Home / Forum / Liebe & Beziehung / Grenzen überschreiten - Borderline

Grenzen überschreiten - Borderline

23. Juni 2014 um 19:46 Letzte Antwort: 23. Juni 2014 um 20:27

Hallo liebe Community!

Ich habe ein schwerwiegendes Problem in meinem Umfeld und brauche Rat aus dem anonymen Netz.

Situation: ein Guter Freund von mir leidet unter Borderline und hat eine ebenso an Borderline leidende Partnerin. Es ist eine sehr feste Beziehung, die allerdings auch ziemlich extreme Streits vom Zaun brechen lässt. Während SIE sich nach mehr sozialen Kontakten sehnt ( seit dem letzten Umzug bin ich der einzige Kontakt zur Aussenwelt (ihre Rede) ), so braucht ER das weniger, hat aber dennoch schon neue Kontakte knüpfen können.

Hier liegt mein großes Problem: Dadurch, dass ich der einzige bin, mit dem SIE vernümftig reden kann, teilweise sogar über Dinge, mit denen sie IHN nicht konfrontieren kann, habe ich das Gefühl IHR viel zu nah zu kommen, als es deren Partnerschaft vielleicht vertragen würde. Ich möchte durch mein Handeln nicht die Partnerschaft der beiden stören, merke aber wie unglaublich wichtig für SIE zurzeit eine Stütze außerhalb der Beziehung ist. (Stichwort Verzweiflung)

Ich sehe in beiden eine persönliche Freundschaft, nicht in einem nur den *Partner meines Kumpels*

Den Streits liegt keine vergiftete Partnerschaft zu Grunde, sondern die jeweilige psychische Gesundheit der beiden.
Diese Situation macht mich, vor allem wenn ich SIE sehe ziemlich fertig und aus meiner letzten eigenen Beziehung kann ich nur immer betonen, dass es für mich niemals einen Grund für einen Bruch gibt, wenn man für einander bestimmt ist. Wenn ich die beiden sehe, denke ich sie sind es.

Habt Ihr liebe Community vielleicht ähnliche Erfahrungen?
Habt Ihr vielleicht einen Büchertipp?

Euer Bolle

Mehr lesen

23. Juni 2014 um 20:27

...Borderline...
Genau das sind die Punkte, welche ihre Borderline-Störungen nicht zulassen... der weg in einen Verein wäre absolut unvorstellbar für Sie, die Streits sind weder gewollt noch provoziert noch in irgend einer Art gesteuert.. beide explodieren einfach und dass auch bei scheinbaren Lappalien. Die Grundeinstellung zum Partner ist bei beiden aber klar vorhanden und die beiden gehen durch mehr als eine Hölle, gemeinsam!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club