Home / Forum / Liebe & Beziehung / Glücklich verheiratet, absolut treu und dann...

Glücklich verheiratet, absolut treu und dann...

11. Oktober 2005 um 9:48 Letzte Antwort: 11. Oktober 2005 um 12:46

Hallo,

was ist nur los mit mir und vor allem warum???

momentan mache ich eine echte Kriese durch.

Bin absolut glücklich verheiratet,bin treu habe klare Zukunfts- und Familienpläne und (eigentlich) alles is soweit i.O.

Vor ca. zwei Jahren begann das Drama. Ich begann aus heiterem Himmel Bi-Fantasien zu haben die ich am Anfang unterdrückte, welche aber mit zunehmender Zeit immer und immer stärker wurden. Mittlerweile sind diese Fantasien und der Wunsch diese auszuleben so gnadenlos stark geworden, dass ich nicht weiss wie lange ich noch treu sein kann und was ich tun soll um diese wieder los zu werden.

Das Letzte was ich möchte, ist meine Frau betrügen, meine Ehe und Zukunft auf's Spiel setzen, jedoch weiss ich, dass ich das nicht durchhalten werde, da mich meine Fantasien mittlerweile Tag und Nacht begleiten.

Erfahrung mit Männern habe ich noch keine, auch hatte ich früher noch nie, auch nicht die geringsten Anzeichen für eine Bi-Sexualität.

Da ich nicht mehr weiter weiß und in einem sehr großen Gewissenskonflikt mit mir selber stecke frage ich hier um Rat und hoffe auf Antwort.

Mehr lesen

11. Oktober 2005 um 10:59

Ich denke
.....eure beziehung sollte so gut und vorallem vertrauendvoll sein, daß du mit deiner frau reden können solltest. oder doch nicht? jedenfalls solltest du dich akzeptieren und deine neigung unterdrücken wäre eh unfug bzw. unrealistisch. mal von den folgen ganz abgesehen.....
gruß von nemesis/dunkle-mondin.de

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Oktober 2005 um 11:10
In Antwort auf lilia_12629207

Ich denke
.....eure beziehung sollte so gut und vorallem vertrauendvoll sein, daß du mit deiner frau reden können solltest. oder doch nicht? jedenfalls solltest du dich akzeptieren und deine neigung unterdrücken wäre eh unfug bzw. unrealistisch. mal von den folgen ganz abgesehen.....
gruß von nemesis/dunkle-mondin.de

Leider nein
darüber reden könnten wir nicht. Ich denke, für meine Frau würde eine Welt zusammenbrechen. Abgesehen davon, wenn wir darüber reden würde ich ja kein Freiticket zum ausprobieren und somit fremdgehen bekommen...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Oktober 2005 um 11:10

Da bleibt dir doch nichts anderes übrig
um es ihr zu sagen. du sagsst selber, das du deine frau nicht betrügen möchtest. dann tus nicht. irgendwie kann ich dich schon verstehen, denn gegen gefühle kann man nichts machen, mann kann sie nicht einfach ausschalten. aber wenn du nicht versuchst die sachen zu klären mit deiner frau, dann wird dich das noch von innen auffressen.
ich weis ja nicht wie deine frau drauf ist. ich kann nur von mir sagen, das ich sehr schockiert wäre, wenn mir mein mann so ein geständnis machen würde. du musst dich halt entscheiden. überleg dir, was dich -langfristig gesehen- mehr glücklich machen würde. deine familie, oder deine fantasien auszuleben. ich denke nicht das du beides haben kannst. aber bedenk noch eins, das es doch nichts schöneres gibt als eine tolle familie zu haben.

lg
lizzi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Oktober 2005 um 11:51
In Antwort auf fiera_12450955

Da bleibt dir doch nichts anderes übrig
um es ihr zu sagen. du sagsst selber, das du deine frau nicht betrügen möchtest. dann tus nicht. irgendwie kann ich dich schon verstehen, denn gegen gefühle kann man nichts machen, mann kann sie nicht einfach ausschalten. aber wenn du nicht versuchst die sachen zu klären mit deiner frau, dann wird dich das noch von innen auffressen.
ich weis ja nicht wie deine frau drauf ist. ich kann nur von mir sagen, das ich sehr schockiert wäre, wenn mir mein mann so ein geständnis machen würde. du musst dich halt entscheiden. überleg dir, was dich -langfristig gesehen- mehr glücklich machen würde. deine familie, oder deine fantasien auszuleben. ich denke nicht das du beides haben kannst. aber bedenk noch eins, das es doch nichts schöneres gibt als eine tolle familie zu haben.

lg
lizzi

Sehr schwierig
Am liebsten hätte ich ein Abschalt-Gen für diese Gedankengänge. Ich möchte nichts verlieren und nichts aufs Spiel setzen, es am liebsten vergessen oder löschen aber es wird immer schlimmer

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Oktober 2005 um 12:46
In Antwort auf filip_11871986

Leider nein
darüber reden könnten wir nicht. Ich denke, für meine Frau würde eine Welt zusammenbrechen. Abgesehen davon, wenn wir darüber reden würde ich ja kein Freiticket zum ausprobieren und somit fremdgehen bekommen...

Dann
....ist aber die beziehung in frage zustellen, finde ich. manchmal muß man den unangenehmen weg nehmen im leben......
gruß von nemesis/dunkle-mondin.de

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest