Home / Forum / Liebe & Beziehung / Genervt vom Freund - ist dass das ende?!

Genervt vom Freund - ist dass das ende?!

2. August 2013 um 20:41

Hallo ihr Lieben,
ich leg gleich mal los, es ist so mein Freund hat letzte Woche Freitag eine OP gehabt (Schlüsselbeinbruch) und izh hab ihn seitdem gepflegt, da er nichts groß machen kann und kein Auto fahren darf.
Nunja wir hocken also fast den ganzen Tag zusammen, was mich sonst im Urlaub auch nie gestört hat, doch irgendwie hab ich seit paar Tagen so ein richtig dummes Gefühl im Bauch, frag mich die ganze Zeit wieso ich mir diese Beziehung gebe?!
Er ist natürlich nicht super gelaunt, hat Schiss zuzunehemen (er ist sportler und ist erstmal 6 monate ausgeschalten) und meckert städnig an mir rum ich würde ihm keine Freiheit lassen, sagt dann es wäre Spaß gewesen weil ich mich aufrege, da er eigentlich jedes Wochenende oder wenn er Lust hat mit seinen Freunden feiern gehen will.
Also er meckert an Sachen rum die nicht stimmen und ich hab immermehr das Gefühl ich will wegrennen und schreien. Ich bin heute Abend daheim und mach etwas mit meiner Freundin aber ich sitz hier und könnt heulen weil ich so ein beklemmendes Gefühl hab, ich liebe ihn aber das kann doch nicht sein das ich so0lche Gedanken hab und gerade so mega genervt bin das ich auch am liebsten mein Handy ausmachen würde damit ich nichtsmehr von ihm hören muss.
Kennt ihr dass, sollt ich mir das wirklich mal überlegen?

Mehr lesen

2. August 2013 um 22:02

Klingt wirklich nach dem Ende...
Besteht für dich die Möglichkeit, dass du 1-2 Wochen von ihm wegkannst? (Also, wenn er sich soweit von der OP erholt hat, dass du ihn nicht mehr bemuddeln musst.)

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
ER VERBIETET MIR ALLES, ER SELBER MACHT ABER WAS ER WILL
Von: mitzinka
neu
2. August 2013 um 21:25
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen