Forum / Liebe & Beziehung

Großer Altersunterschied zwischen "Teenager" und reifen Mann

Letzte Nachricht: 30. Juni 2010 um 15:52
A
an0N_1272083599z
15.05.10 um 21:17

Mich würde mal interessieren, wie ihr grundsätzlich über einen großen altersunterschied zwischen einem noch nicht volljährigen Mädchen und einem fast 30-jährigen Mann denkt.


Mir geht es im Moment so aber das ist erstmal Nebensache.

Also eure Meinungen dazu?

liebste grüße

Mehr lesen

springbreak3
springbreak3
15.05.10 um 22:11


Hey,
mir gehts es auch so ähnlich...

Also ich finde, solange man sich liebt, spielt das Alter einfach keine Rolle.
Wenn man doch miteinander klar kommt, sich liebt.. warum sollte dann das Alter dazwischen stehen und alles kaputt machen?
Natürlich gibt es da noch die teilweise sehr intolerante Gesellschaft, die über solche Beziehungen herzieht, den älteren Mann als pädophil bezeichnet.. Sowas finde ich einfach krank, und da sollte man einfach drüberstehen..

Ich denke, dass eine solche Beziehung funktionieren kann-wenn sich beide wirklich lieben.

Lg Springbreak.

1 -Gefällt mir

Z
zina_12164934
16.05.10 um 3:48

Alter spielt eine Rolle

Das Alter spielt sehr wohl eine Rolle. Jemand der älter ist, müsste geistig weiter gereift sein, anders wäre er nicht normal. Und er kann dich auch viel schneller ausnutzen als dir lieb ist. Ihr spielt nicht auf einem Level. Du bist an einnem ganz anderen Punkt im Leben als er, da wird es schwer einen Nenner zu finden. Irgendwann zerbricht sowas sowieso genau an diesem Punkt.

Außerdem ist eine Beziehung zu einer Minderjährigen für einen fast 30 Jährigen einfach nicht erlaubt. Das hat auch gute Gründe. Du sollst dabei geschützt werden.

Gefällt mir

py158
py158
16.05.10 um 11:46

Ab 16
hat man / frau meines Wissens in Deutschland das Recht auf die freie sexuelle Selbstbestimmung. Von daher mag es vielleicht für gezückte Augenbrauen sorgen, wenn sich ne 17 Jährige mit einem "alten Knacker von fast 30" einlässt, aber prinzipiell tun darf sie das, wenn sie will. Da sie allerdings nicht volljährig ist, muss sie damit rechnen, dass auch ihre Eltern noch ein Wörtchen mitreden werden. Wie lange solche Beziehungen dann halten können, ist unterschiedlich und hat weniger mit dem Alter der Beteiligten, sondern mehr damit zu tun, wie sie ihre Beziehung gestalten wollen. Die Altersfrage stellt sich nur am Anfang, aber wenn 2 Partner längere Zeit zusammen sind, werden dir sicher die meisten sagen, dass es nicht wirklich eine Frage ist. Und wenn sie nicht länger zusammen sind, stellt sich die Frage auch nicht mehr.

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir

L
laurin_12745063
17.05.10 um 21:22

Altersunterschied..
Hey du..

Also mir geht es gerade ähnlich wie dir. Aber erstmal zu deiner Frage.

Auf den ersten Blick ist der Altersunterschied schon ganz schön groß. Aber das ist auch eine Ansichtssache. Für den einen sind schon 5 Jahre zu viel und für den anderen sind 15 Jahre Peanuts. Es wird auch immer Menschen geben, die darüber lästern, etc. . Aber wenn die Liebe stark genug ist, sollte man so etwas üerhören/ignorieren. Ein anderer Punkt ist auch die (geistige) Reife der beiden Partner. Auch 30-jährige verhalten sich manchmal wie 20-jährige. Und wenn er (als älterer) dazu bereit ist, etwas mit einem so jungen Mädel anzufangen, ist doch alles prima..für dich bzw. denjenigen, der jünger ist (ich weiß zwar nicht wie euer Verhältnis genau ist..kann man aber auch auf die Allgemeinheit beziehen.. ).

Womit ich auch schon zu meinem Prolem komme. Also ich bin 17 und der Typ in den ich mich total verliebt habe ist 25. Am Anfang war ich mir total unsicher wegen den 8 Jahren zwischen uns. Und dann kamen noch dumme Sprüche von (meinen) Freunden dazu. Aber mitlerweile ist mir das ziemlich egal. Er ist 25, aber ich würde sagen das er sich verhält wie 20 (nicht negativ gemeint). Er hängt mit Leuten rum, die etwa in meinem Alter sind. Er ist quasi jung geblieben .

Naja, ich persönlich bin eigentlich zeimlich tolerant, was einen großen Altersunterschied angeht. Wenn man sich liebt und miteinander gut auskommt, ist es doch ok. Muss jeder selber wissen.

LG
Bella

1 -Gefällt mir

T
torra_12147228
18.05.10 um 20:06

Hab das an eigenem Leib erfahren
Ich war 16, er 26. Wir waren insgesamt 3 Jahre zusammen. Es war streckenweise eine sehr innige, tiefe Beziehung, aber ich war alles in allem sehr unglücklich. Das Problem bei der Sache ist, dass man sich mit 16 oder 17 einfach noch nich klar ist, was man vom Leben erwartet. So war es bei mir. Er, mit seinem "hohen" Alter, wollte sesshaft werden, hatte einige Erfahrungen gemacht und wollte endlich das "Erwachsenenleben" beginnen. Ich war 16 und wollte erstmal eine Menge Erfahrungen machen.

Moralisch gesehen brauchst du dir keine Sorgen machen. Wenn es Liebe ist, ist das Alter egal. Aber du musst dir bewusst sein, dass ihr durch das unterschiedliche Alter evtl andere Dinge erwartet..

Gefällt mir

trancer917
trancer917
20.05.10 um 23:52
In Antwort auf springbreak3


Hey,
mir gehts es auch so ähnlich...

Also ich finde, solange man sich liebt, spielt das Alter einfach keine Rolle.
Wenn man doch miteinander klar kommt, sich liebt.. warum sollte dann das Alter dazwischen stehen und alles kaputt machen?
Natürlich gibt es da noch die teilweise sehr intolerante Gesellschaft, die über solche Beziehungen herzieht, den älteren Mann als pädophil bezeichnet.. Sowas finde ich einfach krank, und da sollte man einfach drüberstehen..

Ich denke, dass eine solche Beziehung funktionieren kann-wenn sich beide wirklich lieben.

Lg Springbreak.

Genau!
Deine Meinung finde ich toll Springbreak...
kann ich nur unterstreichen, ich bin nun auch schon ein
bissel älter, aber stehe hauptsächlich nur auf junge Frauen
und es hat sich bisher immer gut ergänzt. Sicher gibt es
manchmal Meinungsverschiedenheiten, die es aber bei
gleichaltrigen Paaren natürlich auch gibt...Toleranz ist
das A und O. Vorallem können junge Frauen sehr
von der sexuellen Erfahrung eines älteren Mannes
profitieren...LG Trancer

Gefällt mir

py158
py158
21.05.10 um 8:18

Theuerste Serenade,
der alte Knacker von fast 30 steht in Anführungszeichen *nur mal so hinweis und lächel* Selber bin ich z.B. ein noch älterer Knacker von 47. Für die Werbung nehme ich bald nicht mehr am aktiven Leben teil, denn die attraktivste Käufergruppe sind ja die 20-49 Jährigen, nöch?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
eluned_12080401
26.05.10 um 21:35

Hallo
na ja, ich find, dass der altersunterschied manchmal keine so große rolle spielt. wenn das mädchen zB. 17 ist und der mann 30, und beide sich erwachsen benehmen, dann ist das doch ok. ich find gegen gefühle kann man manchmal nichts tun
der punkt dabei ist einfach, dass der jüngere partner reif genug sein muss. und der ältere nicht zu erwachsen, damit die beiden gut auskommen können.
ein negativer punkt dabei wäre, dass der ältere, reifere partner es ausnutzen könnte, dass der jüngere unerfahrener u. unreifer ist. das könnte am ende wehtun, bei einer trennung oder so.

LG

Gefällt mir

A
an0N_1272083599z
27.05.10 um 13:06
In Antwort auf eluned_12080401

Hallo
na ja, ich find, dass der altersunterschied manchmal keine so große rolle spielt. wenn das mädchen zB. 17 ist und der mann 30, und beide sich erwachsen benehmen, dann ist das doch ok. ich find gegen gefühle kann man manchmal nichts tun
der punkt dabei ist einfach, dass der jüngere partner reif genug sein muss. und der ältere nicht zu erwachsen, damit die beiden gut auskommen können.
ein negativer punkt dabei wäre, dass der ältere, reifere partner es ausnutzen könnte, dass der jüngere unerfahrener u. unreifer ist. das könnte am ende wehtun, bei einer trennung oder so.

LG


sehe ich auch so.. man muss sich eben irgendwo in der mitte treffen bei der reife.. mädchen sind ja in dem alter eh viel reifer und männer bleiben doch immer kind hehe

lg

1 -Gefällt mir

W
wilke_12924590
27.05.10 um 23:08

Ich habe so einen ähnlichen fall
hallo also ich finde altersunterschied nicht schlimm. Ich bin selber erst 13 und habe mir am anfang gleichaltrige partner gesucht. Ich habe schnell bemerkt, dass mir diese zu kindisch sind, und deswegen habe ich danach einen 17 jährigen freund gehabt. Da dieser genau wie ein durchschnitts-17-jähriger war, habe ich gedacht, dass er mir nicht zu kindisch ist. Doch er war mir zu kindisch.
Ich bin nun mit einen 19-jährigen glücklich zusammen und alles ist perfekt

2 -Gefällt mir

C
chyna_12269900
30.05.10 um 15:11

Ist völlig OK
Also ich finde diesen Unterschied nicht schlimm.
ausser das Mädchen ist unter 16.
Ich habe auch schon die Erfahrung gemacht in einen viel älteren Mann verliebt zu sein.
Man kann sich halt nicht das Alter des Menschen den man liebt, aussuchen.

Gefällt mir

E
ebbe_12685068
01.06.10 um 15:05

Hello

von uns in Italien, und "Erwartung insbesondere (wie viele andere Dinge) meine Gedanken zu diesem und" dazu: das Alter "kann von untergeordneter Bedeutung sein, denn" was "und" wichtig ist und was sie suchen, um Menschen, weil "Ältere Menschen haben Erfahrung, Solidität" persönlicheLiebe und junge Menschen, insbesondere Frauen, fühlen 'geschützt von erwachsenen Figuren, und daher ein reifer Mann mit einer jungen Frau neben dir geben, was "die Frau, die Zuneigung, Achtung, Respekt, Liebe sucht.

Gefällt mir

springbreak3
springbreak3
30.06.10 um 15:52
In Antwort auf ebbe_12685068

Hello

von uns in Italien, und "Erwartung insbesondere (wie viele andere Dinge) meine Gedanken zu diesem und" dazu: das Alter "kann von untergeordneter Bedeutung sein, denn" was "und" wichtig ist und was sie suchen, um Menschen, weil "Ältere Menschen haben Erfahrung, Solidität" persönlicheLiebe und junge Menschen, insbesondere Frauen, fühlen 'geschützt von erwachsenen Figuren, und daher ein reifer Mann mit einer jungen Frau neben dir geben, was "die Frau, die Zuneigung, Achtung, Respekt, Liebe sucht.


Da hat wohl jemand einen ganzen Text in irgendeinen Übersetzer eingegeben..

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers