Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gibt es einen Unterschied zwischen den Sätzen:

Gibt es einen Unterschied zwischen den Sätzen:

23. März 2010 um 20:53

Ich hab dich lieb

oder

Ich liebe dich

wie deutet ihr das?

Mehr lesen

23. März 2010 um 20:57

Das
würde mich auch mal interessieren. Vor allem wenn es nach einigen Wochen nur noch heißt "hab dich lieb".

Ach ich weiß auch nicht, bin vielleicht auch grad nur sentimental.

Ich finds schon merkwürdig und sehe es als schlechtes Zeichen. Kann der Anfang vom Ende sein wenn man nicht mal mehr sagen kann dass man den Partner liebt, sondern ihn nur noch lieb hat.
Ich sehe da einen riesigen Unterschied.

Ach irgendwie frage ich mich grade, ob meine Beziehung überhaupt Sinn macht. Er freut sich nicht auf unsere Wohnung, er hat mich nur noch "lieb"... hab keine Lust mehr!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 21:02

Mein Schatz sagte mir gerade eben am Telefon..
dass er mich lieb hat...

er sagt das öfters mal so... selten sagt er "ich liebe dich"... fragte ihn auch mal...
Er meinte das es das selbe ist...

Aber es denkt eben jeder anders darüber...darum interessieren mich eure Meinungen dazu...

danke für eure Antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 21:05

Und
als was würdet ihr es sehen wenn es anfangs noch hieß "ich liebe dich" und auf einmal nur noch hab dich lieb?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 21:10

Habe meinen Freund gefragt
- er sagte, ein "ich liebe Dich" sei mehr wert und es gibt kein Versehen, weshalb man nur "hab dich lieb" sagt.
Das trennt Welten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 21:21


das find ich gut, deine Einstellung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 21:25


Schön gesagt! Ich schließe mich an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 21:31


Mein Partner sagte als Antwort zu der Frage was er denn denke wenn ich "hab dich lieb" zu ihm sagen würde, "verkackt" ^^

der Satz "Ich liebe dich" ist stärker als ein "ich hab dich lieb". Jemanden liebhaben ist einfach jemanden zu mögen aber jemanden lieben ist viel tiefsinniger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 22:09
In Antwort auf sahnig


Mein Partner sagte als Antwort zu der Frage was er denn denke wenn ich "hab dich lieb" zu ihm sagen würde, "verkackt" ^^

der Satz "Ich liebe dich" ist stärker als ein "ich hab dich lieb". Jemanden liebhaben ist einfach jemanden zu mögen aber jemanden lieben ist viel tiefsinniger.

Ja genau
das sehe ich auch so. Also ist es ja kein Wunder dass ich mich plötzlich überflüssig fühle wenn urplötzlich nur noch "hab dich lieb" kommt. Naja ich kann ja froh sein dass überhaupt das kommt.

Ich sehe das Ende schon in Sichtweite.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2010 um 8:57

Ja logisch!
"Ich hab dich lieb" sag ich zu meiner besten Freundin, zu meinen Kindern, zu meinen Eltern usw.
"Ich liebe dich" sage ich zu dem Mann, mit dem ich eine Beziehung habe oder haben möchte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2010 um 9:11

...
Mal abgesehen von den Anfängen oder anderen Leuten (Familie, Freunde, was weiß ich)...
In meiner Beziehung gibt es da keinen Unterschied. Gemeint ist bei uns das das gleiche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2010 um 9:34

Ja
ich seh da auch einen Unterschied. Oft läuft es so ab, daß man Anfangs sagt "Hab Dich lieb"...später "Ich liebe Dich"...dies dann mehrmals am Tag ...dann wirds weniger....irgendwann selten und dann kaum noch oder gar nicht. Das ist irgendwie ein Zeichen,daß die Liebe nachläßt, oder? Klar, manche kommen ohne diese 3 Worte aus und lieben sich trotzdem, aber solche Paare haben es sich von anfang an nicht oft gesagt vermute ich. Somit ist es für sie normal. Doch wenn 2 sich das immer wieder gesagt haben und es plötzlich nachläßt oder zu einem "Hab Dich lieb" wird, würde ich auch ins Grübeln kommen.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2010 um 9:34

NA LOGO!
Meiner Meinung nach ist der Satz : "Hab dich lieb" genauso ernst und gefühlvoll zu betrachten wie der Satz:"Ich liebe Dich".
Allerdings ist der zweite (also das:ICH LIEBE DICH") eine Art Versprechen, welches man an jemanden abgibt und man so eine Menge Verwantwortung trägt!...

^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2010 um 9:41

Ich "lieb" dich oder "lieb dich"
Mein Freund hat es Anfangs der Beziehung (2 1/2 Jahre her) als er mich betrog nicht nur zu seiner Affäre gesagt (lieb dich) sondern schrieb es auch diversen Mädels aus dem I-net (welche er teils persönlich kannte). Wärend er mir aber damals schon fast immer ich liebe dich sagte!
Also ich finde, ein Lieb dich, oder ld (!) beunruhigend!
Klingt, als würde man indirekt für sich selbst deutlich machen wollen, das es nichts ernstes ist.
Ist halt nur aus erfahrung ! ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2010 um 9:52

...
Ich denke, wenn jemand ausschließlich den Satz "Ich habe dich lieb" verwendet, sagt dass schon etwas anderes als ein "Ich liebe dich".

Mein Freund und ich sagen uns beides und darum sehe ich da auch keinen wirklichen Unterschied. "Ich habe dich lieb" ist für mich irgendwie alltagstauglicher und wird deshalb öfter gesagt. Am Telefon z. B. sage ich in den seltensten Fällen "Ich liebe dich".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2010 um 13:14

Deine antwort...
gefällt mir sehr...

und JA es muntert einem auf...den Satz "ich hab dich lieb" zu hören...

Ich liebe dich, sagt man sich auch lieber persönlich und wenn der Augenblick passt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2010 um 13:19


also für uns frauen ist es ein großer unterschied ob gesagt wird "ich liebe dich" oder "ich hab dich lieb"...

aber für männer ist es das gleiche, habe schon darüber mit meinem besten freund gesprochen und mit anderen....

hatte erst mit meinem freund die diskussion, weil er immer "ich lieb dich" geschrieben hat...wollte dann wissen ob es für ihn einen unterschied macht ob er "ich liebe dich", "ich lieb dich" oder gar "lieb dich" sagt/schreibt....er dann nur "nee es macht keinen für mich"....etzt sagt er immer "ich liebe dich....mit e"....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2010 um 22:41

Ja
natürlich gibt es da einen unterschied.

ich hab dich lieb kann man zu seiner besten freundin sagen, zu seiner kleinen schwester oder zur omi...

aber "ich liebe dich" ist ein anderes paar schuhe finde ich.

wenn ein mann immer nur "hab dich lieb" sagen würde, würde mir das nicht ausreichen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2010 um 1:43

Ja
wie schon gesagt, gibt es auf jeden Fall nen Unterschied (ich liebe dich, ist dem Partner vorbehalten).

Lass dich da nicht von Hollywood irritieren, beim Übersetzen gibts da viele Ungenauigkeiten. Genau wie bei Du/Sie, da könnte ich mich immer wieder aufregen, aber ich lass es

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen