Home / Forum / Liebe & Beziehung / Geschenk was für eine andere frau bestimmt war

Geschenk was für eine andere frau bestimmt war

1. Februar 2011 um 11:57 Letzte Antwort: 2. Februar 2011 um 11:34

Erstmal sorry das ich eine neue Diskussion aufmache aber ich habe angst das mein post in dem einen beitrag untergeht und ich bräuchte echt ganz dringend die hilfe von einem "dritten" weil ich kp hab wie ich mich verhalten soll


also folgende situation .. ich habe auf dem pc von meinem freund .. einen chat verlauf vom dezember gefunden in dem eine andere frau zu ihm sagt er solle mir doch die kette schenken die er ihr zu weihnachten gekauft hat....(sie war wohl sauer das er sie verlassen hat oder so? kA kennen sich aber wohl bloß aus dem inet) ich bin seit november mit ihm zusammen ... und habe eine kette von ihm geschenkt bekommen .. es muss diese kette sein die eig für die andere frau bestimmt war ... das ist ein total mieses gefühl finde es auch unter aller sau das er mir eine kette schenkt die für jmd anderes bestimmt war , jetzt weiß ich nicht ob ich ihn drauf ansprechen soll .. und wohlmöglich unsere beziehung die eig super läuft kapuut mache!? den er wird sicher sauer sein das ich den chat verlauf gelesen habe und ich bin sowieso sauer ... aber soll ich es einfach verdrängen und so tun als wäre nix ...? keine schlafenden hunde wecken ??? hab keine ahnung ich weiß nicht ob ich ihm in die augen schauen kann wenn er nacher von der arbeit kommt :/

Mehr lesen

1. Februar 2011 um 12:15

Hey
ich überege schon die ganze zeit einfach meine sachen zu packen und zu gehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 12:28

Dont know ... ich hatte eig keinen grund dazu Oo
ich weiß es selbst nit habe an seinem pc gezoggt .. -.- und in nem ordner waren halt zig chat verläufe ich habe einfach einen geöffntet :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 12:28

Das mit dem verlauf war großer mist .. keine frage
nu isses aber zu spät und irgendwas musst du machen .. sonst spukt der mist immer in deinem kopf herrum

erstmal musst du für dich klären, ob du mit jemandem zusammen sein willst .. der sowas einfach weiter gibt ..

"ich" könnte das nicht ... eine kette sucht man mit einem bestimmten gefühl aus .. und einfach diese weiter zu reichen finde ich völlig daneben ..

wenn du erst ein paar monate mit im zusammen bist.. würde "ich" den verlauf ausdrucken .. und die kette sammt ausdruck auf den tisch legen ..

.. und gehen .. mir würde das einfach zeigen .. dass er noch nicht bereit für was neues ist .. mag blöd klingen .. aber ich könnte mit dem gefühl nicht leben ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 12:29
In Antwort auf an0N_1275925099z

Hey
ich überege schon die ganze zeit einfach meine sachen zu packen und zu gehen?

Ja nö.......
schon klar........
du spionierst ihm hinterher......erfährst was was dir nicht in den kram passt......dann willst du ihn wortlos verlassen.......
danach kommt dann ein fred: oh mann der arsch meldet sich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 12:33

Mmmh...
...wenn die kette schön ist, wär's mir egal.
mich würde höchstens stören, wenn jemand anders geschenke bekommt, die für mich bestimmt waren.

ich bin allerdings auch kein fan romantischer geschenke, sondern mag's lieber praktisch. schmuck ist für mich: gebrauchsgegenstand. mehr nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 12:37
In Antwort auf an0N_1224325099z

Das mit dem verlauf war großer mist .. keine frage
nu isses aber zu spät und irgendwas musst du machen .. sonst spukt der mist immer in deinem kopf herrum

erstmal musst du für dich klären, ob du mit jemandem zusammen sein willst .. der sowas einfach weiter gibt ..

"ich" könnte das nicht ... eine kette sucht man mit einem bestimmten gefühl aus .. und einfach diese weiter zu reichen finde ich völlig daneben ..

wenn du erst ein paar monate mit im zusammen bist.. würde "ich" den verlauf ausdrucken .. und die kette sammt ausdruck auf den tisch legen ..

.. und gehen .. mir würde das einfach zeigen .. dass er noch nicht bereit für was neues ist .. mag blöd klingen .. aber ich könnte mit dem gefühl nicht leben ..

Daran habe ich auch gedacht
daran denke ich auch die ganze zeit .. das ding ist nur das ich das gefühl habe das ich es bereuen werde ...

Den im grunde ist die beziehung bisher super verlaufen.. Ich fühle mich sehr wohl und ich weiß ( oder dachte ich wüßte) auch das er sich wohl fühlt ...

Die sache mit der kette nun tut mir verdammt weh , ich hatte mich so gefreut weil ich nitmals damit gerechnet hatte .. es ist keine besondere kette aber für mich war es halt was besonderes weil ich dachte er hätte sie für mich gekauft ... er meinte zu mir er wäre auf dem heimweg an einem laden vorbei gekommen der noch auf hatte und hat etwas für mich da gefunden ... die kette halt ... nun hab ich aber gesehn das sie aus nem katalog ist und er sie gar nit aufm heimweg hätte kaufn könn ... was ja klar ist ... ach verdammt ...

Klar ich hätte den verlauf nit lesen dürfen , das weiß ich selber ... aber ich habs getahn .. jap .. Jetzt weiß ich etwas was mir net passt ...

Ich kann jetzt so tun als wäre nix und abwarten ob ich die sache wieder vergesse ...

oder ich packe meine sachen lege ihm die kette hin und verschwinde ... den reden macht da glaub ich auch keinen sinn?

wie schon gesagt kann er es bloß zugeben und .. es ändert nichts an der tatsache

... ich könnt kotzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 12:38

Hey
Schon mal darüber nach gedacht das er sich gar kein Kopf gemacht hat,wie Männer halt so manchmal sind,die Kette war da ihm hat sie gefallen und gut ist.
Auch ohne ihren Hinweis hättest du die Kette gekriegt.
War vor deine Zeit und gut.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 12:46

Das geschenk
ging doch sowieso an eine mehr oder minder nur virtuell existierende person. nicht an die ex-ehefrau, für die man das ganze auf einem gemeinsamen survivaltrip durch südamerika erstanden hat.

der gesteigerte emotionale wert existiert von daher eh nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 12:54

Sehe das auch so
ich habe zb 3 nächte lang an einer 4 teiler leinwand gemalt :/ und mir gedanken gemacht ... er hatte in seiner wohnung keine bilder drum habe ich mir das mit den bilder überlegt und ein motiv gewählt von dem ich wusste das es ihm gefallen wird , mir kommts da nicht auf den wert an .. :/

Ich habe den katalog hier in dem die kette ist .. jetzt könnt ich ihn nacherher einfach mal ansprechen und sagen " hey ich dachte du hättest die kette auf dem heimweg in einem laden gesehn? " ... ich mein ich weiß nun eh wo sie her kommt aber mich würde halt schon intressieren ob er eben halt so praktisch gedacht hat und mir dann erzählt das er die kette mal für jemanden anderen geholt hat oder ob er sich eine ausrede einfallen lässt ....

ansonsten fühl ich mich sau schlecht überhaupt in den verlauf reingeschaut zu haben -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 12:55

Ja
es ist die kette... 100% im chatverlauf hat er den katalog erwähnt und .. ich habe nachgeschaut sie ist drin ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 13:25

Hi
mein freund hat mir zum geburtstag auch ein parfüm geschenkt, welches er ursprünglich für seine beste freundin gekauft hatte, aber ihr doch nciht schenkte, weil sie da streit bekamen.
wir waren da noch nicht zusammen, da hat er mir das erzählt und meinte er hebt sich das halt für jemanden besonderes auf, weil das parfüm war nciht gerade billig
ich wollte ihm noch den tip geben, dass er derjenigen frau davon nichts erzählen soll, weil welche frau will schon ein geschenk, welches ursprünglich nicht für sie ausgesucht wurde...
naja, dann hab ichs halt bekommen, aber ich war ihm da nciht böse, was soll, ich wusste ja, dass er es gut gemeint hat und mir damit eine freude machen wollte. viel weiter denken männer wohl nicht
aber ein parfüm ist halt was anderes als eine kette, da wär ich schon enttäuscht vor allem weil er dir anscheinend eine geschichte aufgetischt hat. aber ihr wart da ja ncoht nicht soo lange zusammen, da hat er sich halt einen "kleinen" fehltritt erlaubt. er scheint die kette ja schon vorher besorgt haben, aber dann ging die beziehung zu ende und was hätte er sonst mit ihr machen sollen. zurück schicken ging wohl nicht mehr, wegschmeißen geht auch nciht, die kette kann ja auch ncihts für also würde sich, praktisch gesehen, nur weiter verschenken lohnen. vll. sollte man das doch nicht so eng sehen, und ich würde es lassen ihm zu beichten, dass rumspioniert hast. das macht nur einen gewaltigen knacks in die beziehung, die ja so gut läuft.
ich würde wohl nochmal über das ganze hinweg sehen, das nächste geschenk was kommt ist bestimmt ganz für dich alleine ausgesucht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 13:38

genau
das ist es ja .. hätte er mir gesagt das die kette schon ne weile bei ihm ruliegt er sie eig jmd an deres schenken wollte wäre es völlig in ordnung gewesen ... zudem er derjenige war der von anfang an sagte das wir bitte immer ehrlich zu einander sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 13:40
In Antwort auf an0N_1275925099z

Ja
es ist die kette... 100% im chatverlauf hat er den katalog erwähnt und .. ich habe nachgeschaut sie ist drin ...

Dann auch noch die geschichte mit dem laden


ne danke .. das würde mich nur noch mehr bestätigen die sache zu beenden ..

sicher .. das er dir das nicht auf die nase bindet "ach übrigens, die kette war mal ursprünglich für ne andere" ist klar

aber extra noch zu betonen .. "ja ich habe sie in einem laden gesehen und .. " .. boar das geht gar nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 13:40

Hallo Oonmyownyn
Sag mal, bist Du Dir eigentlich sicher, dass es exakt diese Kette war, die er ihr damals schenken wollte? Vielleicht wars ein bloeder Zufall und er hat Dir ebenfalls eine Kette erstanden.
Vielleicht hat er die Kette auch damals mehr gekauft, weil sie ihm gefallen hat und weniger, weil er dabei jetzt eine bestimmte Person im Auge hatte. Und wenn es in erster Linie um die Kette ging, die er halt damals fuer sie vorgesehen hatte, weil er damals in sie verliebt war - ist es logisch, dass er sie jetzt Dir schenkt, weil Du jetzt ihren ehemaligen Platz in seinem Herzen und seinen Zukunftsplaenen eingenommen hast.

Red mit ihm, ich denke, daran kommst Du nicht vorbei. Die Ungewissheit macht Dich sonst kaputt und eure Beziehung gleich mit. Vielleicht findet er die richtigen Worte, um Dir zu erklaeren, was in ihm vor gegangen ist .

LG

Gina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 13:45

Grad mal drüber nach gedacht
ich hatte mit ca. 17 einen freund .. war sehr frisch mit ihm zusammen und sein geb. stadt vor der tür

ich weiß noch, wie ich mit meiner mutter losgezogen bin .. um was schönes für ihn zu finden .. wie wir an tausend düften geschnuppert haben und überlegt haben .. was zu ihm passt

ein paar tage vor seinem geb. machte er dann schluss ..

das was ich damals besorgt hatte .. war auch nicht billig .. aber ich wäre NIE auf die idee gekoemmen .. es einfach jemand anderem zu schenken oder für "später aufzuheben

ich habe es meinem bruder in die hand gedrückt .. weg schmeißen wollte ich es auch nicht .. war dann doch zu schade ..

aber jemandem etwas zu schenken .. was mich an einen menschen erinnert den ich mal "geliebt" in den ich "verknallt" war .. nie und nimmer ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 13:47

Och paci
ich hoffe, dass das nicht dein ernst ist ..

würdest du dich über etwas freuen .. was deine liebste mal mit liebe für wen anders aus gesucht hat ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 13:54
In Antwort auf an0N_1224325099z

Och paci
ich hoffe, dass das nicht dein ernst ist ..

würdest du dich über etwas freuen .. was deine liebste mal mit liebe für wen anders aus gesucht hat ?


ich glaube frauen legen viel mehr wert auf die geschenkauswahl als männer. frauen suchen immer das besondere mit gefühl und bedeutung, männer sind meist praktisch veranlagter, hauptsache sie haben endlich was gefunden was nicht aus der küchenabteilung ist *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 14:08

Jupp .. kanns mir halt auch einfach nicht vorstellen
nehmen wir mal ihren fall

da schenkt er ihr eine kette .. tischt ihr noch ne romantische geschichte auf ..

und jedesmal .. wenn er diese kette bei ihr sieht .. wird er an die andere denken ..

das tut man ja automatisch . er muss ja nicht "romantisch" an sie denken .. aber es wird automatisch passieren ..

es gibt einfach dinge und gegenstände .. die erinnern uns an unsere exfreunde .. und so einen gegenstand auch noch bei seiner eigenen freundin zu haben .. passt halt irgendwie nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2011 um 14:24
In Antwort auf an0N_1275925099z

genau
das ist es ja .. hätte er mir gesagt das die kette schon ne weile bei ihm ruliegt er sie eig jmd an deres schenken wollte wäre es völlig in ordnung gewesen ... zudem er derjenige war der von anfang an sagte das wir bitte immer ehrlich zu einander sein

Ehrlich?
vll hatte er die befürchtung, dass es für dich nciht ok gewesen wäre und hat deswegen die kette und die geschichte dazu ganz schön ausgeschmückt. manche machen halt die dümmsten sachen um es anderen recht zu machen und dann geht die sache total nach hinten los. und er hat ja nciht geahnt, dass das raus kommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2011 um 1:48
In Antwort auf liddy_12767048

Hallo Oonmyownyn
Sag mal, bist Du Dir eigentlich sicher, dass es exakt diese Kette war, die er ihr damals schenken wollte? Vielleicht wars ein bloeder Zufall und er hat Dir ebenfalls eine Kette erstanden.
Vielleicht hat er die Kette auch damals mehr gekauft, weil sie ihm gefallen hat und weniger, weil er dabei jetzt eine bestimmte Person im Auge hatte. Und wenn es in erster Linie um die Kette ging, die er halt damals fuer sie vorgesehen hatte, weil er damals in sie verliebt war - ist es logisch, dass er sie jetzt Dir schenkt, weil Du jetzt ihren ehemaligen Platz in seinem Herzen und seinen Zukunftsplaenen eingenommen hast.

Red mit ihm, ich denke, daran kommst Du nicht vorbei. Die Ungewissheit macht Dich sonst kaputt und eure Beziehung gleich mit. Vielleicht findet er die richtigen Worte, um Dir zu erklaeren, was in ihm vor gegangen ist .

LG

Gina

Wow seldarius
Deine Ratschkaege sind verdammt oberflaechlich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2011 um 11:34

Da hast du ja recht
ich unterscheide halt da nen bisschen

erstens .. habe ich nicht das gefühl, als wäre dieser herr schon großartig über die andere dame hinweg

und wenn ich ehrlich sein soll .. gewisse dinge würde ich erstmal für ne gewisse zeit "einmotten" ..

ich habe zum beispiel von meinem pubs vor 2,5 jahren ne kette geschenkt bekommen .. nehmen wir an, er würde schluss machen .. ich würde die kette abnehmen .. einfach weil sie mich an ihn erinnert .. und das würde mich verletzten ..

evtl. würde ich sie nach 5 jahren wieder rausholen .. und dann auch mal wieder anziehen .. aber so kurz nach einer trennung ..

parfüm ist halt sone sache .. würde ich auch weiter benutzen ..

aber es gibt so gewisse dinge .. die ich erstmal meiden würde ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest