Home / Forum / Liebe & Beziehung / Getrennt u doch super schön wenn wir zusammen sind was will er brauche rat

Getrennt u doch super schön wenn wir zusammen sind was will er brauche rat

14. Juni 2006 um 17:27 Letzte Antwort: 14. Juni 2006 um 23:18

er hat vor 2wochen schluß gemacht .Als er von einen 3monatigen frankreichtrip wieder kam .Die erste woche ohne ihn ging ja die zweite habe ich ihn schrecklich vermisst .Heute haben wir uns getroffen (hab meine sachen gehohlt)haben erst darüber geredet warum er mich ne mehr will.Er sagt die zeit mit mir wäre sehr schön gewessen und ich wäre einzigartig wäre aber ne das was er sucht zur zeit .Aber dann haben wir wieder wieder zusammen rumgealbert und uns gegenseitig geärgert haben dan über die guten zeiten in unserer beziehung geredet.Er meinte er glaube nicht das er mit einer anderen je so tollen sex haben wird und das das immer ganz besonbders schön bei uns war und das stimmt das hat von anfang angepasst bei uns .Aufjedenfall haben wir dan uns in den arm genommen und irgendwie war da die spannung .Haben uns dan gestreichelt und gekuschelt bis wir beide total scharf waren.Haben zwischen durch immer gesagt das ist gar ne gut wir sollten aufhören aber das ging ne.Haben 1.1/2 stunde geschmust aber kein richtiger kuß nur am hals und dann haben wir uns gezwungen aufzuhören er hat mir auch gesagt wie gern er jetzt mit mir schlafen würde aber das es hinterher für uns beide doof wäre.Bin dan gefahren und jetzt noch mehr verwirrt glaubt ihr das er mich doch liebt und es einen anderen grund für die trennung gibt ? oder bin ich einfach noch zu verliebt um das alles realistisch zu sehen? Aber warum war der nachmittag so toll mit ihm
bitte gebt mir einenrat bin so durcheinander

Mehr lesen

14. Juni 2006 um 17:58

Die situation kenne ich...
war mit mir und meiner ex ähnlich. für mich war sie auch irgendwann nicht mehr was ich wollte und wir haben uns getrennt. wenn wir uns danach getroffen haben (wollten ja gute freunde bleiben...) war es auch eigentlich immer super, besser als vor der trennung. es kam auch zu umarmungen und kuscheln, was 2 mal zu sex geführt hat. und sex mit der ex ist schon wahnsinn. man kennt sich noch gut, weiß wie man miteinander umgehen muss etc.. aber ich kann nicht sagen, dass das aus noch vorhandener liebe geschehen ist. es war geilheit. zumindestens meinerseits.

irgendwie schaltet bei uns männern echt der rationale teil des hirns ab, wenn sich untenrum was tut (der kreative teil bleibt für den sex noch aktiv <-- an alle, die meinen das ganze hirn würde sich abschalten und wir nur mit unserem schw@nz denken. tun wir nicht, wir können nur richtig und falsch nicht mehr so gut trennen und moralische bedenken kommen nicht auf).
den "bann" konnten wir auch nur durch rückzug brechen, so wie ihr das getan habt und das ist meiner meinung nach das einzig richtige für beide. es ist nicht leicht, da man füreinander noch sehr anziehend sein kann, aber es hat keine zukunft und der mögliche schaden ist oft zu groß.

hoffe ich konnte helfen.
wünsche euch alles gute!
fozziebear

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2006 um 21:03

Danke
wnnigstens eine gut gemeinte antwort auch wenn sie nicht das ist was ich erhofft hate liebe ihn halt noch
aber danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2006 um 23:18
In Antwort auf hassan_11844343

Die situation kenne ich...
war mit mir und meiner ex ähnlich. für mich war sie auch irgendwann nicht mehr was ich wollte und wir haben uns getrennt. wenn wir uns danach getroffen haben (wollten ja gute freunde bleiben...) war es auch eigentlich immer super, besser als vor der trennung. es kam auch zu umarmungen und kuscheln, was 2 mal zu sex geführt hat. und sex mit der ex ist schon wahnsinn. man kennt sich noch gut, weiß wie man miteinander umgehen muss etc.. aber ich kann nicht sagen, dass das aus noch vorhandener liebe geschehen ist. es war geilheit. zumindestens meinerseits.

irgendwie schaltet bei uns männern echt der rationale teil des hirns ab, wenn sich untenrum was tut (der kreative teil bleibt für den sex noch aktiv <-- an alle, die meinen das ganze hirn würde sich abschalten und wir nur mit unserem schw@nz denken. tun wir nicht, wir können nur richtig und falsch nicht mehr so gut trennen und moralische bedenken kommen nicht auf).
den "bann" konnten wir auch nur durch rückzug brechen, so wie ihr das getan habt und das ist meiner meinung nach das einzig richtige für beide. es ist nicht leicht, da man füreinander noch sehr anziehend sein kann, aber es hat keine zukunft und der mögliche schaden ist oft zu groß.

hoffe ich konnte helfen.
wünsche euch alles gute!
fozziebear

Sex mit dem Ex
Schluss ist Schluss, Er hatte ja 3 Monate Zeit sich alles zu überlegen. Aber sexuell findet er dich schon nach interessant, du ihn ja auch. Wie schon fozziebear23 geschrieben hat, der Sex mit dem Ex.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club