Forum / Liebe & Beziehung

Große frauen, kleine Männer

Letzte Nachricht: 18. März 2014 um 0:26
J
jelena_11858384
01.05.05 um 21:06

Hi ihr da draussen!!

Ich habe ein riesen problem. Ich bin 1,81 cm groß und bin in einen typen verknallt der kleiner ist als ich so ca 10 cm. Ich weiß nciht wa sich amchen soll ich wollte immer einen größern freund haben!!! Und jetzt verliebe ich mich in einen der auch noch 50 min von mir wegwohnt. Aber da sist nicht das Problem!! Ich weiß einfach nciht wie ich mit so einer situation umgehen soll. Soll ich mit ihm zusammen kommen oder nicht?? Ich bin echt total verliebt und eigentlich dürfte mri das dann auch ncihts ausmachen aber ich habe immer irgendwie da sgefühl das er ein problem damit hätt!!

Hattet ihr schonmal so ein problem?? Bitte helft mir!!

Bye bye Aika

Mehr lesen

M
marcie_12302627
02.05.05 um 1:26

Mit 1.68 hatte ich das noch nicht...
...aber wenn Du meinst er hätte damit ein Problem - warum sprichst Du das Thema nicht mal an? Manche Männer haben damit vielleicht ein Problem, viele andere gar nicht. Viele kleine Männer strengen sich außerdem besonders in anderen Bereichen ihres Lebens an (Du hast vielleicht schon mal vom Napoleonkomplex gehört) um ihre fehlende Größe zu "kompensieren" (unterbewusst), und können Dir deshalb Vieles bieten was ein 1.90 Kerl vielleicht nicht kann.
Größe ist ja lange nicht Alles, wie Frauen wissen.

Wenn Du glaubst er hätte damit ein Problem, und Du darunter leidest, solltest Du Dich einfach mal mit ihm aussprechen. Das ist nun echt nichts was zwischen zwei Menschen stehen sollte wenn sie total verliebt ineinander sind.

___________
www.franciandfriends.com - oh well...

Gefällt mir

J
jelena_11858384
02.05.05 um 8:23
In Antwort auf marcie_12302627

Mit 1.68 hatte ich das noch nicht...
...aber wenn Du meinst er hätte damit ein Problem - warum sprichst Du das Thema nicht mal an? Manche Männer haben damit vielleicht ein Problem, viele andere gar nicht. Viele kleine Männer strengen sich außerdem besonders in anderen Bereichen ihres Lebens an (Du hast vielleicht schon mal vom Napoleonkomplex gehört) um ihre fehlende Größe zu "kompensieren" (unterbewusst), und können Dir deshalb Vieles bieten was ein 1.90 Kerl vielleicht nicht kann.
Größe ist ja lange nicht Alles, wie Frauen wissen.

Wenn Du glaubst er hätte damit ein Problem, und Du darunter leidest, solltest Du Dich einfach mal mit ihm aussprechen. Das ist nun echt nichts was zwischen zwei Menschen stehen sollte wenn sie total verliebt ineinander sind.

___________
www.franciandfriends.com - oh well...

Ja hast recht!
Ich will auch mit ihm reden aber erstmal dieses Thema ansprechen wenn man eigentlich nie alleine ist!! Aber dieses Wochenende werde ich das Thema mal anschneiden mal sehen was er sagt!! Und ich hoffe einfach mal das ich kein problem mit der größe haben werden!!!
Und hoffe das stimmt was du sagst mit dem napoleonkomplex !!
Danke aufjedenfall!! Würde trotzdem gerne nochmehr Meinungen hören!!

Bye Aika

Gefällt mir

Y
yusuf_12648511
02.05.05 um 12:11

Ich (m) bin 172cm
und meine Ex war 182. Der Größenunterschied war nie ein Problem. Allerdings musst du auch wissen, ob du das wirklich willst und er auch. Das "in den Arm nehmen" ist etwas anders und die "starke Schulter" ist auch etwas weiter unten... Wenn du damit leben kannst, solltest du ausprobieren. Was hast du zu verlieren?

Männer, die nur nach kleineren Frauen suchen, schränken die Auswahl unnötig ein... Gilt umgekehrt für Frauen natürlich genauso.

Gruß

Gefällt mir

R
rhonda_12689168
02.05.05 um 12:53

Hm
Schwer zu sagen. Mein Freund ist zwar nur 1,68m, da ich aber nur 1,66m bin, stört mich das nicht.

Ich glaube allerdings, daß ich es auch merkwürdig finden würde, wenn ich einen soviel kleineren Freund hätte. Sieht halt schon ein bißchen komisch aus und ich hätte glaub ich als Frau das Gefühl, als wäre ich der "Mann" in der Beziehung.

Allerdings, wenn Du ihn wirklich liebst und so verknallt bist, solltest Du darüber hinwegsehen. Vielleicht verpaßt Du die Chance auf den liebsten Mann Deines Lebens - und die willst Du wegwerfen, weil er kleiner ist? Ist ne schwierige Situation, ich würde aber trotzdem an Deiner Stelle mein Glück versuchen

Viel Glück!

Gefällt mir

A
an0N_1196633799z
02.05.05 um 14:03

Ist doch sowas von unwichtig...
wie groß ein Mann körperlich ist!

Mein Mann (170 cm) ist auch kleiner als ich (174 cm), aber er hat das grööößte Herz!

Ich bin aus deinem Beitrag allerdings nicht ganz schlau geworden... Bist nur DU verliebt oder er auch schon in dich? Oder weiß er noch gar nichts von seinem Glück?

LG, Pfiffikus

Gefällt mir

J
jelena_11858384
02.05.05 um 15:20
In Antwort auf an0N_1196633799z

Ist doch sowas von unwichtig...
wie groß ein Mann körperlich ist!

Mein Mann (170 cm) ist auch kleiner als ich (174 cm), aber er hat das grööößte Herz!

Ich bin aus deinem Beitrag allerdings nicht ganz schlau geworden... Bist nur DU verliebt oder er auch schon in dich? Oder weiß er noch gar nichts von seinem Glück?

LG, Pfiffikus

Also!!
Da ich mir nicht sicher bin ob ich mit einem Kleineren typen was anfangen könnte habe ich ihm nichts gesagt aber ich glaube er weiß es schon da wir sehr heftig flirten!! :P
Wenn ich ihn am Donnerstag sehe muss ich gucken ich hatte letzetns schon einen nervenzusammenbruch weil mcih das so fertig macht das er kleiner ist als ich, ich ihn aber liebe!!! Ich werde weiter berichten wie es läuft!! Und danke für eure antworten!!

Bye Aika

Gefällt mir

J
jelena_11858384
02.05.05 um 18:46

Ja Problem
Also ich glaube nciht das es mir egal wäre aber da ich mich wirklich tierisch verliebt habe (so wie ich mich zu ihm hingezogen fühle war es noch nie das ist so ein krasses gefühl) Ich trage soweiso keine hohen schuhe.
Mit dem nach anderen paaren umsehen weiß cih net ich hatte noch nie einen kleinern freund!!! Müsste ich mal drauf achten!!
Fragen werde ich ihn aufjedenfall fragen aber auf das thema zukommen ist schwierig na ja mal sehen!!
Danke aufjedenfall

Bye bye Aika

Gefällt mir

J
jelena_11858384
02.05.05 um 18:48
In Antwort auf yusuf_12648511

Ich (m) bin 172cm
und meine Ex war 182. Der Größenunterschied war nie ein Problem. Allerdings musst du auch wissen, ob du das wirklich willst und er auch. Das "in den Arm nehmen" ist etwas anders und die "starke Schulter" ist auch etwas weiter unten... Wenn du damit leben kannst, solltest du ausprobieren. Was hast du zu verlieren?

Männer, die nur nach kleineren Frauen suchen, schränken die Auswahl unnötig ein... Gilt umgekehrt für Frauen natürlich genauso.

Gruß

Lala
Jup das ist die frage was habe ich zu verlieren!! Ich habe die fruendschaft zu ihm zu verlieren!! Wir kommen supi gut klar!!! Und wenn es nachher doch net funzt ist die fruendschaft hin!!! Aber ich bin so verliebt das ich es wohl trotzdem machen werde!!!

Danke das es doch ncoh typen gibt die keine "angst" vor großen weibern haben!!!

Bye Aika

Gefällt mir

J
jelena_11858384
02.05.05 um 18:51

Nene
Es geht nicht darum was andere über uns denken!!! Es geht nur darum was ich über uns denke!! Also wenn wir sitzen oder liegen geht es ja aber mit dem Tanzen und küssen wird vieleicht ein problem aber mal sehen!!

Trotzdem danke!!

Bye Aika

Gefällt mir

S
samuil_12262804
02.05.05 um 19:20

Na deine Probleme hätte ich gerne...
...ich bin in eine Frau verknallt die 23 Jahre älter ist als ich, was sind da 10 Zentimeter????

Gefällt mir

J
jelena_11858384
02.05.05 um 19:22
In Antwort auf samuil_12262804

Na deine Probleme hätte ich gerne...
...ich bin in eine Frau verknallt die 23 Jahre älter ist als ich, was sind da 10 Zentimeter????

Oh
Und was ist das Problem?ß Liebt sie dich net oder was?? Wie alt bissn du??

Gefällt mir

J
jelena_11858384
02.05.05 um 21:35

Also
wenn cihw üsste das er was von mir will würde ich aufjednfall mti dem zusammen kommen aber jeder kennt die idieale vorstellung sienes Partners!!! Aber vieleicht ist es auch ein prob für ihn!!!

Gefällt mir

Z
zella_12046128
25.05.05 um 21:30

Ich kenn das..
hallöle,
ich kenn das nur zu gut *g*
ich bin selbst 1,85 groß.. meine bisherigen freunde waren alle mindestens genaus groß wie ich oder hööööööchstens 2 cm kleiner oder so.
ich komm im allgemeinen schon nicht auf meine größe klar, ich finds furchtbar so groß zu sein und.. wenn mans mal bedenkt..so viele große männer gibts auch nicht und 1. verliebt man sich ja nicht sofort in die nur weil sie groß sind und 2. schnappen sich oft die kleinen frauen die großen männer
naja um zum thema zurückzukommen, wie schon gesagt bin ich verdammt groß und im moment auch sehr verguckt in jmd. der n gutes stück kleiner ist als ich.. ich weiss nicht genau wieee viel kleiner aber ich glaub.. 10 cm werdens mindestens sein.
er hat überhaupt kein problem damit und findet das irgendwie sogar ganz klasse, aber wenn wir händchenhaltend durch die stadt gehen (ist erst einmal passiert aber gut) dann krieg ich fast anfälle.
ich hab das gefühl jeder starrt uns an und es ist mir einfach total unangenehm.
ich hab einfach das gefühl mit..keine Ahnung meinem kleinen bruder unterwegs zu sein oder so..
mir würde einfach wirklich die schulter zum anlehnen usw. fehlen.
im grunde genommen find ichs bescheuert, wegen sowas eine beziehung mit einer person sausen zu lassen, die einem so am herzen liegt..
ich befind mich im moment auch in so einem zwiespalt weil ich nicht weiss ob ich damit umgehen kann.
ich denke aber trotzdem dass es im endeffekt nur eine frage des selbstbewusstseins ist.
in der gesellschaft ist es ja so vorgegeben dass der mann 1. größer ist als die frau (wenns geht n ganzen kopf) und 2. älter ist als die frau.
das letztere hat sich inzwischen gelegt, paare, wo die frau älter ist, sind sogar fast schon kult.
aber das erste ist immer noch so vorgegeben.
ich seh unglaublich wenige paare, wo die frau größer ist als der mann.
wenn man selbstbewusst ist und zu seiner größe steht, sollte das kein problem sein.
dann sch*isst man einfach drauf, was der rest der welt sagt.
denn man liebt die andere person ja nicht weniger nur weil er kürzere knochen hat
naja was red ich da ich lass mich davon ja selbst nicht überzeugen..
meld dich mal wenn du ne entscheidung getroffen hast, ich grübel weiter ^^
lg

Gefällt mir

A
alp_12896048
14.05.06 um 20:27
In Antwort auf jelena_11858384

Lala
Jup das ist die frage was habe ich zu verlieren!! Ich habe die fruendschaft zu ihm zu verlieren!! Wir kommen supi gut klar!!! Und wenn es nachher doch net funzt ist die fruendschaft hin!!! Aber ich bin so verliebt das ich es wohl trotzdem machen werde!!!

Danke das es doch ncoh typen gibt die keine "angst" vor großen weibern haben!!!

Bye Aika

Was kann man(n) eigentlich machen um einer großen Frau zu gefallen
Hallo.
Ich habe ein ähliches Problem. Allerdings ist die Frau in die ich mich verliebt habe 20cm größer als ich (1,94m).
Ich bin gern in ihrer Nähe und ihr Körper gefällt mir sehr.Und das zeige ich ihr auch.
Aber was kann ich machen um ihr zu gefallen?
Ich will nicht niedlich sein oder so. Ich will ein Mann sein und ich will sie heiß machen.

Gefällt mir

K
kalla_12058267
14.05.06 um 21:29
In Antwort auf zella_12046128

Ich kenn das..
hallöle,
ich kenn das nur zu gut *g*
ich bin selbst 1,85 groß.. meine bisherigen freunde waren alle mindestens genaus groß wie ich oder hööööööchstens 2 cm kleiner oder so.
ich komm im allgemeinen schon nicht auf meine größe klar, ich finds furchtbar so groß zu sein und.. wenn mans mal bedenkt..so viele große männer gibts auch nicht und 1. verliebt man sich ja nicht sofort in die nur weil sie groß sind und 2. schnappen sich oft die kleinen frauen die großen männer
naja um zum thema zurückzukommen, wie schon gesagt bin ich verdammt groß und im moment auch sehr verguckt in jmd. der n gutes stück kleiner ist als ich.. ich weiss nicht genau wieee viel kleiner aber ich glaub.. 10 cm werdens mindestens sein.
er hat überhaupt kein problem damit und findet das irgendwie sogar ganz klasse, aber wenn wir händchenhaltend durch die stadt gehen (ist erst einmal passiert aber gut) dann krieg ich fast anfälle.
ich hab das gefühl jeder starrt uns an und es ist mir einfach total unangenehm.
ich hab einfach das gefühl mit..keine Ahnung meinem kleinen bruder unterwegs zu sein oder so..
mir würde einfach wirklich die schulter zum anlehnen usw. fehlen.
im grunde genommen find ichs bescheuert, wegen sowas eine beziehung mit einer person sausen zu lassen, die einem so am herzen liegt..
ich befind mich im moment auch in so einem zwiespalt weil ich nicht weiss ob ich damit umgehen kann.
ich denke aber trotzdem dass es im endeffekt nur eine frage des selbstbewusstseins ist.
in der gesellschaft ist es ja so vorgegeben dass der mann 1. größer ist als die frau (wenns geht n ganzen kopf) und 2. älter ist als die frau.
das letztere hat sich inzwischen gelegt, paare, wo die frau älter ist, sind sogar fast schon kult.
aber das erste ist immer noch so vorgegeben.
ich seh unglaublich wenige paare, wo die frau größer ist als der mann.
wenn man selbstbewusst ist und zu seiner größe steht, sollte das kein problem sein.
dann sch*isst man einfach drauf, was der rest der welt sagt.
denn man liebt die andere person ja nicht weniger nur weil er kürzere knochen hat
naja was red ich da ich lass mich davon ja selbst nicht überzeugen..
meld dich mal wenn du ne entscheidung getroffen hast, ich grübel weiter ^^
lg

Sprich
doch dieses thema einfach mal an wenn ihr das nächste mal flirtet... lenk das gespräch irgendwie auf die grösse... muss ja nicht voll ernst sein. dann weisst du auch wie er darüber denkt... manchen männern macht das gar nichts aus denke ich. und wenn die liebe da ist und sonst alles stimmt und ihr beide auch wirklich klar kommt damit sollte die grösse und das gerede der anderen wirklich kein problem sein.

ich weiss anderen gute ratschläge zu geben ist immer einfacher... ich selbst z.b. würde mir nie einen kleineren nehmen... da ich aber nur 1.60 bin ist das auch was anderes mein freund (1.83) hat mir am anfang auch gesagt ich wäre ihm zu klein... fand ich natürlich zimlich gemein aber jetzt ist es voll ok für ihn!

Gefällt mir

N
nicol_12890212
15.05.06 um 18:44
In Antwort auf zella_12046128

Ich kenn das..
hallöle,
ich kenn das nur zu gut *g*
ich bin selbst 1,85 groß.. meine bisherigen freunde waren alle mindestens genaus groß wie ich oder hööööööchstens 2 cm kleiner oder so.
ich komm im allgemeinen schon nicht auf meine größe klar, ich finds furchtbar so groß zu sein und.. wenn mans mal bedenkt..so viele große männer gibts auch nicht und 1. verliebt man sich ja nicht sofort in die nur weil sie groß sind und 2. schnappen sich oft die kleinen frauen die großen männer
naja um zum thema zurückzukommen, wie schon gesagt bin ich verdammt groß und im moment auch sehr verguckt in jmd. der n gutes stück kleiner ist als ich.. ich weiss nicht genau wieee viel kleiner aber ich glaub.. 10 cm werdens mindestens sein.
er hat überhaupt kein problem damit und findet das irgendwie sogar ganz klasse, aber wenn wir händchenhaltend durch die stadt gehen (ist erst einmal passiert aber gut) dann krieg ich fast anfälle.
ich hab das gefühl jeder starrt uns an und es ist mir einfach total unangenehm.
ich hab einfach das gefühl mit..keine Ahnung meinem kleinen bruder unterwegs zu sein oder so..
mir würde einfach wirklich die schulter zum anlehnen usw. fehlen.
im grunde genommen find ichs bescheuert, wegen sowas eine beziehung mit einer person sausen zu lassen, die einem so am herzen liegt..
ich befind mich im moment auch in so einem zwiespalt weil ich nicht weiss ob ich damit umgehen kann.
ich denke aber trotzdem dass es im endeffekt nur eine frage des selbstbewusstseins ist.
in der gesellschaft ist es ja so vorgegeben dass der mann 1. größer ist als die frau (wenns geht n ganzen kopf) und 2. älter ist als die frau.
das letztere hat sich inzwischen gelegt, paare, wo die frau älter ist, sind sogar fast schon kult.
aber das erste ist immer noch so vorgegeben.
ich seh unglaublich wenige paare, wo die frau größer ist als der mann.
wenn man selbstbewusst ist und zu seiner größe steht, sollte das kein problem sein.
dann sch*isst man einfach drauf, was der rest der welt sagt.
denn man liebt die andere person ja nicht weniger nur weil er kürzere knochen hat
naja was red ich da ich lass mich davon ja selbst nicht überzeugen..
meld dich mal wenn du ne entscheidung getroffen hast, ich grübel weiter ^^
lg

Huhu
Mußte lachen wie du geschrieben hast, die kleinen Frauen schnappen sich meist die großen Männer! Ich 197cm und hatte bisher immer Frauen um 155-165cm , ich glaube du hast da ein system entdeckt *rofl*

Lg.
Tekky

Gefällt mir

S
sabeen_12674754
16.05.06 um 22:02

Na...
das wäre doch ganz schön oberflächlich wenn ihr DAMIT ein problem hättet!!!!

Gefällt mir

R
romy_12773241
17.05.06 um 8:52

Hallo,
also die Freundin von meinem Bruder ist auch größer als er. Die beiden haben kein Problem damit. Es kommt ja wohl auch mehr darauf an, wie man sich versteht und nicht wie groß man ist. Wenn er dich wirklich liebt, soll dass wohl kein Problem sein.

Gefällt mir

W
wilda_12140259
24.05.06 um 14:35

Mein freund is ein ganzes stück kleiner als ich - na und?
Hi Aika

ich bin selber nicht soooooo groß (so um die 1.70) mein freund ist so gute 5 zentimeter kleiner als ich...
na und?

hab mir auch schon mal nen blöden kommentar anhören müssen.. aber da "steh ich drüber"

vielleicht verpasst du wirklich eine tolle beziehung, meine ist nämlich wirklich fast schon zu harmonisch.
Wenn man zu zweit ist merkt man den größenunterschied übehaupt nicht, und unsere freunde haben jetzt auch kein problem damit

dumm kucken tun leute oft...
auch einfach mal so...
nur wenn man sich unwohl fühlt (man denkt zum beispiel alle starren einen auf den pickel auf der nase) fallen einem die blicke auf...
im endeffekt hat keiner den pickel bemerkt..

ich wollte jetzt wirklich keinen pickel freund vergleich machen ... hihi

nein, ich mein nur.. wahrscheinlich kommt es dir nur so vor als ob sie mehr kucken als sonst...

ganz ehrlich... ich würde keinem kleiner-größer paar hinterherstarren... und mir was komisches dabei denken... hab ich auch vorher schon nicht gemacht...
und den meisten leuten wird es egal sein...

manche werden sich vielleicht denken.. ui kuck mal.. die sind aber verliebt... och...

aber es hängt immer von einem selbst ab welche reaktionen man bekommt und wie man damit umgehen kann

wünsch dir noch viel glück
Anna

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lulu_12890972
12.06.06 um 15:08
In Antwort auf alp_12896048

Was kann man(n) eigentlich machen um einer großen Frau zu gefallen
Hallo.
Ich habe ein ähliches Problem. Allerdings ist die Frau in die ich mich verliebt habe 20cm größer als ich (1,94m).
Ich bin gern in ihrer Nähe und ihr Körper gefällt mir sehr.Und das zeige ich ihr auch.
Aber was kann ich machen um ihr zu gefallen?
Ich will nicht niedlich sein oder so. Ich will ein Mann sein und ich will sie heiß machen.

Ich befinde mich bereits
seit 6 Jahren in einer solchen Beziehung. Ich bin 172 und mein Freund 162. Wenn ich meine hohen Schuhe anziehe, gehe ich schon auf die fast 1,80 Größe. JAJA!
Für einen Mann ist er sehr auffällig klein mit 162 cm.
Es gab unzählige MOmente in denen wir uns beide gefragt haben, ob das anhält, ob uns was fehlt, ob wir untereinander und in der Gesellschaft mit dem Größenunterschied auskommen.
Ich glaube das Thema wird uns "irgendwo" ein Lebenlang begleiten, überschattet von unheimlich wertvollen glücklichen unzähigen Tagen, Wochen und Nächten, die wir miteinander verbracht haben.
Ja manchmal schwappt das an die Oberfläche und eigentlich auch nach dieser langen Zeit nur noch bei Mir (Frau) und nicht mehr so bei ihm. Er fühlt sich mit mir wohl. Mir fehlt nur beim Spazieren in der Stadt einfach die "klassische" Umarmung, das Gefhühl miteinander durch die Welt zu schreiben und nicht nur nebeneinander. Mann kann das auch wie alle anderen es ausdrücken "sich an die Schulter anlehnen"-Argumentation vergleichen.
Es geht am Ende, wenn man jemanden wirklich liebt nicht darum, was andere denken, wenn man in der Stadt ist, sondern was einem selber fehlt, wie man sieht.

Aber ich kann ihn mir nun nicht aus meinem Leben wegdenken; wahrscheinlich, weil dieser Größenunterschied das einzige ist, was mir fehlt. Gegen was würde ich das alles tauschen? ..... Gegen einen 180 großen Typ ohne Herz und Verstand?
das könnt sich jede große Frau, die sich ernsthaft in einen kleinen Mann verliebt hat selbst beantworten.
gruß
terress

Gefällt mir

S
sheree_12253223
12.06.06 um 16:07

1,81 cm
ist aber nicht wirklich gross

bin 1,83 m gross und hatte nur einmal einen "richtig grossen bzw. grösseren freund" der sich als vollidiot entpuppte... schade eigentlich, vom feeling ists schon was sehr angenehmes wenn man keinen schiefen rücken vom huckepacktragen bekommt


... und wenn mir der unterschied was ausmachte, hatte es andere gründe...

wenn dieser typ komplex genug ist, wird er bestimmt keinen komplex haben, mit dir zusammenzusein...

Gefällt mir

S
sirk_987033
12.06.06 um 17:58

Hi
Ich hatte auch mal eine Freundin, die größer war als ich, ganze 7 cm, aber Probleme hatten wir nie damit, auch unser Umfeld ist damit zurecht gekommen. Und die Liebe fällt nunmal wie sie fällt, selbst wenn die Frau größer ist. Wenn du so verliebt in den Typen bist, dann probiere es aus, ob du damit zurecht kommst.

Wünsche dir viel Glück.

LG Blaze

Gefällt mir

L
lulu_12890972
12.06.06 um 20:28
In Antwort auf sirk_987033

Hi
Ich hatte auch mal eine Freundin, die größer war als ich, ganze 7 cm, aber Probleme hatten wir nie damit, auch unser Umfeld ist damit zurecht gekommen. Und die Liebe fällt nunmal wie sie fällt, selbst wenn die Frau größer ist. Wenn du so verliebt in den Typen bist, dann probiere es aus, ob du damit zurecht kommst.

Wünsche dir viel Glück.

LG Blaze

Vielleicht
ist eher die Frage angebracht, nicht ob eine solche Beziehung sein kann,
sondern wie lange sie sein kann??

hm...?

Gefällt mir

S
sirk_987033
12.06.06 um 20:45
In Antwort auf lulu_12890972

Vielleicht
ist eher die Frage angebracht, nicht ob eine solche Beziehung sein kann,
sondern wie lange sie sein kann??

hm...?

Das
haben die Partner in der Hand wie lange eine solche Beziehung sein kann!

Gefällt mir

I
ivanka_12437029
05.08.06 um 12:38

Kleiner Mann, große Frau
hallo!
hab mich gestern hals über Kopf in einen kleinern Mann verliebt. Ich kenne so was gar nicht von mir. habe jetzt das gleiche Problem wie du.Denke aber, das ich über meinen Schatten springen werde
Grüße Emma

Gefällt mir

E
edith_12284082
05.08.06 um 21:22

Größe sollte nie ein grund sein
also ich finde sowas ok, natürlich muss man mit blicken rechnen, da es doch eher ungewöhnlich ist.
mir persönlich kann das nicht passieren, da ich nur 1,65 m (kleinere männer gibts da auch nicht). mein ex war aber auch 1,94m und kam mir zwar immer noch kleiner vor aber wenn man jemanden liebt ist die größe unwichtig

Gefällt mir

S
solly_12249029
24.01.08 um 19:35

Silvermann
ja ich bin 154 gross und meine ex freundin die wahr 175 das wahr kein problem

Gefällt mir

E
eryn_12174818
16.04.08 um 23:29
In Antwort auf lulu_12890972

Ich befinde mich bereits
seit 6 Jahren in einer solchen Beziehung. Ich bin 172 und mein Freund 162. Wenn ich meine hohen Schuhe anziehe, gehe ich schon auf die fast 1,80 Größe. JAJA!
Für einen Mann ist er sehr auffällig klein mit 162 cm.
Es gab unzählige MOmente in denen wir uns beide gefragt haben, ob das anhält, ob uns was fehlt, ob wir untereinander und in der Gesellschaft mit dem Größenunterschied auskommen.
Ich glaube das Thema wird uns "irgendwo" ein Lebenlang begleiten, überschattet von unheimlich wertvollen glücklichen unzähigen Tagen, Wochen und Nächten, die wir miteinander verbracht haben.
Ja manchmal schwappt das an die Oberfläche und eigentlich auch nach dieser langen Zeit nur noch bei Mir (Frau) und nicht mehr so bei ihm. Er fühlt sich mit mir wohl. Mir fehlt nur beim Spazieren in der Stadt einfach die "klassische" Umarmung, das Gefhühl miteinander durch die Welt zu schreiben und nicht nur nebeneinander. Mann kann das auch wie alle anderen es ausdrücken "sich an die Schulter anlehnen"-Argumentation vergleichen.
Es geht am Ende, wenn man jemanden wirklich liebt nicht darum, was andere denken, wenn man in der Stadt ist, sondern was einem selber fehlt, wie man sieht.

Aber ich kann ihn mir nun nicht aus meinem Leben wegdenken; wahrscheinlich, weil dieser Größenunterschied das einzige ist, was mir fehlt. Gegen was würde ich das alles tauschen? ..... Gegen einen 180 großen Typ ohne Herz und Verstand?
das könnt sich jede große Frau, die sich ernsthaft in einen kleinen Mann verliebt hat selbst beantworten.
gruß
terress

Terress, richtig gesehen, gratulation.
auch wenn du es immer hinterfragend siehst, ob ein grosser mann besser ist. ich kann dir sagen, wir kleinen(165cm) haben es faustdick hinter den ohren.
wir sind in der regel, gesünder und ausdauernder. ich selbst habe eine frau welche 142cm gross ist und ich würde keine andere haben wollen, da sie viel power hat. und mit ihrer konstituion habe ich auch die grosse chance, dass ich sie sehr lange haben werde. kleine männer sind in der regel gesünder, beweglicher und haben eine längere lebenserwartung. beobachte nur die alten menschen. also, ab 80 jahren wird es da eng mit den 180cm grossen, welche ausser aussehen nicht viel zu bieten haben.
ich selbst bin aufgrund der grösse meiner frau froh, dass ich nicht grösser bin, denn sonst hätte ich kreuzschmerzen, wenn ich mich auf die frau runtersenken lassen müsse. und das haben ja die langen lulatsch in der regel.hahahah
gesundheit und glück ist das grösste glück in der partnerschaft, und manch alter, grosser mann hat es dann im alter schon erfahren müssen, dass sich seine kleine frau für ihm aufgrund ihrer körperlichen nachteile(grösse)dazu entscheiden musste, ihn ins altenheim zu geben.hahaha. aber das haben auch viele noch nicht bedacht. meine frau jedenfalls hat körperlich keine defizite mich zu pflegen.wenn ich krank werden sollte.
also verzettle dich nicht in nebensächlichkeiten. wichtig ist das du den kerl vermisst und über alles liebst. viele frauen, aber sicherlich auch männer haben aufgrund ihrer oberflächlichkeit und ihres neandertalerdenkens(mann muss grösser sein) viele potentielle partner laufen lassen müssen. und sind bei ihrem glück vorbeigerannt. zeigt ja auch die scheidungsrate auf. zuerst ist er ja soooo super der lange lulatsch, weil er in den augen der frau etwas darstellt(hahahah). aber dann bereut sie es.
ich bin nun schon 14 jahre glücklichst verheiratet, bis jetzt sind wir gesund. sie 45 und ich 43. und hoffentlich bleibt es auch so.

Gefällt mir

E
eryn_12174818
16.04.08 um 23:31
In Antwort auf eryn_12174818

Terress, richtig gesehen, gratulation.
auch wenn du es immer hinterfragend siehst, ob ein grosser mann besser ist. ich kann dir sagen, wir kleinen(165cm) haben es faustdick hinter den ohren.
wir sind in der regel, gesünder und ausdauernder. ich selbst habe eine frau welche 142cm gross ist und ich würde keine andere haben wollen, da sie viel power hat. und mit ihrer konstituion habe ich auch die grosse chance, dass ich sie sehr lange haben werde. kleine männer sind in der regel gesünder, beweglicher und haben eine längere lebenserwartung. beobachte nur die alten menschen. also, ab 80 jahren wird es da eng mit den 180cm grossen, welche ausser aussehen nicht viel zu bieten haben.
ich selbst bin aufgrund der grösse meiner frau froh, dass ich nicht grösser bin, denn sonst hätte ich kreuzschmerzen, wenn ich mich auf die frau runtersenken lassen müsse. und das haben ja die langen lulatsch in der regel.hahahah
gesundheit und glück ist das grösste glück in der partnerschaft, und manch alter, grosser mann hat es dann im alter schon erfahren müssen, dass sich seine kleine frau für ihm aufgrund ihrer körperlichen nachteile(grösse)dazu entscheiden musste, ihn ins altenheim zu geben.hahaha. aber das haben auch viele noch nicht bedacht. meine frau jedenfalls hat körperlich keine defizite mich zu pflegen.wenn ich krank werden sollte.
also verzettle dich nicht in nebensächlichkeiten. wichtig ist das du den kerl vermisst und über alles liebst. viele frauen, aber sicherlich auch männer haben aufgrund ihrer oberflächlichkeit und ihres neandertalerdenkens(mann muss grösser sein) viele potentielle partner laufen lassen müssen. und sind bei ihrem glück vorbeigerannt. zeigt ja auch die scheidungsrate auf. zuerst ist er ja soooo super der lange lulatsch, weil er in den augen der frau etwas darstellt(hahahah). aber dann bereut sie es.
ich bin nun schon 14 jahre glücklichst verheiratet, bis jetzt sind wir gesund. sie 45 und ich 43. und hoffentlich bleibt es auch so.

Ach ja!
und der blödsinn mit dem anlehnen am partner. meiner frau ist oft mein arm zu schwer, wenn ich sie umarme. da ist es ihr lieber, sie umarmt ihren alten kumpel(mich).

Gefällt mir

Y
yuito_12561951
17.04.08 um 14:54

Hab mal
eine kennen gelernt die war so 2,15m und wollte was von mir......also......

Gefällt mir

S
susie_12840012
06.05.08 um 20:37

Hallo Du
ich kann Dein gedankliches Problem gut verstehen... Wobei mir das noch nie passiert ist... Ich selber bin 1,88 groß... )) ja... Und kleine Männer haben bei mir irgendwie keine Chance...

Ich mag es wenn ich mich an einen Mann kuscheln kann..

Wobei wenn ich mich richtig verlieben würde wäre mir die größe auch völlig egal..

Also genieße die schöne Zeit und sprech doch mal mit ihm .... Meistens haben eher die Männer ein Problem damit...

Groß wird ja auch oft mit Stärke verwechselt.. Und ne große Frau kann auch schwach sein...

LG
Sil

Gefällt mir

T
tmmea_12344023
20.09.11 um 12:46

Große Frau
Liebe Aika,
ist aus Deinem Mann was geworden? Ich suche nämlich derzeit ein Paar, wo sie größer ist, es gibt auch 300 Euro pro Paar, da es für eine große Reportage ist (Frauenzeitschrift).
Wenn ja, bewirb Dich bitte bei kati@text-werk-design.de

Gefällt mir

N
nunzio_12365087
12.01.13 um 15:27

Große Frauen
Ich (m) komme auf etwas 170 Körpergröße und würde gerne mit größeren Frauen Kontakt bekommen, wie alles so ist und wie ne beziehung funktionieren könnte.

Ich habe derzeit noch Hemmungen vor großen und besonders beim Hochschauen zu ihr bekomme ich einen riesen Respekt und werde schüchtern.
Bin auch an Kontakten interessiert, die barfuß auf die 180 zugehen oder sogar darüber.

Ich bin barfuß aber unter 170.

Gefällt mir

sevenofnine5
sevenofnine5
30.12.13 um 21:29

Dachte
der Typ wäre inzwischen gewachsen, Zeit genug hatte Er ja.

Gefällt mir

sevenofnine5
sevenofnine5
30.12.13 um 21:44

Glauben dürfen wir ja alles,
aber die Frage wäre doch dabei.

Darf eine Frau sich nicht mit gutem Gewissen einen
Partner wünschen der eben größer ist als sie selbst.

Sprich es für eine geistige "Minderwertigkeit" wenn
das so ist.

Gefällt mir

sevenofnine5
sevenofnine5
30.12.13 um 21:49

Das ist keine Antwort
auf die Dir explizit gestellte Frage.

Das ist lediglich ein kleiner rhetorischer Kunstgriff
der mit dem Erheiterungsfaktor Dich vor der Antwort
auf die gestellte Fragen retten soll.

Also bitte, eine Antwort

Gefällt mir

N
nunzio_12365087
31.12.13 um 7:53

Größere frauen
und wie groß seid ihr alle?

Gefällt mir

I
isidor_12764463
18.03.14 um 0:26

Die Körpergröße ist für eine Beziehung total unwichtig!!
Also wenn das ein Problem für dich darstellt dann hast du ein Problem, aber nicht der etwas kleinere!!! Was ist aber an einer total uninteressanten Körpergröße bloß so wichtig für ein gemeinsames Leben oder eine Beziehung??

Gefällt mir