Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gestern "Ich liebe dich" heute Trennung- Verhalten bei Bindungsangst--

Gestern "Ich liebe dich" heute Trennung- Verhalten bei Bindungsangst--

23. März 2014 um 14:35 Letzte Antwort: 23. März 2014 um 15:23

Hey Leute,

ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen denn allmählich bin ich mit meinen Latein am Ende

Ich versuche mit kurz zu fassen...

Vor 3 Monaten lernte ich einen Mann kennen der wie er sagt unter Bindungsangst leidet.
Erst waren wir zusammen...Nach 2 Wochen bekam er Panik...daraufhin einigten wir uns auf langsames Tempo...

Da ich sein Problem ernst nahm und ihn auch unter keinen Umständen verlieren wollte versuchte ich soviel Verständnis wie möglich aufzubringen.

Ich ließ ihn seinen Freiraum...versuchte ihn nicht unter Druck zu setzen indem ich ihn die Entscheidung ließ wann er sich meldet oder mit mir zeit verbringen will... Er meldete sich jeden Tag...gesehen haben wir uns 1-3 mal die Woche und unsere Beziehung festigte sich von Tag zu Tag

Zwischendurch bekam er allerdings immer wieder seine Panikattacken...zweifelte daran ob das alles das richtige wäre...diese Attacken verstärkten sich seid März als sein Studium begann was er neben der Arbeit durchzog. Jedoch sobald ich mit Ihn darüber redete und eigentlich schon quasi mit gepackten sachen in der Tür stand fing er an zu weinen und bat mich nicht zu gehen oder ihn zu verlassen!

So auch letzten Montag... nach Stundenlangen gemeinsamen weinen gestand er mir dann wie viel er für mich empfand...und hatten bis Donnerstag die schönsten und intensivsten Tage unserer gemeinsamen Zeit.

Jedoch gestern rief er mich an und sagte mir aus heiteren himmel das er mich nicht mehr sehen möchte und es für das beste hielt wenn wir den Kontackt abbrechen...Legte auf! Für mich brach eine Welt zusammen...ich entfernte ihn bei Facebook aus meiner Freundesliste und löschte seine Nummer... am Abend kam dann über Whatsapp eine Nachricht mit den worten... Es tut mir so leid für dich ... seidem funkstille... antworten tat ich daraufhin auch nicht...dazu war ich viel zu verletzt.

Habt ihr erfahrung mit Bindungsangst oder seid ihr selbst betroffen ? Im internet lass ich das Bindungängstige auch panik vor den allein sein haben und sich plötzlich wieder melden.

Kann mir vielleicht jemand sagen was in Ihn vorgeht ? Wird er sich wieder bei mir melden oder werde ich nie wieder was von ihn hören... wie waren eure erfahrungen und was trifft in den meisten fällen zu ?

Danke schonmal im Vorraus

Mehr lesen

23. März 2014 um 15:23

Ich...
weiß... beantwortet trotzdem nicht meine Frage

Gefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest