Home / Forum / Liebe & Beziehung / Geiziger Freund und Eifersucht

Geiziger Freund und Eifersucht

26. Januar 2010 um 13:35 Letzte Antwort: 26. Januar 2010 um 15:07

Hallo ihr Lieben,
ich habe im Moment ein ziemliches Problem mit meinem Freund, mit dem ich jetzt seit einem Jahr zusammen bin.
Wir waren dieses Wochenende im Urlaub und haben uns quasi nur angezickt, weil wir ganz unterschiedliche Interessen haben. Das ist aber nicht das Problem.
An einem Abend hat er eine Sms bekommen, aber nicht zugegeben, dass es eine sei. Angeblich wäre das eine Kalendererinnerung gewesen. Geglaubt habe ich ihm das nicht, also habe ich ihn dazu überredet, mir sein Handy zu zeigen (ich würde nie heimlich in sein Handy gucken). Natürlich war da eine Sms von einer Bekannten. Soweit ist das ja nichts schlimmes. Allerdings hatte er ihr geschrieben, dass er ihr was aus Berlin mitbringen will (ich habe ihm manchmal abends noch eine Sms geschrieben. Diese wurden allerdings nie beantwortet, weil das ja zu teuer ist! -.-). Als er zum Beispiel einmal in Athen war, hat er nichtmal mir eine Kleinigkeit mitgebracht.
Dieses Wochenende habe ich die Getränke bezahlt, das Essen für die Hinfahrt, was auch nicht wenig war. Dann in Berlin hatte ich kaum noch Geld, um mir etwas zu essen zu kaufen. Also habe ich dort nur im Hotel gefrühstückt und sonst den ganzen Tag fast nichts gegessen. Er hat sich jeden Tag bei McDonalds was geholt und mir halbherzig angeboten, mir Geld zu leihen. Das habe ich abgelehnt, weil er immer so tut, als würde er mir damit einen riesigen Gefallen tun. Wenn ich ihm mal Geld leihe oder ihm etwas schenke ist es ganz normal oder er behauptet, er hätte das geliehene Geld längst zurückgegeben- was nicht stimmt.
Ich habe ihm schon so oft etwas ausgegeben, ihn zum Eisessen eingeladen, auf der Kirmes was gekauft etc. Zurückbekommen habe ich nie etwas. Und dann bringt er dieser Bekannten was mit, mit der er ja immer so schöne Gespräche bei ICQ führt und die geschrieben hat, dass sie ihn so vermissen würde.
Wir haben am Sonntagabend lange darüber geredet, und gestritten. Er meinte, er würde sich ja ändern wollen und hätte mich gefragt, ob er mir etwas Geld leihen oder zu essen kaufen soll. Ich habe ihm darauf erklärt, dass ich ihn auch nicht groß frage, wenn ich was bezahle. Wenn er mich fragt, ob er mir was kaufen soll, kann ich nicht einfach Ja sagen, da ich immer das Gefühl habe, dass er das nicht wirklich will. Das mag auch ein Problem mit meinem Stolz sein. Aber dann habe ich lieber gesagt, dass ich keinen Hunger habe. Ich wäre an seiner Stelle einfach gegangen und hätte ihm was zu essen gekauft.
Zu Weihnachten habe ich mir die allergrößten Gedanken gemacht, um ein passendes Geschenk zu finden. Ich habe relativ viel Geld bezahlt, damit ich ihm ein schönes Geschenk kaufen konnte. Ich hatte mir (genauso wie er) nichts gewünscht, also bekam ich etwas im Wert von ungefähr 5 Euro. Es kommt natürlich nicht auf den Wert an, aber ich hätte mich gefreut, wenn er sich wenigstens ernsthafte Gedanken gemacht hätte.
Dazu kommt, dass ich bisher immer die Kondome etc. bezahlt habe, jedes Mal! Er behauptet, es wäre ihm peinlich sowas einzukaufen. Billig ist das ja auch nicht gerade.
Ich habe einfach keine Lust mehr. Er nimmt von mir alles, gibt aber nichts. Naja, seine Bekannten scheinen ihm ja wichtiger zu sein.
Andererseits behauptet er, dass er mich liebt und ich ihm sehr wichtig sei. Ich kann nicht bestreiten, dass er eigentlich sehr liebevoll und gut mit mit umgeht. Ich liebe ihn auch und kann es mir ohne ihn nicht mehr vorstellen. Aber ich weiß nicht mehr weiter. Eine Zeit lang hat er sich auch öfter mit seinem besten Freund verabredet als mich zu sehen. Ich habe das Gefühl, ich bedeute ihm einfach nicht genug.
Nun überlege ich schon den ganzen Morgen, ob ich Schluss machen soll oder nicht. Das ist alles so verdammt schwierig.
Ich würde gerne wissen, was ihr machen würdet. Reagiere ich einfach über oder habe ich Recht dazu unglücklich zu sein?

Mehr lesen

26. Januar 2010 um 14:51

Geiz ist grässlich
Hey, ich finde nicht, dass Du übertreibst.
Willst Du echt mit sonem Geizhals abhängen? Der sich denken kann, dass Du Hunger hast, und Dir trotzdem nicht was von McDonalds mitbringt? Seiner Bekannten Geschenke aus dem Urlaub mitbringen und Dir zu Weihnachten einen Mist für 5 Euro?
OK, manche Menschen sind ganz wundervoll bis auf Ihren Geiz. Falls er so viele gute Eigenschaften hat, die den Geiz aufwiegen - dann zahle es ihm mit gleicher Münze heim. Kauf NICHTS mehr für ihn. Wenn Du ihm ein Cola mitbringst, verlange sofort 1,50 EUR. Es gibt nix mehr umsonst. Schon gar keine Kondome. So ne bescheuerte Ausrede, er schämt sich, die zu kaufen. Aber du darfst Dich nicht schämen? Wenn er nicht Mann genug ist, Kondome zu kaufen, dann ist er auch nicht Mann genug, um zu poppen.
Keinen Cent mehr würde ich für den ausgeben. Du warst schon viel zu lange viel zu nett.
Also echt, auch noch die Kondome gratis bereitstellen, ich komme nicht drüber weg.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Januar 2010 um 15:00

Bevor
du Schluß machst, mach doch einfach mal nichts.
Zahl nicht immer, kauf keine oder keine teuren Geschenke mehr.
Dann sparst du erstens Geld und zweitens hast du dann, wenn ihr zusammen raus geht, auch Geld, um dir etwas zum essen zu kaufen.

Und VOR ALLEM, wenn er poppen will, soll er die Kondome selber mitbringen, ansonsten gibt es halt keinen Sex.

Zahl ihm mal sein Verhalten mit gleicher Münze zurück, vielleicht merkt er dann ja was.
Wenn nicht, kannst du immer noch Schluß machen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Januar 2010 um 15:07

Geiz......und die eigenen erwartungen darstellen
ich finde geiz auch schrecklich....
sehe es im grossen und ganzen so wie ofi.
nur solltest du deine wünsche auch äußern.
"Ich hatte mir (genauso wie er) nichts gewünscht, also bekam ich etwas im Wert von ungefähr 5 Euro."
wenn du sagst ich wünsch mir nichts.....dann nimmt der kerl das ernst. das kommt ihm ja gelegen. nur damit er nicht ganz so blöd dasteht hat er dann was kleines mitgebracht.

"habe ich Recht dazu unglücklich zu sein?"
nee, du hast ein recht glücklich zu sein. deshalb unternimm was und lass dir den quatsch nicht mehr gefallen. vielleicht macht er ja auch selbst schluß.......bist ihm dann bestimmt zu teuer
du bist dir aber mehr wert wie das. oder?
lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram