Home / Forum / Liebe & Beziehung / Getrennt aber ich liebe ihn noch...

Getrennt aber ich liebe ihn noch...

7. März 2011 um 18:47

Hallo zusammen,
Mein Ex-Freund und ich waren ein Jahr lang zusammen. Er (24) ist mein (21) erster fester Freund gewesen und ich dachte wir hätten eine gute Beziehung, ich war manchmal eifersüchtig weil er viele weibliche internetbekanntschaften hat aber er schwor mir das es nur Freunde sind und er mir immer treu ist.
Ich glaubte ihm und alles lief toll bis er aufeinmal mitte dezember ganz komisch wurde. Wir haben eine fernbeziehung was uns aber wenig störte da wir eh stuben-pc-hocker sind.
Er schrieb mir kaum noch und wen dann klang es emotionslos. Im Januar dann der Schock er wolle und könne nicht mehr. Ich verstand nicht woran es liegen sollte!? Er meinte ich hätte mit meiner Eifersucht zuviel kaputt gemacht. SO eifersüchtig war ich nicht, ich wurde natürlich sauer wen er lieber mit anderen chatett anstat was mit mir zu machen.
Den Kontakt hab ich nicht abgebrochen dafür liebte ich ihn viel zu sehr so sagten wir das wir daran arbeiten wieder zusammen zu kommen aber keine feste Beziehung haben.
Wen ich ihn darauf anspreche das ich mit ihm fest zusammen sein will oder aus gewohnheit schatz sage sagt er sofort er findet es gut wie es ist. wil ler mich nur ausnutzen, gehts ihm darum jemanden zu haben aber keine verpflichtung eingehen zu wollen oder wartet er womöglich nur bis er eine neue hat!?
Bin verzweifelt ich will doch nur das alles so ist wie früher
Habt ihr eine Idee was ich tun kann oder sollte? Ich weiß nicht weiter...

Mehr lesen

7. März 2011 um 19:16

Danke
Was du schreibst gibt mir sehr zu denken, vieleicht sollte ich mich wirklich damit abfinden das seienrseits keine Liebe mehr vorhanden ist und es keinen Sinn hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper