Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gibt es Ehen oder Beziehungen ohne Krisen

Gibt es Ehen oder Beziehungen ohne Krisen

5. März 2016 um 19:02

Liebe Leute mich würde es interessieren ob ihr grosse krisen in eueren beziehungen oder ehen hattet wo ihr eigentlich dem anderen nicht verzeihen hätten solltet aber trotzdem die beziehung oder ehe weitermacht?

also ich meine damit ob es in jeder beziehung ehe sachen gibt, wo man zb immer wieder ab und zu daran denken muss also negative sachen die der andere mal gemacht hat oder gesagt hat bisher? ich hoffe ich konnte mich klar ausdrücken

danke für eure antworten

Mehr lesen

6. März 2016 um 6:51

Natürlich gibt es Beziehungen und Ehen ohne Krisen,
z.B. bei Disney, den Gebrüdern Grimm oder in den Geschichten aus 1001 Nacht.

Der Rest der Menschheit muss leider mit echten Menschen vorlieb nehmen und hat keine Märchenprinzen oder Prinzessinnen zur Verfügung. Geht erstaunlicherweise aber trotzdem oftmals gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2016 um 9:20

^^
ja, wir hatten grosse Krisen, aber nichts, was wir dem anderen nicht hätten verzeihen sollen und wollen, nichts, was wir dem anderen noch vorwerfen, nichts, was noch im Raum steht.
Sowas kenne ich von der Familie, aber nicht aus der Ehe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2016 um 11:01
In Antwort auf avarrassterne1

^^
ja, wir hatten grosse Krisen, aber nichts, was wir dem anderen nicht hätten verzeihen sollen und wollen, nichts, was wir dem anderen noch vorwerfen, nichts, was noch im Raum steht.
Sowas kenne ich von der Familie, aber nicht aus der Ehe.

Da sollte ich wohl dazu sagen...
Beziehungen führe ich nur mit jemandem, dem ich bedinggungslos vertraue und der mir bedingungslos vertraut.
Vertrauen (und zwar gegenseitiges!!!) ist die absolute Basis einer Beziehung, da gibt es keine möglichen Kompromisse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2016 um 13:41

Natürlich
gab es bei uns auch schon Krisen.
Für andere hätten diese vielleicht auch zum Beenden der Beziehung geführt.
Wir haben gemeinsam dran gearbeitet und sind uns so durch unsere Krisen nur noch Näher gekommen.

Ob man ab und an dran denkt?
Kommt drauf an.
Z.B. bei solchen Threads denk ich mal drüber nach, oder wenn es wieder aktuell wird oder das Thema aufkommt (z.B. seine Auslandseinsätze), aber es beeinflusst mich und unsere Beziehung nicht weiter.
Geschweige denn, dass wir uns eventuelles Fehlverhalten von früher vorhalten.
Entweder man hat es dem Partner vergeben, dann ist die Sache aber auch vom Tisch, oder man hat es eig. nur verdrängt, dann kommt es natürlich immer wieder hoch.
Das hat dann aber nichts mit "vergeben und verarbeitet" zu tun, und sollte dringend aufgearbeitet werden, am besten gemeinsam.

Und immer wieder denke ich da sicher nicht dran, dazu ist tatsächlich ein besonderer Auslöser für nötig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2016 um 1:11

Eventuell
wäre es hier mal sinnvoll zu erfahren von was für Kriesen du redest flavi899

Von außen verursachte Kriesen?
z.b. Todesfall, Auslandseinsatz, Krankheit.
Oder von innen verursachte Kriesen?
Streit, Lügen oder Fremdgehen?

Ersteres wird vermutlich jede Beziehung früher oder später durchmachen und die Beziehung mehr oder weniger belasten.
Letzteres kann passieren, muss aber nicht.
Vor allem muss es nicht zu einer großen Kriese führen, wo man noch Jahre später dran denkt und dran knabbert.

Also solltest du vielleicht mal etwas detaillierter schreiben, was genau bei euch das Problem ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2016 um 1:13
In Antwort auf eve3783

Eventuell
wäre es hier mal sinnvoll zu erfahren von was für Kriesen du redest flavi899

Von außen verursachte Kriesen?
z.b. Todesfall, Auslandseinsatz, Krankheit.
Oder von innen verursachte Kriesen?
Streit, Lügen oder Fremdgehen?

Ersteres wird vermutlich jede Beziehung früher oder später durchmachen und die Beziehung mehr oder weniger belasten.
Letzteres kann passieren, muss aber nicht.
Vor allem muss es nicht zu einer großen Kriese führen, wo man noch Jahre später dran denkt und dran knabbert.

Also solltest du vielleicht mal etwas detaillierter schreiben, was genau bei euch das Problem ist.

Krise
ohne "e" natürlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich weiß nicht was ich will!
Von: hendel_12968491
neu
6. März 2016 um 21:41
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook