Home / Forum / Liebe & Beziehung / Große Liebe "zurück" gewinnen

Große Liebe "zurück" gewinnen

6. August 2008 um 14:21

hallo zusammen,

ich (bin 20) versuche euch jetzt einmal mein "problem" zu schildern und hoffe dass ihr mir da ein paar tipps geben könnt.

ich bin jetzt seit oktober 2007 mit meinem freund (21) zusammen.kennengelernt haben wir uns im internet. ca im februar diesen jahres habe ich dann mit einem jungen gechattet, mit dem ich schon einmal vor längerem etwas hatte. und diesem habe ich dann viel zu viel erzählt.dieser chat ging unter anderem darüber, dass mir der sex momentan nicht viel spass macht und dann habe ich trottel diesem kerl auch noch geschrieben dass ich ihn vermisse.also ziemlich viele private sachen die ich hätte eig mit meinem freund besprechen sollen.im mai hat er diesen chat dann entdeckt und schon damals war er dann am boden zerstört und hätte beinah schluss gemacht, hat es aber nicht getan, da er mich so liebt.dazu muss ich sagen dass mein freund der größte engel auf erden ist und ein wirklich herzensguter mensch den ich über alles liebe.er wollte mir nie irgendwas böses und immer das beste für uns rausholen.nun und aus diesem grund hat er auch nicht schluss gemacht damals.vollkommen glücklich konnten wir trotzdem nicht werden da der sex aus irgendeinem grund nicht richtig wollte, ich denke es lag u.a. an meiner pille.und dies gab ihm natürlich wieder das gefühl ich will ihn gar nicht wirklich, was absolut nicht stimmt.
nunja vor zwei wochen hat er mir dann aus heiterem himmel sozusagen gesagt dass er das einfach nicht vergessen kann.gut, das war mir vorher auch schon klar aber dann meinte er noch, dass er einen schnitt setzten möchte und das versuchen will zu verdauen.er meinte auch dass nach diesem schnitt 100 pro alles besser wird und wir neu starten und alles.naja jetzt ist er seit 2 wochen in der türkei und wir haben nicht den gewohnt häufigen kontakt, weil es so teuer ist.wir schreiben trotzdem oft sms aber gestern hat er mir dann gesagt dass er glaubt erstmal keine beziehung zu wollen obwohl er mich liebt.er will versuchen dass zu verdauen aber schließt nicht aus mir dann eine zweite chance zu geben.ich habe ihm in den letzten wochen sehr gezeigt, wie sehr ich es bereue und wie sehr ich alles besser machen will und neu starten will.
bin momentan selbst beruflich unterwegs und komme nächste woche wieder nach hause.vll wird er mich dann vom flughafen abholen, weiß er noch nicht weil er evtl arbeitet.dann fahre ich eine woche zu meinen eltern.und jetzt kommt der hammer: wir haben seit anfang des jahres urlaub gebucht gehabt, eine woche türkei ende august.diesen wollte er anfangs stornieren,hat es dann aber wegen geld und auch wegen mir nicht getan also fahren wir jetzt.habe ihn gefragt was das für ein urlaub werden soll ob wir uns dann nicht mal küssen etc.er meinte fernab von dem "trubel hier" werden wir den urlaub genießen und er wird schön werden, naja so als wären wir halt noch zusammen.
naja ich freue mich natürlich auf den urlaub aber umso mehr habe ich angst vor danach, er meinte wir werden trotzdem noch kontakt haben weil ich das wichtigste in seinem leben bin, aber er wolle halt erstmal keine beziehung.

das war jetzt mal so ein "grober" überblick
und jetzt hoffe ich so auf eure tipps.
was meint ihr, wie stehen meine chancen ihn vollkommen zurückzugewinnen?vielleicht auch noch im urlaub?habt ihr ideen wie ich ihn im urlaub davon überzeugen kann dass ich es ernst meine?

danke euch, falls ihr euch das ganze durchgelesen habt und mir antwortet.

viele liebe grüße

Mehr lesen

6. August 2008 um 14:29

Nun ja
dir hier einen Tip zu geben ist recht schwer. Warum hast du denn dem Jungen soviel privates über deine Beziehung erzählt? Wolltest du nur ein wenig flirten, oder hast du ihn wirklich nur als `freund`gesehen dem man alles anvertrauen kann. Dass dein Exfreund mit dir in urlaub fahren will hat wirklich vielleicht damit was zu tun dass er dich austesten will. aber sei vorsichtig, nicht dass er jetzt im urlaub mit dir umgeht als wenn ihr noch zusammenwärt und er dann kurz vor der abreise wieder mit dir schluß macht. ixch würde mir da ehrlich gesat nicht allzu große hoffnung machen, dass es wieder was festes gibt. er sagt ja auch dass er zur zeit keine feste beziehung will. und für nen urlaubsflirt bist du dir doch zu schade, oder ? Klär das vorher mit ihm ab.
Ich drücke dir natürlich die daumen dass alles so wird wie du es dir wünscht.

Gefällt mir

6. August 2008 um 14:40
In Antwort auf moon9976

Nun ja
dir hier einen Tip zu geben ist recht schwer. Warum hast du denn dem Jungen soviel privates über deine Beziehung erzählt? Wolltest du nur ein wenig flirten, oder hast du ihn wirklich nur als `freund`gesehen dem man alles anvertrauen kann. Dass dein Exfreund mit dir in urlaub fahren will hat wirklich vielleicht damit was zu tun dass er dich austesten will. aber sei vorsichtig, nicht dass er jetzt im urlaub mit dir umgeht als wenn ihr noch zusammenwärt und er dann kurz vor der abreise wieder mit dir schluß macht. ixch würde mir da ehrlich gesat nicht allzu große hoffnung machen, dass es wieder was festes gibt. er sagt ja auch dass er zur zeit keine feste beziehung will. und für nen urlaubsflirt bist du dir doch zu schade, oder ? Klär das vorher mit ihm ab.
Ich drücke dir natürlich die daumen dass alles so wird wie du es dir wünscht.

Danke..
..erstmal für die antwort.
naja damals habe ich diesen typen eher als freund angesehen, dem ich meine probleme erzählen wollte.das war aber der größte fehler.
ich würde ihn nicht so einschätzen dass er am ende des urlaubs schluss macht, plötzlich sozusagen.austesten das kann schon sein, vielleicht will er ja rausfinden ob ich mich wirklich geändert habe?aber wieso sollte er im urlaub dann so normal mit mir umgehen, das wird doch auch sicher total schwer für ihn, das verstehe ich daran nicht.als urlaubsflirt würde ich das auch nicht sehen. er hat mir gestern noch gesagt dass er mich trotz allem über alles liebe und ich wichtiger bin als seine familie und so.bei uns war ja sogar schon oft die rede von heiraten und so. das hat er vor 2 wochen auch noch gesagt.dass er mich irgendwann heiraten will wenn er das überstanden hat.ich habe versucht mit ihm zu klären, dass ich nicht will dass im urlaub alles wunderschön ist und danach dann nix mehr.darauf meinte er halt dass wir den urlaub wie immer halt verleben und genießen und uns danach auch immer sehen und schreiben und so.halt nur erstmal keine beziehung.und da will mir diese mischung einfach nicht in den kopf-erst urlaub,dann alltag, halbwegs ohne ihn.
was meinst du, ich würde im urlaub alles geben ihn wiederzugewinnen und von einer zukünftig besseren beziehung überzeugen?? ich fühle mich als wäre ich fremd gegangen, aber scheinbar war das, was ich gemacht habe, für ihn tausendmal schlimmer =(

Gefällt mir

6. August 2008 um 20:22
In Antwort auf lala12337

Danke..
..erstmal für die antwort.
naja damals habe ich diesen typen eher als freund angesehen, dem ich meine probleme erzählen wollte.das war aber der größte fehler.
ich würde ihn nicht so einschätzen dass er am ende des urlaubs schluss macht, plötzlich sozusagen.austesten das kann schon sein, vielleicht will er ja rausfinden ob ich mich wirklich geändert habe?aber wieso sollte er im urlaub dann so normal mit mir umgehen, das wird doch auch sicher total schwer für ihn, das verstehe ich daran nicht.als urlaubsflirt würde ich das auch nicht sehen. er hat mir gestern noch gesagt dass er mich trotz allem über alles liebe und ich wichtiger bin als seine familie und so.bei uns war ja sogar schon oft die rede von heiraten und so. das hat er vor 2 wochen auch noch gesagt.dass er mich irgendwann heiraten will wenn er das überstanden hat.ich habe versucht mit ihm zu klären, dass ich nicht will dass im urlaub alles wunderschön ist und danach dann nix mehr.darauf meinte er halt dass wir den urlaub wie immer halt verleben und genießen und uns danach auch immer sehen und schreiben und so.halt nur erstmal keine beziehung.und da will mir diese mischung einfach nicht in den kopf-erst urlaub,dann alltag, halbwegs ohne ihn.
was meinst du, ich würde im urlaub alles geben ihn wiederzugewinnen und von einer zukünftig besseren beziehung überzeugen?? ich fühle mich als wäre ich fremd gegangen, aber scheinbar war das, was ich gemacht habe, für ihn tausendmal schlimmer =(

Mach
dir erst mal nicht so viele Gedanken. Geh entspannt in diesen Urlaub. Wenn ihr sogar von Heirat gesprochen habt dann ist bzw war diese Beziehung schon was sehr ernstes für ihn. Zeig ihm, dass du ihn liebst. Vergiß aber auch nicht was er dir gesagt hat. Erstmal keine Beziehung. Laß ihm Zeit, denn dass du von eurem Sexleben bei einem fremden mann gesprochen hat hat ihn in seiner Männlichkeit verletzt. Dass es ein fehler war weißt du jetzt, du kannst es nicht mehr rückgängig machen.
Genießt die Zeit zusammen. Vielleicht merkt er wirklich, dass er nur mit dir glücklich sein kann. ich wünsche es euch beiden von Herzen.

Ganz ganz iebe Grüße

Gefällt mir

6. August 2008 um 20:43
In Antwort auf moon9976

Mach
dir erst mal nicht so viele Gedanken. Geh entspannt in diesen Urlaub. Wenn ihr sogar von Heirat gesprochen habt dann ist bzw war diese Beziehung schon was sehr ernstes für ihn. Zeig ihm, dass du ihn liebst. Vergiß aber auch nicht was er dir gesagt hat. Erstmal keine Beziehung. Laß ihm Zeit, denn dass du von eurem Sexleben bei einem fremden mann gesprochen hat hat ihn in seiner Männlichkeit verletzt. Dass es ein fehler war weißt du jetzt, du kannst es nicht mehr rückgängig machen.
Genießt die Zeit zusammen. Vielleicht merkt er wirklich, dass er nur mit dir glücklich sein kann. ich wünsche es euch beiden von Herzen.

Ganz ganz iebe Grüße

Das ist
wirklich sehr lieb von dir gesagt.dafür danke ich dir wirklich, das gibt mir gerade etwas kraft.danke dir echt von herzen für die worte.
ich werde mich jetzt nicht auf die sachen versteifen, die er gesagt hat, ich weiß dass es ihn maßlos verletzt und enttäuscht hat, ich werde mir bis zu unserem urlaub die smsn von heirat und besserer zukunft durchlesen, die geben mir nochmal zusätzlich kraft ihn wieder zurück zu gewinnen. habe auch schon ein paar ideen für den urlaub.ich hoffe auch von herzen dass es jetzt alles nur besser wird. dieser cut von ihm hat auch mir einmal mehr gezeigt dass ich nur ihn heiraten will und nur mit ihm glücklich sein kann.habe ihn vorhin gefragt ob er es seinen eltern schon gesagt hat (seine eltern mögen mich laut ihm und seine mutter merkt sofort wenn was mit ihm nicht stimmt und sie hat ihn in den letzten zwei wochen scheinbar öfters drauf angesprochen was ist).er hat ihnen nichts von diesem cut gesagt, nur dass es momentan nicht so gut läuft.ist das vll auch ein zeichen dass er den urlaub erstmal abwarten will?obwohl er sagt er will sozusagen hart im urlaub bleiben im hinblick auf beziehung.

viele viele liebe grüße

Gefällt mir

6. August 2008 um 20:55
In Antwort auf lala12337

Das ist
wirklich sehr lieb von dir gesagt.dafür danke ich dir wirklich, das gibt mir gerade etwas kraft.danke dir echt von herzen für die worte.
ich werde mich jetzt nicht auf die sachen versteifen, die er gesagt hat, ich weiß dass es ihn maßlos verletzt und enttäuscht hat, ich werde mir bis zu unserem urlaub die smsn von heirat und besserer zukunft durchlesen, die geben mir nochmal zusätzlich kraft ihn wieder zurück zu gewinnen. habe auch schon ein paar ideen für den urlaub.ich hoffe auch von herzen dass es jetzt alles nur besser wird. dieser cut von ihm hat auch mir einmal mehr gezeigt dass ich nur ihn heiraten will und nur mit ihm glücklich sein kann.habe ihn vorhin gefragt ob er es seinen eltern schon gesagt hat (seine eltern mögen mich laut ihm und seine mutter merkt sofort wenn was mit ihm nicht stimmt und sie hat ihn in den letzten zwei wochen scheinbar öfters drauf angesprochen was ist).er hat ihnen nichts von diesem cut gesagt, nur dass es momentan nicht so gut läuft.ist das vll auch ein zeichen dass er den urlaub erstmal abwarten will?obwohl er sagt er will sozusagen hart im urlaub bleiben im hinblick auf beziehung.

viele viele liebe grüße

Hallo
na ich würd schon sagen dass es ein gutes Zeichen ist wenn er noch nichts zu seinen eltern gesagt hat.somit hat er sich ja offengelassen, was passieren wird. ich glaube er will bestimmt den urlaub abwarten, sehen ob ihr euch noch versteht und ob du wirklich die frau seines lebens bist. wenn er das aber nicht denken würde hätte er den urlaub sicherlich storniert. sieh diesen urlaub als chance, du machst das schon !

Gefällt mir

6. August 2008 um 21:03
In Antwort auf moon9976

Hallo
na ich würd schon sagen dass es ein gutes Zeichen ist wenn er noch nichts zu seinen eltern gesagt hat.somit hat er sich ja offengelassen, was passieren wird. ich glaube er will bestimmt den urlaub abwarten, sehen ob ihr euch noch versteht und ob du wirklich die frau seines lebens bist. wenn er das aber nicht denken würde hätte er den urlaub sicherlich storniert. sieh diesen urlaub als chance, du machst das schon !

Nochmal danke
das was du sagst hilft mir grad unglaublich, ich bin momentan hier in diesem hotelzimmer einfach am eingehen =( danke für die antworten von dir!!!
ja ich denke auch dass dies ein gutes zeichen ist, ich glaube manchmal einfach er will mir nicht zu früh wieder hoffnungen machen.ich glaube er will mir einfahc zeigen was ich da für ne scheiße gebaut habe.so ein trottel wie ich muss aber auch erst so deftig in den arsch getreten werden. ja anfangs hab ich geglaubt er hat den urlaub nicht storniert weil wir ja dann geld hinausgeschmissen hätten.aber momentan hat er sogar noch studiengebühren zu zahlen und da hat mich das aufgebaut, dass er das geld für den urlaub dann doch gezahlt hat.jetzt heißt es nur noch knapp 2,5 wochen warten und dann fahren wir endlich.bin aber auch wirklich gespannt was passiert wenn wir uns nächste woche kurz sehen.davor habe ich irgendwie auch total angst, dass er dann total abweisend sein wird und so.

danke dir für die antworten!!!

liebe grüße

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen