Home / Forum / Liebe & Beziehung / Grundlose Verlustangst und dadurch krankhafte Eifersucht!!

Grundlose Verlustangst und dadurch krankhafte Eifersucht!!

16. Juni 2008 um 18:53

Hallo ihr!

Ich bin mit meinem Freund nun 18 Monate zusammen. Die Beziehung ist wunderschön, er ist für mich der Mann fürs Leben. Er ist immer für mich da, kümmert sich um mich, tut alles damit wir uns regelmäßig sehn trotz seines stressigen Jobs (wohnen 1 Stunde Autofahrt auseinander) und ist einfach perfekt. Es gäbe also für mich keinen Grund, irgendwie eifersüchtig zu sein.
Und trotzdem habe ich es immer wieder, diese Eifersucht. Wir hatten da schon zig Gespräche wo es irgendwie um seine Ex oder andre Frauen ging, weil ich mir immer einbildete, er will was von denen. Hatten schon mehrere Male Streit, weil er nach 9 Monaten Beziehung mit mir immer noch Bilder von der Ex im Geldbeutel hatte, obwohl sie schon seit 3 Jahren auseinander sind und die Beziehung ohnehin nur 7 Wochen dauerte.
Immer wieder bin ich mit dem Thema Ex angekommen und es hat sich Streit entwickelt, weil er schon voll genervt war/ist. Hat aber immer gesagt, dass ich seine Traumfrau bin und der Mittelpunkt seines Lebens und so und die Ex nicht im geringsten noch was zu bedeuten hat.
Trotzdem, immer wenn irgendwo irgendwas über die Ex auftaucht, werd ich ne richtige Furie. Ich muss dazu sagen, ich hab ne Angststörung und auch sehr starke Minderwertigkeitskomplexe.
Ich denke auch oft, dass er andre Frauen sicher viel hübscher findet als mich und sehe mich gerade durch die Angsterkrankung als noch schlechtere Freundin, als ich mich sowieso schon halte. Er ist halt für mich die absolute Bezugsperson und echt das wichtigste und wüsste nicht was ich ohne ihn machen würde. Habe deshalb immer solche Angst ihn zu verlieren, egal auf welche Weise.
Hab mir leider auch schon angewöhnt, sein Handy zu kontrollieren, versuche grade wieder es mir abzugewöhne, denn das kanns einfach nich sein!
Mein Verstand weiß dass er mir total treu ist und mich abgöttisch liebt und trotzdem kommen diese scheiß Gedanken von wegen "er findet die und die viel toller" oder "er hängt doch noch irgendwo an der Ex".
Ich kann echt von Glück reden dass er so verständnisvoll und so ist und keiner der jetzt dauernd auf Kneipentour geht oder so. Er geht kaum allein weg, verplant seine wenige Freizeit nur mit mir und er sieht manchmal sogar wenn ich an seinem Handy rumtippe und sagt überhaupt nix dagegen. Er is total offen, lässt mich ohne Aufsicht an seinen PC, lässt mich allein in seiner Wohnung sein wenn er arbeiten is und so. Er könnte kaum offener und lieber sein glaub ich...

Aber heut hab ich wieder so nen Hammer gebracht.. Wir haben uns in ner Internetcommunity kennengelernt. Und seine Ex hat da auch ein Profil. Er is zwar nur voll selten noch online, so alle 3 Monate mal, aber wenn geht er fast immer aufs Profil von seiner Ex (also ich seh das automatisch bei mir dass er drauf war). Und immer wenn ich das dann seh, bleibt mir halber das Herz stehn. Weil ich immer denke, er hängt noch an der und schaut sich sehnsüchtig ihr Profil an... Und dann war ich heut auf ihrem Profil, als ich mal wieder gesehn hab, dass er drauf war und sie hatte in ihrem Blog so'n Bild von so ner Comicfigur, die irgendwas sagte von wegen: ich bin so einsam, wer kommt zu mir ins Bett?
Und da hatte er ein Kommentar drunter geschrieben, das lautete ungefähr so: "haha...da war ich schon..."
Das is zwar knapp 1 Jahr her dass ers geschrieben hatte, habs halt erst heut gesehn, aber damals warn wir ja auch schon zusammen. Und ich hab voll den Schock gekriegt und weiß nich warum.
Ich hab erstmal ne richtige Panikattacke gekriegt mit Herzrasen und Hyperventilieren. Weiß auch nicht warum. Ich fand des mir gegenüber irgenwie sowas von frech, dass er das da so unverschämt hingeschrieben hat. Wenn man in ner glücklichen Beziehung is hat man doch besseres zu tun als rum zu proleten dass man mit seiner Ex im Bett war!!!???
Ich war so stinkwütend auf ihn, dass ich ihn sofort angerufen und unter Tränen gesagt hab, dass ich ihn erstmal nicht wieder sehn will und aufgelegt hab, total kirre! Er hat zurückgerufen und gemeint, ob ich jetzt wieder nur austicke weil er auf ihrem Profil war, hab ihm dann aber nicht genau gesagt, was mich eigentlich daran störte. Er war total sauer und wir haben aufgelegt und seitdem, das war heute vormittag nicht mehr telefoniert....
Im Nachhinein tats mir sofort leid, dass ich so ein Theater gemacht hab, auch wenn mir der "Bett-Kommentar" immer noch richtig gegen den Strich geht!! Das hat mich so sauer gemacht!!
Eure Meinung dazu??? Und habt ihr Tipps wie ich diese scheiß Eifersuchteleien und Verlustängste besser eindemmen kann? Kann ja nich so weitergehen!!!

Danke, an die, die bis hierher gelesen haben!

Hoffe ihr könnt mir irgendnen Rat geben!!

LG
biene

Mehr lesen

24. Juni 2008 um 0:20

Ich verstehe dich..
ich bin jetzt mit meinen freund drei monate zusammen. Er ist Türsteher,hat deshalb nur mit irgentwelchen weibern zutun. Ich liebe meinen freund auch abgöttisch er ist das wichtigste für mich. Mein ex freund hat mich wie den letzten scheiß behandelt,wurde auch öfters handgreiflich. Mein neuer freund ist so leibevoll,zärtlich aufmerksam der absolute traummann. Wenn da nicht die weiber wären. Bei uns geht es zum beispiel immer um seine Ex FRAU. Gestern hat sie ihm über msn geschrieben "SCHATZ,meld dich mal bei mir" muss dazu sagen die sind seit über einen jahr getrennt und haben ein kind zusamm.Als ich das gelesen habe ist der Krieg bei uns ausgerbochen. ich werde auch zur Furie,schmeiße sachen durch die Gegend und werde so ungerecht.ich bekomme meine krankhafte eifersucht einfach nicht in den Grif. Obwohl er der leibste mensch der welt ist und öffentlich zeigt das er mich liebt. Auch in der Disco wo er arbeitet.Ich habe absolute verlust ängste,kontrollier alles ob es handy,pc oder was weiß ich nich ist. Habe auch alle fotos von irgentwelchen freundinen oder weibern auf sein computer gelöscht.Seine ex freundin angerufen das sie ihn in ruhe lassen soll,oder es richtig ärger gibt. Ich bin ein Teufel...ich sehe auch wie er darunter leidet.Aber er versteht mich einfach nicht.Er sieht meine vorgeschichte einfach nicht und diese verlusst ängste... Ich versuche mich auch zu ändern weil ich sehe wie die beziehung leidet.Vielleicht sollten wir uns einfach denken "wenn er mich verlassen will,tut er es sowieso"
Liebe grüße..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 14:41
In Antwort auf blume884

Ich verstehe dich..
ich bin jetzt mit meinen freund drei monate zusammen. Er ist Türsteher,hat deshalb nur mit irgentwelchen weibern zutun. Ich liebe meinen freund auch abgöttisch er ist das wichtigste für mich. Mein ex freund hat mich wie den letzten scheiß behandelt,wurde auch öfters handgreiflich. Mein neuer freund ist so leibevoll,zärtlich aufmerksam der absolute traummann. Wenn da nicht die weiber wären. Bei uns geht es zum beispiel immer um seine Ex FRAU. Gestern hat sie ihm über msn geschrieben "SCHATZ,meld dich mal bei mir" muss dazu sagen die sind seit über einen jahr getrennt und haben ein kind zusamm.Als ich das gelesen habe ist der Krieg bei uns ausgerbochen. ich werde auch zur Furie,schmeiße sachen durch die Gegend und werde so ungerecht.ich bekomme meine krankhafte eifersucht einfach nicht in den Grif. Obwohl er der leibste mensch der welt ist und öffentlich zeigt das er mich liebt. Auch in der Disco wo er arbeitet.Ich habe absolute verlust ängste,kontrollier alles ob es handy,pc oder was weiß ich nich ist. Habe auch alle fotos von irgentwelchen freundinen oder weibern auf sein computer gelöscht.Seine ex freundin angerufen das sie ihn in ruhe lassen soll,oder es richtig ärger gibt. Ich bin ein Teufel...ich sehe auch wie er darunter leidet.Aber er versteht mich einfach nicht.Er sieht meine vorgeschichte einfach nicht und diese verlusst ängste... Ich versuche mich auch zu ändern weil ich sehe wie die beziehung leidet.Vielleicht sollten wir uns einfach denken "wenn er mich verlassen will,tut er es sowieso"
Liebe grüße..

Danke fürs antworten
also, seinen Exfreund noch Schatz zu nennen, find ich auch sehr heftig!! Da wär ich glaub ich auch so richtig aus der Haut gefahren! Ich würd generell austicken, wenn mein Freund ein Kind mit seiner Ex hätte, denn das würde bedeuten, dass er regelmäßig in Kontakt mit ihr bleiben "müsste" und das würd ich absolut nicht verkraften! Kann also sehr sehr gut nachvollziehen, wie du dich fühlst in der Situation!
Ich hab auch mal bei meinem Freund lauter obszöne Weiberbilder und Videos aufm PC gefunden, er hat aber verstanden, dass ich da austickte und hat sie freiwillig ohne ein meckern alle weggemacht. Trotzdem ist es vorgekommen, dass ich immer wieder zufällig auf solche Bilder stoße und das Misstrauen dann wieder zurückkehrte.
Mein Freund ist auch total lieb und er beteuert immer wieder, ich sei seine Traumfrau, er wolle mit mir alt werden und ich müsste einfach endlich verstehn, dass ich die einzige in seinem Herzen bin.
Und gerade weil alles so perfekt ist und er sonst so gut wie keinen Kontakt zu andren (Ex) Frauen hat, beschleicht mich als die Angst...
Ich lese hier immer wieder von Mädels, deren Freunde voll viel Kontakt mit der Ex noch haben und das ist auch Grund, eifersüchtig zu sein. Ich ,allerdings, kann mich da mit meinem Freund eigentlich nicht beklagen und bin trotzdem die Eifersucht in Person!! Es nervt mich selber schon! Unsre Beziehung könnte schöner nicht sein und ich mache irgendwie alles futsch...
liebe grüße
biene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2008 um 12:18
In Antwort auf keeley_12679475

Danke fürs antworten
also, seinen Exfreund noch Schatz zu nennen, find ich auch sehr heftig!! Da wär ich glaub ich auch so richtig aus der Haut gefahren! Ich würd generell austicken, wenn mein Freund ein Kind mit seiner Ex hätte, denn das würde bedeuten, dass er regelmäßig in Kontakt mit ihr bleiben "müsste" und das würd ich absolut nicht verkraften! Kann also sehr sehr gut nachvollziehen, wie du dich fühlst in der Situation!
Ich hab auch mal bei meinem Freund lauter obszöne Weiberbilder und Videos aufm PC gefunden, er hat aber verstanden, dass ich da austickte und hat sie freiwillig ohne ein meckern alle weggemacht. Trotzdem ist es vorgekommen, dass ich immer wieder zufällig auf solche Bilder stoße und das Misstrauen dann wieder zurückkehrte.
Mein Freund ist auch total lieb und er beteuert immer wieder, ich sei seine Traumfrau, er wolle mit mir alt werden und ich müsste einfach endlich verstehn, dass ich die einzige in seinem Herzen bin.
Und gerade weil alles so perfekt ist und er sonst so gut wie keinen Kontakt zu andren (Ex) Frauen hat, beschleicht mich als die Angst...
Ich lese hier immer wieder von Mädels, deren Freunde voll viel Kontakt mit der Ex noch haben und das ist auch Grund, eifersüchtig zu sein. Ich ,allerdings, kann mich da mit meinem Freund eigentlich nicht beklagen und bin trotzdem die Eifersucht in Person!! Es nervt mich selber schon! Unsre Beziehung könnte schöner nicht sein und ich mache irgendwie alles futsch...
liebe grüße
biene

Hab da auch ein problem...
hallo ihr lieben,

ich bin auch sehr eifersüchig...aber das kommt nicht von irgendwo her mein mann ist fremdgegangen und seitdem glaube und vertraue ihm überhaupt nichts mehr...wenn ich ihn anrufe und er geht nicht ran ist mein erster gedanke das er mit einer anderen zugange ist oder sein handy klingelt und er geht nicht ran dann sage ich sofort willst du nicht rangehen weil deine tussi anruft...
er geht nicht mehr mit mir raus weil er angst hat das ich ne szene machen....ich hatte letzte woche wieder sowas er hatte nachrichten von einer die ich auch kenne in seinem handy und die waren echt der hammer von wegen nicht jede tussi ist scheisse und solche sachen...na ja ich war voll auf 250 und habe sie sonntag morgen angerufen und habe ihr gesagt das sie meinem mann keine sms schicken solle das sie sich einen eigenen mann suchen soll...okay er machte stress da ich sie anrief er hätte ja nichts mit ihr er hätte ja nur einmal mit ihr getanzt das reichte mir schon und ich tickte völlig aus....na ja seit letzten sonntag kann ich an nichts anderes mehr denken die tussi bereitet vollen kopfstress....gestern habe ich sie gesehen und habe ihr prompt eine eine fette ohrfeige verpasst...mein mann ist voll sauer auf mich da die mutter von dieser ... ihn angerufen hat und ihm gesagt hat das sie ne anzeige machen wird....also wie gesagt ich habe auch diese probleme ich denke das er immer und ständig was mit anderen hat....wir haben sonst keinerlei probleme das ist das einzige problem in der ganzen beziehung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2008 um 14:05
In Antwort auf natalie0610

Hab da auch ein problem...
hallo ihr lieben,

ich bin auch sehr eifersüchig...aber das kommt nicht von irgendwo her mein mann ist fremdgegangen und seitdem glaube und vertraue ihm überhaupt nichts mehr...wenn ich ihn anrufe und er geht nicht ran ist mein erster gedanke das er mit einer anderen zugange ist oder sein handy klingelt und er geht nicht ran dann sage ich sofort willst du nicht rangehen weil deine tussi anruft...
er geht nicht mehr mit mir raus weil er angst hat das ich ne szene machen....ich hatte letzte woche wieder sowas er hatte nachrichten von einer die ich auch kenne in seinem handy und die waren echt der hammer von wegen nicht jede tussi ist scheisse und solche sachen...na ja ich war voll auf 250 und habe sie sonntag morgen angerufen und habe ihr gesagt das sie meinem mann keine sms schicken solle das sie sich einen eigenen mann suchen soll...okay er machte stress da ich sie anrief er hätte ja nichts mit ihr er hätte ja nur einmal mit ihr getanzt das reichte mir schon und ich tickte völlig aus....na ja seit letzten sonntag kann ich an nichts anderes mehr denken die tussi bereitet vollen kopfstress....gestern habe ich sie gesehen und habe ihr prompt eine eine fette ohrfeige verpasst...mein mann ist voll sauer auf mich da die mutter von dieser ... ihn angerufen hat und ihm gesagt hat das sie ne anzeige machen wird....also wie gesagt ich habe auch diese probleme ich denke das er immer und ständig was mit anderen hat....wir haben sonst keinerlei probleme das ist das einzige problem in der ganzen beziehung


hey natalie!

also wenn dein mann dir schonmal fremdgegangen bist, dann hast du aber auch allen grund eifersüchtig zu sein!!! ich mein, hallo?? liebt er dich oder nicht? wenn mein freund mir untreu wäre, würde ich ihn sofort verlassen, das geht einfach gar nicht. es würde mich einfach zu sehr verletzen. ich finde, dein mann kann von glück reden, dass du überhaupt noch bei ihm bist und braucht sich nicht zu beschweren, wenn du vor eifersucht brodelst, da diese ja berechtigt ist.
wenn ihr das thema fremdgehen und das ganze problem aus der welt schaffen wollt und euch wirklich liebt und neu anfangen wollt, würde ich vielleicht eine paartherapie empfehlen!
anders könnte ich es mir nicht vorstellen. du musst ganz langsam lernen wieder vertrauen zu ihm aufzubauen und er muss natürlich auch entsprechendes tun und willens sein dieses vertrauen nicht wieder auszunutzen und dir treu zu bleiben. ein seitensprung ist das schlimmste was man dem vertrauen in einer partnerschaft antun kann, finde ich!
und ich glaube, ich wäre auch ausgetickt, hätte ich diese tussi getroffen!! ich finde dein mann hat null grund sauer auf dich zu sein, sondern sollte mal seinen fehler einsehen und zusehen, was er tun kann, damit du ihm wieder vertraust und wie er dir das beweisen kann. und er dich wirklich liebt und will dass du ihm wieder vertraust, dann wird er meiner meinung nach bereit sein, jeglichen kontakt zu anderen frauen abzubrechen, um dir zu zeigen, dass es ihm ernst ist! das hast du auch verdient, nachdem er dich betrogen hat!

lg, biene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2008 um 14:35
In Antwort auf keeley_12679475


hey natalie!

also wenn dein mann dir schonmal fremdgegangen bist, dann hast du aber auch allen grund eifersüchtig zu sein!!! ich mein, hallo?? liebt er dich oder nicht? wenn mein freund mir untreu wäre, würde ich ihn sofort verlassen, das geht einfach gar nicht. es würde mich einfach zu sehr verletzen. ich finde, dein mann kann von glück reden, dass du überhaupt noch bei ihm bist und braucht sich nicht zu beschweren, wenn du vor eifersucht brodelst, da diese ja berechtigt ist.
wenn ihr das thema fremdgehen und das ganze problem aus der welt schaffen wollt und euch wirklich liebt und neu anfangen wollt, würde ich vielleicht eine paartherapie empfehlen!
anders könnte ich es mir nicht vorstellen. du musst ganz langsam lernen wieder vertrauen zu ihm aufzubauen und er muss natürlich auch entsprechendes tun und willens sein dieses vertrauen nicht wieder auszunutzen und dir treu zu bleiben. ein seitensprung ist das schlimmste was man dem vertrauen in einer partnerschaft antun kann, finde ich!
und ich glaube, ich wäre auch ausgetickt, hätte ich diese tussi getroffen!! ich finde dein mann hat null grund sauer auf dich zu sein, sondern sollte mal seinen fehler einsehen und zusehen, was er tun kann, damit du ihm wieder vertraust und wie er dir das beweisen kann. und er dich wirklich liebt und will dass du ihm wieder vertraust, dann wird er meiner meinung nach bereit sein, jeglichen kontakt zu anderen frauen abzubrechen, um dir zu zeigen, dass es ihm ernst ist! das hast du auch verdient, nachdem er dich betrogen hat!

lg, biene

@biene
ich weiss das er mich liebt...er sagt ich solle mir nicht immer soviele sorgen machen(witzig manchmal denke ich das er vergessen hat warum ich so bin...das er doch bei mir ist und nicht bei ner anderen das keine frau je meinen platz einnehmen wird....wenn er das sagt gehts es mir dann immer besser aber leider hält dieses gefühl nie lange an.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2008 um 18:28
In Antwort auf natalie0610

@biene
ich weiss das er mich liebt...er sagt ich solle mir nicht immer soviele sorgen machen(witzig manchmal denke ich das er vergessen hat warum ich so bin...das er doch bei mir ist und nicht bei ner anderen das keine frau je meinen platz einnehmen wird....wenn er das sagt gehts es mir dann immer besser aber leider hält dieses gefühl nie lange an.....

Hallo ihr lieben...
...ich hab mir eure texte aufmerksam durchgelesen...und ich gebe zu...hier finde ich mich leider auch wieder...wie ihr eure eifersuchtsattacken beschreibt...ich bin seit 1 1/2 Jahren in einer festen beziehung...leben zusammen...ich habe 2 kinder aus erster ehe...er akzeptiert die beiden als wären es seine...eigentlich habe ich den perfekten mann zuhause...aber ich habe auch schon oft die erfahrung machen "dürfen" von männern verarscht zu werden...oder minderwertigkeitskomplexe...er könnte sich ne andere suchen...hm...er hat keinen kontakt zu irgendwelchen exfreundinnen...pflegte immer feste bindungen...keine ONS oder so...dafür ist er nicht der typ...aber er ist sehr freiheitsliebend...er ist mir gegenüber sehr offen...ich darf teilweise seine post öffnen...er legt mir alles offen...!!! nur vor kurzem hab ich ein date-profil auf ner singlebörse von ihm gefunden..was schon vor meiner zeit bestand...er sich da aber immer noch regelmässig rumtrieb und andere weibliche profile sogar "angelächelt" hat...aber nie geschrieben...ich konnte mich einloggen (bitte nicht fragen wie *schäm*) in seinem postausgang war leer! ich glaub auch nicht das er wirklich ernsthaft kontakt zu anderen frauen sucht...die kamen alle aus anderen ländern...hab ihn drauf angesprochen...er war sauer das ich spioniert hab...aber er hat sich auch geweigert das passwort seines laptops zu ändern...hat das profil aber gelöscht...vor meinen augen! ich hab auch einsicht in seine email addys...er meinte, das er mit dem profil noch so ein stückchen freiheit bzw. unabhängigkeit von mir hatte...weil er mir sonst alles (vorallem das wichtigste) offenlegt...aber das muss er doch nicht! ich find es nur sehr verletzend und beschämend, wenn ich ihn mit anderen teilen soll...auch wenn es nur im internet ist...so hat er überhaupt keine weiblichen freunde oder bekannte...die mir gefährlich werden könnten...er will mich sogar heiraten! und ich bin die erste bei der er sich das wünscht...da bin eher ich die jenige die noch warten will...war ja schon verheiratet...bin da noch etwas gebrandt...hm...ich weiß auch nicht...immer dieses beunruhigende gefühl das mit der liebe einhergeht...ich weiß auch das unbegründete eifersucht gift für die beziehung ist...und es dem anderen partner sehr viel verständnis und geduld kostet, bis der eifersüchtige partner endlich mal wirklich vertrauen fassen wird! schande über die männer die dieses eifersuchtsgefühl durch schlechte erfahrungen geschaffen haben bei uns eifersüchtlern...hier noch ein sehr weiser spruch zum schluss...: EIFERSUCHT IST EINE LEIDENSCHAFT, DIE MIT EIFER SUCHT, WAS LEIDEN SCHAFFT!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2008 um 0:33
In Antwort auf ashlyn_12489440

Hallo ihr lieben...
...ich hab mir eure texte aufmerksam durchgelesen...und ich gebe zu...hier finde ich mich leider auch wieder...wie ihr eure eifersuchtsattacken beschreibt...ich bin seit 1 1/2 Jahren in einer festen beziehung...leben zusammen...ich habe 2 kinder aus erster ehe...er akzeptiert die beiden als wären es seine...eigentlich habe ich den perfekten mann zuhause...aber ich habe auch schon oft die erfahrung machen "dürfen" von männern verarscht zu werden...oder minderwertigkeitskomplexe...er könnte sich ne andere suchen...hm...er hat keinen kontakt zu irgendwelchen exfreundinnen...pflegte immer feste bindungen...keine ONS oder so...dafür ist er nicht der typ...aber er ist sehr freiheitsliebend...er ist mir gegenüber sehr offen...ich darf teilweise seine post öffnen...er legt mir alles offen...!!! nur vor kurzem hab ich ein date-profil auf ner singlebörse von ihm gefunden..was schon vor meiner zeit bestand...er sich da aber immer noch regelmässig rumtrieb und andere weibliche profile sogar "angelächelt" hat...aber nie geschrieben...ich konnte mich einloggen (bitte nicht fragen wie *schäm*) in seinem postausgang war leer! ich glaub auch nicht das er wirklich ernsthaft kontakt zu anderen frauen sucht...die kamen alle aus anderen ländern...hab ihn drauf angesprochen...er war sauer das ich spioniert hab...aber er hat sich auch geweigert das passwort seines laptops zu ändern...hat das profil aber gelöscht...vor meinen augen! ich hab auch einsicht in seine email addys...er meinte, das er mit dem profil noch so ein stückchen freiheit bzw. unabhängigkeit von mir hatte...weil er mir sonst alles (vorallem das wichtigste) offenlegt...aber das muss er doch nicht! ich find es nur sehr verletzend und beschämend, wenn ich ihn mit anderen teilen soll...auch wenn es nur im internet ist...so hat er überhaupt keine weiblichen freunde oder bekannte...die mir gefährlich werden könnten...er will mich sogar heiraten! und ich bin die erste bei der er sich das wünscht...da bin eher ich die jenige die noch warten will...war ja schon verheiratet...bin da noch etwas gebrandt...hm...ich weiß auch nicht...immer dieses beunruhigende gefühl das mit der liebe einhergeht...ich weiß auch das unbegründete eifersucht gift für die beziehung ist...und es dem anderen partner sehr viel verständnis und geduld kostet, bis der eifersüchtige partner endlich mal wirklich vertrauen fassen wird! schande über die männer die dieses eifersuchtsgefühl durch schlechte erfahrungen geschaffen haben bei uns eifersüchtlern...hier noch ein sehr weiser spruch zum schluss...: EIFERSUCHT IST EINE LEIDENSCHAFT, DIE MIT EIFER SUCHT, WAS LEIDEN SCHAFFT!

Ähnliche situation...
...wie bei mir! Mein freund hat mir, nachdem wir inzwischen nochmal ausführlichst über das thema geredet haben, auch angeboten, dass er sein profil dort löscht, sagte jedoch gleichzeitig ganz offen, dass er es ungern täte, da er über die community noch mit ein paar leuten befreundet ist, die weit weg wohnen (alte kollegen...). ich wollte dann auch nicht, dass er das macht weil ich mir dachte, wenn er wirklich kontakt halten will, tut er es sowieso und wenn nicht auf eine weise, in der ich es mitkriege, dann hinter meinem rücken. und ich will nicht dass er das gefühl hat, etwas hinter meinem rücken machen, also geheimnisse vor mir haben zu müssen. dann lieber so! denn er ist ja ansonsten absolut offen zu mir, wie schon beim ersten beitrag erwähnt, "darf" ich immer in sein handy gucken, an seinen pc usw.
ich kann den gedanken auch nicht leiden, ihn mit andren frauen "teilen" zu müssen, auch wenns nur internet ist. schließlich haben wir uns dort kennengelernt. und die meisten seiner freunde dort sind weiblich. im real life hat er zwar auch ein paar weibliche freunde, aber ich weiß nicht, die kenn ich alle und da bin ich nicht so eifersüchtig. außerdem sind das alle nur so bekanntschaften, die er eh nicht regelmäßig sieht.
und er hält auch ansonsten absolut nichts vor mir geheim. er hat auch ganz offen zu mir gesagt, dass er auf dem profil seiner ex war, weil er gucken wollte, ob da halt was neues steht wo sie jetzt arbeitet, denn sie ist ja gleichzeitig auch ne exkollegin von ihm. und dass er sich dabei absolut nichts gedacht hat. und dass hab ich ihm auch geglaubt, denn hätte er sich was dabei gedacht, hätte er mir das gar nich gesagt. und dass der kommentar einfach nur ne dumme schreiberei war.
den eifersuchtsspruch kenn ich und er hat wirklich was wahres! ich suche regelrecht nach gründen um eifersüchtig zu sein. schon krank, wie man sich damit das leben schwer macht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2008 um 12:39

Sorry...
...aber das war ja wohl total daneben oder?!...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2008 um 17:18
In Antwort auf ashlyn_12489440

Sorry...
...aber das war ja wohl total daneben oder?!...

JA
das war mehr als daneben!... -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2008 um 3:12
In Antwort auf keeley_12679475

Ähnliche situation...
...wie bei mir! Mein freund hat mir, nachdem wir inzwischen nochmal ausführlichst über das thema geredet haben, auch angeboten, dass er sein profil dort löscht, sagte jedoch gleichzeitig ganz offen, dass er es ungern täte, da er über die community noch mit ein paar leuten befreundet ist, die weit weg wohnen (alte kollegen...). ich wollte dann auch nicht, dass er das macht weil ich mir dachte, wenn er wirklich kontakt halten will, tut er es sowieso und wenn nicht auf eine weise, in der ich es mitkriege, dann hinter meinem rücken. und ich will nicht dass er das gefühl hat, etwas hinter meinem rücken machen, also geheimnisse vor mir haben zu müssen. dann lieber so! denn er ist ja ansonsten absolut offen zu mir, wie schon beim ersten beitrag erwähnt, "darf" ich immer in sein handy gucken, an seinen pc usw.
ich kann den gedanken auch nicht leiden, ihn mit andren frauen "teilen" zu müssen, auch wenns nur internet ist. schließlich haben wir uns dort kennengelernt. und die meisten seiner freunde dort sind weiblich. im real life hat er zwar auch ein paar weibliche freunde, aber ich weiß nicht, die kenn ich alle und da bin ich nicht so eifersüchtig. außerdem sind das alle nur so bekanntschaften, die er eh nicht regelmäßig sieht.
und er hält auch ansonsten absolut nichts vor mir geheim. er hat auch ganz offen zu mir gesagt, dass er auf dem profil seiner ex war, weil er gucken wollte, ob da halt was neues steht wo sie jetzt arbeitet, denn sie ist ja gleichzeitig auch ne exkollegin von ihm. und dass er sich dabei absolut nichts gedacht hat. und dass hab ich ihm auch geglaubt, denn hätte er sich was dabei gedacht, hätte er mir das gar nich gesagt. und dass der kommentar einfach nur ne dumme schreiberei war.
den eifersuchtsspruch kenn ich und er hat wirklich was wahres! ich suche regelrecht nach gründen um eifersüchtig zu sein. schon krank, wie man sich damit das leben schwer macht...

Bin...
... ich froh dass es euch genauso geht. dachte schon ich bin die einzige die sich furchtbar aufführt wegen ihrer eifersucht. halt mich deswegen schon für ne schlechte freundin. leider kommt dadurch zu der angst betrogen zu werden noch die angst wegen der eifersucht verlassen zu werden. ein teufelskreislauf! ich weiß leider auch nicht wie ich das weg bekommen kann. ich hab das gefühl je schlimmer man in der hinsicht ist umso mehr greifen die herren der schöpfung schon bei der kleinsten sache zur lüge nur um stress aus dem weg zu gehen. habt ihr das gefühl auch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2008 um 13:41
In Antwort auf hudes_12677599

Bin...
... ich froh dass es euch genauso geht. dachte schon ich bin die einzige die sich furchtbar aufführt wegen ihrer eifersucht. halt mich deswegen schon für ne schlechte freundin. leider kommt dadurch zu der angst betrogen zu werden noch die angst wegen der eifersucht verlassen zu werden. ein teufelskreislauf! ich weiß leider auch nicht wie ich das weg bekommen kann. ich hab das gefühl je schlimmer man in der hinsicht ist umso mehr greifen die herren der schöpfung schon bei der kleinsten sache zur lüge nur um stress aus dem weg zu gehen. habt ihr das gefühl auch?

Ich denke...
...es ist am besten...einfach offen mit dem Partner darüber zu reden....ich hab das auch gleich zu Anfang unserer Beziehung bei ihm angesprochen...weil die Männer vorher gute Vorarbeit geleistet haben in Sachen Vertrauensmissbrauch! Ich denke, dem Partner anzuvertrauen, das man ihn liebt und ihm vertrauen möchte...dennoch Zweifel da sind aus welchen Gründen auch immer...diese Eifersucht auch nicht nur mit sich selbst auszumachen, sondern offen dem Partner gegenüber damit umgeht, ist besser. Dann weiß er woran er ist und hat mehr Verständnis und ist sensibler im Umgang mit uns...wenn er doch weiß das wir "eigentlich gar nix dafür können!" *lach*...Frauen waren schon immer eifersüchtig...Männer auch...aber ich glaube sie sind besser im Verbergen! Ich bin wirklich davon überzeugt, das wir es letztendlich nicht in der Hand haben...Der Mann sucht sich uns als Frau raus und will mit uns zusammensein! MIT UNS!!! Freiwillig!!! Und selbst wenn wir betrogen werden, thats Life! Wenn es so sein soll passiert es sowieso. Mit der Eifersucht oder gar Kontrollieren der Männer, erreichen wir nur, dass sie sich von uns entfernen. Wir müssen ihnen geben, was sie an uns bindet: Selbsbewusstsein und das Gefühl, nicht auf sie angewiesen zu sein!!! Wenn sie das Gefühl haben, das auch andere an uns Frauen Gefallen finden, dann wollen sie das was sie an uns haben doch erst recht nicht verlieren...welcher Mann will eine Frau die klammert, hinterherspioniert und ihn einengt!? Männer sind relativ rational und einfach gestrickt...so das musste ich jetzt mal so los werden!....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram