Home / Forum / Liebe & Beziehung / Genug!!! - Lang, bitte lesen und Tips geben ???

Genug!!! - Lang, bitte lesen und Tips geben ???

21. Januar 2007 um 9:00

Hallo ihr Lieben,

ich bin neu hier und verfolge seit einigen Tage zahlreiche Diskussionen... Nun wollte ich selbst etwas schreiben...
Ich hab im April 05 einen Mann an der Uni kennengelernt, er hatte mich einfach so in der Vorlesung angeprochen, aus der flüchtigen Bekanntschaft wurde eine tiefe feste Freundschaft... Wie es eben so ist, wurde daraus mehr - leider (... Im August 05 wurden wir ein Paar... Doch das Glück hielt nicht lange... Dauernd fand er Dinge, die ihn zum meckern veranlasst haben usw, bis er Anfang Feb. 06 den "Schlussstrich" zog...Doch wir beide wollten den Kontakt nicht endgültig abbrechen und so sagten wir uns, los eine Sexbeziehung... Nunja, es wurde alles wie in einer Beziehung, er betonte zwar immer das ist nur ne Freundschaft mit Sex, aber das war einfach lächerlich, denn wir wussten beide, dass das nicht stimmt... Im Juli wollte der besagte Mann, dann für ein Jahr nach Sydney... Davor flog er mit seinen Eltern 2 Wochen nach Kanada... Ich wusste nicht wie es weitergeht ohne ihn und so kam es dann auch, dass er tatsächlich nochmal für eine Nacht zu mir kam, wir hatten in diesen 24h nur Sex wirklich 5Mal ich weiss es nicht mehr... Als er in Sydney ankam, meldete er sich nur noch sehr sehr sporadisch, ich natürlich die alleingelassene war völlig am Ende, mein Leben schien keinen Sinn mehr zu haben und ich war am Ende... Die Situation eskalierte, und es kam dazu, dass wir 2 Monate völligen Kontaktabbruch hatten. Ich hab in dieser Zeit nur an ihn gedacht, jede Sekunde, doch ich hab gespürt es geht Berg auf mit mir... Doch dann kam der 10.10.06, au heiterem Himmel bekam ich eine SMS von Ihm, er näherte sich mir an und sagte er liebt mich, und wir sollten wieder zusammenkommen.... Ich wusste ja ich liebe ihn auch und so geschah es... Wir planten meinen Besuch bei ihm, der nun auch in 11 Tagen stattfinden soll, doch dann letzte Woche ein Anruf, er könnte die Beziehung nicht fortführen wollte aber, dass ich trotzdem komme...
Natürlich wusste er, ich kann den Flug nicht mehr absagen, das ganze Geld, alles ist weg und so bleibt mir nichts anderes als dahin zu fliegen...
Mein Problem... Ich weiss nicht wie ich mich verhalten soll... Er möchte eine solide Freundschaft mit mir aufbauen, die Beziehung selber NACH dem Urlaub beenden und im Urlaub Sex Sex Sex, er möchte mich auch nicht unbedingt seinen Freunden vorstellen... Ich merke jeden Tag, es ist GENUG, es REICHT, er hat mich nun fast 2 Jahre fertig gemacht, mich schlecht behandelt mich al Spielball oder was auch immer gesehen und ich möchte es ihm einfach nur heimzahlen, ich möchte ihm eigentlich den Urlaub zur Hölle machen, die Zeit bis zum Urlaub auch, nur wie....
Ich bin verletzt, ich hab alle getan, dass wir ein Paar bleiben über die Distanz und er hat denke ich vom Wort kämpfen noch nie was gehört...
Kann mir jemand sagen wie ich mich verhalten soll, ich hab bisher relativ normal weiter mit ihm geredet und gestern kam dann auch wieder so ne dumme SMS von wegen: Es wäre ja gar nicht alles gut, auch wenn der Urlaub vielleicht so scheinen würde, wenn er ist, ABER ich möchte ihm einfach mal alles heimzahlen, ihm zeigen, was er die ganze Zeit getan hat, da er denkt SEIN Verhalten wäre richtig...
Hat jemand Tips für mich, wie ich mich verhalten soll???
Sorry, dass es so lange ist
Liebe Grüße

Mehr lesen

21. Januar 2007 um 9:33

Hallo Sunny,
ich kann sehr gut nachvollziehen, wie Du Dich fühlst. An Deiner Stelle würde ich den Flug aber nicht absagen, sondern natürlich fliegen! Nur nicht zu ihm! Flieg doch nach Sydney und verbring dort Deinen Urlaub ohne ihn. Such Dir irgendwo schon mal eine Unterkunft oder reise dort ein wenig rum und nutze die Zeit um das Land und neue Leute kennenzulernen. Was meinst Du, wie Du ihn damit ärgern würdest. Du bist zwar da, aber er bekommt Dich nicht ein einziges mal zu sehen. Weiss nicht wo Du bist und was Du machst. Musst dann natürlich nur aufpassen, dass er Dich nicht am Flughafen abfängt, weil er ja sicher weiss, wann Dein Flieger ankommt. Ich war vor einiger Zeit für ein Jahr alleine in einem fremden Land und es war einfach super. Wenn Du alleine unterwegs bist bekommst Du viel schneller Kontakt zu den Einheimischen, als Du Dir denken kannst.
Schieß den Typen ab und lass Dich nicht weiter veräppeln (Er will Dich auch nicht seinen Freunden dort vorstellen? Was ist das denn für ein Idiot? Alleine die Idee und das dann Dir auch noch zu sagen...) Mit sonem Typen willst Du doch nicht Deine Zeit dort verplempern oder?
Mach Dir dort eine super Zeit OHNE ihn. Du wirst sehen-Du wirst es nicht bereuen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 10:04

Ich würde nicht fliegen. Nie und nimmer!
Hallo Sunny,

ich würde den Flug ebenfalls absagen. Du hast einen absoluten Widerwillen? Dann hör auf dein inneres Gefühl!
Die Idee mit den hinfliegen und was anderes machen ist ja nett, aber was, wenn er am Flighafen wartet? Was, wenn er beginnt zu nerven? Hättest Du Ruhe allein durch Australien zu ziehen?
Sag ihm dass du kommst und in wirklichkeit sagst du den Flug ab! Er soll ruhig doof und naiv zum Flughafen fahren und sich auf dich freuen und warten. Ich denke, so zahlst du es ihm echt heim. Und dann machst du das Handy aus und bist nicht erreichbar!

Alles Gute für Dich,

Solveig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 10:11

Ich würde da auch nicht hinfliegen
Was bringt dir diese Aktion? Lass ihn doch lieber da hocken und versauern. Mach dir doch lieber ne schöne Zeit, anstatt dir Rachepläne zu überlegen, wie du seine versauen kannst. Hast du das nötig?
Und, das ist jetzt nicht böse gemeint, aber jeder ist seines eigenen Glückes Schmied. Du kannst ihm zwar vorwerfen, dass er es nicht ernst meinte, womit du wahrscheinlich recht hast, aber DU bist die jenige, die es auch hätte beenden können. Du liebst ihn vielleicht, aber du weißt, wie er ist, wie er mit dir umgegangen war und so weiter.
Und was meinst du mit, er hat nie was von kämpfen gehört? Ist nicht gegen dich, aber vielleicht musste er ja nie kämpfen, weil du gesprungen bist, wenn er pfiff? Und warum soll er um was kämpfen, was ihm vielleicht gar nicht so viel bedeutet? ( so klingt es für mich! )
Opfer dich und deine Zeit nicht für so einen schwanzgesteuerten Schwachmaten auf, sondern lebe dein Leben frei und glücklich.

P.S. Hast du keine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen? Die gilt doch normalerweise bis zum Abflugtag oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 10:21
In Antwort auf tanis_11905106

Hallo Sunny,
ich kann sehr gut nachvollziehen, wie Du Dich fühlst. An Deiner Stelle würde ich den Flug aber nicht absagen, sondern natürlich fliegen! Nur nicht zu ihm! Flieg doch nach Sydney und verbring dort Deinen Urlaub ohne ihn. Such Dir irgendwo schon mal eine Unterkunft oder reise dort ein wenig rum und nutze die Zeit um das Land und neue Leute kennenzulernen. Was meinst Du, wie Du ihn damit ärgern würdest. Du bist zwar da, aber er bekommt Dich nicht ein einziges mal zu sehen. Weiss nicht wo Du bist und was Du machst. Musst dann natürlich nur aufpassen, dass er Dich nicht am Flughafen abfängt, weil er ja sicher weiss, wann Dein Flieger ankommt. Ich war vor einiger Zeit für ein Jahr alleine in einem fremden Land und es war einfach super. Wenn Du alleine unterwegs bist bekommst Du viel schneller Kontakt zu den Einheimischen, als Du Dir denken kannst.
Schieß den Typen ab und lass Dich nicht weiter veräppeln (Er will Dich auch nicht seinen Freunden dort vorstellen? Was ist das denn für ein Idiot? Alleine die Idee und das dann Dir auch noch zu sagen...) Mit sonem Typen willst Du doch nicht Deine Zeit dort verplempern oder?
Mach Dir dort eine super Zeit OHNE ihn. Du wirst sehen-Du wirst es nicht bereuen!!!

Den Flug bzw
Urlaub sausen lassen? Würd ich niemals... Erst will er, dass Du kommst, dann nur noch fürs Bett?
Die Genugtuung würde ich mir wirklich nicht nehmen lassen, auf jeden Fall zu fliegen. Was kann denn passieren? Fliegst Du nicht, sitzt Du zuhause und grübelst bzw. es geht Dir schlecht. Fliegst Du, dann hast Du Abwechslung lernst neue Menschen kennen und machst ganz neue Erfahrungen. Du nimmst auf jeden Fall etwas mit, was sich sehr viel positiver auf Dein Leben auswirkt, als würdest Du zuhause bleiben. Vor allem würdest Du ihm damit zeigen, dass er Dich nicht schubsen kann so wie er will. Das Du auch ganz gut alleine durchs Leben gehen kannst und Du machst Dich dadurch auf jeden Fall interessanter für ihn. Entweder wacht er dadurch endlich mal auf (sofern es Dich dann noch interessiert) oder und was noch viel wichtiger ist, Du hast für DICH schöne Erfahrungen sammeln können und konntest dem Alltagstrott für eine Weile entfliehen. Was in einer solchen Situation auch ganz wichtig sein kann.
Du kannst ihn auch viel mehr damit treffen, wenn er weiss, dass Du da bist aber Dir ne nette Zeit ohne ihn machst, als wenn er weiss du kommst nicht und sitzt zu Hause.
Und das mit dem Flughafen... dass klappt auch schon irgendwie. Und wenn Du erstmal an ihm vorbei bist, dann bist Du den Stress auch los. Denn das man sich dort noch mal über den Weg läuft ist sehr unwahrscheinlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 10:32
In Antwort auf tanis_11905106

Den Flug bzw
Urlaub sausen lassen? Würd ich niemals... Erst will er, dass Du kommst, dann nur noch fürs Bett?
Die Genugtuung würde ich mir wirklich nicht nehmen lassen, auf jeden Fall zu fliegen. Was kann denn passieren? Fliegst Du nicht, sitzt Du zuhause und grübelst bzw. es geht Dir schlecht. Fliegst Du, dann hast Du Abwechslung lernst neue Menschen kennen und machst ganz neue Erfahrungen. Du nimmst auf jeden Fall etwas mit, was sich sehr viel positiver auf Dein Leben auswirkt, als würdest Du zuhause bleiben. Vor allem würdest Du ihm damit zeigen, dass er Dich nicht schubsen kann so wie er will. Das Du auch ganz gut alleine durchs Leben gehen kannst und Du machst Dich dadurch auf jeden Fall interessanter für ihn. Entweder wacht er dadurch endlich mal auf (sofern es Dich dann noch interessiert) oder und was noch viel wichtiger ist, Du hast für DICH schöne Erfahrungen sammeln können und konntest dem Alltagstrott für eine Weile entfliehen. Was in einer solchen Situation auch ganz wichtig sein kann.
Du kannst ihn auch viel mehr damit treffen, wenn er weiss, dass Du da bist aber Dir ne nette Zeit ohne ihn machst, als wenn er weiss du kommst nicht und sitzt zu Hause.
Und das mit dem Flughafen... dass klappt auch schon irgendwie. Und wenn Du erstmal an ihm vorbei bist, dann bist Du den Stress auch los. Denn das man sich dort noch mal über den Weg läuft ist sehr unwahrscheinlich.

Ich
möchte auch hinfliegen, das Land, wieviele Menschen werden in ihrem Leben 1mal nach Australien kommen....
Und die Tatsache, das Geld aufzugeben wegen IHM, ist es mir nicht wert...
Ich möchte ihn aber verletzen, auch wenn das irgendwie krankhaft klingt, grad hab ich Bilder gesehen wie er mit Frauen feiern geht und sie lasziv anschaut betrunken, aber wer weiss, ob da nicht mehr geht.... Zumal sie schwarze Haare haben, seine Traumfarbe und ich ja "nur" blonde....
Ich möchte ihneinfach verletzen, ihm zeigen, dass er ein ... ist...
Nur wie mache ich das BIS DAHIN??? Und dort??? Alleine umherreisen würde ich auch machen so ist das nicht, doch er weiss ganz genau wenn mein Flieger ankommt, ich könnte zwar irgendwie bitten an nem anderen Ausgang rauszukommen, doch der Urlaub und die Dinge dort hat er gebucht UND er hat die Tickets und alles....???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 10:36
In Antwort auf sunny2584

Ich
möchte auch hinfliegen, das Land, wieviele Menschen werden in ihrem Leben 1mal nach Australien kommen....
Und die Tatsache, das Geld aufzugeben wegen IHM, ist es mir nicht wert...
Ich möchte ihn aber verletzen, auch wenn das irgendwie krankhaft klingt, grad hab ich Bilder gesehen wie er mit Frauen feiern geht und sie lasziv anschaut betrunken, aber wer weiss, ob da nicht mehr geht.... Zumal sie schwarze Haare haben, seine Traumfarbe und ich ja "nur" blonde....
Ich möchte ihneinfach verletzen, ihm zeigen, dass er ein ... ist...
Nur wie mache ich das BIS DAHIN??? Und dort??? Alleine umherreisen würde ich auch machen so ist das nicht, doch er weiss ganz genau wenn mein Flieger ankommt, ich könnte zwar irgendwie bitten an nem anderen Ausgang rauszukommen, doch der Urlaub und die Dinge dort hat er gebucht UND er hat die Tickets und alles....???

Hey
ich hab ne Leidensgenossin gefunden... Du hast das gleiche Problem wie ich... Sollen wir nicht den Urlaub zusammen machen ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 10:41

Er
hat alles gebucht, hab ihm immer die Hälfte überwiesen.... ER hat die Tickets und die Reservierungsbestätigungen.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 10:43
In Antwort auf sunny2584

Er
hat alles gebucht, hab ihm immer die Hälfte überwiesen.... ER hat die Tickets und die Reservierungsbestätigungen.....

Hast du nicht irgendwie Bedenken...
wenn du ihm jetzt die Hölle vorher auch schon heiß machen willst, dass er DICH aus Rache so stehen lässt und du dann zusehen kannst, wo du bleibst? Anscheinend ist der Kerl einer, der sich nimmt, was wer will, wann er es will. Und Gefühle anderer scheinen ihm völlig schnuppe zu sein.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 10:43
In Antwort auf sunny2584

Ich
möchte auch hinfliegen, das Land, wieviele Menschen werden in ihrem Leben 1mal nach Australien kommen....
Und die Tatsache, das Geld aufzugeben wegen IHM, ist es mir nicht wert...
Ich möchte ihn aber verletzen, auch wenn das irgendwie krankhaft klingt, grad hab ich Bilder gesehen wie er mit Frauen feiern geht und sie lasziv anschaut betrunken, aber wer weiss, ob da nicht mehr geht.... Zumal sie schwarze Haare haben, seine Traumfarbe und ich ja "nur" blonde....
Ich möchte ihneinfach verletzen, ihm zeigen, dass er ein ... ist...
Nur wie mache ich das BIS DAHIN??? Und dort??? Alleine umherreisen würde ich auch machen so ist das nicht, doch er weiss ganz genau wenn mein Flieger ankommt, ich könnte zwar irgendwie bitten an nem anderen Ausgang rauszukommen, doch der Urlaub und die Dinge dort hat er gebucht UND er hat die Tickets und alles....???

...?...
Er wird am Flughafen auf dich warten und dich wieder umgarnen. Er wird dir "Freundlichkeiten" an den Kopf werfen und du wirst dich ärgern.
Du kommst an dem Kerl sicherlich nicht so einfach vorbei. Mein Ex war genauso. Leg die Sache auf Eis und storniere den Flug. Australien ist in den nächsten Jahren auch noch da. (Und wenn du unbeningt möchtest, kannst du ihm ja sagen, dass du den Flug abgesagt hast und dann fliegst du heimlich hin.) Ist auch ne Möglichkeit.

Ja, ruf ihn an und sag ihm, dass du gerade den Flug abgesagt hast.Aber ich glaube nicht, dass ihn das treffen wird. Es ist ein Mistkerl und wenn du ihn schon beim Feiern mit anderen Frauen auf Fotos sehen kannst, trifft den gar nichts mehr. Er möchte sich nur an dir "abarbeiten" und seinen Spaß. So einem kannst du es nur durch absolute Funkstille und Ignoranz heimzahlen. Was anderes hilft nicht!

Grüße,

Solveig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 10:46
In Antwort auf laxmi_11952611

Hast du nicht irgendwie Bedenken...
wenn du ihm jetzt die Hölle vorher auch schon heiß machen willst, dass er DICH aus Rache so stehen lässt und du dann zusehen kannst, wo du bleibst? Anscheinend ist der Kerl einer, der sich nimmt, was wer will, wann er es will. Und Gefühle anderer scheinen ihm völlig schnuppe zu sein.....

Dann
bekommt er ja den Sex nicht mehr... UND er meinte vor 2 Tagen noch, er fasst sich extra von So nächstes Wochenende nicht mehr an, damit er richtig fit ist wenn ich da bin...
Um mal selber mich drüber lustig zu machen....
Er bereitet sich ja auf das B*** vor, und was macht er denn dann??
Ne andere, weiss ich nicht, ob er schon gefunden hat oder schonmal hat... ABER er legt ja auf den Sex viel wert....
Und ich würde ihm gerne die Hölle heiß machen, aber nicht so nach dem Motto gefallene Frau sondern auf ne andere Art...???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 11:01

Verstehe
Ich verstehe euch und was ihr mir sagen wollte, doch es ist für mich so:
Ich hab ihn 7 Monate nicht gesehen UND das was er am Besten konnte, schon immer, war:
WEGLAUFEN, DEN KONTAKT ABBRECHEN WENN ES IHM ZUVIEL WURDE ODER AUF DICHT SCHALTEN...
Typisch Mann eben... Als er mir das am Telefon sagte fragte ich ihn, ja und wie stellst du dir nun alles vor, seine Antwort er weiss es nicht...
Ich möchte, dass er mir das Alles mal in die Augen sagt, sagt was er davon denkt, davon hält und nicht mehr davon laufen kann, wenn ihr versteht was ich meine???
Es ist wie betrogen zu werden, viele sagen, vergiss den Scheisskerl, hacke ihn ab, hat jemand jemals nachgefragt, gefragt WARUM IHN, ihm SEIN Problem ins Gesicht gesagt???
IHN gefragt, was das soll?? Dass ER sich aus der Scheisse löffelt?? Ihm unbewusst ein schlechtes Gewissen gemacht???
Ich denke oft, er hat ein Problem mit sich mit sich selber, ich möchte ihm dabei nicht helfen, das hat er nicht verdient.... ABER ich möchte, dass er und viele andere Männer sich das mal eingestehen, dass SIE Schuld sind, nicht immer das was Frauen machen sollen, Kontakt abbrechen, man sollte es Ihnen mal schwer machen...
Versteh ihr was ich meine???
Und DAS möchte ich, nur fehlt mir noch der Pfad des Wie bekomme ich das nur hin!!!???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 11:04
In Antwort auf sunny2584

Verstehe
Ich verstehe euch und was ihr mir sagen wollte, doch es ist für mich so:
Ich hab ihn 7 Monate nicht gesehen UND das was er am Besten konnte, schon immer, war:
WEGLAUFEN, DEN KONTAKT ABBRECHEN WENN ES IHM ZUVIEL WURDE ODER AUF DICHT SCHALTEN...
Typisch Mann eben... Als er mir das am Telefon sagte fragte ich ihn, ja und wie stellst du dir nun alles vor, seine Antwort er weiss es nicht...
Ich möchte, dass er mir das Alles mal in die Augen sagt, sagt was er davon denkt, davon hält und nicht mehr davon laufen kann, wenn ihr versteht was ich meine???
Es ist wie betrogen zu werden, viele sagen, vergiss den Scheisskerl, hacke ihn ab, hat jemand jemals nachgefragt, gefragt WARUM IHN, ihm SEIN Problem ins Gesicht gesagt???
IHN gefragt, was das soll?? Dass ER sich aus der Scheisse löffelt?? Ihm unbewusst ein schlechtes Gewissen gemacht???
Ich denke oft, er hat ein Problem mit sich mit sich selber, ich möchte ihm dabei nicht helfen, das hat er nicht verdient.... ABER ich möchte, dass er und viele andere Männer sich das mal eingestehen, dass SIE Schuld sind, nicht immer das was Frauen machen sollen, Kontakt abbrechen, man sollte es Ihnen mal schwer machen...
Versteh ihr was ich meine???
Und DAS möchte ich, nur fehlt mir noch der Pfad des Wie bekomme ich das nur hin!!!???

Es ist
das leichteste für mich nicht dahin zu fliegen und den Urlaub abzusagen, so erspare ich mir einiges jawohl...
UND ich habe es ihm auf ne Art am leichtesten gemacht, ABER das möchte ich nicht, ich möchte ihn leiden sehen, leiden unter meine Fragen, auf die er wie soviele Männer diese Welt keine Antwort haben...
Ich möchte ihm nicht in die Eier treten( obwohl er das verdient hat) ich möchte ihm dieses beklemmende Gefühl geben, mit ihm stimmt was nicht... Er kann in der Einöde nicht fliehen, er MUSS sich mir stellen, versteht ihr was ich meine???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 11:11
In Antwort auf sunny2584

Es ist
das leichteste für mich nicht dahin zu fliegen und den Urlaub abzusagen, so erspare ich mir einiges jawohl...
UND ich habe es ihm auf ne Art am leichtesten gemacht, ABER das möchte ich nicht, ich möchte ihn leiden sehen, leiden unter meine Fragen, auf die er wie soviele Männer diese Welt keine Antwort haben...
Ich möchte ihm nicht in die Eier treten( obwohl er das verdient hat) ich möchte ihm dieses beklemmende Gefühl geben, mit ihm stimmt was nicht... Er kann in der Einöde nicht fliehen, er MUSS sich mir stellen, versteht ihr was ich meine???

Ich verstehe dich
Aber ich bin einfach der Meinung, dass es dem Typen egal ist. Er sucht was lockeres für's Bett. Dein Besuch würde ihm damit gelegen kommen. Wenn du nicht willst - er ist da schon 7 Monate - dann wird es ne Andere. Das ist, was ich von ihm glaube.
Natürlich kannst du es ihm ins Gesicht sagen, aber wenn er so emotionslos ist, wieso sollte ihn dann interessieren, was du ihn fragst, bzw. was soll für ihn so schlimm sein, wenn er von dir da nicht wegkann? Kann ihm doch dann auch einfach am Hintern vorbeigehen? Ist ja nicht so, dass er jetzt deshalb zur Marionette mutiert, als die er dich die ganze Zeit ansah und du die Fäden in der Hand hälst.

Klar, ich versteh dich und weiß auch was du meinst, nur halte ich es für vergebene Liebesmüh. Ich hab einfach das Gefühl, du willst ihm zeigen, was er verliert. Nur, was verliert er denn? Eine weitere Kerbe im Bett, mehr scheinst du nicht zu sein. Oder geht man so mit dem Menschen um, für den man Gefühle entwickelt hat?
Ich glaube eben, man kann einen Menschen nur treffen, wenn man diesem Menschen etwas bedeutet oder wenn man von Natur aus labil ist, was auf ihn offenbar nicht zutrifft...man kann jemanden nur treffen, wenn man seine schwachstelle kennt...kennst du sie denn?

Vergiss nicht: Ich will dich nicht angreifen...nur Fragen stellen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 11:11
In Antwort auf midori_12044743

Hey
ich hab ne Leidensgenossin gefunden... Du hast das gleiche Problem wie ich... Sollen wir nicht den Urlaub zusammen machen ???

Hey Sunny,
ich finds sehr gut, dass Du fliegen willst. Das ist auf jeden Fall eine Chance für Dich, die Du nicht verpassen solltest. Und vor allem, wenn Du noch studierst. Wer weiss, was sich dort vielleicht für Dich ergibt? Vielleicht (je nachdem was Du studierst) bekommst Du dort Kontakte und kannst dort Dein Praxissemester machen oder Deine Diplomarbeit schreiben oder einfach auch "nur" 1 Jahr dort studieren? Ich habe mein Praxissemester im Ausland gemacht und das war das beste Jahr, dass ich je hatte. Er hat das Ticket und alles organisiert? Aber irgendwas musst Du doch auch in der Hand haben bzw. muss doch Dein Name eingetragen sein!?
Ich an Deiner Stelle würde ganz normal weiter mit ihm kommunizieren bis zum Abflug. Wenn Du da bist, kannst Du entweder unbemerkt Dich aus dem Flughafen schmuggeln oder Du lässt ihn einfach eiskalt stehen. Mitleid? no way... Was zieht er denn mit Dir ab!? Sei Dir zu schade für so etwas. Und dort such Dir selber etwas zum wohnen. Dort wo ich war, gab es überall günstige und gute Unterkünfte wie z.B. Backpacker. Und da schließt Du auch ganz schnell Kontakte mit anderen Leuten. Was hat er bzw was habt ihr denn noch im voraus bez ausser den Flug?
Sei bitte nur nicht so doof und lass dich von ihm einlullen, falls Du ihm dort am Flughafen begegnen solltest.
Und noch was: Schau mal bei Google unter "Forum+Australien" und stöber dort ein wenig. Da findest Du gute Tips und kannst Dich auch schon mal im voraus ein bisschen schlau machen. Auch über Unterkünfte und so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 11:13
In Antwort auf sunny2584

Verstehe
Ich verstehe euch und was ihr mir sagen wollte, doch es ist für mich so:
Ich hab ihn 7 Monate nicht gesehen UND das was er am Besten konnte, schon immer, war:
WEGLAUFEN, DEN KONTAKT ABBRECHEN WENN ES IHM ZUVIEL WURDE ODER AUF DICHT SCHALTEN...
Typisch Mann eben... Als er mir das am Telefon sagte fragte ich ihn, ja und wie stellst du dir nun alles vor, seine Antwort er weiss es nicht...
Ich möchte, dass er mir das Alles mal in die Augen sagt, sagt was er davon denkt, davon hält und nicht mehr davon laufen kann, wenn ihr versteht was ich meine???
Es ist wie betrogen zu werden, viele sagen, vergiss den Scheisskerl, hacke ihn ab, hat jemand jemals nachgefragt, gefragt WARUM IHN, ihm SEIN Problem ins Gesicht gesagt???
IHN gefragt, was das soll?? Dass ER sich aus der Scheisse löffelt?? Ihm unbewusst ein schlechtes Gewissen gemacht???
Ich denke oft, er hat ein Problem mit sich mit sich selber, ich möchte ihm dabei nicht helfen, das hat er nicht verdient.... ABER ich möchte, dass er und viele andere Männer sich das mal eingestehen, dass SIE Schuld sind, nicht immer das was Frauen machen sollen, Kontakt abbrechen, man sollte es Ihnen mal schwer machen...
Versteh ihr was ich meine???
Und DAS möchte ich, nur fehlt mir noch der Pfad des Wie bekomme ich das nur hin!!!???

Aber warum?
Ich denke nicht, dass du DAS hinbekommst.

Australien ist ein denkbar ungünstiger Ort um reinen Tisch zu machen. Er dreht den Spieß nämlich einfach um und legt dir alles zur Last.

Glaub mir, ich habe da alles mit meinem Ex durch und das, was mir am meisten Genugtuung verschafft hat, war der radikale Kontaktabbruch. Von heute auf morgen. Dieser Art von Mann kann man nicht einfach mal ins Gewissen reden. Die sind so von sich überzeugt und so egozentrisch, dass denen alles egal wird. Stell dir vor du bist in Australien und dir geht es dann schlecht. Keine Familie, keine Freunde die dich trösten können...

Lass es sein! Bitte. Flieg nicht hin. Der Mann wird nicht nur weil er jetzt "down under" ist ein andere Mensch sein.

Und nun zu deinem Thema: dich trifft keine Schuld und das weißt du eigentlich ganz genau. Und das sollte dir reichen. Glaubst du er gibt dir in Australien auf einmal Recht? Niemals.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 11:19

Spielzeug
Ja auf ne Art und Weise war ich das lange Zeit ja...
Und alles was ich möchte, ist IHN zu meinem Spielzeug zu machen...
ICH möchte nicht das ganze Geld für laue ausgegeben haben wegen IHM...
Ich möchte mir dort eine schöne Zeit machen das Land sehen, schnorckeln und bei Zeit vielleicht hier mal reinschreiben wie ich mich so mache ;o)???
Ich möchte auch den Urlaub machen und Australien sehen, das LAND!!!???
Versteht das auch jemand???
Dass das nicht zwingend mit ihm der Fall sein muss ja, aber wer von euch würde wegen nem Typen 2500,-- in den Sand setzen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 12:10

Hallo ebba!
meinst du diesen "anderen thread" hier?

"Zwickmühle - wie komme ich da nur raus ???"
Gesendet von starsarefalling am 18 Januar um 07:49

ich dachte auch, dass das dieselbe geschichte ist, aber im anderen forum (sie hat auch in Trennung/Scheidung/Konflikte geschrieben) sagt sie, dass sie das nicht geschrieben hat.
laut ihr und starsarefalling zwei verschiedene geschichten...

lbgr
mistelzweig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 16:05
In Antwort auf tanis_11905106

Hey Sunny,
ich finds sehr gut, dass Du fliegen willst. Das ist auf jeden Fall eine Chance für Dich, die Du nicht verpassen solltest. Und vor allem, wenn Du noch studierst. Wer weiss, was sich dort vielleicht für Dich ergibt? Vielleicht (je nachdem was Du studierst) bekommst Du dort Kontakte und kannst dort Dein Praxissemester machen oder Deine Diplomarbeit schreiben oder einfach auch "nur" 1 Jahr dort studieren? Ich habe mein Praxissemester im Ausland gemacht und das war das beste Jahr, dass ich je hatte. Er hat das Ticket und alles organisiert? Aber irgendwas musst Du doch auch in der Hand haben bzw. muss doch Dein Name eingetragen sein!?
Ich an Deiner Stelle würde ganz normal weiter mit ihm kommunizieren bis zum Abflug. Wenn Du da bist, kannst Du entweder unbemerkt Dich aus dem Flughafen schmuggeln oder Du lässt ihn einfach eiskalt stehen. Mitleid? no way... Was zieht er denn mit Dir ab!? Sei Dir zu schade für so etwas. Und dort such Dir selber etwas zum wohnen. Dort wo ich war, gab es überall günstige und gute Unterkünfte wie z.B. Backpacker. Und da schließt Du auch ganz schnell Kontakte mit anderen Leuten. Was hat er bzw was habt ihr denn noch im voraus bez ausser den Flug?
Sei bitte nur nicht so doof und lass dich von ihm einlullen, falls Du ihm dort am Flughafen begegnen solltest.
Und noch was: Schau mal bei Google unter "Forum+Australien" und stöber dort ein wenig. Da findest Du gute Tips und kannst Dich auch schon mal im voraus ein bisschen schlau machen. Auch über Unterkünfte und so.

Hey
ich finde die idee garnicht so schlecht von stars...Wenn nich das problem wäre das es so teuer ist und vllt auch zu kurzfristig...Aber versuch doch eine möglichkeit zu finden dass du ne freundin mit nimmst...Is wahrscheinlich nicht möglich aber das wäre unterstützung für dich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 17:36

Fahr nach Sydney und hab Deinen Spaß!!!
Also mein Tipp: Fahr nach Sydney! Klingt jetzt gemein, aber ich hab mal gehört, daß man als Frau mit halbwegs schlanker Figur da ziemliche Schnitte bei den Männern haben soll.
Es ist eine tolle, wunderschöne Stadt und die Tickets sind bezahlt, also nichts wie hin. Scheiß doch auf den Typen! Die Tickets nach Australien sind so teuer, wer weiß wann Du nochmal da hin kommst. Und die Männer da sind einfach nur sexy.

Also, ich würde mal sagen, sein "Sexurlaub" läuft nicht so wie er es sich vorgestellt hat. Sprich, der arme Kleine hat bislang keine einzige Frau abgekriegt, deswegen wollte er bestimmt auch, daß Du kommst. Sei Dir zu stolz dazu, aber fahr hin, sag ihm, Du willst nur noch Freundschaft und dann flirte mit anderen Männern. Das ist, wie ich finde, genug Rache, man muß ja nicht gehässig werden.

Laß Dich nicht zu schnell wieder einwickeln und versuche eine Person mit erhobenem Haupt zu sein. D.h. mach dein eigenes Ding und zeig ihm: Ich kann auch andere haben! Vorher noch ein paarmal auf die Sonnenbank, anstatt Augen ausweinen mach Sport, geh nochmal zum Friseur und dann zeig dem Idioten was er verpaßt hat!!!

Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 17:39
In Antwort auf enja_12382240

Fahr nach Sydney und hab Deinen Spaß!!!
Also mein Tipp: Fahr nach Sydney! Klingt jetzt gemein, aber ich hab mal gehört, daß man als Frau mit halbwegs schlanker Figur da ziemliche Schnitte bei den Männern haben soll.
Es ist eine tolle, wunderschöne Stadt und die Tickets sind bezahlt, also nichts wie hin. Scheiß doch auf den Typen! Die Tickets nach Australien sind so teuer, wer weiß wann Du nochmal da hin kommst. Und die Männer da sind einfach nur sexy.

Also, ich würde mal sagen, sein "Sexurlaub" läuft nicht so wie er es sich vorgestellt hat. Sprich, der arme Kleine hat bislang keine einzige Frau abgekriegt, deswegen wollte er bestimmt auch, daß Du kommst. Sei Dir zu stolz dazu, aber fahr hin, sag ihm, Du willst nur noch Freundschaft und dann flirte mit anderen Männern. Das ist, wie ich finde, genug Rache, man muß ja nicht gehässig werden.

Laß Dich nicht zu schnell wieder einwickeln und versuche eine Person mit erhobenem Haupt zu sein. D.h. mach dein eigenes Ding und zeig ihm: Ich kann auch andere haben! Vorher noch ein paarmal auf die Sonnenbank, anstatt Augen ausweinen mach Sport, geh nochmal zum Friseur und dann zeig dem Idioten was er verpaßt hat!!!

Viel Glück!

Ach ja, und zum Thema blond:
Blond ist in Australien der Renner! Die Männer werden Dir zu Füßen liegen!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest