittlerweile ein Jahr her ist hats mich damals so zerissen dass ich Typen immer noch nicht vertrauen kann.

Es war eigentlich eine sehr ähnliche Situation und er hat sich dann bei mir immer seine "Portion Zärtlichkeit" abgeholt wenn er sie grad brauchte. Und danach war ich für ihn wieder gestorben... bis ich ihn grade wieder halbwegs vergessen hatte.... und dann kam er wieder an uns hat was völlig unfreundschaftliches gemacht... und zwar immer extremere Sachen... hat mir sogar dann am einen Abend gesagt er würde mich lieben und am nächsten morgen Nichts. Da hat er dann lautstark vonnem anderen Mädel geschärmt während ich danebensaß...

Tu mir bitte einen Gefallen und sorg dafür dass dein Typ nicht das gleiche mit dir abzieht. Setzt am besten von anfang an klare Grenzen. Wenn er nichts für dich empfindet, dann sollte der Körperkontakt bei euch auch rein freundschaftlich bleiben...und die Einstellung solltest du ihm klar rüberbringen. Das klingt zwar hart, aber ich glaube echt du solltest dein Glück lieber woanders suchen...

...dann wiederum kenne ich ja deinen Freund nicht so wirklich, also muss das bei dir ja nicht so enden wie bei mir damals... aber lass es dir bitte durch den Kopf gehen und pass auf dass du dich von ihm nicht so verletzen und benutzen lässt.

LG Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2009 um 14:50
In Antwort auf bich_11943056

Sorry
... aber ich würde meine Hoffnungen nciht zu hoch schrauben. Den Fehler hab ich zu oft bei we anders gemacht und auch wenn das mittlerweile ein Jahr her ist hats mich damals so zerissen dass ich Typen immer noch nicht vertrauen kann.

Es war eigentlich eine sehr ähnliche Situation und er hat sich dann bei mir immer seine "Portion Zärtlichkeit" abgeholt wenn er sie grad brauchte. Und danach war ich für ihn wieder gestorben... bis ich ihn grade wieder halbwegs vergessen hatte.... und dann kam er wieder an uns hat was völlig unfreundschaftliches gemacht... und zwar immer extremere Sachen... hat mir sogar dann am einen Abend gesagt er würde mich lieben und am nächsten morgen Nichts. Da hat er dann lautstark vonnem anderen Mädel geschärmt während ich danebensaß...

Tu mir bitte einen Gefallen und sorg dafür dass dein Typ nicht das gleiche mit dir abzieht. Setzt am besten von anfang an klare Grenzen. Wenn er nichts für dich empfindet, dann sollte der Körperkontakt bei euch auch rein freundschaftlich bleiben...und die Einstellung solltest du ihm klar rüberbringen. Das klingt zwar hart, aber ich glaube echt du solltest dein Glück lieber woanders suchen...

...dann wiederum kenne ich ja deinen Freund nicht so wirklich, also muss das bei dir ja nicht so enden wie bei mir damals... aber lass es dir bitte durch den Kopf gehen und pass auf dass du dich von ihm nicht so verletzen und benutzen lässt.

LG Sandra

Danke für die Antwort!
hi!

Ich danke dir für deine Antwort!
Es tut mir leid, was dir passiert ist, und ich bin froh, dass du mir das erzählt hast
Ich werde weiterhin nichts tun und mich nach anderen Typen umschauen. Dein Text klint sehr plausibel und ich denke sogar, dass du recht hast

Ich danke dir ganz dolle für deine offene und ehrliche Meinung und werde deinen Rat befolgen

Wünsch dir ein tolles Wochenende

Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2009 um 14:54
In Antwort auf alyona_12542352

Du...
Mir scheint es so dass der Typ eure Freundschaft ausnutzt...ich glaube, nicht absichtlich...Aber danach sieht es aus. Ich würdemir keine Hoffnungen machen, denn er meint diese Grenzüberschreitungen nicht ernst. Du solltest aber ihn diese Grenze klar machen, sonst stehst du da und verhungerst und das darfste nicht ihn zulassen. Brauchst nicht unfreundlich zu werden mit ihm. Nur ihm die Bremse ziehen wenn du siehst dass er damit anfängt. Lass dich dabei nicht beirren falls er doof und beleidigt reagiert!

Danke!
Auch dir danke ich herzlich für die Antwort!
Die Forenbeiträge haben mich echt weitergebracht und ich werde den Rat den du mir gegeben hast, und der ähnlich ist wie der andere Forumbeitrag, befolgen.
Schade, aber es ist gut, dass mir die Augen geöffnet wurden und ich nun eine andere Sichtweise habe Ich werde das Kapitel also ruhen lassen, es gibt ja schließlich nicht nur den einen Typen auf der Welt, richtig?! *lach*

Wünsche dir ein tolles Wochenende!

Liebe Grüße und danke nochmal!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen