Home / Forum / Liebe & Beziehung / Geht er Fremd ... ?

Geht er Fremd ... ?

28. September 2013 um 11:21

Guten Morgen !

Eigentlich wollte ich hier nichts mehr Fragen oder so, aber es lässt mir keine Ruhe mehr

Nun zu meinen Thema ...

Mein Freund wurde vor etwas längeren bei seiner Ausbildung rausgeschmissen, hat aber weiter gemacht in einen anderen Markt. Seit ca. 3 Wochen Arbeitet er Spät und Frühschichten. Ist ja nicht schlimm, aber seit 2 Wochen und 4 Tagen Arbeitet er entweder 3-4 Stunden länger oder bei einer Frühschicht 2-3 Stunden früher. Mir ist aufgefallen, das er das Armband von mir nicht mehr trägt, wenn er zur "Arbeit" fährt. Er hat ständig die selben ausreden, entweder es sind 2 Leute Krank, oder es wurde Alarm ausgelöst, oder er musste einfach länger Arbeiten. Ich habe ihn vor kurzen schon mal etwas Unterstellen als wir zusammen ausgehen wollten, da fand ich im Auto einen Kassenzettel von McDonalds. Soviel wie da bestellt wurden ist, hat er das nicht alleine gegessen. Es war auf einen Samstag, wo er um 14 Uhr Feierabend haben sollte, aber erst gegen 18 Uhr bei mir war, weil er ja "Arbeiten" musste, die Zeit auf den Kassenzettel war 15.35 Uhr. Aber nicht nur seine Arbeitszeiten sind Komisch geworden, sondern auch ER !!! Egal was er macht, sein Handy MUSS MIT ! Wenn er Rauchen geht, bleibt das Handy nicht mehr einfach auf den Tisch liegen, Nein er nimmt es mit. Er Schläft auf seinem Handy, seit kurzen hat er auch ein Passwort in seinem Handy. Er Denkt es wäre mir nicht aufgefallen, aber ich Schlafe in letzter Zeit sehr Unruhig, und schaue auf die Uhr. Er verhält sich auch anders zu mir, er Küsst mich vielleicht 1x am Tag und nur sehr kurz. Sex gibt es seit 2 Wochen und 1 Tag auch nicht mehr. Derzeit ist er mir gegenüber auch richtig Zickig, genervt, Aggressiv und und und. Wenn ich ihn frage ob er eine andere hat, kommt immer die gleiche Dumme Antwort "Vielleicht hast du ja einen anderen" er will mir unterstellen das ich Fremdgehe ... ?! Ich bin die, die zuhause Sitzt und wartet, Essen fertig hat, und dann kommt er Nachhause geht Duschen, und meistens gleich danach Schlafen..

Danke fürs Lesen... Hoffentlich kennt das jemand oder kann mir irgendwie Helfen ...

Mehr lesen

28. September 2013 um 11:34

Hey Sweety
Ach man.. tut mir echt leid dir das sagen zu müssen, aber es sieht grad nicht toll aus.

Wenn du ihm nicht vertrauen kannst...sagt das schon einiges aus.

Der einzige Ausweg ist entweder mit ihm darüber zu reden oder du ziehst ein Schlussstrich.

Es macht dich nur kaputt...

Ich meine ihm nach zu spionieren ist ja auch keine Lösung, oder?

Liebe Grüsse
Eisschmetterling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2013 um 11:36

Eisschmetterling7
Ich spioniere ihm nicht nach, aber wenn der Kassenzettel auf meinen Sitz im Auto liegt, guckt man natürlich rauf. Und ich habe noch nie in seinem Handy rum geschnüffelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2013 um 11:48
In Antwort auf debbi_11942350

Eisschmetterling7
Ich spioniere ihm nicht nach, aber wenn der Kassenzettel auf meinen Sitz im Auto liegt, guckt man natürlich rauf. Und ich habe noch nie in seinem Handy rum geschnüffelt.

Humm...
Ich hab eben eine Freundin und die Geschichte ist sehr ähnlich, zwar wusste sie im Grunde das er sie immer fremdgeht, doch loslassen konnte sie ihn nicht.

Sie hat mir immer gesagt:
''ich will ihn vor mir mit einer anderen sehen, nur dann kann ich schluss machen.''

Naja und so war es, sie machte sich so kaputt mit all dieser Unsicherheit.

Und das ist warscheindlich auch nicht sehr viel anderst als bei dir.
Du willst bestimmt auch diese Bestätigung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2013 um 12:02

Tja, das hört sich für mich ...............


..nicht so an, als sei er weiter an der Beziehung mit dir interessiert.

Er muss offen sprechen, ist aber dazu nicht in der Lage.
Kannst du ihn nicht i-wie "auf frischer Tat ertappen", vor oder nach der Arbeit ??

Und eines solltest du nicht tun: mit dem fertigen Essen zuhause sitzen und auf ihn warten.

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2013 um 12:25

Hast Du Dir mal überlegt
zur Kripo zu gehen? Oder Privatdetektiv zu werden?

Und denkst Du, das hat etwas mit der Arbeitskollegin zu tun, die Du hier im Juni schon erwähnt hast? Was ist aus Sabrina geworden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2013 um 12:38


Ironischer gehts nicht mehr xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2013 um 13:22
In Antwort auf maxim_12169608

Hast Du Dir mal überlegt
zur Kripo zu gehen? Oder Privatdetektiv zu werden?

Und denkst Du, das hat etwas mit der Arbeitskollegin zu tun, die Du hier im Juni schon erwähnt hast? Was ist aus Sabrina geworden?

Ich mein das alles
übrigens ernst, insbesondere mit der Berufswahl. Du hast Phantasie, bis akribisch, ziehst sinnvolle Schlüsse...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2013 um 19:33

...
Ja. Ich liebe ihn, genau so wie am ersten Tag :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2013 um 19:34
In Antwort auf maxim_12169608

Hast Du Dir mal überlegt
zur Kripo zu gehen? Oder Privatdetektiv zu werden?

Und denkst Du, das hat etwas mit der Arbeitskollegin zu tun, die Du hier im Juni schon erwähnt hast? Was ist aus Sabrina geworden?

...
Da er seinen Arbeitsplatz wechseln musste, Arbeitet er mit keinen seiner alten Arbeitskollegen zusammen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2013 um 19:35
In Antwort auf maxim_12169608

Ich mein das alles
übrigens ernst, insbesondere mit der Berufswahl. Du hast Phantasie, bis akribisch, ziehst sinnvolle Schlüsse...

O.O
Ich soll zur Kripo gehen oder als Privatdetektiv arbeiten ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2013 um 19:37

Eigentlich ...
möchte ich die Beziehung nicht Beenden, wegen Kind etc ... :/ Klar möchte man bevor man Schluss macht eine Bestätigung haben, weil ich meine wir haben einen Sohn ...:/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2013 um 21:47
In Antwort auf debbi_11942350

O.O
Ich soll zur Kripo gehen oder als Privatdetektiv arbeiten ?

Ja!
Wenn Du jung genug bist, probier's doch mal aus/schnupper doch mal rein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2013 um 21:50
In Antwort auf debbi_11942350

...
Da er seinen Arbeitsplatz wechseln musste, Arbeitet er mit keinen seiner alten Arbeitskollegen zusammen

Hmmm
ich finde, Du solltest Dich mal mit ihm zusammensetzen

Die ganzen Vorwürfe/Schlüsse die Du hast außen vor lassen und dann ihm auseinandersetzen, welche Probleme Du mit der Beziehung hast
- fehlender Sex
- fehlende Zärtlichkeiten
- fehlende Zeit
- fehlende gemeinsame Aktivitäten

Okay, nach 2 Wochen ist das noch viel zu früh, als da einen Riesenstress zu machen, andererseits kann man ruhig früh ansprechen, wenn einen etwas stört. Da besteht eher die Möglichkeit etwas zu ändern und man ist generell freundlicher bei der Ansprache

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2013 um 7:08
In Antwort auf debbi_11942350

...
Ja. Ich liebe ihn, genau so wie am ersten Tag :/

Du liebst ihn..
...aber willst du dich ein lebenlang verarschen lassen?

Ein Kind ist keine Fessel für eine Beziehung, es ist viel schlimmer wenn er das alles mitbekommt!

-> Lieber alleine, als mir einer falschen, hinterhältige & ehrenlose Person an meiner Seite!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Trennung wegen zu viel Druck?
Von: megan_12467655
neu
28. September 2013 um 21:13
Diskussionen dieses Nutzers
Soll man verzeihen oder nicht ?
Von: debbi_11942350
neu
18. November 2013 um 12:57
Noch mehr Inspiration?
pinterest