Forum / Liebe & Beziehung

George Clooney hat wieder ein junges Ding

6. Juni 2009 um 23:09 Letzte Antwort: 3. Juli 2009 um 21:27

Ich weiß nicht ob das im Forum schonmal an anderer Stelle zur Sprache gekommen ist.

Der gute charmante George (48 !!!) ein Traum von Mann , der halbwegs potenzielle Cary Grant unserer Zeit, hat sich doch nach der letzten jungen Kellnerin, eine neue ebenfalls super jung (23!!!) und ebenfalls Kellnerin namens Lucy Wolvert angelacht.T
So zumindest brodelt die Gerüchteküche. Sie zieht nach kurzer Kennenlernzeit angeblich schon bei ihm ein.

Bei deeeeem Mann erübrigt sich jede Frage nach dem warum bei der Frauenseite!!!!!!!!!!

Doch warum sucht er sich sooo eine junge aus, die gerade mal die highschool-teeniezeit überwunden hat?

würde nicht auch eine 30 jährige reichen? oder 35?das wäre ja auch noch jung, für manche hier schon eine diskussion wert. zb eine von den desperate housewifes, würde doch auch gut zu ihm passen?
oder warum greift sich georgy nicht eine der vielen super tollen schauspielerinnen aus der top liga?
oder ärztin oder rechtsanwältin oder sonst eine powerfrau...

hat er angst er wär nicht mehr die number one?

so generell hab ich ja nischts einzuwenden, aber wundert mich schon, dass sie soo jung ist.
ahh ich glaube nur, weil sie sogar jünger ist als ich hahah

ich glaube es läuft sehr oberflächlich bei den zweien ab, sie kennen sich kaum und dann schon zusammenziehen,(ok da ist die große geografische distanz) aber so wirklich tiefgründige gespräche wird er mit wohlgemerkt "nur" einer Kellnerin nicht führen...
ist er so anspruchslos?
kommt da etwa nur mal wieder ein klischee (sex) zum tragen??

was haltet ihr davon?
schönen abend noch.

Mehr lesen

7. Juni 2009 um 14:15


Also mal ganz ehrlich ... Wenn ich n Kerl wäre würde ich mir auch die Schönste aussuchen
Und bestimmt ist sie charmant und hat andere Qualitäten.. man muss ja nich immer gleich vom Schlimmsten ausgehen haha.
Natürlich denkt man da gleich an den Playboybesitzer und doofe Männer die nur ihren Spaß wollen und Weiber die aufs schnelle Geld aus sind. Aber vielleicht hat man sich einfach verguckt und die Meinungen der anderen sind egal. Und man versucht es einfach miteinander.

Gefällt mir

8. Juni 2009 um 12:18

Herr Clooney..
...hat generell ein grosses, grosses Problem. Ich wollte den für kein Geld der Welt, da kann der ausschauen wie er will.
Männer in dem Alter, die noch nie eine ernsthafte Beziehung hatten, von ein paar Flirtereien abgesehen, ist tunlichst aus dem Weg zu gehen. Nein, nein, es ist nicht so, dass diese Männer ja "keine abkriegen" oder "mir ist die Richtige bislang noch nicht über den Weg gelaufen". Solche Männer haben einen an der Klatsche und zwar ganz ganz dicke! Und deshalb werden sie sich hüten, sich an Frauen ranzumachen, die selbst über Lebens- und Männererfahrung verfügen. Gibt ja unter den, wie Du schon sagtest, 30-40 jährigen auch ganz knackige Exemplare. Stattdessen wird ein junges Mädel rangezogen, die nichts hat und nichts ist. Warum wohl?????

Gruss, Kiki

Gefällt mir

2. Juli 2009 um 0:30

Würde ich auch tun...
ich (25) und übrigens urspünglich hauptberuflich im weitesten Sinne Kellnerin, würde einen Mann wie George Clooney sofort nehmen.

Zu meinem Freund ist der Altersunterschied ähnlich groß und wir führen regelmäßig wundervolle tiefgründige Gespräche. Ist ja nicht so, dass man das nicht könnte, wenn man unter 35 und nicht akademisch ausbildet ist.

Zugegeben, ich lerne sehr viel von ihm, aber ich denke auch, dass ältere Männer an jungen Frauen nicht nur die weiche Haut lieben, sondern ohne weiteres auch ein interessantes Gespräch möglich ist.

Vielleicht geht es bei den beiden hauptsächlich um den Sex, wer weiß. Vielleicht ist das aber auch westentlich tiefgründiger als Du Dir vorstellen kannst. Wir wissen es nicht, und deshalb wäre ich vorsichtig mit der Annahme, dass da ausschließlich Klischees bedient werden.

Woher wissen wir übrigens, dass George Clooney zu tiefgründigen Gesprächen fähig ist??????
Vielleicht ist der Mann ja die totale Hohlbratze...weiß mans? Schließlich ist er "nur" ein Schauspieler...

Und vielleicht ist ihm die Meinung einer Kellnerin, die ohne weiteres auch eine Powerfrau sein kann mehr wert als die einer Rechtsanwältin. Berufliche Ausbildung und interessante Gesprächsführung haben selten viel miteinander zu tun!!!

Denk doch bitte mal darüber nach...

Beste Grüße Claudia

Gefällt mir

2. Juli 2009 um 0:33

DANKE!!!
Danke, meine Meinung!

Gefällt mir

2. Juli 2009 um 17:36

Warum denn nicht,
wenns ihm doch gefällt, jedem das seine.
mein freund und ich sind 23 jahre auseinander und es war liebe auf den ersten blick, ich war noch nie so glücklich. mit gleichaltrigen männern bzw. die nur 5 jahre älter sind könnt ich garnix anfangen.

Gefällt mir

3. Juli 2009 um 21:27

Ja und?
es kommt bei der Liebe doch nicht darauf an, ob der Partner groß oder klein, alt oder jung, schwarz oder weiß oder wie auch immer ist, es kommt darauf an, ob es zwischen ihnen passt und wenn das der Fall ist, dann ist der Rest auch egal

es meckert ja bestimmt auch keiner an eurem Freund, Eurer Freundin rum, nur weil er/sie zB große Füße hat

Gefällt mir