Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gibt es Menschen die nicht allein sein können?

Gibt es Menschen die nicht allein sein können?

9. Mai 2008 um 22:26 Letzte Antwort: 14. Mai 2008 um 17:13

Ich weis zwar ganz genau, dass ich von meinem immer mal wieder Freund nicht das bekommen kann (an Zuneigung und Liebe) was ich gern hätte, lass es aber weiter so laufen, weil ich weis, dass ich im Moment eben nicht mehr haben kann. Bevor wieder alles schreit ich bin ja so ein Untier, er weis, woran er ist und ich sag ihm das wahrscheinlich öfter, als er es hören will.
Ohne eingebildet klingen zu wollen, denken ich nicht, dass ich unattraktiv bin, aber ich finde einfach keinen mit dem ich nicht mal ein bisschen länger flirten könnte oder so. Im Gegenteil meistens renne ich den Typen zu sehr hinterher, wenn sie mir gefallen, obwohl ich merken sollte, dass sie kein Interesse haben, denke ich, dass ich sie trotzdem besser kennen lernen möchte.

Wie wird man für Männer attraktiv und ist es normal so unbedingt jemanden finden zu wollen, der einen glücklich macht und den man selbst glücklich macht`?

Mehr lesen

12. Mai 2008 um 0:09

AW: "Gibt es Menschen die nicht allein sein können?"
Gibt es Menschen die nicht allein sein können? Meine Antwort ist ein ganz klares ja!

Es gibt Menschen die nicht allein sein können, ich gehöre auch zu denen,
allerdings hat man nicht immer die Wahl!


So jetzt ist das so ein Ding manche Männer können das nicht ab wenn Frauen den ersten Schritt machen,
das kann ich nicht verstehen, wenn dir ein Mann gefällt solltest du ihn ansprechen, denn man kann ja nie wissen, vielleicht ist es ja DER richtige.

Zu deiner Frage, wie wird man für Männer attraktiv:
Ich bin auch so einer der eine Frau braucht die mich liebt und die das auch zeigen kann, das macht eine Frau für mich attraktiv.

Eine Frau wir für mich sehr attraktiv wenn sie mich anspricht, da ich das mit dem Ansprechen schon sehr oft versucht hab und bis jetzt hat es nicht funktioniert! Was ich noch dazu sagen muss ich bin 1,52,
vielleicht lieg es daran? (das wurde mir bis jetzt immer als Grund von Freunden und Familie genannt!).

Und es ist normal so unbedingt jemanden finden zu wollen,
der einen glücklich macht und den man selbst glücklich machen kann!

LG

Darien

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Mai 2008 um 14:40

AW: "Im Grunde---"
O.K das kann ja sein das du allein nicht unglücklich bist, und nicht aktiv suchst, aber wenn man nichts unternimmt kann man auch nicht erwarten das dir eine oder einer zufliegt.

Das mit dem potenziellen Partner ist so ne Sache man muss erst mal so weit kommen die ganzen Infos zu bekommen, Single oder nicht usw.

Kannst du Gedankenlesen ich habs ja hier rein geschrieben wie ich das sehe aber das weis die Frau nicht wenn ich sie Anspreche,
das man natürlich nicht den/die erst beste/n nimmt ist ja ganz klar aber man kann an der Ausstrahlung eines Menschen schon viel erkennen gesetzt den Fall man hat die Gabe Menschen einzuschätzen.

Und dann ist da noch die Sache mit dem Schuh-Vergleich wie kannst du Männer mit nem Schuheinkauf vergleichen, das würde ja dem was du weiter oben geschrieben hast widersprechen, denn manche kaufen Schuhe ohne Ende und ständig ein.
Nen mich sensibel aber ich bin da gekränkt wenn man (Frau) so was bringt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Mai 2008 um 17:51

Um auf die Schuhe zurück zu kommen..-..
bei denen weis ich ja, dass ich sie haben kann, wenn ich will. Wahrscheinlich ist das auch der unterschied, wenn ich sie will kann ich sie haben und wenn ich denk es gibt noch andere kann ich sie später trotzdem noch holen.

Denke, dass ich auch einer von den Menschen bin, der krankhaft nach potentiellen Lebenspartnern sucht und dann total frustriert ist, wenn der andere einen nicht mag oder ne Abfuhr erteilt. Danke für die Antwort, fand ich sehr interessant.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2008 um 17:13

Suche und finde trotzdem nicht
Meine beste Freundin meint auch, dass man meistens jemanden kennen lernt, wenn man nicht damit rechnet. Aber wie soll man das denn schaffen, wenn man sofort diesen Tunnelblick bekommt, wenn man jemanden sieht "Könnte der in Frage kommen...?"
Ich weis nicht, wie ich das Bedürfnis jemanden kennen zu lernen im Moment abschalten soll...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club