Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gute Ausrede für Eltern damit mein Ex Freund bei mir schlafen darf

Gute Ausrede für Eltern damit mein Ex Freund bei mir schlafen darf

18. April um 3:14

Hallo erstmal

Ja da gibt es eine Sache die mich gerade nicht schlafen lässt und hoffe sehr ihr könnt mir noch schnell helfen.

Ich und mein Ex Freund sind wirklich gut befreundet und verstehen uns wirklich gut. Es ist schon etwas länger her dass wir uns getrennt haben aber wir haben beide damit abgeschlossen und kommen damit super miteinander aus. Wir haben uns auch seitdem auch des öfteren getroffen weil uns beiden einfach der Kontakt wichtig ist. Wir verstehen uns weiterhin echt super und haben aich keine Probleme wenn wir zusammen etwas Unternehmen.

So jetzt mein Problem...ich wollte eigendlich übers Wochende zu ihm aber das geht jetzt leider durch einen blöden Zufall nicht. Naja und jetzt hatte er vorgeschlagen dass er von Freitag auf Samstag kommen kann und bei mir schlafen darf. Ich würde es wirklich gerne wollen da wir auch 2 Stunden voneinander entfernt wohnen und uns sonst kaum sehen deswegen ist es mir so wichtig.

Es gibt nur ein paar Probleme...erstens sind meine Eltern sehe streng...zweitens habe ich eigendlich hausarrest aber dass müsste nicht so ein großes Problem sein da ich sie ja auch mit dem Wochende überreden konnte...und drittens es sind Feiertage also Ostern und meine Mutter mag es nicht so wenn Freunde an solchen Tagen bei uns sind...hmm habt ihr irgendwelche Tipps/ausreden um meine Eltern zu überzeugen?? Sind beide 19

Schonmal vielen dank
lg

Mehr lesen

18. April um 5:15

Warum hast du mit 19 Hausarrest? Hast du kein eigenes Leben? Du brauchst doch keine Ausrede, du bist volljährig. Du brauchst dich nicht mal auf den Hausarrest einlassen. 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April um 11:13
In Antwort auf eiskristall

Warum hast du mit 19 Hausarrest? Hast du kein eigenes Leben? Du brauchst doch keine Ausrede, du bist volljährig. Du brauchst dich nicht mal auf den Hausarrest einlassen. 

Auf den Hausarrest nicht, aber wer zu Gast in der Wohnung der Eltern ist, bestimmen diese.
Und wenn sie zu Ostern keine fremden Leute in der Wohnung haben möchten - ihr gutes Recht.
Wenn sie den Ex nicht als Übernachtungsgast haben möchten - ihr gutes Recht.

Da helfen keine "guten Ausreden" sondern eigene 4 Wände, dann und nur dann kann man selbst entscheiden,  wer zur Tür reinkommt und wann und für wie lange.

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April um 12:45

Sie kommt warscheinlich aus dem Osten und ist so lange unter den Pantoffeln bis sie verheiratet wird. Dann ist der Ehemann dran mit Vorschrifetn machen 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen