Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gibt es solche Frauen?

Gibt es solche Frauen?

17. April 2016 um 2:51 Letzte Antwort: 21. April 2016 um 9:02

Einige Monate nach meiner Trennung, einer mehr als 10 Jahre geführten Beziehung, fühle ich mich langsam wieder bereit eine neue Beziehung einzugehen. Jetzt stellt sich für mich die Frage nach der richtigen Partnerin. Ich wünsche mir eine Partnerin die sowohl Romantik (Gedichte, Kaminfeuer und andere Gesten), als auch experimentierfreundigen Sex mag. Mein Eindruck ist aber, dass ich mich entscheiden muss und eine Frau die beides will, wenn überhaupt die Nadel im Heuhaufen ist.Was meint ihr lohnt es sich zu suchen oder sollte ich mich lieber entscheiden?

Mehr lesen

17. April 2016 um 22:00

Suchen ist sicherlich der falsche Begriff.
Mir fehlt es nicht gerade an Angeboten und ich bin jemand der ständig neue Leute und eben auch Frauen kennen lernt. Ich habe mich auch nicht hier angemeldet um hier zu suchen, sondern um Antworten bzw. Einschätzungen für meine Frage zu bekommen. Daher auch schon mal Danke euch beiden. Es ist mir völlig klar, dass ein Kennenlernen Zeit braucht und ich bin auch bereit zeit zu investieren. Ich stelle mir aber die Frage, wie ich meine Zeit sinnvoll investiere. Wenn ich eine Frau finde die nur eines von beiden mag, sollte ich dann meine Zeit in sie investieren oder weitersehen. Ich bin nicht der Typ dafür Mehrgleisig zu fahren, jedenfalls nicht wenn ein gewisser Punkt erreicht ist.

Das viele Menschen sich nicht gut einschätzen können ist mir klar, aber man sollte schon wissen ob man Romantik mag und ob man auf ausgefallenen Sex steht.

Für mich muss eine Frau nicht unbedingt kreativ sein, auch wenn das natürlich auch schön ist und genieße was sie einbringt. Wichtiger ist mir aber das sie genießen und wertschätzen kann, was ich für sie tue.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2016 um 22:03

Richtige Untergruppe
Ist das hier im Forum eigentlich die richtige Untergruppe oder wäre eine andere sinnvoller?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2016 um 22:48

Es könnte so einfach sein...
Ach Daphne, dass Leben könnte so einfach sein. Ich glaube ich entwerfe so ein T-shirt, biete es in Online Shops an und die erste die es kauft, lade ich zu nem Kaffee ein. Das ist doch die perfekte Strategie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2016 um 22:57

Aber mal ernsthaft
Ich habe halt den Eindruck, diejenigen mit Sinn für Romantik sind meist zu brav für Experimente und die die es nicht sind, haben dafür keinen Sinn für Romantik.Als männlicher Romantiker hat man da ja auch erstmal ein gewisses Imageproblem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2016 um 23:03

Das
Suchen lohnt sich immer, das Problem ist, das Finden.

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2016 um 9:15


Aber klar gibt es solche Frauen. Ich kenne einige sexuell experimentierfreudige Mädels und die sind alle auch auf die ein oder andere Weise romantisch.
Es muss halt zu dir passen und die Damen müssen auch in dir finden was sie suchen- einen sexy Typ der sie feucht werden lässt und sie bei Kaminfeuer und guter Musik vernascht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2016 um 15:08

Kaminfeuer
ja, aber Gedichte????

Hast du deiner Ex die falschen Gedichte vorgelesen?
Oder wollte sie nicht mehr Holzhacken?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2016 um 15:26

Stille wasser gründen tief...
warum soll eine frau, die gedichte und kaminfeuer mag, nicht beim sex die s.au rauslassen können? sorry, ich will echt nicht beleidigend sein, aber für mich ist deine denkweise ein leichter hinweis darauf, dass du irgend nen schaden hast...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2016 um 19:01

Ich
nicht. Ich bin sehr tolerant. Und wenn jemand das unbedingt will - ich halte ihn nicht auf!

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2016 um 19:07

Solange...
die eigenen Prinzipien machbar und nicht schwer vorstellbar sind, dann würde ich mich nicht ''entscheiden.''
Wieso auch? Schließlich erwartest du ja keine Marilyn Monroe im Bett die dir aus Papier Geld macht.
Ich finde es okay, wenn Menschen die eigenen Prinzipien umdenken, weil sich das eigene Denken einfach geändert hat.
Ich finde es aber nicht okay, wenn Menschen ''zurückstecken'' damit sie etwas einfacher / schneller bekommen. Früher oder später wird es hoch kommen und man wird unzufrieden.
Ich finde nicht, dass beides schwer wäre zu finden. Also ja, lieber das Besondere finden und dafür ein wenig mehr Zeit mit der Suche verbringen als etwas einfacheres zu nehmen, um bloß nicht alleine zu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2016 um 19:17
In Antwort auf demyan_12862232

Aber mal ernsthaft
Ich habe halt den Eindruck, diejenigen mit Sinn für Romantik sind meist zu brav für Experimente und die die es nicht sind, haben dafür keinen Sinn für Romantik.Als männlicher Romantiker hat man da ja auch erstmal ein gewisses Imageproblem.

Eben nur ein Eindruck...
dem ist aber nicht immer so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2016 um 21:13

Eine Antwort nach der Anderen
@luna:
Herzchen,Romantikhotels und rote Rosen sind auch eher meiner Meinung nach Kitsch. Ich überlege mir welche Blume zur Frau passt. Ich liebe Sonnenuntergänge, aber auch Gewitter. Ich liebe es auf einer Wiese zu liegen, in den Sternenhimmel zu sehen und einfach zu reden. Ich schreibe Gedichte und Geschichten...
Meine Vorlieben ausbreiten möchte ich ehrlich gesagt nicht, aber sie sind durchaus etwas ausgefallener. Ich wünsche mir eben eine Frau der diese Dinge gefallen, die aber auch auf sexueller Ebene Lust hat sehr viel auszuprobieren.

@herbstblume:
Danke erstmal, dass macht schonmal Hoffnung. Ich glaube aber, dass man das ein bisschen trennen muss. Romantik und Experimente am gleichen Abend passt meiner Meinung nach i.d.R. nicht so wirklich. Klar keine Regel ohne Ausnahme

@Gina: Nein, sie konnte generell damit nichts anfangen. Für einen kreativen Schreiber ist das eben sehr frustrierend, wenn das bei der Partnerin der Fall ist.
Du hast es erfasst. Sie wollte kein Kaminholz mehr hacken, da hab ich sie vor dir Tür gesetzt.

@didivah: Wenn du nicht beleidigen willst, dann tu es doch einfach auch nicht. Bei mir ist eben dieser Eindruck entstanden und ich bin ja hier um ihn korrigieren zu lassen.

@diesendung:
Naja, es ist ja auch in mir ein Widerspruch. Ich bin aber eben ein Mann voller Widersprüche und so eine Frau würde dann eben auch passen.

@Nina:
Da hast du völlig recht, danke für deinen Rat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2016 um 21:37

In Ordnung
Kannst du gerne machen. Also ich habe öfter schon gehört das Frauen Romantiker mit Weicheier, Langweiler oder Naivität gleichsetzen. Ist aber völliger Unsinn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. April 2016 um 0:00

Ich kann dir nur sagen.
Das man nicht suchen darf, sondern gefunden werden sollte.
Kann sich zwar wiedersprechen, weil wer nicht sucht der auch nicht findet. Aber für einen Selbst, ist es halt... Besser

Gruß, Melina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. April 2016 um 0:10

Okey.
Dann nenne ich es wohl eher Zufall. (HOHER zufall) wenn man plötzlich dass findet was man nicht sucht, aber trotzdem Findet.

Kann ja auch Glück sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. April 2016 um 0:36
In Antwort auf batgang

Ich kann dir nur sagen.
Das man nicht suchen darf, sondern gefunden werden sollte.
Kann sich zwar wiedersprechen, weil wer nicht sucht der auch nicht findet. Aber für einen Selbst, ist es halt... Besser

Gruß, Melina

Liebe Melina! (Ein wirklich schöner Nick!)
Man muss dafür aber auch etwas tun, weil von NICHTS nichts kommt, es sei denn das NICHTS wäre eine Energieform, was ich aber nicht glaube.


Liebe Grüße,

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2016 um 15:05

Mit Sicherheit
gibt es solch eine Frau. Habe aber auch die Erfahrung gemacht das es nicht so viele davon gibt.
Für was würdest du dich denn lieber entscheiden?
Was ist für dich wichtiger?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2016 um 23:55
In Antwort auf sonnenschein714

Mit Sicherheit
gibt es solch eine Frau. Habe aber auch die Erfahrung gemacht das es nicht so viele davon gibt.
Für was würdest du dich denn lieber entscheiden?
Was ist für dich wichtiger?

Sehr schwierige Frage
Diese Frage habe ich befürchtet
Also ich hab schon Frauen kennengelernt bei denen ich gesagt hätte, dass ich für sich auf ein Intensives ausleben von Sex verzichten würde. Daher würde ich sagen das mir die Romantik sogar wichtiger wäre. Ich fürchte aber ich würde irgendwann eine Koller kriegen. Vorlieben zu unterdrücken, ist einfach verdammt schwer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. April 2016 um 0:55
In Antwort auf demyan_12862232

Aber mal ernsthaft
Ich habe halt den Eindruck, diejenigen mit Sinn für Romantik sind meist zu brav für Experimente und die die es nicht sind, haben dafür keinen Sinn für Romantik.Als männlicher Romantiker hat man da ja auch erstmal ein gewisses Imageproblem.

Ich habe,
vor Jahren, mal ein Gedicht geschrieben, mit dem Titel: "Schatten des Kummers." Ich las es einer Bekannten von mir vor, um zu wissen, ob es auch gut genug ist. Ich dachte mir nichts dabei. Sie rastete völlig aus und begann zu weinen. Ich machte das mit einem Liebesgedicht wieder gut. Sie mochte die Wärme, den Sonnenuntergang, das Rauschen des Meeres ... Sie verliebte sich in mich und ich mich in sie. Wir machten, auf ihren Wunsch, so eine Art Lagerfeuer und legten Kartoffeln rein. Ich kannte keine Romantik. Sie brachte sie mir näher, fast schon zu nah. Es war eine wunderschöne Zeit, die wir miteinander verbrachten. Es ist mir völlig wurscht, ob das jemand glaubt, es genügt durchaus, wenn ich es weiß.


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. April 2016 um 9:02
In Antwort auf demyan_12862232

Sehr schwierige Frage
Diese Frage habe ich befürchtet
Also ich hab schon Frauen kennengelernt bei denen ich gesagt hätte, dass ich für sich auf ein Intensives ausleben von Sex verzichten würde. Daher würde ich sagen das mir die Romantik sogar wichtiger wäre. Ich fürchte aber ich würde irgendwann eine Koller kriegen. Vorlieben zu unterdrücken, ist einfach verdammt schwer.

Man müsste
einen Kompromiss finden Vielleicht von jedem ein wenig... ich kann dich echt gut verstehen.
Auf etwas ganz zu verzichten ist nicht gut, dann wird man auf Dauer unzufrieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Nur noch freundschaftliche Gefühle
Von: 12244896
neu
|
21. April 2016 um 8:47
Teste die neusten Trends!
experts-club