Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gründe für eifersucht?

Gründe für eifersucht?

16. Februar 2007 um 22:53 Letzte Antwort: 18. Februar 2007 um 13:52

hi leute,

ich bin wirklich krampfhaft eifersüchtig. egal was ist, schreibt er mal weniger, erkenne ich darin ein zeichen des fallenden interesses an mir. ist er kurz angebunden am telefon, das gleiche. geht er mal (was sehr selten ist) alleine weg, ich krieg die krise. antwortet er 20 min lang nicht auf die sms... was ist denn los, liebt er mich nicht mehr? hat er nicht immer dann zeit wenn ich ihn frage, er hat was besseres zu tun

diese scheiss eifersucht macht mich krank. so als wäre ich nicht gut genug, geliebt zu werden. und ich zeige das auch noch meinem freund damit er mir das gegenteil beweist. und ich weiss es ist ein fehler so zu denken, wie soll ein anderer einen lieben wenn man es selber nicht kann??

komisch, dabei sollte der freund einem doch das ego stärken und es nicht so herunterziehen. habe schon zweimal schluss gemacht, er kam immer wieder, dennoch habe ich angst, dass er genug von mir hat.

ich schaue in den spiegel und denke so kann ich mich aber nicht vor ihm sehen lassen. auch wenn ich weiss (aber eben nur von aussen) dass ich ziemlich gut ankomme

während der letzten kurzen trennung hatte ich was mit mehreren anderen männern. nur um mich besser zu fühlen. er hat mir das schon wieder verziehen. aber ich habe ständig angst dass ich nicht die einzige bin... obwohl er auch keine einzige weibliche freundin hat, und fast gar nicht ohne mich ausgeht (von alleine)

was ist bloß los mit mir? neben ihm fühle ich mich jeden augenblick falsch, nicht weil er es denkt, sondern weil ich es mir einrede. warum???

ich mache unsere beziehung noch wirklich kaputt mit diesem verhalten. bin total verspannt und krieg schon wieder die krise, dabei habe ich vor 5 min mit ihm geredet

was soll ich tun??

danke schonmal

Mehr lesen

16. Februar 2007 um 23:01

Hm...
was die sache nicht besser macht, meine eltern sagen mir er will nichts von mir (was aber an ihm läge und nicht an mir) und sie haben so oft recht, aber ich kann es ihnen nicht glauben. ich will es nicht. und dennoch lassen sie immer so viele zweifel in mir aufkeimen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2007 um 13:52

Du bist nicht eifersüchtig
sondern verunsichert.

Diese Zweifel kommen aber nicht von ihm sondern nur aus Deinem (mangelnden) Selbstwertgefühl.

Red mit ihm, erzähl ihm von Deiner Unsicherheit. Tu etwas für Dich und Dein Selbstwertgefühl.


Lieber Gruß, Pennywise

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram