Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gibt es noch eine Chance?

Gibt es noch eine Chance?

28. Februar 2009 um 16:47

Brauche dringend Rat, vor allem ehrlichen (auch wenns weh tut) und bodenständigen....

Mein Freund und ich haben uns vor einer Woche so heftigst gestritten (habe auch einen Beitrag unter Gewalt in der Partnerschaft verfasst), dass er die Kontrolle über sich verloren hat (auch wenn Alkohol im Spiel war) und handgreiflich mir gegenüber wurde. Nein, er hat mich nicht direkt geschlagen, aber mich mehrmals mit Gewalt an eine Hauswand gepfeffert, gedrückt, mich festgehalten, was mir weh getan hat. Ich war/bin schockiert, da ich ihn so derart noch nie erlebt habe! Er war sehr betrunken (und ich auch), aber klar keine Entschuldigung. Das hat mich echt verletzt! Ich habe ihn nicht mehr wiedererkannt und sowas hat er noch nie gemacht...dafür ist er eigentlich viel zu anständig und liebevoll.Von seinem Wesen her ist er jedoch sehr cholerisch und verliert schnell die Nerven und pampt mich dann schneller wegen Kleinigkeiten an als es vielleicht ein anderer tun würde.

Ich denke, ich weiß mittlerweile warum er so reagiert hat. Alles war o.k., wir haben schön zusammen gefeiert, wir haben noch meine Eltern getroffen und er hat ihnen (wie schon öfters) erzählt, dass wir jetzt zusammen ziehen und uns eine Zukunft aufbauen wollen. Er war stolz, als er das erzählte. Am Abend selber war er sehr liebevoll und hat mir oft gesagt, dass er mich wahnsinnig liebt usw....seiner Liebe bin ich mir eigentlich auch immer sicher gewesen.
Dann sind wir nach 8 Stunden feiern gegangen und haben noch eine Bekannte von mir getroffen, zu der er plötzlich gesagt hat, dass er sie morgen anrufen wird. Um die Ecke gebogen fragte ich ihn, was das soll (sie kennen sich eigentlich gar nicht, haben nur am Abend ne halbe Stunde gequatscht) und plötzlich ist er so ausgerastet.......wollte nix dazu sagen.....(hat sich vermutlich ertappt gefühlt?)
Habe gestern die Bekannte angerufen und ihr war das sehr unangenehm. Sie meinte, dass mein Freund sie schon etwas angeflirtet hätte, ihr Komplimente gemacht hätte, aber dass das alles noch im grünen Bereich war, sie halt gedacht hat...naja, ist halt Karneval, da labern die Männer immer etwas Blödsinn. Er hat sie aber nicht körperlich angemacht oder so.

Sind dann zu ihm, wo ich getrennt von ihm auf der Couch geschlafen habe. Musste das tun, da ich mit zu ihm musste, weil ich meine Sachen (Schlüssel, Portemonaie usw..) in seiner Wohnung gelassen habe. Leider war ich zu alkoholisiert um am gleichen Abend noch nach Hause zu fahren (wohne in einer anderen Stadt).
Am nächsten morgen hat er mich geweckt und sich liebevoll an mich gekuschelt, aber ich bin sofort aufgestanden und habe meine Sachen gepackt und bin sofort gefahren. Haben noch hin- und her gestritten. Er sagt, es wäre doch alles nicht so schlimm gewesen, ich würde alles dramatisieren usw....paar Stunden später kam eine email von ihm, wie leid ihm alles tun würde und dass ich ihm soviel bedeute und er sich freuen würde, wenn ich mich melde. Habe das tagelang nicht gemacht und von ihm kam dann auch nix mehr. Jetzt ist er beruflich in einer anderen Stadt und wir können uns nicht aussprechen, weiß auch nicht, ob ich das alles überhaupt noch will. Habe mir mehr als NUR eine email von ihm erwartet.
Kenne ihn aber, typische Reaktion, wenn wir Streit haben zieht er sich immer zurück, ist voll der Verdrängungstyp und stürzt sich in Arbeit.

Langsam merke ich, wie eine Seifenblase vor meinen Augen zerplatzt und ich frage mich, ob unsere Liebe nur eine Illusion war und wir keine Zukunft haben. Kann sein Verhalten von dem besagten Abend nicht tolerieren, da er eindeutig eine Grenze überschritten hat. Jegliche Art von Gewalt hat in einer Beziehung nix für mich verloren, dennoch liebe ich ihn natürlich noch, habe Angst mich in was zu verrennen. Weiß, dass ich ihm viel bedeute, aber Angst, dass er ncohmal so die Fassung verliert.
Auf der anderen Seite denke ich, dass das doch nicht alles gewesen sein kann und so plötzlich Ende.....

Er denkt jetzt, dass alles vorbei ist, da ich das gesagt habe, bevor ich mit meinen Sachen gegangen bin. Aber trotzdem könnte er doch um mich kämpfen oder hat er Schiss, ein schlechtes Gewissen....?Warum kommt nur so wenig von ihm?

Ich hab echt keine Ahnung was ich machen soll.Gibt es überhaupt noch eine Chance?
Würd mich freuen, wenn mir jemand etwas dazu schreiben könnte...vielleicht jemand, der ähnliche Erfahrungen gemacht hat.Danke.

Mehr lesen

28. Februar 2009 um 17:52

Du schreibst auf der einen Seite
dass er sehr lieb ist und dann wieder cholerisch. Er scheint Dinge in sich zurück zu halten , die dann womöglich unter Alkoholeinfluß zum Vorschein kommen, weil da eine Hemmschwelle fällt. Ich muß dir sagen, du empfindest es richtig. Für mich war Gewalt immer ein Grund eine Beziehung zu beenden. Denn damit kann und will ich nicht leben und ich bin froh, dass es so ist. Ich bin kein Typ der stachelt und provoziert. Früher gab es mal ein Buch, das es leider nicht mehr gibt. "Ich weiß nie woran ich mit dir bin" , da ging es um passiv agressive Männer. Und so ein ähnliches Thema scheint es hier zu geben.
Es ist gut , wenn du dir wirklich ernsthafte Gedanken um deine Zukunft machst. Das Nachfolgebuch heißt übrigens "Warum Männer mauern" schau mal bei www.amazon.de nach.
Lieben Gruß
Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2009 um 22:06

Lauf ihn nicht nach
Ich würde die finger von ihm lassen man tut keiner Frau oder einem Mann gewalt an egal was vorher pasisert ist !! auserdem hat er es auch nicht richtig eigesehen das er da was falsch gemacht hat mit einer mail kann man sowas nicht aus der Welt schaffen da hätte er sich ja wohl etwas mehr mühe geben müßen ist viel zu Feige und unpersönlich .Er hat dich nicht verdient ,wartet jetzt wahrscheinlich darauf das du dich bewegst aber das las mal lieber warte lieber auf jemand anderen der dich verdient hat!! solche Typen taugen nicht und sei froh das ihr noch nicht zusammen gezogen seit und fang an ihn zu vergessen schau beim nächsten bitte genauer hin .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook