Home / Forum / Liebe & Beziehung / Geht er fremd?

Geht er fremd?

29. Januar 2006 um 10:28

ich bin jetzt mit meinen Freund 1 Jahr und 2 Monate zusammen und am anfang klappte alles im Bett!Jetzt also eigendlich schon nach 3 Monaten läuft fast nichts mehr,also wenn 1mal im Monat!Wenn ich ihn darauf anspreche sagt er:"Er ist so geschafft von der Arbeit und vom Sport,das er wenn er mal frei hat sich nicht anstrengen will"!Ja was haltet ihr davon?Brauch wirklich ernstgemeinte Tips da ich ihn sehr doll liebe und ihn nicht verlieren will!Mache mir wahnsinns schlimme Gedanken,das er eine andere hat und den Sex mit ihr ausübt!Denn letzte Woche sagte er zu mir das die Eine von seiner Arbeit voll sein Typ ist!Naja weiss nicht wirklich was ich davon halten soll!BITTE HELFT MIR!

Mehr lesen

29. Januar 2006 um 12:25

Wie dreist is der denn??
was das Fremdgehen angeht ist das wohl noch nicht Beweis genug dafür aber eine Frechheit von ihm seiner Freundin ins gesicht zu sagen dass da eine Frau voll sein Typ ist.Dafür hätte ich meinem Freund eins in die Fresse gegeben.
Ich würde alles dafür tun die Wahrheit rauszu bekommen,auch dinge die man sonst nich tun sollte z.b. Handy kontrollieren,nach spionieren etc. Bei einem solchen Verdacht is alles erlaubt.
Geht er fremd wäre Schluss machen angesagt aber nicht ohne ihm vorher in die ""weichteile"" zu treten und ihm die Nase zu brechen.
Geht er nicht fremd,reicht schon die Aussage dass er da eine Frau toll findet und die Tatsache dass er kaum mehr Interesse an dir zeigt....somit wäre das für mich schonmal absolut ""der falsche"" und ich würd mir auch bei Nicht-Fremdgehen überlegen was ich mit so einem Dreisten noch soll!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2006 um 16:14
In Antwort auf hilla_12366103

Wie dreist is der denn??
was das Fremdgehen angeht ist das wohl noch nicht Beweis genug dafür aber eine Frechheit von ihm seiner Freundin ins gesicht zu sagen dass da eine Frau voll sein Typ ist.Dafür hätte ich meinem Freund eins in die Fresse gegeben.
Ich würde alles dafür tun die Wahrheit rauszu bekommen,auch dinge die man sonst nich tun sollte z.b. Handy kontrollieren,nach spionieren etc. Bei einem solchen Verdacht is alles erlaubt.
Geht er fremd wäre Schluss machen angesagt aber nicht ohne ihm vorher in die ""weichteile"" zu treten und ihm die Nase zu brechen.
Geht er nicht fremd,reicht schon die Aussage dass er da eine Frau toll findet und die Tatsache dass er kaum mehr Interesse an dir zeigt....somit wäre das für mich schonmal absolut ""der falsche"" und ich würd mir auch bei Nicht-Fremdgehen überlegen was ich mit so einem Dreisten noch soll!!!

Danke....
für den Tip....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2006 um 11:44

...nur das reicht nicht fuer einen verdacht,
aber wenn er oefters laenger arbeiten muss, immer gepflegt und sauber rausgeht und sein handy ausmacht oder dir von einem "kumpel" erzehlt ( der keinen namen hat), dich nicht mehr ansieht und auch nicht mit dir kuschelt, dann geht er wohl fremd....oder hat es vor..
gruesse, s.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2006 um 15:40

Hey netter33m
Sorry aber das nen Mann so denkt is klar.
Man sagt seiner Frau/Freundin nicht wen man noch attraktiv findet,allein die Tatsache dass er wen anders attraktiv findet brächte mich dazu ihm Gewalt anzutun.
und alle Fremdgänger haben es nicht anders verdient.
Die arme kann einem nur leid tun,was mich selber angeht kann ich nur froh sein dass er die gleiche Meinung teilt wie ich:Apetit holen und gegessen wird BEIDES nur zuhause.alles andere schmerzt den Partner!!!!! es sei denn beide denken so!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram