Home / Forum / Liebe & Beziehung / Glaubt ihr an Liebe auf den ersten Blick?

Glaubt ihr an Liebe auf den ersten Blick?

31. März 2016 um 1:33

Zuerst mal wie komme ich zu der frage: Ich habe seit kurzem eine neue Nachbarin, als ich sie das erste mal sah und unsere blike sich trafen merkte ich sofort wie mein herz anfing schneller zu schlagen und ich rot anlief, für die erste sekunde war ich wie erstarrt. Seit dem ging sie mir nicht mehr aus dem kopf.

Aber wieso drehen bei mir die Gefühle durch bei jemandem den ich überhaupt nicht kenne? Kann es tatsächlich sein das ich mich verliebt habe? Das ist mir nämlich noch nie passiert.

Ist euch so etwas auch schon passiert?

mfg

Mehr lesen

31. März 2016 um 1:37

Ergänzung zur frage:
mit es ist mir noch nie passiert meinte ich dieses extreme gefühl von Schmetterlingen im bauch bei jemandem den ich nicht kenne.

Das war vielleicht nicht ganz deutlich formuliert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2016 um 7:31

Ist euch so etwas auch schon passiert?
nein, nie. Ich denke auch nicht, dass es mir je "passieren" könnte, solche Gefühle brauchen bei mir vor allem eines: Zeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2016 um 9:02

Liebe auf den ersten Blick
ist eine Umschreibung für die Begegnung mit einer Person, die aus welchen Gründen auch immer dem persönlichen Idealbild eines Partners entspricht. Ob aus der ersten Anziehung dan wirklich eine echte Liebe werden kann, hängt von verschiedenen Umständen ab: ob der bzw. die Wunschkandidat/in überhaupt frei und willens zu einer Beziehung ist, ob man das selbst ist und ob die böse Schwiegermutter mitspielt und vieles andere mehr.

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2016 um 9:27


"...es ist mir noch nie passiert meinte ich dieses extreme gefühl von Schmetterlingen im bauch bei jemandem den ich nicht kenne."

O ja, lieber Keks, mir ist es passiert, als ich vor 50 Jahren, in der Wiener Oper, meinen späteren Ehemann erblickte.

Es war aufregender, als die Opernmusik von G. Verdi.

Und diese Schmetterlinge, die vom Bauch mitten ins Herz übersiedelten, blieben volle 40 Jahre, bis ihn der grausamer Tod, mit sich nahm.

Das Schicksal, bietet grenzenlose Möglichkeiten!

mishiko'



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2016 um 12:12

"Liebe" auf den ersten Blick..
gibt es meiner Meinung nach nicht..Wie soll das denn gehen? Für mich ist Liebe etwas, dass sich entwickelt wenn man sich kennenlernt. Aber bei der ersten Begegnung sieht man ja nur das Optische Ich denke deine Nachbarin passt nur perfekt in dein Beuteschema, deswegen wohl diese Gefühle. Ob es Liebe werden kann wird dir hier niemand beantworten können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2016 um 12:54
In Antwort auf mishiko3


"...es ist mir noch nie passiert meinte ich dieses extreme gefühl von Schmetterlingen im bauch bei jemandem den ich nicht kenne."

O ja, lieber Keks, mir ist es passiert, als ich vor 50 Jahren, in der Wiener Oper, meinen späteren Ehemann erblickte.

Es war aufregender, als die Opernmusik von G. Verdi.

Und diese Schmetterlinge, die vom Bauch mitten ins Herz übersiedelten, blieben volle 40 Jahre, bis ihn der grausamer Tod, mit sich nahm.

Das Schicksal, bietet grenzenlose Möglichkeiten!

mishiko'



Liebe mishiko!
VERDI??? Der Seppi? Ich dachte immer Du seist ein absoluter Bach Fan! Na gut, BACH war ja kein Opernkomponist.

Ja, ich glaube schon, dass es die "Liebe auf den ersten Blick" gibt, wobei es völlig uninteressant ist, ob man diesen Menschen näher kennt oder nicht. Man ist von diesem Menschen einfach fasziniert. Mir ist das mal passiert. Ich sah sie nur an. Sie musste hellseherische Fähigkeiten gehabt haben - sie merkte es, obwohl ich gar nichts sagte. Da ging mir zum Ersten Mal auf, dass Frauen in die Seele der Männer sehen können. Es ist ein Phänomen, das sich nicht erklären lässt. Ja ... was soll denn da ein Mann noch dagegen ausrichten können? Das steht man(n) doch mit dem Rücken zur Wand! Ich sagte ja schon immer, dass Frauen unheimlich sind. Deshalb lege ich mich mit "diesen Wesen" auch nicht an, weil ich bereits weiß, dass ich haushoch verlieren würde. Andererseits möchte ich auch nicht auf sie verzichten. Wenn es mir schlecht geht, bringen sie mir Tee ans Bett, reden mir gut zu. Schön, dass es sie gibt!

Liebe Grüße,

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2016 um 13:08
In Antwort auf lightinblack

Liebe mishiko!
VERDI??? Der Seppi? Ich dachte immer Du seist ein absoluter Bach Fan! Na gut, BACH war ja kein Opernkomponist.

Ja, ich glaube schon, dass es die "Liebe auf den ersten Blick" gibt, wobei es völlig uninteressant ist, ob man diesen Menschen näher kennt oder nicht. Man ist von diesem Menschen einfach fasziniert. Mir ist das mal passiert. Ich sah sie nur an. Sie musste hellseherische Fähigkeiten gehabt haben - sie merkte es, obwohl ich gar nichts sagte. Da ging mir zum Ersten Mal auf, dass Frauen in die Seele der Männer sehen können. Es ist ein Phänomen, das sich nicht erklären lässt. Ja ... was soll denn da ein Mann noch dagegen ausrichten können? Das steht man(n) doch mit dem Rücken zur Wand! Ich sagte ja schon immer, dass Frauen unheimlich sind. Deshalb lege ich mich mit "diesen Wesen" auch nicht an, weil ich bereits weiß, dass ich haushoch verlieren würde. Andererseits möchte ich auch nicht auf sie verzichten. Wenn es mir schlecht geht, bringen sie mir Tee ans Bett, reden mir gut zu. Schön, dass es sie gibt!

Liebe Grüße,

lib


"Da ging mir zum Ersten Mal auf, dass Frauen in die Seele der Männer sehen können. Es ist ein Phänomen, das sich nicht erklären lässt. Ja ... was soll denn da ein Mann noch dagegen ausrichten können? Das steht man(n) doch mit dem Rücken zur Wand! "

Hahahaha!

Grüß Dich, lieber Lib!

Du hast mir die Erinerungen an meinen geliebten Mann, zurückgeholt.

Anscheinend, war er derselben Überzeugung, wie Du es beschrieben hast.

Wir schauten uns an, und er hob lächelnd beide Hände hoch, und sagte:

"Alles klar! ICH ergebe mich, freiwillig, denn gegen deine Röntgenaugen, bin ich hilflos."

Es freut mich SEHR, Dich wieder lesen zu dürfen, lieber Freund

Ganz liebe und herzliche Grüße zu Dir, von

mishiko'

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2016 um 13:10
In Antwort auf mishiko3


"Da ging mir zum Ersten Mal auf, dass Frauen in die Seele der Männer sehen können. Es ist ein Phänomen, das sich nicht erklären lässt. Ja ... was soll denn da ein Mann noch dagegen ausrichten können? Das steht man(n) doch mit dem Rücken zur Wand! "

Hahahaha!

Grüß Dich, lieber Lib!

Du hast mir die Erinerungen an meinen geliebten Mann, zurückgeholt.

Anscheinend, war er derselben Überzeugung, wie Du es beschrieben hast.

Wir schauten uns an, und er hob lächelnd beide Hände hoch, und sagte:

"Alles klar! ICH ergebe mich, freiwillig, denn gegen deine Röntgenaugen, bin ich hilflos."

Es freut mich SEHR, Dich wieder lesen zu dürfen, lieber Freund

Ganz liebe und herzliche Grüße zu Dir, von

mishiko'

Nachtrag:
Auch Bach, seine Musik, liebe ich



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2016 um 16:11
In Antwort auf mishiko3


"Da ging mir zum Ersten Mal auf, dass Frauen in die Seele der Männer sehen können. Es ist ein Phänomen, das sich nicht erklären lässt. Ja ... was soll denn da ein Mann noch dagegen ausrichten können? Das steht man(n) doch mit dem Rücken zur Wand! "

Hahahaha!

Grüß Dich, lieber Lib!

Du hast mir die Erinerungen an meinen geliebten Mann, zurückgeholt.

Anscheinend, war er derselben Überzeugung, wie Du es beschrieben hast.

Wir schauten uns an, und er hob lächelnd beide Hände hoch, und sagte:

"Alles klar! ICH ergebe mich, freiwillig, denn gegen deine Röntgenaugen, bin ich hilflos."

Es freut mich SEHR, Dich wieder lesen zu dürfen, lieber Freund

Ganz liebe und herzliche Grüße zu Dir, von

mishiko'

DANKE!
Ich schreib` Dir!

Liebe Grüße,

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2016 um 22:32

"Welcher "Bach?"
Der Johan Sebastiab Bach,
war ein deutscher Komponist sowie Orgel- und Klaviervirtuose des Barock, liebe Daphne.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2016 um 22:33
In Antwort auf lightinblack

DANKE!
Ich schreib` Dir!

Liebe Grüße,

lib


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2016 um 22:34
In Antwort auf mishiko3

"Welcher "Bach?"
Der Johan Sebastiab Bach,
war ein deutscher Komponist sowie Orgel- und Klaviervirtuose des Barock, liebe Daphne.

Korr.:
Johann Sebastian Bach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2016 um 22:36
In Antwort auf mishiko3

"Welcher "Bach?"
Der Johan Sebastiab Bach,
war ein deutscher Komponist sowie Orgel- und Klaviervirtuose des Barock, liebe Daphne.

Und
ALLE haben sie von IHM gelernt. Rock-Musiker, Jazzer usw. Der Wastl war schon SEHR gut!

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2016 um 22:36
In Antwort auf mishiko3

"Welcher "Bach?"
Der Johan Sebastiab Bach,
war ein deutscher Komponist sowie Orgel- und Klaviervirtuose des Barock, liebe Daphne.

Und
ALLE haben sie von IHM gelernt. Rock-Musiker, Jazzer usw. Der Wastl war schon SEHR gut!

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2016 um 0:08

Ja so ähnlich
Ja ist mir auch schon mal so ähnlich passiert.
Ich war gerade auf dem nachhause weg von der Arbeit und musste am Bahnhof meinen Zug erwischen. Mein Zug fuhr auch schon ein, es war echt knapp. Als ich sie sah. Unsere Blicke trafen sich und wir standen für einen kurzen Moment, ein paar Meter von einander entfernt, einfach da und schauten uns an. Hatte auch plötzlich Herzklopfen, aber ein anderes Herzklopfen als das vom gehetzte zum Zug. Aber ich Idiot musste ja in den Zug springen, anstatt sie anzusprechen.
Du hast glück, sie ist deine Nachbarin, also mach was draus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2016 um 0:26

Daphne!
Mach mich nicht schwach!

WAU!

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2016 um 0:51

Nun
das habe ich, sie scheint auch ganz nett zu sein. Eine neue freundschaft habe ich mit ihr auf jeden fall gewonnen. Ich bin immer noch verknallt aber noch nicht ganz sicher wie sie fühlt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2016 um 1:08

Na ja...

letztendlich ist man ja bei der "Liebe auf den ersten Blick" doch eher in die Idee verliebt, also in einen imaginären Partner, dem man bestimmte Eigenschaften und Charaktermerkmale zurechnet, obwohl man vielleicht nur einen kurzen Einblick hatte und abgesehen vom Aussehen keinen anderen Anhaltspunkt.

Und das ist dann reine Projektion, nichts echtes. Aber dass es so etwas gibt, will ich nicht bezweifeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook