Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gib Männern niemals Freiheit!!!

Gib Männern niemals Freiheit!!!

28. Februar 2007 um 14:23 Letzte Antwort: 2. März 2007 um 1:33

Denn dann sind sie weg!

Ich hab alles versucht, ihn zu halten, hab ihm alle Freiheiten gegeben, die er wollte, auch schon mal alleine weg gelassen und trotzdem hat er ne andere kennen gelernt.
Dabei hatte er es sooo gut bei mir.
Mit der Frau hat er sich immer heimlich getroffen, hat mit ihr geschmust, mit ihr gepoppt - in seinem Bett!!! - und war trotzdem immer noch total lieb zu mir.

Und das nur, weil ich ihn alleine hab ausgehen lassen!

Also, liebe Frauen, haltet eure Männer zu Hause, sonst seid ihr sie los!!!

Mehr lesen

28. Februar 2007 um 14:25

Naja
nur weil deiner so ist würde ich nicht sagen das alle männer so sind.....
wenn ein mann scharf drauf ist eine kennenzulernen das macht er das auch wenn ich ihn zuhause einspeere. er kann sich von der arbeit frei nehmen und schon kann er zu seiner liebsten gehen...

das er fremd gegangen ist, hängt nicht davon ab ob man ihm viele freiheiten gegeben hat oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:27

Dann
warst du nicht die richtige für ihn. sorry, das magst du vielleicht nicht hören, aber so ist es nunmal. mein partner und ich führen eine wochenendbeziehung, da hat jeder seine freiheiten. wir lieben uns über alles, vertrauen uns 100%.

natürlich darf er so oft er will alleine ausgehen. wenn in einer beziehung alles stimmt und alles wunderbar ist, sucht er sich keine neue. es mag ja sein, dass du deine beziehung als perfekt angesehen hast, aber anscheinend kam das nur von deiner seite.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:27
In Antwort auf an0N_1245284699z

Naja
nur weil deiner so ist würde ich nicht sagen das alle männer so sind.....
wenn ein mann scharf drauf ist eine kennenzulernen das macht er das auch wenn ich ihn zuhause einspeere. er kann sich von der arbeit frei nehmen und schon kann er zu seiner liebsten gehen...

das er fremd gegangen ist, hängt nicht davon ab ob man ihm viele freiheiten gegeben hat oder nicht.

Doch
Er hat immer gesagt, ich soll ihm diese Freiheiten lassen, weil er nicht glücklich wäre.
Und dann war er glücklich und hat trotzdem ne andere gefunden

Bei mir hatte er doch alles, was er braucht!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:29

...
meinst du, dass er dir dann länger erhalten bleibt, wenn du ihn einsperrt und ab und zu ein stück brot in sein gefängnis wirft?

entweder jemand will FREIWILLIG an deiner seite bleiben oder er wills nicht.. und entweder weiß er dich und die freiheiten die du ihm gibst zu schätzen.. oder eben auch nicht.. er konnte es nicht.. dh aber nicht, dass jeder andere mann genauso handelt wie deiner.. und das so für seinen vorteil ausnutzt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:32
In Antwort auf an0N_1208295799z

Dann
warst du nicht die richtige für ihn. sorry, das magst du vielleicht nicht hören, aber so ist es nunmal. mein partner und ich führen eine wochenendbeziehung, da hat jeder seine freiheiten. wir lieben uns über alles, vertrauen uns 100%.

natürlich darf er so oft er will alleine ausgehen. wenn in einer beziehung alles stimmt und alles wunderbar ist, sucht er sich keine neue. es mag ja sein, dass du deine beziehung als perfekt angesehen hast, aber anscheinend kam das nur von deiner seite.

Doch
Ich war die Richtige!!!
Er hat gesagt, was er wollte und ich habs für ihn gemacht. Er hat dauernd gesagt, daß er so glücklich mit mir ist, wenn er kriegte, was er wollte.

Andere Frauen trauten sich auch kaum an ihn ran, weil sie gesehen haben, wie glücklich wir sind!!!

Nein, er liebt mich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:33
In Antwort auf an0N_1190388599z

Doch
Er hat immer gesagt, ich soll ihm diese Freiheiten lassen, weil er nicht glücklich wäre.
Und dann war er glücklich und hat trotzdem ne andere gefunden

Bei mir hatte er doch alles, was er braucht!!!!

Wieso...
...geht er dir dann fremd, wenn er dich geliebt hat?

Sei bitte nicht so naiv!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:33
In Antwort auf an0N_1190388599z

Doch
Er hat immer gesagt, ich soll ihm diese Freiheiten lassen, weil er nicht glücklich wäre.
Und dann war er glücklich und hat trotzdem ne andere gefunden

Bei mir hatte er doch alles, was er braucht!!!!

Das
siehst du so. er wahrscheinlich nicht. jeder braucht seine freiheiten, ohne ist man auch nicht glücklich. ist ja schon krass dass er dich darum bitten muss, dass er freiheiten bekommt. sowas ist selbstverständlich.

du musst es wohl akzeptieren. du warst die falsche für ihn. du warst mit ihm glücklich aber er nicht mit dir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:33
In Antwort auf an0N_1194179199z

...
meinst du, dass er dir dann länger erhalten bleibt, wenn du ihn einsperrt und ab und zu ein stück brot in sein gefängnis wirft?

entweder jemand will FREIWILLIG an deiner seite bleiben oder er wills nicht.. und entweder weiß er dich und die freiheiten die du ihm gibst zu schätzen.. oder eben auch nicht.. er konnte es nicht.. dh aber nicht, dass jeder andere mann genauso handelt wie deiner.. und das so für seinen vorteil ausnutzt..

War immer alles freiwillig
Er hat doch immer gesagt, was er wollte.

Nur bei den Sachen, die mir nicht so gefielen, da hat er es dann gelassen, aber er war trotzdem zufrieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:34
In Antwort auf an0N_1190388599z

Doch
Er hat immer gesagt, ich soll ihm diese Freiheiten lassen, weil er nicht glücklich wäre.
Und dann war er glücklich und hat trotzdem ne andere gefunden

Bei mir hatte er doch alles, was er braucht!!!!

Sorry
aber ich habe hatte mein freund 11 mon und der durfte machen waser wollte und er ist immer noch bei mir er ist mir nicht ein mall fremd gegangen nicht jeder mann ist so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:35
In Antwort auf an0N_1190388599z

Doch
Ich war die Richtige!!!
Er hat gesagt, was er wollte und ich habs für ihn gemacht. Er hat dauernd gesagt, daß er so glücklich mit mir ist, wenn er kriegte, was er wollte.

Andere Frauen trauten sich auch kaum an ihn ran, weil sie gesehen haben, wie glücklich wir sind!!!

Nein, er liebt mich!

Lach
merkst du es nicht? wenn du alles machst was er sagt, bist du so uninteressant für einen mann. das wird auf dauer langweilig. sagen kann er viel.

wenn du die richtige wärst, dann wäre er jetzt bei dir.

er liebt dich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:35

Danke
Du verstehst mich!
Ja, so ist es.
Ich gab ihm den kleinen Finger ubnd er nahm die ganze Hand.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:38
In Antwort auf an0N_1208295799z

Das
siehst du so. er wahrscheinlich nicht. jeder braucht seine freiheiten, ohne ist man auch nicht glücklich. ist ja schon krass dass er dich darum bitten muss, dass er freiheiten bekommt. sowas ist selbstverständlich.

du musst es wohl akzeptieren. du warst die falsche für ihn. du warst mit ihm glücklich aber er nicht mit dir.

Freiheiten?
Wieso denn?
Er hat doch mich.

Unsere gemeinesamen Fernsehabende haben ihm immer super gefallen und er hat aich auch immer drauf gefreut.
Die Tage, die wir nur im Bett verbrahcten fand er immer total klasse!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:39
In Antwort auf hennie_12869652

Wieso...
...geht er dir dann fremd, wenn er dich geliebt hat?

Sei bitte nicht so naiv!

Er geht fremd
weil er von mir die Möglichkeit bekommen hatte!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:40
In Antwort auf an0N_1190388599z

Freiheiten?
Wieso denn?
Er hat doch mich.

Unsere gemeinesamen Fernsehabende haben ihm immer super gefallen und er hat aich auch immer drauf gefreut.
Die Tage, die wir nur im Bett verbrahcten fand er immer total klasse!!!

Wie
bist du denn drauf? jeder mensch brauch freiheiten. wie definierst du freiheiten?

für mich heißt freiheiten haben : mit freunden weggehen, alleine shoppen, tanzen, was trinken, ins kino und das alles ohne meinen partner. meine hobbys ausleben usw.

wie alt seid ihr eigentlich? ich meine du und dein ex.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:41
In Antwort auf an0N_1208295799z

Lach
merkst du es nicht? wenn du alles machst was er sagt, bist du so uninteressant für einen mann. das wird auf dauer langweilig. sagen kann er viel.

wenn du die richtige wärst, dann wäre er jetzt bei dir.

er liebt dich nicht.

Er muß mich lieben
Ich gab ihm, was er brauchte!

Guck mal, ich hab sogar meine Hobbies für ihn aufgegeben, damit er glücklicher ist.

Mit seinen Freunden wollte er zwar immer weg, aber das hat er dann gelassen, weil er viel lieber mit mir kuscheln wollte.

Ganz freiwillig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:41
In Antwort auf an0N_1190388599z

War immer alles freiwillig
Er hat doch immer gesagt, was er wollte.

Nur bei den Sachen, die mir nicht so gefielen, da hat er es dann gelassen, aber er war trotzdem zufrieden.

Ja gut, dann
war er nun mal nicht der richtige!
ob er mit einer anderen ins bett steigt oder
eben nicht- davon kannst du niemanden abhalten.. wenn es sein wille ist, dann wird er den auch durchsetzen- auch wenn es dir leider nicht gefällt und er dich damit sehr verletzt..

einige sind egoistisch und beziehungsunfähig-
und denen fehlt anscheinend der kick oder die abwechslung oder gott weiß was.. oder sie machen es einfach, weil sie grad lust zu
haben..

versteh mich nicht falsch- ich finde es schade, dass dein partner trotz seiner freiheiten es nötig hatte- aber deine aussage finde ich aus der luft gegriffen..
jemanden deshalb alle freheiten zu rauben oder einzuschränken, halte ich für wenig sinnvoll.. und wenn er nichts von ehrlichkeit hält- dem wirst du auch alles gute dieser welt nicht einprügeln können..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:41
In Antwort auf an0N_1190388599z

Er geht fremd
weil er von mir die Möglichkeit bekommen hatte!!!

Blödsinn,
wahrscheinlich hast du ihn noch kontrolliert oder was. du hast ihn mit den argumenten die du hier schon lieferst doch erst dahin getrieben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:42
In Antwort auf an0N_1190388599z

Er geht fremd
weil er von mir die Möglichkeit bekommen hatte!!!

Ich ver steh nix meher
das klingt als hättes du in das erlaubt aber wen nicht
sag ich dir eins andere mütter haben auch schöne mener weil dan ist er es nicht wert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:42
In Antwort auf an0N_1208295799z

Wie
bist du denn drauf? jeder mensch brauch freiheiten. wie definierst du freiheiten?

für mich heißt freiheiten haben : mit freunden weggehen, alleine shoppen, tanzen, was trinken, ins kino und das alles ohne meinen partner. meine hobbys ausleben usw.

wie alt seid ihr eigentlich? ich meine du und dein ex.

Bin 23
und er ist schon 28.

Seine Freiheiten hat er doch alle bekommen.
Er fragte und ich habs für ihn erledigt.
Hat super funktioniert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:44
In Antwort auf an0N_1185700799z

Ich ver steh nix meher
das klingt als hättes du in das erlaubt aber wen nicht
sag ich dir eins andere mütter haben auch schöne mener weil dan ist er es nicht wert

Neeee
ich habs ihm nicht erlaubt, aber er durfte weg und da war diese Frau dann auch und die hat von ihm die Finger nicht lassen können.

Die hat sowieso immer schon so nah bei ihmn gestanden, auch wenn ich dabei war.

Dieses Weib hatte keinen Respekt vor mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:45

Jetzt
pass mal auf. er fand dich süß, lieb und nett. aber du bist so wie du dich hier gibst, das absolute mauerblümchen das total besitzergreifend ist. wenn er dich lieben würde, wäre er nie fremdgegangen.

also du kannst sagen was du willst. du kannst auch denken was du willst. aber bis auf 1 person hier, sagen dir alle dass du nicht die richtige für ihn warst. nimm es hin. heul dich aus und akzeptiere irgendwann dass es so ist wie es ist. unsere männer haben freiheiten und gehen nciht fremd. diese freiheiten nehmen wir uns aber auch. es beruht sich alles auf gegenseitigkeit. das wirst auch du irgendwann erleben, wenn du ein bißchen reifer und erwachsener bit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:46
In Antwort auf an0N_1208295799z

Blödsinn,
wahrscheinlich hast du ihn noch kontrolliert oder was. du hast ihn mit den argumenten die du hier schon lieferst doch erst dahin getrieben.

Natürlich hab ich ihn kontrolliert
Sonst hätte der sich doch alles möglich erlaubt.
Da war diese Frau doch schon und hat ihm schöne Augen gemacht!

Er liebt mich, also hätte er ihr widerstehen müssen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:46
In Antwort auf an0N_1190388599z

Bin 23
und er ist schon 28.

Seine Freiheiten hat er doch alle bekommen.
Er fragte und ich habs für ihn erledigt.
Hat super funktioniert!

Eben, er
schnippt mit dem finger und du tust es. wäre ich dein freund hätte ich mir auch ne andere gesucht. du bist für ihn langweilig geworden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:48

Noch
was. man kontrolliert den partner nicht. man vetraut ihm. hat man das vertrauen nicht, dann brauch man keine beziehung führen. vertrauen ist die grundbasis einer funktionierenden beziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:49
In Antwort auf an0N_1208295799z

Jetzt
pass mal auf. er fand dich süß, lieb und nett. aber du bist so wie du dich hier gibst, das absolute mauerblümchen das total besitzergreifend ist. wenn er dich lieben würde, wäre er nie fremdgegangen.

also du kannst sagen was du willst. du kannst auch denken was du willst. aber bis auf 1 person hier, sagen dir alle dass du nicht die richtige für ihn warst. nimm es hin. heul dich aus und akzeptiere irgendwann dass es so ist wie es ist. unsere männer haben freiheiten und gehen nciht fremd. diese freiheiten nehmen wir uns aber auch. es beruht sich alles auf gegenseitigkeit. das wirst auch du irgendwann erleben, wenn du ein bißchen reifer und erwachsener bit.

Aber ich bin doch schon 23.
Die andere ist fast 30 und noch gar nicht reif.
Man macht sich doch nicht an einen vergeben Mann ran und einen, der auch noch jünger ist als er!

Wieso war ich denn nicht die richtige.
Er hat alles gekriegt, was er wollte.

Und ein Mauerblümchen bin ich nicht.
Ich hab doch schon mit nem anderen Mann geschmust als er dabei war und das heißt doch auch, daß er es darf, aber nicht mit diesem Weib!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:50
In Antwort auf an0N_1208295799z

Noch
was. man kontrolliert den partner nicht. man vetraut ihm. hat man das vertrauen nicht, dann brauch man keine beziehung führen. vertrauen ist die grundbasis einer funktionierenden beziehung.

Man vertraut ihm?
Du siehst ja, was draus gewordenist.
Mein ganzes Vertrauen hat er ausgenutzt und mit schändlich betrogen!

Es gibt kein Vertrauen, wenn ich nicht kontrollieren kann!

Er hat es ja auch zugelassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:54
In Antwort auf an0N_1190388599z

Aber ich bin doch schon 23.
Die andere ist fast 30 und noch gar nicht reif.
Man macht sich doch nicht an einen vergeben Mann ran und einen, der auch noch jünger ist als er!

Wieso war ich denn nicht die richtige.
Er hat alles gekriegt, was er wollte.

Und ein Mauerblümchen bin ich nicht.
Ich hab doch schon mit nem anderen Mann geschmust als er dabei war und das heißt doch auch, daß er es darf, aber nicht mit diesem Weib!!!

Was
redest du da bitte?! ein mann steht auf frauen, die er nicht leicht haben kann, die ihre eigene meinung haben und vor allem nicht alles tun was er ihnen sagt. meiner liebt an mir, dass ich mit beiden beinen im leben stehe. meine eigene meinung immer vetrete, ( ich bin fast 28 mein freund 32 ) selbst wenn wir uns doch mal streiten, was erst 1 mal vorkam, muss man das klären können ohne dass gleich die fetzen fliegen. ich gebe ihm alle freiheiten, solange er mir treu ist.

warum schmust du eigentlich mit nem anderen typen? ich dachte ihr seid in einer beziehung? da ist man sich 100% treu. da gibt es kein schmusen oder küssen oder sonst irgendwas. wenn du das machst, dann darf er das doch auch, egal mit wem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:54

Selbstaufgabe
fällt mir zu dir ein..

wenn er dir sagen würde: spring! würdest du springen???

du darfst DICH NIE aber auch wirklich NIE unter wert verkaufen und alles mit dir machen lassen! es geht hier nicht um freiheiten, sondern um die aufopferung die es bei dir geht.. scheint mir zumindest so..

du fühlst dich betrogen, weil du alles für ihn gemacht hast- er hatte ein problem damit- ZACK du hast dich geändert..
während er anscheinend hinterm rücken andere ziele verfolgte..

wenn man probleme hat, muss man kompromisse finden.. einen menschen nach seinen vorstellungen zu formen und sich formen lassen- ist nicht möglich und auf dauer sehr ungesund-

du bist du selbst und darfst dich nie so aufopfern!!! selten bekommt man das zurück!
und nur weil du für ihn dazu bereit warst alles zu machen, kannst du ihm im gewissen sinne keine vorwürfe machen..
ich habe auch daraus gelernt, es zu lassen.. für andere immer alles schön und recht zu machen..

fakt ist, dass es menschen gibt, die all das zu schätzen wissen- gibt aber auch solche die sich einen sche!ßdreck drum kümmern.. und er war nun mal so ein typ..
und anscheinend dacht er sich, dass er nun mal alles mit dir machen kann- weil du immer nach seiner pfeiffe getanzt hast...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:55
In Antwort auf an0N_1208295799z

Eben, er
schnippt mit dem finger und du tust es. wäre ich dein freund hätte ich mir auch ne andere gesucht. du bist für ihn langweilig geworden.

Wieso langweilig?
Wir haben so viel zusammen unternommen, sind in Urlaub gefahren, in Freizeitparks, gingen abends tanzen und was weiß ich nicht mnoch alles.

Es gab schon genug, was wir zusammen gemacht haben!
Das war ganz und gar nicht langweilig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:55
In Antwort auf an0N_1190388599z

Natürlich hab ich ihn kontrolliert
Sonst hätte der sich doch alles möglich erlaubt.
Da war diese Frau doch schon und hat ihm schöne Augen gemacht!

Er liebt mich, also hätte er ihr widerstehen müssen!

..
du kontroliren ist einne schlimme sache grade wen es seher egsdrem ist dann laufen sie alle weg ich hänge mein freun auch nicht an der pake und kontrolire ihn ich vertrau ihn in dem punk und das ist wichtig vertrauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:58
In Antwort auf an0N_1185700799z

..
du kontroliren ist einne schlimme sache grade wen es seher egsdrem ist dann laufen sie alle weg ich hänge mein freun auch nicht an der pake und kontrolire ihn ich vertrau ihn in dem punk und das ist wichtig vertrauen

Er hat immer schon viele Frauen gekannt
und wollte mit denen tanzen und kuscheln und so.
Da kann man ihm doch nicht vertrauen.
Kontrolle ist besser!

Wie sollte ich ihn den sonst von den anderen Frauen fernhalten und erstrecht von diesem blöden Frauenzimmer, daß ihm immer so schöne Augen macht?!?!?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 14:59
In Antwort auf an0N_1190388599z

Wieso langweilig?
Wir haben so viel zusammen unternommen, sind in Urlaub gefahren, in Freizeitparks, gingen abends tanzen und was weiß ich nicht mnoch alles.

Es gab schon genug, was wir zusammen gemacht haben!
Das war ganz und gar nicht langweilig!

Nicht
das was ihr gemacht habt. du hast dich selbst langweilig für ihn gemacht. wenn du alles für einen mann tust. bist du schnelle seine ex, als du drüber nachdenken kannst. männer mögen so labile weibchen nicht. die sind eher ein spielzeug für sie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 15:00

Genau Männer
gehören eingesperrt.

Das ist doch totaler Unfug. Wenn sie einen betrügen wolen, finden sie immer einen Weg ob zuhausegehalten oder nicht.

Hast halt das Pech gehabt an ein A......geraten zu sein.

Ich werd meinen Freund nicht einsperren und ich werde ihm auch nicht alle Freiheiten geben-wozu auch wenn ich ihn einsperre ist er unglücklich (wäre ich ja auch, wenn man mich einsperrt), gebe ich ihm alle Freiheiten, könnte er denken er wäre mir egal(ist er ja nicht) Fakt ist:entweder er liebt mich und ist mir treu oder eben nicht, dann war er auch nicht der Richtige. So einfach ist das

-> Er hatte es sooo gut bei mir<- das ist deine Meinung, er scheint das etwas anders gesehen zu haben oder ihm war einfach nur langweilig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 15:01
In Antwort auf an0N_1190388599z

Er hat immer schon viele Frauen gekannt
und wollte mit denen tanzen und kuscheln und so.
Da kann man ihm doch nicht vertrauen.
Kontrolle ist besser!

Wie sollte ich ihn den sonst von den anderen Frauen fernhalten und erstrecht von diesem blöden Frauenzimmer, daß ihm immer so schöne Augen macht?!?!?!

Ok
das stimm sorry das ich das so sage aber gut das der weg ist ich wäre nie mit ihm glüchlich geworden und voralem hatte ich nicht mit ihn geschlafen weil das ist abscheulich der spilt mit den fraun habe ich das grfühl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 15:02
In Antwort auf an0N_1194179199z

Selbstaufgabe
fällt mir zu dir ein..

wenn er dir sagen würde: spring! würdest du springen???

du darfst DICH NIE aber auch wirklich NIE unter wert verkaufen und alles mit dir machen lassen! es geht hier nicht um freiheiten, sondern um die aufopferung die es bei dir geht.. scheint mir zumindest so..

du fühlst dich betrogen, weil du alles für ihn gemacht hast- er hatte ein problem damit- ZACK du hast dich geändert..
während er anscheinend hinterm rücken andere ziele verfolgte..

wenn man probleme hat, muss man kompromisse finden.. einen menschen nach seinen vorstellungen zu formen und sich formen lassen- ist nicht möglich und auf dauer sehr ungesund-

du bist du selbst und darfst dich nie so aufopfern!!! selten bekommt man das zurück!
und nur weil du für ihn dazu bereit warst alles zu machen, kannst du ihm im gewissen sinne keine vorwürfe machen..
ich habe auch daraus gelernt, es zu lassen.. für andere immer alles schön und recht zu machen..

fakt ist, dass es menschen gibt, die all das zu schätzen wissen- gibt aber auch solche die sich einen sche!ßdreck drum kümmern.. und er war nun mal so ein typ..
und anscheinend dacht er sich, dass er nun mal alles mit dir machen kann- weil du immer nach seiner pfeiffe getanzt hast...

Natürlich muß ich mich selbst aufgeben
das ist doch das mindeste, was man in einer Beziehung tun muß.
Ohne Kompromisse geht nichts!

Er hat doch auch so viel gelassen, was er wollte, weil ich selbst einiges aufgegeben habe.
Ich hab so gerne Sport gemacht, er aber nicht, also hab ich es sein gelassen.

So geht das doch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 15:03
In Antwort auf vibeke_12939100

Genau Männer
gehören eingesperrt.

Das ist doch totaler Unfug. Wenn sie einen betrügen wolen, finden sie immer einen Weg ob zuhausegehalten oder nicht.

Hast halt das Pech gehabt an ein A......geraten zu sein.

Ich werd meinen Freund nicht einsperren und ich werde ihm auch nicht alle Freiheiten geben-wozu auch wenn ich ihn einsperre ist er unglücklich (wäre ich ja auch, wenn man mich einsperrt), gebe ich ihm alle Freiheiten, könnte er denken er wäre mir egal(ist er ja nicht) Fakt ist:entweder er liebt mich und ist mir treu oder eben nicht, dann war er auch nicht der Richtige. So einfach ist das

-> Er hatte es sooo gut bei mir<- das ist deine Meinung, er scheint das etwas anders gesehen zu haben oder ihm war einfach nur langweilig

Hoffentlich sind nicht alle Männer
so wie meiner

Beim nächsten paß ich noch besser auf.
Damit mir das ja nicht nochmal passiert.

Ich hab alles richtig gemacht, also war ich die Richtige!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 15:05
In Antwort auf an0N_1185700799z

Ok
das stimm sorry das ich das so sage aber gut das der weg ist ich wäre nie mit ihm glüchlich geworden und voralem hatte ich nicht mit ihn geschlafen weil das ist abscheulich der spilt mit den fraun habe ich das grfühl

Ja, tut er
Aber bei mir hat er das nicht mehr gemacht seit ich den Finger drauf hatte.

Eine gute Erziehung schadet nie!
Der wäre mir doch nie treu geworden, wenn ich nicht aufgepaßt hätte und siehe da, laß ich die Zügel schleifen, dann macht er es auch prompt.

nenene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 15:07
In Antwort auf an0N_1208295799z

Nicht
das was ihr gemacht habt. du hast dich selbst langweilig für ihn gemacht. wenn du alles für einen mann tust. bist du schnelle seine ex, als du drüber nachdenken kannst. männer mögen so labile weibchen nicht. die sind eher ein spielzeug für sie.

Labil war ich nicht!
Ich hab mich ihm immer ganz stark präsentiert!
Er wußte doch nie, wo es lang geht, also hab ich es ihm gesagt!

Der wäre doch ohne mich völlig von der Bahn abgekommen, wenn ich ihm nicht ab und zu gesagt hätte, was man tut und läßt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 15:08
In Antwort auf an0N_1190388599z

Ja, tut er
Aber bei mir hat er das nicht mehr gemacht seit ich den Finger drauf hatte.

Eine gute Erziehung schadet nie!
Der wäre mir doch nie treu geworden, wenn ich nicht aufgepaßt hätte und siehe da, laß ich die Zügel schleifen, dann macht er es auch prompt.

nenene

Kanz erlich
der braucht eine frau die ihn mal richtdig in den boden stampft so das er nicht weiß ob er menlein oder weiblein ist manchmal hilft das

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 15:08
In Antwort auf an0N_1190388599z

Natürlich muß ich mich selbst aufgeben
das ist doch das mindeste, was man in einer Beziehung tun muß.
Ohne Kompromisse geht nichts!

Er hat doch auch so viel gelassen, was er wollte, weil ich selbst einiges aufgegeben habe.
Ich hab so gerne Sport gemacht, er aber nicht, also hab ich es sein gelassen.

So geht das doch.

NEIN so geht es eben nicht!
wieso gibst du deinen sport auf?? wieso?? inwieweit hat es denn eure beziehung belastet?? würdest du strippen oder pornos drehen.. ok.. aber was ist denn daran so verwerflich, wenn du was gutes für dich tust?? es ist dein hobby!!! sowas kann man nicht einfach abstellen- mein hobby ist musik- und wenn man mir das verbieten würde, würde ich innerlich sterben..

sicher, man sollte sein hobby vielleicht nicht über die beziehung stellen- aber unter kompromissen!!! verstehe ich: gut schatz, dann geh ich meinetwegen 2 mal die woche zum sprt und du machst in der zeit xy- genug zeit für einander findet sich ja wohl noch immer oder?!?!? du musst abslout nichts aufgeben!!! vor allem nicht sowas!!!

man muss nie was komplett aufgeben- man kann sich annähern, eine gute lösung für beide finden.. vielleicht habt ihr euch gegenseitig so *eingeengt* und alles nacheinander aufgegeben, ohne zu merken, was ihr euch beiden unbewußt damit zufügt..

ich verstehe, dass man viel zeit mit dem partner verbringen möchte- aber der partner sollte nicht zum lebensinhalt werden und alles drum rum *abgeschafft* werden..
man kann alles unter einen hut bringen..


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 15:10
In Antwort auf an0N_1185700799z

Kanz erlich
der braucht eine frau die ihn mal richtdig in den boden stampft so das er nicht weiß ob er menlein oder weiblein ist manchmal hilft das

Ja, das hab ich ja auch gemacht
Dann wurde er auf einmal ganz handzahm und endlich hatte ich ihn soweit, daß er nach meiner Pfeife tanzt und ich nicht mehr nach seiner.

Mann, da isser aber klein geworden

Ab dann war nichts mehr mit Selbstaufgabe!

Danke, daß Du mich verstehst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 15:11
In Antwort auf an0N_1190388599z

Hoffentlich sind nicht alle Männer
so wie meiner

Beim nächsten paß ich noch besser auf.
Damit mir das ja nicht nochmal passiert.

Ich hab alles richtig gemacht, also war ich die Richtige!

Tztztz
Ich denk gerade noch darüber nach ob deine Behauptung 'Ich habe alles richtig gemacht, also war ich die Richtige' eine Art Selbstschutz ist oder ob du das tatsächlich denkst.

Ich war mal verheiratet, was ansich schon ein Fehler war, aber ganz ab davon habe ich unter meinem Mann und seiner Familie irre gelitten.

Und rate mal was war als ich mich nach endlosen Diskussionen und was auch immer aus dieser Ehe gelöst habe?

Ich war schuld, an allem-er hat alles richtig gemacht.

Neee, echt nicht, an dem scheitern einer Beziehung egal wie sie scheitert trägt nie nur einer die Schuld.

Wut und Enttäuschung deinerseits kann ich voll nachvollziehen, aber irgedetwas muss bei euch schief gelaufen sein und zwar schon vorher. Vielleicht hast du es nur nicht sehen wollen.

Kann dir aber ganz ruhigen Gewissens sagen, das es auch tolle Männer gibt- sie müssen halt nur zu einem passen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 15:13
In Antwort auf an0N_1190388599z

Hoffentlich sind nicht alle Männer
so wie meiner

Beim nächsten paß ich noch besser auf.
Damit mir das ja nicht nochmal passiert.

Ich hab alles richtig gemacht, also war ich die Richtige!

...
das ist absoluter schwachsinn!!!

obwohl du vielleicht das richtige zu tun scheinst, muss es nicht richtig für die andere person sein!!

finde dich damit ab, dass er ein lügner war- das ist denk ich mal 1 eurer probleme..

und ich will dein perfektes bild voller selbstaufgabe und aufopferung nicht erschüttern- aber die garantie hast du NIE dafür, ob dir dein partner treu bleibt oder nicht.. wenn es sein charakter nicht zulässt- wird er das auch nicht machen.. aber wenn er dazu nicht abgeneigt ist, dann wird er es machen..
damit musst du herzlich wenig was mit zu tun haben.. und beeinflussen kannst du so einen menschen nciht, erst recht nicht KONTROLLIEREN!!!

oh je..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 15:13

Er hat auch immer gessgt,
daß ich doch wisse, daß er mich liebt!
Ha, das hat nie gestimmt

Und dann noch diese Frau dazu und von der hat er mir auch nur erzählt, wenn ich ihn gefragt habe und dann war eh nie was.
Der lügt immer wie gedruckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 15:16
In Antwort auf an0N_1190388599z

Ja, das hab ich ja auch gemacht
Dann wurde er auf einmal ganz handzahm und endlich hatte ich ihn soweit, daß er nach meiner Pfeife tanzt und ich nicht mehr nach seiner.

Mann, da isser aber klein geworden

Ab dann war nichts mehr mit Selbstaufgabe!

Danke, daß Du mich verstehst!

Aber
weißte mach dir da kein kopf denk einfach nicht dran das ist ein idiot und vertig kopf hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 15:17
In Antwort auf an0N_1185700799z

Aber
weißte mach dir da kein kopf denk einfach nicht dran das ist ein idiot und vertig kopf hoch

Ja, das ist er
Ha, wird der sich wundern, wie schnell ich den vergessen hab.
Das kann der doch mit mir nicht machen!

Und wenn er dann doch angekrochen kommt, weil er alles bereut, dann hat er aber Pech gehabt.

Wenn ich daran denke, daß ich ihn heiraten wollte und wir schon Möbel gucken waren, dann wird mir ganz schlecht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 15:19
In Antwort auf an0N_1190388599z

Ja, das ist er
Ha, wird der sich wundern, wie schnell ich den vergessen hab.
Das kann der doch mit mir nicht machen!

Und wenn er dann doch angekrochen kommt, weil er alles bereut, dann hat er aber Pech gehabt.

Wenn ich daran denke, daß ich ihn heiraten wollte und wir schon Möbel gucken waren, dann wird mir ganz schlecht

Tja
so ist das leben ziehe auch bald um wascheinlich ohne freund aber wasd will man machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 15:24

Er nennt mich immer so
deswegen heiß ich so.

Ich weiß auch nicht, was er damit meint.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Februar 2007 um 15:26
In Antwort auf an0N_1194179199z

...
das ist absoluter schwachsinn!!!

obwohl du vielleicht das richtige zu tun scheinst, muss es nicht richtig für die andere person sein!!

finde dich damit ab, dass er ein lügner war- das ist denk ich mal 1 eurer probleme..

und ich will dein perfektes bild voller selbstaufgabe und aufopferung nicht erschüttern- aber die garantie hast du NIE dafür, ob dir dein partner treu bleibt oder nicht.. wenn es sein charakter nicht zulässt- wird er das auch nicht machen.. aber wenn er dazu nicht abgeneigt ist, dann wird er es machen..
damit musst du herzlich wenig was mit zu tun haben.. und beeinflussen kannst du so einen menschen nciht, erst recht nicht KONTROLLIEREN!!!

oh je..

Aber
ich hab das schon meinen Freundinnen erzählt und die denken auch, daß er ein Rad ab hat.
Die sagen mir, daß es richtig ist, ihn zu kontrollieren und meine Hobbies einzuschränjken. Ich muß doch mit gutem Beispiel voran gehen!!!

Meine Freundinnen lachen schon über ihn, weil er so uneinsichtig ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram