Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gewalt in der beziehung . bitte helft mir

Gewalt in der beziehung . bitte helft mir

7. März 2015 um 17:43 Letzte Antwort: 8. März 2015 um 3:58

hallo liebe community .

ich bin langsam am ende mit meinen Fähigkeiten und da ich niemanden wirklich um hilfe bitten kann hoffe ich ihr könnt mir vielleicht tipps geben.

Als kleine Vorgeschichte...

Ich bin heute 23 und habe meinen heutigen Freund mit ca 14 Jahren kennengelernt. Da ich ihn damals nich überwiegend toll fand habe ich mich halt "nur" mit ihm befreundet. Da ich in einer Gegend gewohnt habe wo viele Kids waren war es natürlich klar das es schnell ans licht kam das er sich in mich verliebt hatte. Da damals schon alle gegen eine Beziehung zwischen uns waren (obwohl das noch lange nich in Aussicht war), haben diese Personen damals schon versucht alles zu ruinieren selbst unsere Freundschaft. wieso auch immer.
Einige Zeit später habe ich halt doch ein Fünkchen Liebe wahrgenommen und wir hatten ein inigeres Verhältnis zueinander als davor. Was dann schon fast zu Ausschreitungen führte. Ich bekam dann nicht lange darauf schwere Depressionen weil ich einfach viele dinge im leben nicht mehr zu verarbeiten wusste. Kurz darauf wollten wir unsere erste gemeinsame Wohnung finden und ich nahm mir dann auch therapeutische hilfe.
Aufeinmal kam alles anders und wir hatten bestimmt ein jahr keinen kontakt mehr weil diese nun "erwachsenen" Kids es geschafft haben uns so aufzuhetzen das wir auseinander gegangen sind. Die Liebe war aber irgendwie größer und ich zog in seine Wohnung in der Hoffnung auf bessere Zeiten. Pustekuchen! . Da er dann nicht mehr mit meine Depressionen klar kam und wie ich finde Spielsüchtig ist ., brach das ganze schließlich auseinander.
Eines Tages rief er mich an ich sollte wenn ich nachhause komme meine Sachen packen und ausziehen da er das aber oft gesagt hatte nahm ich ihn nich ernst. Seine Mutter schmiess mich dann aus der Wohnung und schrie im Hof herum sie warte bis ich mich verpisst habe denn ich könnte ja sein wertvolles hab und gut stehlen usw. nach unzähligen eroberungsversuche und Sabotagen seiner mutter hab ich es aufgegeben und wollte neu durchstarten aber daraus wurde nix. Wir konnten nicht ohne und auch nich mit. Dann sind wir wieder zusammen gekommen und ich zog wieder bei ihm ein . unter der Voraussetzung das ich akzeptiere das er ein Gamer ist. Soweit so gut heute spiele ich auch mit weil ich sonst nix von meine Beziehung hätte und er auch meint das er ohne spielen nich leben will und kann .. .nja akzeptiere ich auch noch. nur fängt er an immer häufiger wenn es Streitigkeiten gibt handgreiflich zu werden. erst letztens musste ich mir von der Apotheke Schmerzmittel holen... da wollte er mir natürlich auch nicht helfen weil er ja lieber zu seiner Mutter wollte obwohl er wusste wie es mir ging. Dazu kommt das seine Aussagen auch immer gemeiner werden .: fette sau, ich will das du verregst, wenn du dich nich verpisst schlag ich dir die fresse ein sind da standart. Auch in diesem Forum durfte ich mich nich anmelden denn ich sollte selber mit meinem leben klarkommen. (er hat es zufällig entdeckt) und ja ich bin ratlos einerseits meint er ich bin die liebe seines lebens und er will keine andere frau auser mich . andererseits sabotiert seine Familie unsere Beziehung und er wird immer ungehaltener. Ich sollte gehen das is mir klar nur er ist die liebe meines lebens und ich möchte nochmal versuchen da was zu retten. Der Fairness halber sollte auch erwähnt werden das ich durch gewisse Ereignisse seiner seits richtig eifersüchtig geworden bin. ..

Bitte helft mir

Mehr lesen

7. März 2015 um 18:39

Nichts wie weg
Sieh zu, dass du ganz schnell verschwindest.
Lösch diesenn Typen komplett aus deinem Leben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2015 um 21:35

Möchtest du mal Kinder kriegen?
Wenn ja, kannst du dir das mit ihm so wie er ist vorstellen?

dein geschriebenes hört sich eher nach Abhängigkeit an. Aus der solltest du raus.
Du bist sehr viel mehr wert als du dir selbst scheinst. Lass dich nicht so behandeln.
Bei gefestigten Persönlichkeiten können andere Personen sich nicht so in eine Beziehung mischen.
Überlege dir wo du dich in 5 Jahren siehst, aber dich, nicht euch. Versuche Entscheidungen für dich zu treffen und lass dich nicht so behandeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2015 um 21:49

....
Scheiß auf den Kerl ehrlich. Wer braucht so etwas ?! Niemand!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2015 um 3:58

Frage:
Kannst du dir vorstellen mit ihm ein Kind großzuziehen?

Du musst dir im klaren sein, dass er wohlmöglich das Kind genauso behandeln wird wie er dich ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Beziehung mot ex-prostituierten
Von: terri_12554259
neu
|
8. März 2015 um 0:55
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram