Home / Forum / Liebe & Beziehung / Gemeinsame Zukunft?

Gemeinsame Zukunft?

30. Mai 2014 um 9:54

Hallo ihr Lieben, aus zwei Gründen möchte ich hier schreiben: Zum einen muss ich mir einfach mal alles von der Seele schreiben um selbst Klarheit zu bekommen, zum anderen brauche ich dringend mal Rat von Ausenstehenden.
Zur Situation: Mein Freund und ich sind jetzt seit über zwei Jahren zusammen (wir waren zwischendurch -nach ca. einem halben Jahr- mal für ein paar Woche getrennt, da wir starke Meinungsverschiedenheiten hatten, haben uns allerdings trotzdem regelmäßig gesehen) und wir verstehen uns super! Wir haben einfach immer mega viel Spaß und er ist nicht nur mein Freund-sondern auch mein bester Freund. Ich kann ihm immer alles erzählen und er steht hinter mir. Klar haben wir auch unsere Reibereien aber wir können auch beide nur schwer nachgeben. Als wir ein paar Monate zusammen waren stand bei mir mein Studium vor der Tür und ich bin schweren Herzens in eine andere Stadt gezogen, da ich in meiner Heimatstadt keinen Studienplatz bekommen habe.
Da sie aber nur ca. 120 km entfernt ist war ich jedes Wochenende (Meist sogar von Donnerstag bis Montag) in meiner Heimatstadt wodurch wir trotzdem viel Zeit zusammen verbringen komnnten, dazu kamen natürlich noch die Semsterferien welche auch mindestens 3 Monate im Jahr sind.
Nun ist es so, dass mein Freund eine neue Arbeitsstelle hat, welche leider in einer anderen Stadt ist, die ebenfalls an die 120 km entfernt ist.
Er hat jetzt, obwohl ich gesagt habe dass es mir nicht recht ist, ein WG-Zimmer in einer WG genommen in der hauptsächlich Frauen wohnen. Zudem sagt er er möchte nicht jedes Wochenende nachhause fahren, weil er dort sein Standbein aufbauen möchte. Seitdem streiten wir regelmäßig und sprechen sogar schon von Trennung.
Ich bin einfach wahnsinning verletzt, da ich die letzten Jahre immer alles getan habe, dass wir uns sehen können und ich das Gefühl habe für ihn ist es nicht annähernd so wichtig wie für mich gemeinsam Zeit zu verbringen.
Zudem möchte er aber auch noch, dass ich meinen Studienplatz aufgebe wo ich jetzt bin und versuche ab nächstem Semester bei ihm in der Stadt studiere.
Vermutlich wird das aber nicht klappen, da es sehr schwer ist dort hinzuwechseln.

Mehr lesen

30. Mai 2014 um 10:53

Oh je
Dein Freund ist ganz schön egoistisch!
Er möchte die Beziehung mit dir weiterhin haben,ist aber nicht bereit irgendwas dafür zu machen.
Stattdessen verlangt er aber von dir,dass du dein jetztiges Leben umschmeißt und alles dafür tust,damit die Beziehung weiterlaufen kann,während er nix macht.
So funktioniert eine Beziehung aber nicht

Ich würde an deiner Stelle dein Studium genau dort weiterführen,wo du es auch begonnen hast und nicht wegen ihm alles hinschmeißen.
In meinen Augen hat die Beziehung leider auch keinerlei Zukunft.Denn sie kann nur existieren,so lange du alles machst,was dafür nötig ist,während der Herr nur machen lässt.
Tu dir das nicht und sei nicht so abhängig von ihm!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2014 um 20:37

Bloß nicht!
liebe sprinzessins, puh ,das ist ein ganz schön starkes stück von deinem freund, zu "verlangen" den studienplatz zu wechseln. Das würde ich an deiner stelle nicht tun... schließlich musst du dir doch auch irgendwie ein leben in der stadt aufbauen, in der du studierst. Setzt euch doch mal in einer ruhigen minute zusammen und redet euch aus...du kannst doch öfters mal vlt zu ihm fahren? und er zu dir? setzt euch zusammen und überlegt, wann wer bei wem das wochenende verbringen kann, so würdet ihr euch sehen, könntet in der stadt wo ihr wohnt leute kennen lernen und du würdest die mädls die in seinem haus wohnen bisschen kennen lernen. und sag ihm, was du fühlst wenn er so umgeht mit dir (nicht als vorwurf...vlt ist es ihm auch nicht so bewusst ... die meisten dinge kann man sich ausreden. Kompromisse müssen sein....aber bitte gib dich nicht auf. er muss auch was für die beziehung tun und auf dich zu gehen, sonst funktioniert das nicht. Alles Gute und nicht den Kopf hängen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2014 um 21:04

..
naja, wenn man jemanden liebt, sollte man bereit sein, füreinander etwas aufzugeben aber wenn nur eine Seite sich Mühe gibt, wird das nicht funtkionieren..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Warum ist er so?
Von: sprinzessins
neu
9. November 2014 um 11:52
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen