Forum / Liebe & Beziehung

Große Liebe hat sich gemeldet.. nach 6 Jahren

Letzte Nachricht: 12. August um 12:44
11.08.21 um 12:44

Hallo liebes Forum, 
Ich nutze den Account meiner Schwester mal hierfür.
Ich bin die Marie und habe ein grooooßes Problem...
Damals in der Schule da gab es diesen einen Jungen Daniel in dem ich so sehr verliebt war. Er war groß und schlau, sportlich und ich hätte alles getan mit ihm zusammenzukommen. Aber er wollte mich nie;(.. ich habe alles über mehrere Jahre versucht. Es war von ihm nichts da für mich. Es hat mein Herz zerrissen und ich war nur am Heulen.
Ich kam dann mit Max zusammen. Obwohl ich wo ich Daniel noch gesehen habe alles versucht habe um mit ihm zusammenzukommen. Ich weiß dass das nicht gut von mir war aber ich konnte es einfach nicht wahrhaben dass Daniel mich nicht wollte. Mit Max bin ich jetzt seit 6.Jahre zusammen und wohne auch jetzt zusammen in Heidelberg.. 80km von Zuhause weg. Daniel wohnt noch in der Heimatstadt.

Vor ein paar Wochen kam dann der Faustschlag Daniel schreibt mir immer wieder. Ich schreibe nicht zurück und ignoriere. Dann eine super super super lange Nachricht. Ich kann es gar nicht fassen!aber er erklärt mir dass er damals keine Beziehung wollte weil er eine wirklich schlechte Kindheit hatte und viele andere Gründe..davon wusste ich , aber nicht dass es so so schlimm war. Er hatte mittlerweile auch mit verschiedenen Frauen etwas. Damals in der Schule lief nichts bei ihm.
er will sich mit mir treffen und alles besprechen. Ich ignoriere ihn wieder. 

Eine Woche später schickt er mir eine noch längere Nachricht wo er mir seine Liebe gesteht und wüsste dass ich ihn AUCH geliebt hätte!!!! Er hat mir geschrieben dass ich schon immer das besondere Mädchen für ihn gewesen wäre, er es aber damals nicht zeigen konnte. ich bin sooo ausgetickt. So ein mieses Arschloch!!! Max war zum Glück da nicht da im Moment. Ich weiß nicht ob ich mir das nicht anmerken lassen hätte können. 
ich schrieb dann Daniel zurück dass ich ihn nicht lieben würde und bei mir da noch nie was dagewesen wäre.. und dass ich mit Max glücklich bin. Ich war so UNFASSBAR wütend!! Das kann doch alles nicht wahr sein. 

Am nächsten Tag war ich einfach blockiert von ihm. keine Antwort. Nichts. 

Ich hab Daniel zum letzten Mal vor etwas mehr als 3 Jahren und dort war er auch eiskalt zu mir. Wie kommt es dass er jetzt was von mir will? Will er nur Sex? 

ICh verstehe das alles nicht. Ich bin jetzt so lange schon weg 3 Jahre und ich ging ihm immer am Arsch vorbei. 

Hat er vielleicht doch erkannt was er an mir hat im Gegensatz zu anderen Mädchen die er kennengelernt? Das ich die richtige bin? Hat er endlich erkannt was er an mir hätte? Er hat mir ja auch geschrieben dass ich für ihn besonders bin. 

ICh kann aber einfach Max das nicht antun. Wir sind so lange zzsammen und er war auch immer loyal zu mir. Er bezahlt den Großteil unserer Wohnung und hat mir schon so oft ggeholfen und ich wohne jetzt weiterweg von ZZuhause eigentlich will ich mit Max heiraten und Kinder kriegen. Es ist alles so gewohnt und wenn ich Daniel nur treffen würde, wäre das schon Fremdgehen oder ? 

UNd wenn ich es nicht tue, wird dann immer die Frage im Raum bleiben was denn gewesen wäre wenn..

Ich weiß einfach nicht weiter... Ich brauche dringend Hilfe
   

Mehr lesen

11.08.21 um 13:56

Ein Treffen ist sicher kein frendgehen.
Du solltest dich aber mal fragen was es dir bringen soll dich mit ihm zu treffen. Willst du da was spüren, schauen ob es doch zwischen euch passen könnte....
Wenn du dir sicher mit deinem Freund bist, dann brauchst du dieses ganz sicher Treffen nicht.

So wie das klingt bist du über deine Jugendliebe noch nicht hinweg, Du schreibst aber du willt deinen Freund heiraten, weißt du eigentlich was das heißt?
Ich glaube ein treffen mit Daniel wird dich nur verunsichern, ihr werdet das ganze nicht in einem Treffen aufklären können. Bestenfalls stellst du fest, dass es ziwschen euch nicht passt.
Wenn ihr das was spürt werdet ihr wieder treffen, du wirst noch mehr hoffen da sich was entwikelt und dich von deinem Freund, den du heiraten!! willst, entfernen.
In deinen Zeilen steckt sehr viel Frust, enttäuschte Hoffnung und auch Wut über Daniel, glaubst du das ist mit einem Treffen auf einmal weg?

Wenn du Pech hast, stellst du dann fest das Daniel doch nicht zu dir passt, dein Freund, den du heiraten!! wolltest ist auch weg, weil er nicht zweite Wahl sein will und du stehst allein da.
Dieses kann vielleicht sogar gar nicht so schlecht sein, denn so wie du dich und deine Situation beschreibst, hast du deinen Traummann noch garnicht gefunden.
Wender in deinem Freund noch in der Jugendliebe.

Alles gute dir.

Gefällt mir

11.08.21 um 14:20

Du glaubst doch diesen ganzen Bullshit nicht, den dir dieser Typ auftischt?

Ihr wart nie zusammen, er hat dich immer abgewiesen, hatte kein Interesse an dir. Und jetzt nach Jahren, in denen ihr keinen Kontakt hatten, entdeckt er, dass er dich liebt? Meine Güte, was für ein riesengroßer Haufen Mist. Wirst du da nicht wütend auf den Kerl, weil er dich für dumm verkaufen will?

Gefällt mir

11.08.21 um 15:01
In Antwort auf

Ein Treffen ist sicher kein frendgehen.
Du solltest dich aber mal fragen was es dir bringen soll dich mit ihm zu treffen. Willst du da was spüren, schauen ob es doch zwischen euch passen könnte....
Wenn du dir sicher mit deinem Freund bist, dann brauchst du dieses ganz sicher Treffen nicht.

So wie das klingt bist du über deine Jugendliebe noch nicht hinweg, Du schreibst aber du willt deinen Freund heiraten, weißt du eigentlich was das heißt?
Ich glaube ein treffen mit Daniel wird dich nur verunsichern, ihr werdet das ganze nicht in einem Treffen aufklären können. Bestenfalls stellst du fest, dass es ziwschen euch nicht passt.
Wenn ihr das was spürt werdet ihr wieder treffen, du wirst noch mehr hoffen da sich was entwikelt und dich von deinem Freund, den du heiraten!! willst, entfernen.
In deinen Zeilen steckt sehr viel Frust, enttäuschte Hoffnung und auch Wut über Daniel, glaubst du das ist mit einem Treffen auf einmal weg?

Wenn du Pech hast, stellst du dann fest das Daniel doch nicht zu dir passt, dein Freund, den du heiraten!! wolltest ist auch weg, weil er nicht zweite Wahl sein will und du stehst allein da.
Dieses kann vielleicht sogar gar nicht so schlecht sein, denn so wie du dich und deine Situation beschreibst, hast du deinen Traummann noch garnicht gefunden.
Wender in deinem Freund noch in der Jugendliebe.

Alles gute dir.

Vielen Dank für deine Antwort. Das stimmt ich kann nicht wissen ob es passt zwischen mir und ihm. Es ist nur so er ist schlauer größer und in so vielen Belangen besser als mein Freund. Und jetzt wo diese überraschende Nachricht kam weiß ich einfach nicht mehr weiter. Wenn ich nichts mache dann wird er eine andere kriegen und was ist wenn er es der eine denn gewesen wäre? Um es herauszufinden müsste ich echt mein ganzes Leben über den Haufen werfen und es riskieren Max zu verlieren und am Ende alleine dazustehen... 

Gefällt mir

11.08.21 um 15:14
In Antwort auf

Du glaubst doch diesen ganzen Bullshit nicht, den dir dieser Typ auftischt?

Ihr wart nie zusammen, er hat dich immer abgewiesen, hatte kein Interesse an dir. Und jetzt nach Jahren, in denen ihr keinen Kontakt hatten, entdeckt er, dass er dich liebt? Meine Güte, was für ein riesengroßer Haufen Mist. Wirst du da nicht wütend auf den Kerl, weil er dich für dumm verkaufen will?

Da könntest du Recht haben Sirja. Warum kommt er jetzt erst damit? Er hat mir  geschrieben dass er seine Probleme überkommen konnte und dass er deswegen damals nichts bei ihm lief. Das glaube ich ihm aber denn es gab große Probleme in seiner Familie. Von daher weiß ich nicht ob er mich verarschen will oder ob es ernstgemeint ist... Ich bin soo am Ende 

Gefällt mir

11.08.21 um 15:25
In Antwort auf

Da könntest du Recht haben Sirja. Warum kommt er jetzt erst damit? Er hat mir  geschrieben dass er seine Probleme überkommen konnte und dass er deswegen damals nichts bei ihm lief. Das glaube ich ihm aber denn es gab große Probleme in seiner Familie. Von daher weiß ich nicht ob er mich verarschen will oder ob es ernstgemeint ist... Ich bin soo am Ende 

Ein Typ der Jahre braucht um zu erkennen, dass er micht "liebt", der könnte mir gestohlen bleiben.

Du scheinst aber auch mit deinem aktuellen Freund nicht besonders zufrieden zu sein. Er ist ja kleiner und nicht so schlau ...

Ich würde erstmal auf dieser Baustelle anfangen und rausfinden ob die Beziehung das Richtige für dich ist.

2 -Gefällt mir

11.08.21 um 15:49
In Antwort auf

Vielen Dank für deine Antwort. Das stimmt ich kann nicht wissen ob es passt zwischen mir und ihm. Es ist nur so er ist schlauer größer und in so vielen Belangen besser als mein Freund. Und jetzt wo diese überraschende Nachricht kam weiß ich einfach nicht mehr weiter. Wenn ich nichts mache dann wird er eine andere kriegen und was ist wenn er es der eine denn gewesen wäre? Um es herauszufinden müsste ich echt mein ganzes Leben über den Haufen werfen und es riskieren Max zu verlieren und am Ende alleine dazustehen... 

Wie kommst du darauf das er schlauler und viel besser ist als dein Freund.
Wenn ich dein Freund wäre und dies wüssste, dann würde ich meinen ganzen Verstand zusammen nehmen und die ein weiteres schönes Leben ohne mich wünschen.

Mir scheint du hast ein Problem mit deinem jetzigen Freund, da könntest du ansetzen und erst mal schauen ob es überhaupt passt.

Der dein Mister "Superschlau" auch wirklich so superschlau und so viel besser ist, wage ich zu bezweifeln.
Was hat er in der ganzen Zeit gemacht, dass du auf dieses Bild kommst?
Hätte er eventuell mal auf die Idee kommen können, dass wenn er die ganze Zeit angeblich so sehr in dich verliebt war und ja auch gemerkt hat das du ihn toll findest, dich nicht wie den letzten Dreck zu behandeln....
Oder?

1 -Gefällt mir

11.08.21 um 16:42
In Antwort auf

Ein Typ der Jahre braucht um zu erkennen, dass er micht "liebt", der könnte mir gestohlen bleiben.

Du scheinst aber auch mit deinem aktuellen Freund nicht besonders zufrieden zu sein. Er ist ja kleiner und nicht so schlau ...

Ich würde erstmal auf dieser Baustelle anfangen und rausfinden ob die Beziehung das Richtige für dich ist.

Es ist ja jetzt nicht so dass mein Freund schlecht ist.. nein er ist toll. Wirklich. Auch groß und schlau. Aber Daniel ist in diesen Punkten einfach absolut unerreichbar. Das klingt jetzt übel von mir aber ich bin immer noch wütend auf ihn wegen damals. Ich bin mir glaub ich immer sicherer dass ihn mal treffen werde. Vielleicht sollte es einfach so sein 

Gefällt mir

11.08.21 um 16:48
In Antwort auf

Wie kommst du darauf das er schlauler und viel besser ist als dein Freund.
Wenn ich dein Freund wäre und dies wüssste, dann würde ich meinen ganzen Verstand zusammen nehmen und die ein weiteres schönes Leben ohne mich wünschen.

Mir scheint du hast ein Problem mit deinem jetzigen Freund, da könntest du ansetzen und erst mal schauen ob es überhaupt passt.

Der dein Mister "Superschlau" auch wirklich so superschlau und so viel besser ist, wage ich zu bezweifeln.
Was hat er in der ganzen Zeit gemacht, dass du auf dieses Bild kommst?
Hätte er eventuell mal auf die Idee kommen können, dass wenn er die ganze Zeit angeblich so sehr in dich verliebt war und ja auch gemerkt hat das du ihn toll findest, dich nicht wie den letzten Dreck zu behandeln....
Oder?

Da hast du vollkommen Recht Michel. Das hätte er besser tun sollen Es ist so dass er für mich einfach in vielen Punkten unerreichbar ist. Ich will hier nicht so viel Details geben aber er ist bereits erfolgreich finanziell und ist wirklich sehr schlau. Aber das ist nicht alles was ich an ihm bewundere sondern auch sein Aussehen und seine "Größe" generell.. ach aber du hast Recht damals hat er mich wie ein Stück Dreck links liegengelassen und nicht beachtet. Aber die Gründe dafür weiß ich ja jetzt auch.... Ich komme immer mehr auf den Gedanken dass ich mich mal mit ihm treffen soll .. es ist ja kein Fremdgehen. Und sonst werde ich mich immer fragen was wäre gewesen wenn! 

Gefällt mir

11.08.21 um 16:49
In Antwort auf

Es ist ja jetzt nicht so dass mein Freund schlecht ist.. nein er ist toll. Wirklich. Auch groß und schlau. Aber Daniel ist in diesen Punkten einfach absolut unerreichbar. Das klingt jetzt übel von mir aber ich bin immer noch wütend auf ihn wegen damals. Ich bin mir glaub ich immer sicherer dass ihn mal treffen werde. Vielleicht sollte es einfach so sein 

Genauso macht man am schnellsten eine Beziehung kaputt!
Ich glaube, Dich reitet der Teufel ...........
Komm bloß zur Vernunft!

3 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

11.08.21 um 18:03
In Antwort auf

Vielen Dank für deine Antwort. Das stimmt ich kann nicht wissen ob es passt zwischen mir und ihm. Es ist nur so er ist schlauer größer und in so vielen Belangen besser als mein Freund. Und jetzt wo diese überraschende Nachricht kam weiß ich einfach nicht mehr weiter. Wenn ich nichts mache dann wird er eine andere kriegen und was ist wenn er es der eine denn gewesen wäre? Um es herauszufinden müsste ich echt mein ganzes Leben über den Haufen werfen und es riskieren Max zu verlieren und am Ende alleine dazustehen... 

hallo Marie,

Deine Situation fühlt sich fürchterlich an... es tut mir ganz schön leid für Dich.
Aber an einer Stelle bin ich gestolpert. Du hast geschrieben: "Wenn ich nichts mache dann wird er eine andere kriegen und was ist wenn er es der eine denn gewesen wäre?"
Der Gedanke, dass es "DEN EINEN" gibt, mit dem man glücklich wird und alles andere eben nur ein schlechter Abklatsch ist, der ist ganz schön gefährlich. Es ist ein Gedanke, der zum Verliebtsein dazugehört, und das ist gut so. Aber aus Verliebtheit muss Liebe wachsen. Es gibt nie einen Partner, der in allen Bereichen unübertroffen ist. Den gibt es nur in der eigenen Fantasie. Sobald man ins wahre Leben mit diesem Partner tritt, muss man diese Einschätzung korrigieren. Liebe ist nicht das Wissen, dass man den "Einen" gefunden hat, der einem bestimmt war und der absolut ideal ist, sondern Liebe ist der Entschluss, dem Einen, mit dem man viel teilt, viele schöne Dinge gemeinsam erlebt, dass man mit diesem Menschen das Komplettpaket bucht. Und dann wird man Dinge entdecken, die nicht zusammenpassen. Da sucht die Liebe einen Weg, den man gemeinsam gehen kann. Und bei reifer Liebe führt dieser Weg dazu, dass man glücklicher wird als vorher - trotz oder wegen der Tatsache, dass einige Dinge nicht passen.
Es gibt Situationen im Leben, in denen die Versuchung besonders groß ist, die Checkliste nochmal abzuarbeiten. Z.B. wenn man vor einer größeren Veränderung steht oder nach einem Schicksalsschlag. Aber wenn Du jetzt der Versuchung erliegst, Dich mit Daniel zu treffen, dann ist das Ergebnis klar. Daniel wirst Du jetzt verklären, weil Du die meisten schlechten Seiten von ihm noch nicht gut genug kennst. Da kommt Max auf keinen Fall mit bei diesem Vergleich. Er hat keine Chance. Wenn Du in 6 Jahren entdeckst, dass Daniel noch mehr "unpassende" Seiten hat und dann Max aus der Versenkung auftauchen wird? Wie wird es Dir dann gehen?

Gefällt mir

11.08.21 um 18:26
In Antwort auf

Es ist ja jetzt nicht so dass mein Freund schlecht ist.. nein er ist toll. Wirklich. Auch groß und schlau. Aber Daniel ist in diesen Punkten einfach absolut unerreichbar. Das klingt jetzt übel von mir aber ich bin immer noch wütend auf ihn wegen damals. Ich bin mir glaub ich immer sicherer dass ihn mal treffen werde. Vielleicht sollte es einfach so sein 


Mir scheint es, dass du das alte Rollenbild von Männern sehr verinnerlicht hast! Gross, schlau, finanziell gut gestellt! Hast du als Frau das Gleiche zu bieten? 

Gefällt mir

11.08.21 um 20:04

Ich kann es nicht fassen.. ich habe mich eben mit Daniel getroffen. Ich habe ihn vorhin einfach angerufen und weil ich momentan sowieso wegen den Semesterferien zu Hause bin, musste ich es einfach tun. Er hat mir erzählt dass er sich momentan mit einem Mädchen trifft, er war mega traurig dass ich ihm so geantwortet hatte, aber er konnte es aber verstehen. Er hat mir außerdem gesagt, dass er mich schon mal vor 1,5 Jahren kontaktiert hatte und nach einem Treffen gefragt hatte, dass er mit mir reden müsse. Er hat mir die Nachricht gezeigt... Ich kann mich erinnern dass ich ihn da auch schon ignoriert hatte. 
Er war so selbst sicher, wie damals und er hat mir alles erklärt. Er hat mir erklärt dass bei ihm damals nichts lief, und er wegen seiner Familie keine Beziehung haben konnte. Er hat mittlerweile aber alles überwunden, sagt er. Ich glaube ihm alles aufs Wort. Ich habe ihm auch von meiner Beziehung erzählt. Nach 1,5 Stunden habe ich ihm gesagt dass ich weg muss nach Hause. Wir haben uns verabschiedet und umarmt. Max ist momentan bei seinen Großeltern 30km weg. Ich fühle mich soo schlecht wegen Max aber gleichzeitig fühle ich alles was ich damals gefühlt habe wieder .. Daniel ist wie damals ich fühle immer noch so für ihn Meine Studium ist fast fertig in ein paar Wochen. Ich bin mir sooo unsicher.. ich weiß einfach nichts mehr seit Tagen und kann auch kaum noch schlafen 

Gefällt mir

11.08.21 um 20:14

Hi du.

Zu deiner Geschichte fällt mir ein sehr bekannter Spruch ein: „Willst du gelten, mach dich selten.“

Als du damals in den Jungen verliebt warst, hast du alles getan um mit ihm zusammenzukommen. Und hat er sich NULL für dich interessiert. Warum? Weil du dich angebiedert hast; zu leicht zu haben warst.
Ein Junge mit „Jagdinstinkt“ verliert schnell das Interesse an so einem Mädchen. 

Jetzt, wo du weg bist, soll plötzlich die große Liebe bei ihm entfacht worden sein? Ich glaube nicht so recht daran ... !

Ich denke, dass sehr entscheidend für seinen „Sinneswandel“, das Zusammentreffen vor 3 Jahren war. Wie hast du da eigentlich reagiert, als er dich ignoriert hat? Hast du ihn da auch noch angehimmelt oder zurückignoriert?
Möglicherweise hast du seinen „Jagdtrieb“ oder etwas anderes (s.u.) geweckt. Die großen Liebesgefühle vermute ich hier aber eher nicht.

Ich glaube ihm den Quatsch nicht, dass er damals über Jahre (!!!!) hinweg, seine Gefühle nicht offenbaren konnte, nur weil er Probleme gehabt haben will. Totaler Bullshit ! (Schlimm genug, dass du ihm diesen Senf jetzt abkaufst.)
Hätte er etwas für dich empfunden, dann hätte er Dir sicherlich mit etwas mehr Emphatie einen Korb gegeben und Dir NICHT das Herz gebrochen. Sein Verhalten spricht jedenfalls nicht dafür, dass er viel für dich übrig hatte. 
Warum sollte das nun anders sein? Hinterfrage das, denn deine Zweifel sind absolut berechtigt ! 


Ich habe in meiner damaligen Schulzeit auch eine Mitschülerin ganz toll gefunden. Sie war klug und sehr hübsch. Ich habe lange um sie geworben, aber auch sie nahm keine Notiz von mir.
In den Sommerferien lernte ich dann ein anderes hübsches Mädchen kennen. Ich war hin und weg und vergaß das andere Girl. 
Als die Schule dann wieder begann, merkte meine Schulkameradin, dass ich mich nicht mehr für sie interessierte und plötzlich, wie aus heiterem Himmel, war sie total in mich verschossen. Ahjaaaaaaaaaa ... 

Verstehst du worauf ich hinaus will? 

Mich hat das Mädchen vorher nicht geliebt, warum sollte sie es nun plötzlich tun? Was hat zu diesem Sinneswandel beigetragen? Ganz einfach ... Ich habe sie damals mit meinem Umwerben positiv getriggert. Als ich dann kein Interesse mehr an ihr hatte, merkte sie, dass ihr die positive Zufuhr versagt blieb. 
Aus meiner Sicht, ist das ein deutlicher Hinweis auf ein vermindertes Selbstwertgefühl. 

Frage an dich: Erkennst du Ähnlichkeiten zwischen unseren beiden Erfahrungen?



Ganz liebe Grüße vom Wackelzahn


 

Gefällt mir

11.08.21 um 20:18
In Antwort auf

Ich kann es nicht fassen.. ich habe mich eben mit Daniel getroffen. Ich habe ihn vorhin einfach angerufen und weil ich momentan sowieso wegen den Semesterferien zu Hause bin, musste ich es einfach tun. Er hat mir erzählt dass er sich momentan mit einem Mädchen trifft, er war mega traurig dass ich ihm so geantwortet hatte, aber er konnte es aber verstehen. Er hat mir außerdem gesagt, dass er mich schon mal vor 1,5 Jahren kontaktiert hatte und nach einem Treffen gefragt hatte, dass er mit mir reden müsse. Er hat mir die Nachricht gezeigt... Ich kann mich erinnern dass ich ihn da auch schon ignoriert hatte. 
Er war so selbst sicher, wie damals und er hat mir alles erklärt. Er hat mir erklärt dass bei ihm damals nichts lief, und er wegen seiner Familie keine Beziehung haben konnte. Er hat mittlerweile aber alles überwunden, sagt er. Ich glaube ihm alles aufs Wort. Ich habe ihm auch von meiner Beziehung erzählt. Nach 1,5 Stunden habe ich ihm gesagt dass ich weg muss nach Hause. Wir haben uns verabschiedet und umarmt. Max ist momentan bei seinen Großeltern 30km weg. Ich fühle mich soo schlecht wegen Max aber gleichzeitig fühle ich alles was ich damals gefühlt habe wieder .. Daniel ist wie damals ich fühle immer noch so für ihn Meine Studium ist fast fertig in ein paar Wochen. Ich bin mir sooo unsicher.. ich weiß einfach nichts mehr seit Tagen und kann auch kaum noch schlafen 

Viel Glück mit deinem Helden!

Gefällt mir

12.08.21 um 9:20
In Antwort auf

Da hast du vollkommen Recht Michel. Das hätte er besser tun sollen Es ist so dass er für mich einfach in vielen Punkten unerreichbar ist. Ich will hier nicht so viel Details geben aber er ist bereits erfolgreich finanziell und ist wirklich sehr schlau. Aber das ist nicht alles was ich an ihm bewundere sondern auch sein Aussehen und seine "Größe" generell.. ach aber du hast Recht damals hat er mich wie ein Stück Dreck links liegengelassen und nicht beachtet. Aber die Gründe dafür weiß ich ja jetzt auch.... Ich komme immer mehr auf den Gedanken dass ich mich mal mit ihm treffen soll .. es ist ja kein Fremdgehen. Und sonst werde ich mich immer fragen was wäre gewesen wenn! 

Alles was schreibst lässt für mich nur einen Schluss zu.
Du bist enmotional völlig abhännig von diesem Mann und kannst deine Situation nicht wirklich neutral einschätzen, so was ist nicht gut.

Du glorifiziertst ihn dermaßen das sich mir die Fußnägel hochrollen.
Er behaneldt dich wie Dreck, du glaubst ihn jede Ausrede und himmelst ihn an das es nimmer feierlich ist.

Solltest du wirklich mit ihm zusammen kommen, wird er mit dir vermutlich machen was er will.
Denn Du glaubst ihm jedes Wort, egal wie groß der Käse ist, den er dir erzählt.
Für eine Beziehung sollte man Augenöhe sein und sich auch mal kritisch sehen können.
Auf alle seine Aktionen die ohne Zweifel nicht gut für dich waren, hast du schon die passende Rechtfertigung für ihn bereit.

Ich wünsche Dir das Du aufwachst, nicht mit dir spielen lässt, dass du fair bleibst, vor allem deinem Freund gegenüber.
Er ist meiner Meinung der große Verlierer in diesem Spiel.
Sei fair zu ihm und trenne dich von ihm, bevor du noch alles schlimmer machst und den anderen weiter triffst.

3 -Gefällt mir

12.08.21 um 9:48

Ich nutze den Account meiner Schwester mal hierfür.


Hier scheint wohl jemand mit erdbeerberg verwandt zu sein. 

Gefällt mir

12.08.21 um 9:55
In Antwort auf

Ich nutze den Account meiner Schwester mal hierfür.


Hier scheint wohl jemand mit erdbeerberg verwandt zu sein. 

Dasselbe dachte ich mir auch schon 

Gefällt mir

12.08.21 um 12:44
In Antwort auf

Ich nutze den Account meiner Schwester mal hierfür.


Hier scheint wohl jemand mit erdbeerberg verwandt zu sein. 

Leider hast du und blondie recht. 
Der Account wurde erst gestern eröffnet, daher ergibt die "Schwester" keinen Sinn. 

Vielen Dank für den Denkanstoß 

Gefällt mir