Home / Forum / Liebe & Beziehung / Glücklich - aber so viele Gedanken

Glücklich - aber so viele Gedanken

27. Oktober 2015 um 19:17 Letzte Antwort: 28. Oktober 2015 um 8:34

Hallo ihr Lieben,

ich hab eigentlich kein Problem, möchte nur etwas los werden.
Ich bin jetzt seit 3 Monaten mit meinem Partner zusammen. Wir kannten uns schon viele Jahre vorher und waren befreundet.
Wir sind auch sehr glücklich - verstehen uns gut und es läuft echt super.
Ich war jetzt vier Jahre Single und davor hatte ich eine komplizierte Beziehung mit meinem Ex.
Vielleicht liegt es daran, dass ich mir in den letzten Jahren einige Körbe eingefangen hab (und auch verteilt,klar) aber ich mache mir non-stopp Gedanken über ihn!
Damit ist jetzt nicht dieses schlechte Bauchgefühl gemeint, sondern ich denke die ganze Zeit über ihn nach. Ist das normal? Ich war lange nicht so happy und das man in der Anfangsphase bisschen spinnt und die rosarote Brille aufhat, is klar. Was mich jetzt genau stört ist, dass wenn er mal genervt (von der Arbeit) oder nicht so zuuuckersüss ist, mach ich mir gleich noch mehr Gedanken.
Kann mir bitte irgendjemand sagen wie ich diese Unsicherheit, die manchmal aufblitzt, bitte loswerde? Mich nervt das nämlich und vor allem will ich sowas ja nicht ausstrahlen.
Verliebt sein ist so schön, aber kann manchmal auch echt anstrengend sein...
Ich möchte eigentlich nur wissen, dass ich nicht spinne, das normal ist und dass das auch vorbei geht...ein paar Geschichten dazu wären toll damit ich endlich diese wunderbare Zeit vollkommen genießen kann.

Danke, liebe Grüße und schönen Abend euch!

Mehr lesen

28. Oktober 2015 um 1:56

Geh`wieder zu
Deinem Ex zurück! Du kennst ja meine Einstellung dazu ...


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Oktober 2015 um 8:34
In Antwort auf lightinblack

Geh`wieder zu
Deinem Ex zurück! Du kennst ja meine Einstellung dazu ...


lib

Hä?
Ich red doch gar nicht von meinem Ex! Um gottes willen haha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club