Home / Forum / Liebe & Beziehung / Glücksthread !!!

Glücksthread !!!

28. April 2009 um 14:09

Hallo an alle Foren-User!!

Habe heute mal das Bedürfnis etwas Schönes zu schreiben und mal zu erwähnen, dass ich mit meiner derzeitigen Beziehung schon seit über 2,5 Jahren super glücklich bin und wir beide immer noch so verliebt ineinander sind wie am Anfang.

Wenn ich mich durch dieses Forum lese, dann lese ich meistens nur negative Stories und irgendwie beeinflusst einen das schon und zieht einen mit runter und genau das sollte nicht sein.

Es gibt doch sicherlich auch einige unter euch, die etwas schönes zu erzählen haben, dann bitte alles aufschreiben, damit einige gefrustete auch lesen können, dass es was schönes zu erleben gibt und das man Hoffnung haben muss!!

Wie gesagt, dass schöne in meinem Leben ist der Mensch an meiner Seite, eine wunderbare Frau, die mir jeden Tag aufs neue das Herz zum strahlen bringt. Eine Frau, die mir genau die Liebe schenkt, die ich auch ihr schenke, so dass man einfach ein gutes Gefühl hat, wenn man an diesen Menschen denkt.

So wohl, wie in dieser Beziehung habe ich mich in keiner Beziehung davor gefühlt, es ist so, als ob sie schon immer zu mir gehört hat, denn von Anfang an war ein super Verhältnis da, viel Vertrauen, viel Gefühl und alle waren sofort einverstanden mit unserer Beziehung.

Unsere Eltern haben uns akzeptiert und verstehen sich auch untereinander super gut, wie eine große Familie obwohl wir nicht verheiratet sind.

Wenn die Zeit gekommen ist, dann werde ich auf jeden Fall diesen Schritt mit ihr auch noch wagen ...


... jetzt seit ihr dran, erzählt einfach, was euch glücklich macht, lasst uns einfach mal zusammen was Schönes schreiben um mal wieder auf andere Gedanken zu kommen.

LG Blaze

Mehr lesen

28. April 2009 um 14:38

Oh was für eine wundervolle Idee!
Hallo lieber Blaze,

das ist echt eine ganz tolle Idee von Dir! Mich ziehen die vielen negativen Threads hier zum Teil auch runter. Manchmal fange ich dann sogar an meiner eigenen Beziehung an zu zweifeln weil ich mir Probleme einrede wo gar keine sind.

Aaalso: ich bin glücklich weil ich mit meinem Schatz über alles reden kann! Als wir zusammenkamen kam ich aus einer nicht mehr glücklichen 7-jährigen Beziehung und wollte einfach nur meine Ruhe und alleine sein. Aber durch meinen Schatz hab ich wieder gesehen wie schön es ist, mit jemandem zusammen zu sein, zu lachen und einfach glücklich zu sein jemanden zu haben der einen akzeptiert wie man ist und der einem hilft, das Beste aus sich rauszuholen.
Wir hatten am Anfang ziemliche Startschwierigkeiten und auch immer wieder Punkte wo ich mir dachte: nein, das ist doch auch nicht das Wahre oder jetzt geht das schon wieder los. Aber durch viel reden hat sich diese Beziehung zu etwas unglaublich Wunderbarem entwickelt!

Ich bekomme in letzter Zeit viele Komplimente von meinen Freundinnen und meiner Familie (seltsamerweise - was mir aber nichts macht - nicht mehr von Männern so wie früher, vor dieser Beziehung) für meine Ausstrahlung. Man sagte mir, man könne in meinen strahlenden Augen sehen wie gut es mir geht.

Das soll all denen Mut machen, die denken es wird nicht mehr besser oder die Beziehung stecke in einer Sackgasse.


Alles liebe und glückliche Grüße
Polomaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2009 um 14:40

Schön
Du hast Recht, man darf die Hoffnung auf Gutes nicht aufgeben! Und es freut mich sehr für Dich, dass Du so glücklich bist!

Ich bin auch glücklich, weil ich zu der Person geworden bin, die ich immer sein wollte!
Vom kleinen Mädchen, dass sich non-stop nach einer romantischen Beziehung gesehnt hat und dachte, dass man nur wertvoll ist, wenn Andere es sagen, zu einer unabhängigen Frau, die keine Bestätigung, Komplimente sprich Liebe von einem Mann braucht um glücklich und zufrieden zu sein!

Die Liebe, die man sich selbst gibt bzw. geben kann, ist immernoch die wertvollste Jedoch verstehen das, viel zu wenige Menschen...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2009 um 15:25

Hi blazebird
das ist wirklich eine tolle idee
Hab grad eure Beiträge in diesem Thread gelesen und mir gehts schon wieder etwas besser.
Denn mir geht es heute so gar nicht gut......hab eine Abfuhr von jemandem bekommen wo ich es im Leben nicht erwartet hätte und immernoch nicht fassen kann *traurig bin*.
Aber ich bin froh das ich mich immernoch für andere freuen kann und das mich dein Beitrag wieder aufgebaut hat.

LG
Lassi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2009 um 15:32
In Antwort auf sima_12111754

Schön
Du hast Recht, man darf die Hoffnung auf Gutes nicht aufgeben! Und es freut mich sehr für Dich, dass Du so glücklich bist!

Ich bin auch glücklich, weil ich zu der Person geworden bin, die ich immer sein wollte!
Vom kleinen Mädchen, dass sich non-stop nach einer romantischen Beziehung gesehnt hat und dachte, dass man nur wertvoll ist, wenn Andere es sagen, zu einer unabhängigen Frau, die keine Bestätigung, Komplimente sprich Liebe von einem Mann braucht um glücklich und zufrieden zu sein!

Die Liebe, die man sich selbst gibt bzw. geben kann, ist immernoch die wertvollste Jedoch verstehen das, viel zu wenige Menschen...

LG

Und was hast Du defintiv getan, um zu dieser
Einstellung zu kommen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2009 um 15:37


Hallo Blaze,

schöne Idee!

Ich bin seit 13 Monaten überglücklich! Wir hatten noch nie richtig Streit, natürlich ein bißchen Gemecker und schlechte Laune gibt's immer mal zwischendurch! Ansonsten läuft alles sehr harmonisch! Er unterstützt mich wo er kann, er hilft mir wo er kann - das beruht natürlich auf Gegenseitigkeit - und wir verbringen viel Zeit miteinander. Er schläft neben mir ein und/oder wacht neben mir auf, wir planen immer mal wieder einen Ausflug, Kurztrip, Urlaub o.ä. ein, er holt mir täglich frische Brötchen zum Abendessen, weil ich das gerne esse! Dass wir wundervollen Sex haben, brauche ich wohl nicht auch noch zu erwähnen !
Wir haben ähnliche Interessen und ähnliche Lebensziele! Und "ähnlich" ist super, zuviel Einigkeit muss auch nicht sein!
Ich würde gern mein restliches Leben mit ihm verbringen und er mit mir! Ich würde mir wünschen das alles so bleibt wie es ist! Und da dies ein Glücksthread ist, nehm ich meine rosarote Brille jetzt nicht ab!

Vor dieser Beziehung hatte ich den Glauben an eine richtige Beziehung für mich verloren! Ich bin sehr glücklich, dass ich weiß, dass es doch geht, wenn man sich darauf einlässt!

Mit meinem restlichen Leben bin ich bisher auch mehr als zufrieden!

LG an alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2009 um 16:01
In Antwort auf koharu_12327927

Und was hast Du defintiv getan, um zu dieser
Einstellung zu kommen???

Also
mich persönlich haben schon immer Menschen angezogen, die ihr Leben allein auf die Reihe bekommen haben, weil es einfach Tatsache ist, dass der Mensch alleine ist!
Hat ja nichts mit Einsamkeit zutun, aber wenn Du innerlich keinen Frieden hast, kann ihn Dir auch keiner wirklich geben, ausser Du Dir selbst!
Und sobald Du glaubst, dass Du jmd. brauchst, um seelisch glücklich und zufrieden sein zu können, wirst Du abhängig und lebst in der Illusion, dass NUR noch diese Person einen glücklich machen kann! Das ist fatal und abhängig sein, ist das letzte was ich will...

Ich habe gelernt niemanden zu brauchen, der mein Selbstwertgefühl stärkt, denn das kann ich echt gut allein indem ich so oft es geht Dinge tue, die mir gefallen (bzw. Dinge unterlasse, die mir nicht gefallen) - egal ob ich schief angeguckt werde oder nicht! Ausserdem mag ich es gern allein Dinge zutun, ein gutes Buch lesen zB oder vor dem Spiegel zu meinem Lieblingslied in heißer Unterwäschen tanzen

Aber ich denke, mein Schicksal wollte es einfach so...hätte meine letzte Beziehung nicht so ein abruptes Ende gehabt, hätte ich niemals gelernt alleine glücklich zu sein!
Eigentlich war die Trennung das Beste was mir passieren konnte, den zuvor hatte ich auch diese unnützige Sehnsucht nach Mr. Anonym!

LG

PS: Nicht denken, dass ich etwas gegen Beziehungen habe, ich freue mich für jeden, der den Richtigen gefunden hat, aber das Leben lieben, sollte man IMMER, ob ledig oder liiert! Meine Zeit auf dieser Erde ist mir einfach zu wertvoll, um mich wegen sowas zu beklagen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2009 um 16:38
In Antwort auf lassi83

Hi blazebird
das ist wirklich eine tolle idee
Hab grad eure Beiträge in diesem Thread gelesen und mir gehts schon wieder etwas besser.
Denn mir geht es heute so gar nicht gut......hab eine Abfuhr von jemandem bekommen wo ich es im Leben nicht erwartet hätte und immernoch nicht fassen kann *traurig bin*.
Aber ich bin froh das ich mich immernoch für andere freuen kann und das mich dein Beitrag wieder aufgebaut hat.

LG
Lassi


Wie gesagt, Kopf hoch ... das Leben hat auch seine schönen Seiten, die immer mal wieder kommen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Brauche dringend eure hilfe und rat!!!!!!!!!!!!!!
Von: teri_11918206
neu
28. April 2009 um 8:29
Diskussionen dieses Nutzers
Passt zwar nicht, aber hätte gerne Meinungen hierzu .... DANKE
Von: blazebird
neu
8. Mai 2009 um 18:18
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper