Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Grund zum trennen? Was meint ihr?

Letzte Nachricht: 23. August 2008 um 23:18
H
hollis_12130512
21.08.08 um 17:40

Hallo Leute,

würde gern eure Meinung dazu lesen.

Meine Geschichte:

Haben uns vor 2 Tagen getrennt. Wir waren fast 1,5 Jahre zusammen. In dieser Zeit wollte ich mich mehrmals trennen, weil er für mich unzuverlässig war (vielleicht übertreibe ich, aber dann müsst ihr mir das sagen). Er kam manchmal unpünktlich zu mir, hat mal ein Date verschlafen, ok er arbeitet Dauernachtschicht, und ich rief ihn an, seine Rückrufe kamen Stunden später... das alles machte mir kaputt und ich wollte mich schon sehr oft trennen. Dann sprachen wir darüber und hofften, dass es besser wird, die Besserung hielt wenige Tage...

So nun kam der Oberhammer. Er rief mich Montag an (heute ist Dotag) und sagte: Er hat für den nächten Tag mit seinem Kumpel eine Woche Alanya gebucht!!!

1. Er hat mir davor nix gesagt!
2. Sein Freund ist eine männliche Sch... und er wusste, dass ich ihn nicht mag
3. Alanya!!! Er ist nicht solo. Treue???

Ich habe ihn vor die Wahl gestellt. Wenn du fliegst, mache ich Schluss, habe ich ihm gesagt.
Wir haben über Tel u SMS gestritten und ich habe Schluss gemacht. Wir haben uns beschimpft! Ich war sehr böse und habe ihm gesagt, dass er sowieso schlecht im Bett war!

So nun ist er weg! Haben keinen Kontakt.

Wie findet ihr das? Wenn ich ihm wichtig gewesen wäre, dann hätte er so was nicht gemacht, oder?

Ist eine Trennung das beste? Ich liebe ihn sehr und bin am Weinen...

Danke für eure Antworten

Mehr lesen

D
dagrun_12262945
21.08.08 um 20:30

Vergiss es
hey sei mir nicht böse , aber vergiss ihn, andere Mütter haben auch einen schönen Jungen. Blöder Spruch ich weiss, aber es ist so.
Wenn dir jetzt schon an ihm einiges sehr an die Nerven geht und er jetzt auch noch so was bringt, wie soll es dann sein falls ihr mal verheiratet seit??
Er tanzt dir bestimmt auch weiter auf der Nase rum und macht was er will.
Solchen Männern sollte man keine Träne nachweinen. Es gibt Beziehungen da ist der Mann für seine Freundin immer da und alleine in Urlaub geht gar nicht zumindest wenn man sich noch liebt und nicht ohne den Anderen sein möchte.
Guter Rat, von auch so einer Leidgeplagten... Finger weg und was neues Suchen...
LG
sunshine

Gefällt mir

T
tino_12459526
22.08.08 um 22:08

Das war taktisch unklug,
denn so hat er jetzt einen Freifahrtschein, um sich in Alanya so richtig auszutoben. Das hättest du ihm nicht gönnen dürfen!

Nun aber mal ehrlich: es ist zwar nicht die feine englische Art, plötzlich mit dem Kumpel zu verreisen. Aber vielleicht haben die beiden wirklich spontan gehandelt. Und dein (Ex)freund konnte jetzt keinen Rückzieher mehr machen, und sich keine Blöße geben.

Wenn er aber sowieso schlecht im Bett war? Und auch sonst nicht sehr nett zu Dir? Was willst Du dann noch von ihm? Nimm es als Chance für einen Neuanfang!

Gefällt mir

H
hollis_12130512
23.08.08 um 0:17
In Antwort auf tino_12459526

Das war taktisch unklug,
denn so hat er jetzt einen Freifahrtschein, um sich in Alanya so richtig auszutoben. Das hättest du ihm nicht gönnen dürfen!

Nun aber mal ehrlich: es ist zwar nicht die feine englische Art, plötzlich mit dem Kumpel zu verreisen. Aber vielleicht haben die beiden wirklich spontan gehandelt. Und dein (Ex)freund konnte jetzt keinen Rückzieher mehr machen, und sich keine Blöße geben.

Wenn er aber sowieso schlecht im Bett war? Und auch sonst nicht sehr nett zu Dir? Was willst Du dann noch von ihm? Nimm es als Chance für einen Neuanfang!

Hmmm
Vielleicht ist er in seiner männlichen Ehre so gekränkt, dass er nichts macht.

Trennung ist das beste, auch wenn es weht tut.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
S
sana_12949330
23.08.08 um 8:47

Hei
Lass Dir von einer "alten" Frau sagen:

Ein Mann, der ohne seine Freundin zu fragen, mit einem anderen Freund in Urlaub fährt, "so ganz spontan", der ist es nicht wert, dass man ihm ein Tränchen nachweint.

Ich habe dies in meinen zwanzigern auch mit mehreren Typen durchexerziert. Mit mir haben die Herren nichts gemacht, ausser poppen, den Spass hatte mann dann mit den Kumpels.

Genau das, was Du durchlebt hast, habe ich auch auch durchgemacht: Mein damaliger "Freund" erwähnt so beiläufig, dass er mit seiner Clique nach Griechenland fliegt. Aber wehe, ich wollte mal ein Wochenende nur für uns zwei!

Es auch wehgetan, als ich ihn abschoss. Aber letzthin wars nötig, denn es war einfach keine ausgewogene Beziehung, mit Gefühlen auf beiden Seiten. Und der war auch schlecht im Bett, nur zur Info.

Bleib stark und such Dir einen Mann, der mit Dir in Urlaub fährt, ganz spontan. Und der zuverlässig ist.

Gruss, K.

Gefällt mir

I
iris_12527557
23.08.08 um 23:18

Was macht ihn denn so liebenswert,
doch nicht das was du beschrieben hast. Das ist doch nur Ego-Trip. Wein um dich, dass du sowas
so lange mitgemacht hast.
Gruß Melike

Gefällt mir

Anzeige