Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gut Tanzen können um die Aufmerksamkeit der Frauen zu bekommen?

Gut Tanzen können um die Aufmerksamkeit der Frauen zu bekommen?

9. Januar 2017 um 0:35

Hallo alle zusammen,

ihr habt mir mit den Antworten  zu der Frage Was sagt Ihr (Frauen) zu meinem Aussehen? unglaublich weitergeholfen. Gestern Abend habe ich den ersten Schritt gemacht und die erste Frau im Jahr angesprochen. Ich möchte euch die Story erzählen und habe da eine Frage:

Die Story:

Da ist mir ein Mädel aufgefallen, die mit zwei Freundinnen da war. Nach etwas langem Zögern (gut kann ich besser) habe ich Sie angesprochen ohne eine Absicht dahinter zu haben. Als sie dannnoch zu mir kam und mir tanzte, war ich und die Truppe sehr erstaunt und sie sagte, dass ich was ich mit meinen Händen mache wo ich selber dachte: Okay, ich tanze auch mit meinem Körper. Natürlich weiß ich irgendwo dass ich auch nicht der Profitänzer bin. Dann ging Sie zu Ihren Freundinnen und wurde danach von einem Türken belästigt, wo ich hätte dazwischen gehen können, aber ein Mädel aus unserer Truppe hat Sie zu uns geholt und als der versucht hatte, Sie nochmal zu belästigen haben wir uns quergestellt. Danach hat der Club früher zugemacht und dann sind die Mädels rausgegangen und wir als Truppe später (also nach 5 Min). 

Dann habe ich Sie gesehen, dass Sie schon wieder von einem anderen Türken belästigt wurde und dann ging ich dazwischen, wo ich Ihre Hand nahm (erst beim zweiten Mal reagiert). Danach gingen wir in einem weiteren Club mit Ihren Freundinnen und haben getanzt. Danach setzte Sie sich am Fensterbank und schrieb. Ich hatte versucht mit Ihr ins Gespräch zu kommen, aber ich hatte gemerkt dass Sie kein Interesse hatte was ich nicht schlimm fand. Sie ging dann nach Hause und ich nach Hause.

Mein Fazit: Sehr sehr positiv auch wenn es zu keinem Gespräch. Durch eure Antworten zu meinen Aussehen habe ich es geschafft, endlich die erste Frau anzusprechen und ich bin darüber sehr glücklich und froh. Da merkte ich auch: Es kann einfach sein. Wo ich mich selbst lobe ist: Dass ist total locker war, das Gespür dafür hatte ob sie interessiert war, nicht aufdringlich war und mein Lächeln gar nicht verloren habe. Mit diesen positiven Gefühl ging ich sogar ins Bett und glücklich geschlafen. So muss es weitergehen und da bin ich mir sicher, dass ich die richtige Frau für Leben finde.

Jetzt meine Frage: Sollte man gut tanzen können um die Aufmerksamkeit der Frauen zu bekommen?
 

Mehr lesen

9. Januar 2017 um 1:08

Ich finde es toll, dass du still die andere Frage bzw. die Antwort durchgelesen hast. Dann weißt du wie ich aussehe. Danke, dass du mich als sympatisch einschätzt und genau dass habe ich dem Mädel gestern gezeigt. Es ist einfach die positve Ausstrahlung die ich hab und dass ich mich von allen befreit habe. Für mich ist es das Jahr der Motivation, da ich u. a. 30 werde.
Viele andere Männer würden die Sache negativ sehen, weil sie die Telefonnummer nicht bekommen haben und werten es als Ergebnis, aber da bin ich total anders. Ich werte alles aus und nehme das Postive mit. Alles andere ist lernprozess. Meine beiden Motto sind: Siegen oder lernen, immer positiv bleiben und weitermachen.

Zu deiner Antwort: Ich find diese sehr hilfreich und das nehme ich gerne mit.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2017 um 1:18

Gut zu wissen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2017 um 2:52
In Antwort auf arie0

Hallo alle zusammen,

ihr habt mir mit den Antworten  zu der Frage Was sagt Ihr (Frauen) zu meinem Aussehen? unglaublich weitergeholfen. Gestern Abend habe ich den ersten Schritt gemacht und die erste Frau im Jahr angesprochen. Ich möchte euch die Story erzählen und habe da eine Frage:

Die Story:

Da ist mir ein Mädel aufgefallen, die mit zwei Freundinnen da war. Nach etwas langem Zögern (gut kann ich besser) habe ich Sie angesprochen ohne eine Absicht dahinter zu haben. Als sie dannnoch zu mir kam und mir tanzte, war ich und die Truppe sehr erstaunt und sie sagte, dass ich was ich mit meinen Händen mache wo ich selber dachte: Okay, ich tanze auch mit meinem Körper. Natürlich weiß ich irgendwo dass ich auch nicht der Profitänzer bin. Dann ging Sie zu Ihren Freundinnen und wurde danach von einem Türken belästigt, wo ich hätte dazwischen gehen können, aber ein Mädel aus unserer Truppe hat Sie zu uns geholt und als der versucht hatte, Sie nochmal zu belästigen haben wir uns quergestellt. Danach hat der Club früher zugemacht und dann sind die Mädels rausgegangen und wir als Truppe später (also nach 5 Min). 

Dann habe ich Sie gesehen, dass Sie schon wieder von einem anderen Türken belästigt wurde und dann ging ich dazwischen, wo ich Ihre Hand nahm (erst beim zweiten Mal reagiert). Danach gingen wir in einem weiteren Club mit Ihren Freundinnen und haben getanzt. Danach setzte Sie sich am Fensterbank und schrieb. Ich hatte versucht mit Ihr ins Gespräch zu kommen, aber ich hatte gemerkt dass Sie kein Interesse hatte was ich nicht schlimm fand. Sie ging dann nach Hause und ich nach Hause.

Mein Fazit: Sehr sehr positiv auch wenn es zu keinem Gespräch. Durch eure Antworten zu meinen Aussehen habe ich es geschafft, endlich die erste Frau anzusprechen und ich bin darüber sehr glücklich und froh. Da merkte ich auch: Es kann einfach sein. Wo ich mich selbst lobe ist: Dass ist total locker war, das Gespür dafür hatte ob sie interessiert war, nicht aufdringlich war und mein Lächeln gar nicht verloren habe. Mit diesen positiven Gefühl ging ich sogar ins Bett und glücklich geschlafen. So muss es weitergehen und da bin ich mir sicher, dass ich die richtige Frau für Leben finde.

Jetzt meine Frage: Sollte man gut tanzen können um die Aufmerksamkeit der Frauen zu bekommen?
 

Sollte man gut tanzen können um die Aufmerksamkeit der Frauen zu bekommen?

Nö, spielt keine Rolle. Nur wenn man gar nicht tanzen kann, bzw, kein Rhytmusgefühl hat, dann sollte man es unbedingt sein lassen und sagen: ich tanze nicht gerne.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2017 um 22:54
In Antwort auf arie0

Hallo alle zusammen,

ihr habt mir mit den Antworten  zu der Frage Was sagt Ihr (Frauen) zu meinem Aussehen? unglaublich weitergeholfen. Gestern Abend habe ich den ersten Schritt gemacht und die erste Frau im Jahr angesprochen. Ich möchte euch die Story erzählen und habe da eine Frage:

Die Story:

Da ist mir ein Mädel aufgefallen, die mit zwei Freundinnen da war. Nach etwas langem Zögern (gut kann ich besser) habe ich Sie angesprochen ohne eine Absicht dahinter zu haben. Als sie dannnoch zu mir kam und mir tanzte, war ich und die Truppe sehr erstaunt und sie sagte, dass ich was ich mit meinen Händen mache wo ich selber dachte: Okay, ich tanze auch mit meinem Körper. Natürlich weiß ich irgendwo dass ich auch nicht der Profitänzer bin. Dann ging Sie zu Ihren Freundinnen und wurde danach von einem Türken belästigt, wo ich hätte dazwischen gehen können, aber ein Mädel aus unserer Truppe hat Sie zu uns geholt und als der versucht hatte, Sie nochmal zu belästigen haben wir uns quergestellt. Danach hat der Club früher zugemacht und dann sind die Mädels rausgegangen und wir als Truppe später (also nach 5 Min). 

Dann habe ich Sie gesehen, dass Sie schon wieder von einem anderen Türken belästigt wurde und dann ging ich dazwischen, wo ich Ihre Hand nahm (erst beim zweiten Mal reagiert). Danach gingen wir in einem weiteren Club mit Ihren Freundinnen und haben getanzt. Danach setzte Sie sich am Fensterbank und schrieb. Ich hatte versucht mit Ihr ins Gespräch zu kommen, aber ich hatte gemerkt dass Sie kein Interesse hatte was ich nicht schlimm fand. Sie ging dann nach Hause und ich nach Hause.

Mein Fazit: Sehr sehr positiv auch wenn es zu keinem Gespräch. Durch eure Antworten zu meinen Aussehen habe ich es geschafft, endlich die erste Frau anzusprechen und ich bin darüber sehr glücklich und froh. Da merkte ich auch: Es kann einfach sein. Wo ich mich selbst lobe ist: Dass ist total locker war, das Gespür dafür hatte ob sie interessiert war, nicht aufdringlich war und mein Lächeln gar nicht verloren habe. Mit diesen positiven Gefühl ging ich sogar ins Bett und glücklich geschlafen. So muss es weitergehen und da bin ich mir sicher, dass ich die richtige Frau für Leben finde.

Jetzt meine Frage: Sollte man gut tanzen können um die Aufmerksamkeit der Frauen zu bekommen?
 

ne, das hilft gar nichts ... es ist ja leider so, dass man schräg angeschaut wird, wenn man halbwegs tanzen kann ...
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2017 um 11:53
In Antwort auf arie0

Hallo alle zusammen,

ihr habt mir mit den Antworten  zu der Frage Was sagt Ihr (Frauen) zu meinem Aussehen? unglaublich weitergeholfen. Gestern Abend habe ich den ersten Schritt gemacht und die erste Frau im Jahr angesprochen. Ich möchte euch die Story erzählen und habe da eine Frage:

Die Story:

Da ist mir ein Mädel aufgefallen, die mit zwei Freundinnen da war. Nach etwas langem Zögern (gut kann ich besser) habe ich Sie angesprochen ohne eine Absicht dahinter zu haben. Als sie dannnoch zu mir kam und mir tanzte, war ich und die Truppe sehr erstaunt und sie sagte, dass ich was ich mit meinen Händen mache wo ich selber dachte: Okay, ich tanze auch mit meinem Körper. Natürlich weiß ich irgendwo dass ich auch nicht der Profitänzer bin. Dann ging Sie zu Ihren Freundinnen und wurde danach von einem Türken belästigt, wo ich hätte dazwischen gehen können, aber ein Mädel aus unserer Truppe hat Sie zu uns geholt und als der versucht hatte, Sie nochmal zu belästigen haben wir uns quergestellt. Danach hat der Club früher zugemacht und dann sind die Mädels rausgegangen und wir als Truppe später (also nach 5 Min). 

Dann habe ich Sie gesehen, dass Sie schon wieder von einem anderen Türken belästigt wurde und dann ging ich dazwischen, wo ich Ihre Hand nahm (erst beim zweiten Mal reagiert). Danach gingen wir in einem weiteren Club mit Ihren Freundinnen und haben getanzt. Danach setzte Sie sich am Fensterbank und schrieb. Ich hatte versucht mit Ihr ins Gespräch zu kommen, aber ich hatte gemerkt dass Sie kein Interesse hatte was ich nicht schlimm fand. Sie ging dann nach Hause und ich nach Hause.

Mein Fazit: Sehr sehr positiv auch wenn es zu keinem Gespräch. Durch eure Antworten zu meinen Aussehen habe ich es geschafft, endlich die erste Frau anzusprechen und ich bin darüber sehr glücklich und froh. Da merkte ich auch: Es kann einfach sein. Wo ich mich selbst lobe ist: Dass ist total locker war, das Gespür dafür hatte ob sie interessiert war, nicht aufdringlich war und mein Lächeln gar nicht verloren habe. Mit diesen positiven Gefühl ging ich sogar ins Bett und glücklich geschlafen. So muss es weitergehen und da bin ich mir sicher, dass ich die richtige Frau für Leben finde.

Jetzt meine Frage: Sollte man gut tanzen können um die Aufmerksamkeit der Frauen zu bekommen?
 

Welcher deutsche, heterosexuelle Mann kann schon gut alleine in einerDisco tanzen? Ist auch kein Problem. Als ich früher mal in einer Disco war, hatte ich folgendes Phänomen beobachtet: Die  Jungs gaffen die Mädels mit einem bier in der Hand beim tanzen an oder schieben sich an sie ran. Mit ein paar Bier geht das. Igitt. Einige (türkische?) Jungs tanzen in einer Gruppe. Das ist bei uns auch kulturell bedingt. Man tanzt auf Festen nicht in einer Gruppe, im gegensatz zu türkischen Festen. Ehrlich gesagt, einen auffallenden Tanzstil würde ich eher als Angeberei oder Mittelpunktsgehabe empfinden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2017 um 12:17
In Antwort auf arie0

Hallo alle zusammen,

ihr habt mir mit den Antworten  zu der Frage Was sagt Ihr (Frauen) zu meinem Aussehen? unglaublich weitergeholfen. Gestern Abend habe ich den ersten Schritt gemacht und die erste Frau im Jahr angesprochen. Ich möchte euch die Story erzählen und habe da eine Frage:

Die Story:

Da ist mir ein Mädel aufgefallen, die mit zwei Freundinnen da war. Nach etwas langem Zögern (gut kann ich besser) habe ich Sie angesprochen ohne eine Absicht dahinter zu haben. Als sie dannnoch zu mir kam und mir tanzte, war ich und die Truppe sehr erstaunt und sie sagte, dass ich was ich mit meinen Händen mache wo ich selber dachte: Okay, ich tanze auch mit meinem Körper. Natürlich weiß ich irgendwo dass ich auch nicht der Profitänzer bin. Dann ging Sie zu Ihren Freundinnen und wurde danach von einem Türken belästigt, wo ich hätte dazwischen gehen können, aber ein Mädel aus unserer Truppe hat Sie zu uns geholt und als der versucht hatte, Sie nochmal zu belästigen haben wir uns quergestellt. Danach hat der Club früher zugemacht und dann sind die Mädels rausgegangen und wir als Truppe später (also nach 5 Min). 

Dann habe ich Sie gesehen, dass Sie schon wieder von einem anderen Türken belästigt wurde und dann ging ich dazwischen, wo ich Ihre Hand nahm (erst beim zweiten Mal reagiert). Danach gingen wir in einem weiteren Club mit Ihren Freundinnen und haben getanzt. Danach setzte Sie sich am Fensterbank und schrieb. Ich hatte versucht mit Ihr ins Gespräch zu kommen, aber ich hatte gemerkt dass Sie kein Interesse hatte was ich nicht schlimm fand. Sie ging dann nach Hause und ich nach Hause.

Mein Fazit: Sehr sehr positiv auch wenn es zu keinem Gespräch. Durch eure Antworten zu meinen Aussehen habe ich es geschafft, endlich die erste Frau anzusprechen und ich bin darüber sehr glücklich und froh. Da merkte ich auch: Es kann einfach sein. Wo ich mich selbst lobe ist: Dass ist total locker war, das Gespür dafür hatte ob sie interessiert war, nicht aufdringlich war und mein Lächeln gar nicht verloren habe. Mit diesen positiven Gefühl ging ich sogar ins Bett und glücklich geschlafen. So muss es weitergehen und da bin ich mir sicher, dass ich die richtige Frau für Leben finde.

Jetzt meine Frage: Sollte man gut tanzen können um die Aufmerksamkeit der Frauen zu bekommen?
 

Also meiner Meinung nach muss man es nicht (abgesehen davon, dass ich Clubs eh selten für den besten Ort halte, wen kennen zu lernen - aber egal.)

Aaaber - tanzen lernen kann helfen, wenn man Spass daran hat.

Ich habe z.B. an der Uni damals einen Salsa-Kurs gemacht - das hat Irre Spass gemacht, und ich habe viele Leute dabei kennen gelernt - und ich habe auch sich einige "Paare" Bilden sehen.

Viele Clubs haben Slasa-Kurse im Angebot, wenn sie auch "Salsa-Abende" machen, also oft sind so 1-2 Stunden vorher ein Kurs, kostet oft nichts oder wenig. Vielleicht ist das so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 11:20
In Antwort auf alyson_11905641

Sollte man gut tanzen können um die Aufmerksamkeit der Frauen zu bekommen?

Nö, spielt keine Rolle. Nur wenn man gar nicht tanzen kann, bzw, kein Rhytmusgefühl hat, dann sollte man es unbedingt sein lassen und sagen: ich tanze nicht gerne.

Alles klar. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 11:20

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 11:22
In Antwort auf alyson_11905641

Sollte man gut tanzen können um die Aufmerksamkeit der Frauen zu bekommen?

Nö, spielt keine Rolle. Nur wenn man gar nicht tanzen kann, bzw, kein Rhytmusgefühl hat, dann sollte man es unbedingt sein lassen und sagen: ich tanze nicht gerne.

Klar, ich kann es schon ausblenden. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 11:22

Gut zu wissen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 11:23
In Antwort auf donschlumpfo

ne, das hilft gar nichts ... es ist ja leider so, dass man schräg angeschaut wird, wenn man halbwegs tanzen kann ...
 

Ich kann es wunderbar ausblenden. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 11:24
In Antwort auf summersunshine85

Welcher deutsche, heterosexuelle Mann kann schon gut alleine in einerDisco tanzen? Ist auch kein Problem. Als ich früher mal in einer Disco war, hatte ich folgendes Phänomen beobachtet: Die  Jungs gaffen die Mädels mit einem bier in der Hand beim tanzen an oder schieben sich an sie ran. Mit ein paar Bier geht das. Igitt. Einige (türkische?) Jungs tanzen in einer Gruppe. Das ist bei uns auch kulturell bedingt. Man tanzt auf Festen nicht in einer Gruppe, im gegensatz zu türkischen Festen. Ehrlich gesagt, einen auffallenden Tanzstil würde ich eher als Angeberei oder Mittelpunktsgehabe empfinden.

Danke für die Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 11:25

Gut zu wissen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 11:25
In Antwort auf ticktack123

Also meiner Meinung nach muss man es nicht (abgesehen davon, dass ich Clubs eh selten für den besten Ort halte, wen kennen zu lernen - aber egal.)

Aaaber - tanzen lernen kann helfen, wenn man Spass daran hat.

Ich habe z.B. an der Uni damals einen Salsa-Kurs gemacht - das hat Irre Spass gemacht, und ich habe viele Leute dabei kennen gelernt - und ich habe auch sich einige "Paare" Bilden sehen.

Viele Clubs haben Slasa-Kurse im Angebot, wenn sie auch "Salsa-Abende" machen, also oft sind so 1-2 Stunden vorher ein Kurs, kostet oft nichts oder wenig. Vielleicht ist das so

Eine Überlegung ist es wert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 11:35
In Antwort auf arie0

Hallo alle zusammen,

ihr habt mir mit den Antworten  zu der Frage Was sagt Ihr (Frauen) zu meinem Aussehen? unglaublich weitergeholfen. Gestern Abend habe ich den ersten Schritt gemacht und die erste Frau im Jahr angesprochen. Ich möchte euch die Story erzählen und habe da eine Frage:

Die Story:

Da ist mir ein Mädel aufgefallen, die mit zwei Freundinnen da war. Nach etwas langem Zögern (gut kann ich besser) habe ich Sie angesprochen ohne eine Absicht dahinter zu haben. Als sie dannnoch zu mir kam und mir tanzte, war ich und die Truppe sehr erstaunt und sie sagte, dass ich was ich mit meinen Händen mache wo ich selber dachte: Okay, ich tanze auch mit meinem Körper. Natürlich weiß ich irgendwo dass ich auch nicht der Profitänzer bin. Dann ging Sie zu Ihren Freundinnen und wurde danach von einem Türken belästigt, wo ich hätte dazwischen gehen können, aber ein Mädel aus unserer Truppe hat Sie zu uns geholt und als der versucht hatte, Sie nochmal zu belästigen haben wir uns quergestellt. Danach hat der Club früher zugemacht und dann sind die Mädels rausgegangen und wir als Truppe später (also nach 5 Min). 

Dann habe ich Sie gesehen, dass Sie schon wieder von einem anderen Türken belästigt wurde und dann ging ich dazwischen, wo ich Ihre Hand nahm (erst beim zweiten Mal reagiert). Danach gingen wir in einem weiteren Club mit Ihren Freundinnen und haben getanzt. Danach setzte Sie sich am Fensterbank und schrieb. Ich hatte versucht mit Ihr ins Gespräch zu kommen, aber ich hatte gemerkt dass Sie kein Interesse hatte was ich nicht schlimm fand. Sie ging dann nach Hause und ich nach Hause.

Mein Fazit: Sehr sehr positiv auch wenn es zu keinem Gespräch. Durch eure Antworten zu meinen Aussehen habe ich es geschafft, endlich die erste Frau anzusprechen und ich bin darüber sehr glücklich und froh. Da merkte ich auch: Es kann einfach sein. Wo ich mich selbst lobe ist: Dass ist total locker war, das Gespür dafür hatte ob sie interessiert war, nicht aufdringlich war und mein Lächeln gar nicht verloren habe. Mit diesen positiven Gefühl ging ich sogar ins Bett und glücklich geschlafen. So muss es weitergehen und da bin ich mir sicher, dass ich die richtige Frau für Leben finde.

Jetzt meine Frage: Sollte man gut tanzen können um die Aufmerksamkeit der Frauen zu bekommen?
 

Einfach sensationell wie du das gemacht hast

Wenn du besser tanzen lernen willst: gehe zum ZUMBA. Das ist total locker, man braucht keine Angst zu haben weil die meisten nur auf die Instructorin schauen und man wird in ein paar Wochen ein deutlich besserer Taenzer. Lass dich nicht davon abschrecken, dass nur Frauen dort sind. Ich gehe auch hin und bin an 9 von 10 Tagen der einzige Mann. Die anderen Maenner trauen sich nicht - womit du dann schonmal mutiger bist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 11:48
In Antwort auf arie0

Eine Überlegung ist es wert.

Ich kann es nicht oft genug sagen: probiere erstmal ZUMBA. Gegenueber den ganzen Paartaenzen gibt es viele Vorteile:

- du musst keinen Kurs buchen, kannst kommen wann du willst
- du musst dir keine Tanzpartnerin suchen
- es ist ein Workout, du wirst fitter
- man tanzt alleine, aber in der Gruppe
- du kannst nichts falsch machen, es geht nur um Spass
- es gibt wesentlich mehr Damen-Fluktuation als bei Kursen mit Anmeldung
- es ist wesentlich vielfaeltiger als Taenze mit Regeln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 11:49
In Antwort auf mindbody

Einfach sensationell wie du das gemacht hast

Wenn du besser tanzen lernen willst: gehe zum ZUMBA. Das ist total locker, man braucht keine Angst zu haben weil die meisten nur auf die Instructorin schauen und man wird in ein paar Wochen ein deutlich besserer Taenzer. Lass dich nicht davon abschrecken, dass nur Frauen dort sind. Ich gehe auch hin und bin an 9 von 10 Tagen der einzige Mann. Die anderen Maenner trauen sich nicht - womit du dann schonmal mutiger bist

Danke für den Tipp. 👍🏽

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 11:52

Danke für die Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 11:54
In Antwort auf mindbody

Ich kann es nicht oft genug sagen: probiere erstmal ZUMBA. Gegenueber den ganzen Paartaenzen gibt es viele Vorteile:

- du musst keinen Kurs buchen, kannst kommen wann du willst
- du musst dir keine Tanzpartnerin suchen
- es ist ein Workout, du wirst fitter
- man tanzt alleine, aber in der Gruppe
- du kannst nichts falsch machen, es geht nur um Spass
- es gibt wesentlich mehr Damen-Fluktuation als bei Kursen mit Anmeldung
- es ist wesentlich vielfaeltiger als Taenze mit Regeln

Danke für die Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 16:27

Beim Zumba wird nur getanzt.

Fuer Clubs etc ist Zumba viel wertvoller als das steife Standardtanzen oder andere Regeltaenze wie Salsa oder Tango/nuevo. Regeltaenze sind fuer Menschen, die nach Anleitung tanzen wollen. Man verwaltet dann Bewegung, anstatt sie frei zu leben.

So wie ich den TE verstanden habe, meinte er spontanes tanzen zu Musik - und das lernt man beim Zumba sehr gut. Oder ging es tatsaechlich um tanzen nach Plan?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2017 um 8:14
In Antwort auf mindbody

Beim Zumba wird nur getanzt.

Fuer Clubs etc ist Zumba viel wertvoller als das steife Standardtanzen oder andere Regeltaenze wie Salsa oder Tango/nuevo. Regeltaenze sind fuer Menschen, die nach Anleitung tanzen wollen. Man verwaltet dann Bewegung, anstatt sie frei zu leben.

So wie ich den TE verstanden habe, meinte er spontanes tanzen zu Musik - und das lernt man beim Zumba sehr gut. Oder ging es tatsaechlich um tanzen nach Plan?

Hast du jemals in deinem Leben wirklich so was wie Salsa in einem einer Slasa-Barg getanzt? Ich kann mir das kaum vorstellen, sonst würdes du nicht etwas von "verwalten" schreiben.


Wenn man nur ein bisschen über das "Anfänger" Nivau raus ist, hat das mit "verwalten" nix zu tun. Man hat nur ein paar "Grund-Schritte, damit man sich, wenn man mit Partner Tanzt, nicht willt auf die Füsste Trampelt - und im zum Tackt passende bewegunen macht. 

Die wahre Kunst bei diesem Tänzen ist es eben, nicht nach starren vorgaben zu tanzen, sondern die gelernten bewegungen in den Tanz mit einfliessen zu lassen. 

Wichtig ist dabei als Mann, das führen zu lernen - und als Frau, das geführt werden... gerade, wenn man nicht alleine Tanzt (oder tanzen will) ist es wichtig, die richtige kommunikation beim tanzen zu lernen - ohne worte und auswendig lelernte schrittfolgen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Er hat sich gemeldet- bin etwas verwirrt
Von: goldschimmer
neu
15. Januar 2017 um 1:41
Ich leide unter der Schwester meines Freundes?!
Von: mariecheriie
neu
14. Januar 2017 um 23:45
Diskussionen dieses Nutzers
Wie das zörgerliche Verhalten vor Frauen oder Mitarbeitern in den Griff bekommen?
Von: arie0
neu
5. März 2017 um 20:56
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper