Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gibts einen traummann überhaupt

Gibts einen traummann überhaupt

28. Mai 2015 um 23:46

nach einer riesen Enttauschung frag ich mich echt mal wieder , gibt's diesen Traummann wie ich ihn mir vorstell überhaupt oder geht sowas gar nicht Einfach ein Mann der nett und gepflegt aussieht und auch ist. einer der Sachen wie Ehrlichkeit und Treue schtzt, einer der immer für einen da ist auch wenn es einem scheisse geht, einer der auch ne gesunde Eifersucht hat und dem mal Dinge wie sich einfach nur im Arm liegen genauso wichtig sind als Sex, klar gehört das irgendwann dazu aber nicht nur

gibts solche mnner noch? ???

Mehr lesen

29. Mai 2015 um 0:04

Nicht nach Idealen suchen
Ich glaube wenn man sich gegenseitig das Gefühl gibt, anziehend, begehrenswert, besonders und unersetzbar für den anderen zu sein, und es im Bett stimmt, dann kann man über kleinere Schwächen getrost hinwegsehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 7:38

Ja es gibt den traummann.
allerdings nur im traum - daher ja der name. falls du weißt was ich damit sagen will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 7:56

Gefunden ...
vor fast 10 Jahren.... aber bis es soweit war, habe ich auch einige "Frösche" küssen müssen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 8:08

Traummänner und Traumfrauen
sind was für die Träume. Echte Männer und echte Frauen sind was für das echte Leben. Du kannst es dir aussuchen - wenn du im echten Leben zuviel träumst wirst du die Augen nicht rechtzeitig auf bekommen für die echten Männer.

PS: es gibt keine gesunde Eifersucht, damit würde ich vielleicht einmal als erstes anfangen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 8:37

Klar gibts die
nur siehen sie dann vielleicht nicht aus wie Pit Brett oder haben Kohle wie Bill Gates.

Die netten Kerls sind leider meist die normalen und unauffälligen. Da muss sich frau die Mühe machen und genauer hin- und über den Tellerrand schauen.

tschuldige, wenn das so klingt, als ob ich Frauen generell für oberflächlich halte, Männer halte ich für genauso oberflächlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 9:02

Nein...
... Den EINEN Traummann gibt es nicht- das was du da nämlich z.B. beschreibst, dass wäre für mich der blanke Horror ^^
Es gibt aber bestimmt DEINEN Traummann, und Meinen gibt es auch- ich hab ihn schon mehrmals gefunden =P =D

Zu dem, was du da beschreibst: Natürlich gibt es solche Männer noch! Ich hatte 4 von der Sorte, und hab sie alle nicht ertragen (Ich hasse Eifersucht über die Maßen, und auch Sex steht bei mir an so ziemlich erster Stelle).

Ich glaube, dass, was du da beschreibst ist sogar überhaupt nicht schwer zu finden, sondern sogar eher absoluter Durchschnitt, der "Standard".

D.h., dass du so einen nicht auftreiben kannst, legt die Vermutung nahe, dass es eher an dir liegt
Wie bist du denn so drauf? Wie oft gehts dir denn schlecht? Wie oft bist du Eifersüchtig oder willst keinen Sex?

Das sind alles fragen, die du dir selbst stellen solltest- vielleicht belügst du dich selbst und du suchst gar nicht einen, der einfach "normal" ist, sondern einen, der dich aushält.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 9:08

Ja, tue ich!
Dutzende Jahre der Feldforschung bestätigen diese Annahme.

Hoffe aber immer noch, dass ich falsch liege.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 9:47

Du willst mich auf den Arm nehmen?
Mal abgesehendavon, dass das nicht nett ist , hast Du eine Ahnung, was ich wiege?
IN den Arm nehmen, wäre nett, fühle mich seekrank,
überall rollen die Smilies


Meinst Du jetzt, dass es auffällig unnormal sei, nett zu sein? Bin verwirrt

Himmel, die Berge, welcher Mann würde denn so tun als ob er nett sei?
Da hätte man doch überhaupt keine Chance bei den Damen!
Böse, abenteuerlustig, interessant muss man(n) sein
aber doch nicht "nett"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 13:49

Okay, gewonnen, 150 bringe ich nicht auf die Waage...
Aber wenn ich demnächst wieder jemanden brauche, der kurz das Auto hochhebt, damit ich die Reifen wechseln kann, darf ich anrufen?

Bellisch für Anfänger A1/A2:
Obiger Satz enthält die Kernaussage, dass es so unnormal oder selten sei, auf jemanden nettes zu stoßen, dass dieses eine signifikante Abweichung von der Norm, also eine Auffälligkeit darstellt.

Mir tuts auch leid, dass ich so enttäuscht wurde.
(Ich weiß zwar nicht so genau, von wem oder warum, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass es immer besser ist, im Zweifelsfall der Frau recht zu geben, erspart Ärger)

Sag Du noch mal, ich sei nett! Ich bin nicht nett, Schlümpfe sind nett und ich bin kein Schlumpf, ich bin nicht blau!
Und es hat auch nichts mit blau sein zu tun, wenn ich mal unter einem Apfelbaum liege.
Immer diese Unterstellungen...

Chirurgen impponieren mir allerdings auch, so viel muss ich Dir zugestehen.

Aber, mal ohne Scherz, ich habe nicht das Gefühl, dass ich großartig dabei mitzureden und zu entscheiden habe, ob ich jemanden mag. Schon gar nicht könnte ich sagen, welche Gründe dabei ausschlaggebend wären.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 14:21

Die Frage
gibt es andersherum sicher auch

Ich würde sie grundsätzlich mit "Ja" beantworten. Das passende Gegenstück ist jedoch oft nur schwer zu finden.
Dabei darf man nicht vergessen, dass es keine perfekten Menschen gibt. Weder Frau noch Mann.
Die Dinge, welche du beschreibst, sind durchaus drin. Doch wie viele Faktoren hängen davon ab.

Allein, was einem an Äußerlichkeiten zusagt(erste Begegnung), ist sehr unterschiedlich.
Dann die Frage nach der Beschäftigung (Arbeit/Arbeitslos...), des Fam. status( gesch./+Kind oder eben Junggeselle...).

Wenn das passt, kommt das "Innere". Doch versteht jeder diese Eigenschaften gleich? Und wenn ich doch auch meine "Macken" habe, welche gestehe ich meinem Partner zu?

Es gibt sehr viel was in dieses Thema fällt.
Ich habe gleiches Erlebt und denke doch, dass es "den Einen" Partner gibt. Fragt sich nur, ob genug Zeit bleibt ihn zu finden...

Ich wünsche dir jedenfalls viel Glück dabei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 14:48

Ha, wenn Du wüsstest, was ich 3 Sekunden alles kann!
Boh, ich dachte gerade, ich hätte wirklich Signifant geschrieben! Nachdem ich imPPonieren geschrieben hatte...

Also, wat is eegentlich eene Signifant? Da stelle mir ons ma ganz domm, eene Signifant is eene jrooße, donkle Tier mit zwei Rüsseln dran, dorch den eene Rüssel kommt dat Wasser rein und dorch den andan Rüssel, den kriege ma späta.

Ich bin mir ja auch sicher, dass es Gründe gibt, aber ich könnte seltenst sagen, was das für welche wären.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2015 um 17:40

Signifant:
Siehe:
http://www.lowlevel.eu/wiki/Signifant

Wieder einmal:
Es gibt nichts, was es nicht gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2015 um 11:09

Mist!
Hätte ich all den Frauen verschwiegen, dass ich klein & dick bin, Brille, Glatze und Plattfüße habe, dann hätten die mich genommen???
Hättest Du mir das nicht früher sagen können?
Boh ey, wer solche Freunde hat...

Fällt mir gerade ein, das "leider" eigentlich nicht ein männliches leider sondern mehr aus Sicht der Frau gedacht, wenn die "tollen Kerls" sich unsichtbar machen, dann ist das ja auch nicht gut für die Frauen.
Klar gibt es auch nette Kerls unter den richtig hübschen Jungs, das beste Beispiel schaut mich jeden morgen aus dem Spiegel an.
Die sind nur leider immer so schnell wieder vom Markt verschwunden. (Oops, schon wieder ein "leider")

Also ich traue jedem zu, sich ein Urteil zu bilden!
(Aber warum muss es denn immer das FALSCHE sein!)

Eines muss ich aber nich wissen, wie bedroht man jemanden mit 007?
Hattest Du Deinen Ian Fleming in der Wartezeit ausgelesen und drohtest der Sprehstundenhilfe nun damit, ihn ihr an den Kopf zu werfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2015 um 11:21
In Antwort auf bellis0815

Mist!
Hätte ich all den Frauen verschwiegen, dass ich klein & dick bin, Brille, Glatze und Plattfüße habe, dann hätten die mich genommen???
Hättest Du mir das nicht früher sagen können?
Boh ey, wer solche Freunde hat...

Fällt mir gerade ein, das "leider" eigentlich nicht ein männliches leider sondern mehr aus Sicht der Frau gedacht, wenn die "tollen Kerls" sich unsichtbar machen, dann ist das ja auch nicht gut für die Frauen.
Klar gibt es auch nette Kerls unter den richtig hübschen Jungs, das beste Beispiel schaut mich jeden morgen aus dem Spiegel an.
Die sind nur leider immer so schnell wieder vom Markt verschwunden. (Oops, schon wieder ein "leider")

Also ich traue jedem zu, sich ein Urteil zu bilden!
(Aber warum muss es denn immer das FALSCHE sein!)

Eines muss ich aber nich wissen, wie bedroht man jemanden mit 007?
Hattest Du Deinen Ian Fleming in der Wartezeit ausgelesen und drohtest der Sprehstundenhilfe nun damit, ihn ihr an den Kopf zu werfen?

NOCH wissen
und nich nich Wissen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2015 um 11:34

Du meinst
80% Traum und 20% Frau, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2015 um 13:17

Hatte die Frage ernst gemeint
denn ich konnte mir nicht vorstellen, dass Du die 007 Drohung tatsächlich noch der Situation angemessen empfindest, Nase umdrehen - Okay, Telefonbuch auf den Kopf hauen - durchaus angebracht, Kniescheiben zerschießen - gerade noch im Rahmen, aber Mord & Totschlag?
Ne, viel zu viele zeitraubende Scherereien, dafür wärst Du zu clever, wusste ja nicht, dass Du sie totsimsen wolltest, das ist natürlich vertretbar.
(Ian Fleming: Autor & Erfinder vom James und der, den Du meintest, heißt Walther. )

Tja, also, ähm, mit dem "haart nicht", das ist so eine Sache...
Lass es mich so formulieren, Du kennst doch bestimmt Leute, die ihre T-Shirts eine Nummer größer kaufen müssen, weil sie sozusagen noch einen Pullover darunter tragen?
Oder kennst Du den Spruch: "Bei echten Männer wandern die Haare im Alter einfach nur eine Etage tiefer?"



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2015 um 20:49

Niemand ist perfekt
Den perfekten Menschen gibt es nicht. Aber wenn man Glück hat, und oft hat man eben nicht gleich zu anfang Glück, dann findet man eine Partner der zu einem selbst super passt. Ich denke besondere Merkmale die darauf hinweisen, sind wenn man Interessen teilt, viel miteinander lachen und reden kann und sich vertraut und einfach Spaß zusammen hat am Leben. Natürlich in schlechten Zeiten auch zusammenhält. Sowas gibt es und ich hab Glück den Menschen gefunden zu haben mit dem ich das alles erleben kann. Hatte vorher allerdings auch ein paar unschöne Beziehungen. Ich wünsch allen anderen auch dieses Glück den passenden für sich zu finden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2015 um 8:21

Die Ratten verlassen das sinkende Schiff
deshalb wandern die Haare der "unechten" Männer so oft ziellos am Boden der Dusche herum.

Natürlich wird es heutzutage auch immer schwieriger, jemanden tot zu simsen, aber wir leben ja glücklicherweise in Deutschland (Oder einem noch Behördentreuerem Nachbarland ).
Zuerst einmal besorgt man sich einen Totenschein/Sterbeurkunde des vorgesehenden Opfers, dann schickt man eine beglaubigte Kopie per Einschreiben an die betreffende Person und sobald diese dann das Schreiben in den Händen hält, fällt sie einfach tot um.
Denn schließlich wurde der Tod ja amtlich festgestellt und außerdem will man ja keinen Ärger mit den Behörden.

Nein, Mensch, die Pistole heißt Walther, nur den Nachnamen darf ich Dir nicht verraten, weil der so ähnlich klingt, wie der Name einer verbotenen kurdischen Partei und ich keinen Ärger mit dem NSA möchte, also "Pssst!".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2015 um 10:52

Und ich bin inzwischen Halb-Weise
was die Zähne angeht. Fühle mich auch schon ein bisschen dümmer als früher.

Ach was, selbst wenn, die Nasa stört nicht, die ist zwar überALL, aber solange die den Unterschied zwischen Fuß und Meter nicht rauskriegen, stellen die keine Gefahr dar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2015 um 11:27

Guck
und dafür habe ich das mit der Lupe nicht gerafft.

Man sollte doch keine Witze über die Nasa machen, die bekommen das mit und Zack kriegt man eins mit dem Verdummungsstrahl übergebraten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2015 um 11:54

Viel Spaß
Gerichtsstandort ist, glaube ich, der Mars. Und da gerade unsere Postler zwar sporadisch aber fröhlich vor sich hin streiken, könnte ein Einschreiben dahin recht lange dauern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2015 um 13:06

Warme Socken!
Auf keinen Fall die warmen Socken vergessen!

Kreuzworträtsel und ein gutes Buch für unterwegs.

Und denk dran, Schokolade ist teuer auf dem Mars! Pack lieber genug ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2015 um 13:52

Nasa ist amerikanisch
Ich glaube, dass die Amis eine Regel haben, die das Poppen im Weltraum verbietet.

Totsimsen, totquatschen, Du erledigst all Deine Morde übers Telefon, oder?

Natürlich endet alles im Chaos, das ist ein Naturgesetz, nennt sich Entropie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2015 um 15:09

Und?
Herausgefunden, ob Du einer langen Reihe von Entropiern entstammst?

Oops, entschuldige, ich hatte bloß Mais und Mikro zusammen gezählt und bin auf Poppen gekommen. Da war wieder meine schmutzige Phantasie am Werk.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2015 um 21:18

...
... ... ..., ... ...!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2015 um 21:19
In Antwort auf bellis0815

...
... ... ..., ... ...!

Funktioniert die BL?
Oder konntest Du das lesen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2015 um 1:50

Tja da werd ich doch mal was in den raum stellen!
Salve Madame, werte Damseln.

Stellt Euch vor, da ist ein Mann und er hat seine eigene Vorstellung vom Leben, Träumen, Lieben, Necken. Diese sind zu etwa 30% fix und zu 70% etwas maßgeschneidert auf das größte Geschenk, das Gott dem Manne gab -> EUCH. Ein Mann also, der Euch viel Platz für Euch selbst lässt, aber immer mit dabei ist, der Euch für Eure(n) Intelligenz, Weisheiten, Naivität, Energie, Faulheit, Charakter, finanzielle und emotionale (Un)- Abhängigkeit schätzt, Euch fördert und doch alleine entwickeln lässt.

Ein Mann der sich verzehrt für die Begierde Eurer makellosen Körper, Euch so intensiv berührt, wie Ihr es Euch niemals erträumen lassen könntet. Ein Mann, der mit Situationen richtig umzugehen weiß und es auch schafft, die richtigen Situationen zu provozieren.

Ein Mann, der sich zunächst müht, um Euren Finger herum zu passen, nur um Euch seine UND Eure Grenzen klar zu ziehen und das Tempo bestimmt.

Wenn jetzt noch der Körper und die geistige Reife passt, dann dürften wir ein Exemplar haben, ankommt.

Welche Frau nun ist das Ziel eines solchen Mannes?
Es wurde hier bereits von Perfekt gesprochen, aber diese Aussage mag irritieren.

Ich kann mir gut vorstellen, das ein solcher Mann, eine zerbrochene, verlorene kleine Seele, nur wenige Schritte vom Abgrund entfernt auflesen und pflegen möchte, für den Rest seines Lebens.


so und jetzt überlasse ich Euch diesen netten Steckbrief und freue mich schon auf meine verbale Todesstrafe.

Euer für Euch alle bereits gestorbener
Bolle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2015 um 2:45

Was ist ein Traummann?
Das ist ein Mann, der in Deinen Träumen existiert, wie der Name schon sagt. Es kann aber auch ein Mann sein, den Du gesehen und in den Du Dich sofort verliebt hast, weil Du glaubst, er hätte all das, was Deiner Vorstellung nach, einem Traummann entspricht. Das wäre dann Dein Traummann, da habe ich doch recht, nicht? Gut. Jetzt nehmen wir einmal an, rein hypothetisch, dass 80 Kilometer von Dir zuhause, NOCH ein Mann lebt, der ebenfalls, all das hat, was Deinen Vorstellungen entspricht, dann wären es also schon 2 Traummänner, oder? Dieses Beispiel ließe sich ewig lange fortsetzen, weil es ja sein KÖNNTE, dass 160 Kilometer von Dir ebenfalls ein Mann wohnt, der AUCH all das hat, der Deinen Vorstellungen eines Traummanns erfüllt. Dann wären es schon 3 Traummänner! Es GIBT ihn also DEINEN Traummann. Es gibt sogar MEHRERE davon, wie ich, anhand, dieses Beispiels, bewiesen habe. Und jetzt stellt sich die Frage: Wo FINDE ich all diese Traummänner, wenn es sie doch gibt? Das kann ich Dir leider nicht sagen. Aber, ich kann Dir sagen, dass Dein Traummann nicht zwingend der Mann ist, der in Dir seine Traumfrau sieht und glaubt, Du hättest all das, was SEINEN Vorstellungen entspricht. Verstehst Du, was ich meine? Und genau das ist das Problem! Du müsstest, praktisch, all das haben, was SEINEN Vorstellungen entspricht. Und weil das so ist, ist es sehr schwer, diesen Traummann zu finden. Trotz allem wünsche ich Dir

viel Glück und Erfolg bei Deiner Suche!

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Er macht mich kaputt
Von: yaffa_12300914
neu
31. Mai 2015 um 22:57
Noch mehr Inspiration?
pinterest