Home / Forum / Liebe & Beziehung / Grenzen der Osteopathie...Sex...

Grenzen der Osteopathie...Sex...

4. Juni 2008 um 13:13

Liebe Leute,

hab da ne Frage: bin in osteopathischer Behandlung. Viel Körperkontakt ist bei der Behandlung normal. Alles läuft ganz entspannt und in einem schönen Rahmen ab. Nun nähert sich mir mein etwa 25 Jahre älterer Osteo sehr zärtlich. Berührt mich wie zufällig, wirft mir eindeutige Blicke zu, berührt -jaja, im Rahmen der Behandlung- Brüste und Schambereich (leicht). Das macht mich ganz wahnsinnig (sexuell löst es immer was aus...). Kennt ihr sowas? Wie soll ich mich verhalten? Lebe in einer Beziehung...

Nutzt er seine Position aus oder ist es wirklich NUR Behandlung???

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

4. Juni 2008 um 15:43

Hallo
Bin ein Weiblein ;o)!

Bislang fühl ich mich noch wohl dabei. Ist bis jetzt noch nicht zu etwas gekommen, es knistert aber gewaltig...

2 LikesGefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2008 um 15:43

Hallo
Bin ein Weiblein ;o)!

Bislang fühl ich mich noch wohl dabei. Ist bis jetzt noch nicht zu etwas gekommen, es knistert aber gewaltig...

2 LikesGefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen